• IT-Karriere:
  • Services:

Windows2000: Ernste Sicherheitsmängel aufgetaucht

Artikel veröffentlicht am ,

Noch bevor Microsoft Windows 2000 ausliefert, hat der Redmonder Softwarehersteller mit dem ersten ernsthaften Sicherheitsproblem zu kämpfen - unter bestimmten Umständen zeigt der Microsoft-Index-Server bei einer Suchanfrage, unabhängig von den vergeben Rechten, alle Dateien eines indizierten Web-Servers an. Das erlaubt es, auf jedes File zuzugreifen, das sich auf dem selben logischen Laufwerk befindet wie z.B. das Web-Root-Verzeichnis.

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau
  2. B.i.Team Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Berlin

War der Microsoft-Index-Server bisher noch als Zusatzmodul zum Internet-Information-Server erhältlich, ist er in Windows 2000 als so genannter Indexing-Service enthalten, der ebenfalls von oben beschriebenem "Malformed Hit-Highlighting Argument"-Bug betroffen ist.

Allerdings hat Microsoft schnell reagiert und bereits einen Patch für beide Versionen bereitgestellt, der jedoch nicht auf den Windows-2000-CDs zu finden sein wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. The Bradwell Conspiracy für 8,99€, Days of War: Definitive Edition für 8,30€, The King...
  2. (-75%) 22,50€
  3. 11,85€

Folgen Sie uns
       


Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial

Wir erläutern in einem kurzen Video die Grundfunktionen von OBS-Studio.

Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial Video aufrufen
    •  /