Abo
  • IT-Karriere:

VFX3D - VR-Brille der zweiten Generation von IIS

Artikel veröffentlicht am ,

Jetzt erhältlich: VFX3D
Jetzt erhältlich: VFX3D
Interactive Imaging Systems (IIS) liefert seit letzter Woche eine neue VR-Brille für professionelle Anwendungen aus, die leistungsfähiger als ihre Vorgängerin VFX-1 sein soll. Im Gegensatz zu den preiswerten und immer öfter anzutreffenden LCD-Shutter-Brillen besitzt die VFX3D für jedes Auge ein eigenes kleines Farb-LCD mit einer maximalen Auflösung von je etwas über 640 x 480 Bildpunkten. Für die akkustische Untermalung besitzt die VX3D einen integrierten Stereo-Kopfhörer.

Stellenmarkt
  1. AOK Systems GmbH, Bonn
  2. KION Group IT, Frankfurt am Main

Die VFX3D ist zudem mit einem verbesserten Head-Tracking-System ausgestattet, das die Position bzw. den Neigungswinkel des Kopfes auf allen drei Achsen bestimmt. Die Positionsbestimmung erledigen komplett neu entwickelte Solid-State-Sensoren. Der Anschluss der Brille erfolgt über die serielle Schnittstelle, optional an den USB, und die Grafikkarte. Auch der Anschluss von ein oder zwei SVHS-Videoquellen ist möglich.

Als Software liefert IIS neben den Treibern den VFX Launcher dazu, der die VR-Brille in häufig eingesetzten Programmen nutzbar macht. Dazu zählen sowohl 3D-Anwendungen wie 3D Studio Max als auch Direct3D-Spiele. Die VFX3D kann dabei als Mausersatz eingesetzt werden, was beispielsweise in First-Person-Shootern wie Half Life oder Unreal Tournament ein freies Umherschauen in den Spielszenarien ermöglicht.

Für spielende Privatanwender ist die VR-Brille mit 1.795,- US-Dollar allerdings etwas zu teuer, sie richtet sich an professionelle Anwender. Die USB-Option kostet zusätzliche 99,- US-Dollar und verspricht eine leichtere Installation und Konfiguration der VR-Brille.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-75%) 9,99€
  3. 22,99€
  4. 3,40€

Folgen Sie uns
       


Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor

Rund 20 Jahre Erfahrung als Manager und Mitglied der Geschäftsleitung im internationalen Kontext sowie als Berater sind die Basis seiner Trainings. Der Diplom-Ingenieur Stefan Bayer hat als Mitarbeiter der ersten Stunde bei Amazon.de den Servicegedanken in der kompletten Supply Chain in Deutschland entscheidend mitgeprägt und bis zu 4.500 Menschen geführt. Er ist als Trainer und Coach spezialisiert auf die Begleitung von Führungskräften und Management-Teams sowie auf prozessorientierte Trainings.

Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor Video aufrufen
SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

    •  /