• IT-Karriere:
  • Services:

Ehemaliger 3dfx-CEO geht zu MyFamily.com

Greg Ballard ersetzt Curt Allen will in Zukunft Familien per Web zusammenführen

Artikel veröffentlicht am ,

Die familienzentrierte US-Community MyFamily.com hat sich mit Greg Ballard einen recht bekannten CEO an Land gezogen - Ballard war bis Ende Oktober '99 als CEO beim Grafikkartenhersteller 3dfx Interactive tätig. Dort baute er seit 1996 3dfx Position im Retail-Markt deutlich aus, wurde dann jedoch durch einen technisch versierteren Nachfolger ersetzt.

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

MyFamily.com ist ein privat geführtes Unternehmen, das Familien per WWW zusammenführen und stärken will. Der 46-jährige Ballard wird für die finanzielle Entwicklung des Unternehmens sorgen und ersetzt Curt Allen, der nun als Chairman agiert. Als CTO wird Ballard der ebenfalls 46-jährige Peter W. Clark zur Seite gestellt.

"Wir erleben ein gewaltiges Wachstum und während wir expandieren, fühlen wir, dass es wichtig ist Top-Talente anzustellen, die große Erfahrung aus der Technologie- und Internet-Industrie mit sich bringen", sagte Allen. "Diese leitenden Angestellten bringen ein unschätzbares Wissen von Branding, strategischen Allianzen und finanziellen Management mit sich, das uns beim Ausbau unserer Führungsposition und der MyFamily.com-Vision zur Vernetzung und Stärkung von Familien auf die nächste Stufe bringen wird."

Das Internetangebot von MyFamily.com Inc., bestehend aus MyFamily.com, Ancestry.com und FamilyHistory.com zählt laut den Nielsen/NetRatings vom Dezember '99 mit 136 Millionen Pageviews bzw. Pageimpressions zu den 20 meist abgerufenen Adressen im US-Internet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Bee Simulator für 21€, Train Fever für 2,50€, Hard West Collector's Edition für 2...
  2. (u. a. Playmobil The Movie Porsche Mission E für 38,99€, Dreamworks Dragons Todbringer für 15...
  3. (u. a. GTA 5 + Criminal Enterprise Starter Pack + Megalodon Shark Card Bundle für 27,99€, Anno...
  4. 999€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Corsa-e

Wir haben den vollelektrischen Opel Corsa-e einen Tag lang in Berlin und Brandenburg Probe gefahren.

Probefahrt mit dem Corsa-e Video aufrufen
Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
Telekom, Vodafone
Wenn LTE schneller als 5G ist

Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
  2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
  3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
Horror-Thriller Unsubscribe
Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
Von Peter Osteried

  1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
  2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

Unix: Ein Betriebssystem in 8 KByte
Unix
Ein Betriebssystem in 8 KByte

Zwei junge Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang ein Betriebssystem und die Sprache C. Zum 50. Jubiläum von Unix werfen wir einen Blick zurück auf die Anfangstage.
Von Martin Wolf


      •  /