eBay - deutliches Umsatzplus und Gewinn

Artikel veröffentlicht am ,

Die eBay Inc. meldet Rekorde für das abgelaufene Geschäftsjahr 1999 (31.12.99) - ins neue Jahrhundert ist eBay mit 10 Millionen registrierten Mitgliedern gegangen. Die Anzahl der Mitglieder hat sich im vergangenen Jahr somit mehr als vervierfacht. Allein im vierten Quartal 1999 wurden 41 Millionen Auktionen über die Online-Plattform von eBay abgewickelt. Der Wert der in den drei Monaten gehandelten Waren und Dienstleistungen lag bei 901 Millionen US-Dollar. Im vierten Quartal 1998 waren es 13,6 Millionen Auktionen mit einem Wert von 307 Millionen US-Dollar gewesen.

Stellenmarkt
  1. Leiter Entwicklung / Head of Development (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  2. Test-Engineer (m/w/d) in der Medizintechnik
    Medtron AG, Saarbrücken
Detailsuche

Der Umsatz kletterte im Geschäftsjahr 1999 um 161 Prozent auf 224,7 Millionen US-Dollar im Vergleich zu 86,1 Millionen US-Dollar 1998. Davon blieben 10,8 Dollar bzw. 0,08 Dollar pro Aktie als Gewinn übrig. "Die Ergebnisse zeigen, dass eBay zu einem sehr kleinen Kreis von Internet-Riesen gehört, die nicht von Hoffnungen auf die Zukunft leben müssen, sondern heute schon handfeste Gewinne verbuchen", erklärt Marc Samwer, Geschäftsführer des deutschen Ablegers der eBay GmbH in Berlin.

Allein im vierten Quartal 1999 fuhr die eBay Inc. 73,9 Millionen US-Dollar Umsatz gegenüber 30,9 Millionen US-Dollar im Vergleichszeitraum des Vorjahres ein. Der konsolidierte Gewinn im aktuellen Berichtsquartal betrug 4,9 Millionen US-Dollar bzw. 4 Cents pro Aktie.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Feldversuch E-Mobility-Chaussee
So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit

Das Laden von Elektroautos stellt Netzbetreiber auf dem Land vor besondere Herausforderungen. Ein Pilotprojekt hat verschiedene Lösungen getestet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Feldversuch E-Mobility-Chaussee: So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit
Artikel
  1. Encrochat-Hack: Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen
    Encrochat-Hack
    "Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"

    Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und viel Merkwürdiges entdeckt.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

  2. Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
    Geforce Now (RTX 3080) im Test
    1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

    Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
    Ein Test von Marc Sauter

  3. SpaceX: Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen
    SpaceX
    Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen

    Bald dürften mehrere Flugesellschaften Starlink-Service anbieten. Laut einem Manager soll es so schnell wie möglich gehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" 32:9 Curved QLED 240Hz 1.149€) • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Cambridge Audio Melomonia Touch 89,95€ • Gaming-Stühle zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /