• IT-Karriere:
  • Services:

Solaris 8 - Zum Selbstkostenpreis mit Sourcen

Artikel veröffentlicht am ,

Um Microsoft den Windows-2000-Verkaufsstart zu vermiesen, wird Sun die kommende und achte Version von Solaris nicht nur zum Selbstkostenpreis verkaufen, sondern auch die Sourcen veröffentlichen. Solaris 8 positioniert sich im gleichen Markt wie Windows 2000, allerdings propagiert Sun sein neues Betriebssystem gleich auch als Datacenter-Server-Umgebung, während Microsoft die entsprechende Windows-2000-Datacenter-Variante erst später ausliefern wird.

Stellenmarkt
  1. IVU Umwelt GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. VerbaVoice GmbH, München

Sun Solaris 8 wird sowohl für SPARC- als auch x86-Plattformen erhältlich sein. Es unterstützt anfangs Systeme mit bis zu vier Prozessoren und soll im Laufe des Jahres acht Prozessoren nutzen können. Für Systemadministratoren und Internet-Provider besonders interessant: Solaris 8 erlaubt komplette Betriebssystem-Updates während des Betriebs, was die Ausfallzeiten bei Veränderungen des Systems minimiert. Weiterhin unterstützt Solaris 8 das neue IPv6 Internet-Protokoll, IP-Multiplexing, um gleichzeitig auf mehrere Netze zugreifen zu können und bietet unter anderem eine integrierte Firewall sowie andere wichtige Sicherheits-Features. Diese und weitere Netzwerk- und Internet-Features machen Solaris zu einem idealen Server-Betriebssystem, zumal Solaris 8 laut Sun ohne Probleme in bestehenden Windows- und Linux-Netzwerken eingebunden werden kann.

Die Solaris 8 Binärdateien sollen ab März zum Download bzw. zum Selbstkostenpreis von 75 US-Dollar auf CD-ROMs inkl.StarOffice, zahlreichen Web- und Webserver-Anwendungen wie z.B. Apache und der Datenbankanwendung Oracle8i erhältlich sein. Die Sourcen werden in knapp drei Monaten ebenfalls zum Download bzw. auf CD-ROM für einen Unkostenbeitrag von 75 US-Dollar erhältlich sein. Sun wird eine Reihe kostenpflichtiger Supportdienste anbieten, die sich vor allem an Systemadministratoren richten.

Zum Auslieferungsdatum dürften bereits mehrere Drittanbieter auf Solaris 8 optimierte Software und Dienste anbieten. Mehr als 50 namhafte Softwarhersteller haben Sun bereits offiziell Unterstützung zugesagt, darunter Veritas, Oracle, IBM, Informix, Lotus, RealNetworks und SAPx.com.

Kommentar:
Trotz der beeindruckenden Featureliste und der Anstrengung, die unternommen wird, um dem Server-Markt für Solaris 8 zu begeistern, wird es Sun schwer haben, sich durchzusetzen. Windows 2000 und Linux sind keine leicht zu bezwingenden Gegner.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Deadpool, Logan - The Wolverine, James Bond - Spectre, Titanic 3D)
  2. 379,00€ (Vergleichspreis ab 478,07€)
  3. (aktuell u. a. Xiaomi Mi 9 128 GB Ocean Blue für 369,00€ und Deepcool Matrexx 55 V3 Tower...
  4. 90,99€ (Bestpreis)

Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020)

Das Tablet mit faltbarem Display läuft mit Windows 10X und soll Mitte 2020 in den Handel kommen.

Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Indiegames-Rundschau: Abenteuer zwischen Horror und Humor
Indiegames-Rundschau
Abenteuer zwischen Horror und Humor

Außerdische reagieren im Strategiespiel Phoenix Point gezielt auf unsere Taktiken, GTFO lässt uns schleichen und das dezent an Portal erinnernde Superliminal schmunzeln: Golem.de stellt die besten aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Der letzte Kampf des alten Cops
  2. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  3. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

    •  /