Windows 2000 für Spiele nicht geeignet?

Artikel veröffentlicht am ,

Laut dem tecChannel bringt Windows 2000 theoretisch zwar alle Voraussetzungen für eine optimale PC-Spiele-Plattform mit, doch die Realität sieht entgegen den Erwartungen anders aus. Trotz effizienterem Speicher-Management und Multiprozessor-Unterstützung müsste Spiele-Software viel besser laufen als auf Windows 98, doch konnte Windows 2000 in punkto Spiele-Software Windows 98 beim tecChannel-Vergleichstest nur in Teilbereichen das Wasser reichen.

Stellenmarkt
  1. SAP S / 4HANA Inhouse Berater/in SD (m/w/d)
    Friedrich Lange GmbH, Hamburg
  2. Java-Entwickler (w/m/d) After Sales
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt, Dortmund, Münster
Detailsuche

Nutzer, die bisher Windows NT wegen dessen Stabilität als Arbeitsplattform favorisierten, mussten für Spiele-Sessions zusätzlich Windows 98 auf der Festplatte installieren. Denn nahezu jedes Spiel und auch einige Multimedia-Anwendungen erfordern "DirectX 6" bzw. das neuere "DirectX 7", Windows NT hat jedoch nur das veraltete DirectX 3 zu bieten. Selbst OpenGL-Spiele lassen von der Geschwindigkeit zu wünschen übrig, obwohl die meisten Grafikkarten entsprechende Treiber beigepackt bekommen.

Viele Profis warten daher seit langem auf Windows 2000, das mit DirectX 7 und OpenGL aufwarten kann, um ihre professionellen Anwendungen wie auch Spiele und Multimedia-Applikation unter einem Betriebssystem laufen zu lassen, berichtet "tecChannel". Viele Probleme verleiden jedoch das Spielen unter Windows 2000: "Die Hardwaretreiber sind noch unausgereift, erkennen die Hardware nicht richtig oder nutzen bei Grafikkarten nicht alle Beschleunigungsmöglichkeiten des Grafikchips", so die tecChannel-Redaktion.

Trotzdem sei die Grafik-Performance unter Windows 2000 der von Windows 98 im Idealfall vergleichbar: "Bei Spielen, die auf der 3D-Grafikschnittstelle OpenGL basieren, ist Windows 2000 teilweise deutlich schneller als Windows 98", fand tecChannel heraus.

Golem Akademie
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    16.–17. Dezember 2021, virtuell
  2. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27.–28. Januar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Leider würden etliche Spiele die Installation grundlos abbrechen, sobald sie kein Windows 98 als Betriebssystem entdecken. Außerdem würden Programmierfehler weitaus weniger als bei Windows 98 toleriert werden, weshalb einige unsauber programmierte Spiele abstürzen, was jedoch eher den Spieleprogrammmierern anzulasten ist als Windows 2000.

Ob ein Spiel unter Windows 2000 läuft oder nicht, ist derzeit also noch ein Glücksspiel. In den meisten Fällen kommt der Anwender um ein Probieren nicht herum, da bislang kaum ein Spiele-Hersteller Angaben zu Windows 2000 macht. Ist ein Spiel aber unter Windows NT lauffähig, funktioniert es laut tecChannel unter Windows 2000 mit höherer Performance.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Feldversuch E-Mobility-Chaussee
So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit

Das Laden von Elektroautos stellt Netzbetreiber auf dem Land vor besondere Herausforderungen. Ein Pilotprojekt hat verschiedene Lösungen getestet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Feldversuch E-Mobility-Chaussee: So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit
Artikel
  1. Encrochat-Hack: Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen
    Encrochat-Hack
    "Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"

    Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und viel Merkwürdiges entdeckt.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

  2. Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
    Geforce Now (RTX 3080) im Test
    1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

    Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
    Ein Test von Marc Sauter

  3. SpaceX: Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen
    SpaceX
    Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen

    Bald dürften mehrere Flugesellschaften Starlink-Service anbieten. Laut einem Manager soll es so schnell wie möglich gehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" 32:9 Curved QLED 240Hz 1.149€) • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Cambridge Audio Melomonia Touch 89,95€ • Gaming-Stühle zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /