Talkline mit neuen Mobilfunk-Partnern

Artikel veröffentlicht am ,

Das Elmshorner Telekommunikationsunternehmen Talkline hat mit den Regionalanbietern Citykom aus Münster, Communications Netmanagament Bremen (CNB) sowie Hannovers Telefon Partner (HTP) eine enge Zusammenarbeit im Mobilfunk beschlossen.

Stellenmarkt
  1. ERP-Administrator (m/w/d)
    C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik, Velbert
  2. Mitarbeiter IT-Support im Geschäftsleitungsumfeld (m/w/d)
    Deutsche Vermögensberatung AG, Marburg
Detailsuche

Die Talkline GmbH ist in ihrem Geschäftsberereich Mobilfunk als Service Provider für die Netze D2, D1 und E-Plus tätig - die City Carrier sollen nun durch Talkline in die Lage versetzt werden, unter eigenem Namen und auf eigene Rechnung Mobilfunk-Dienstleistungen anzubieten, ohne mit den Netzbetreibern selbst Verträge schließen zu müssen. Durch das von Talkline entwickelte Konzept können auch regionale Telefongesellschaften Festnetztelefonie, Internet und Mobilfunk aus einer Hand anbieten.

Talkline gehört zu einhundert Prozent zur größten dänischen Telefongesellschaft Tele Danmark und ist über diese wiederum Teil des weltweit drittgrößten Telekommunikationskonzerns SBC Communications, während an allen drei neuen Kooperationspartnern mit HPY Helsinki Telephone Corporation das größte private Telekommunikationsunternehmen Finnlands beteiligt ist.

Mit TeleBel, City Carrier aus Wuppertal, setzt Talkline das Konzept einer Zusammenarbeit zwischen bundesweitem und regionalem Anbieter bereits seit letztem Jahr um. "Wir nutzen die Stärken beider Seiten", so Kim Frimer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Talkline GmbH. "Wir liefern den Zugang zu den Mobilfunknetzen zu den Konditionen, die ein großer Abnehmer wie Talkline erhält und erschließen uns dafür die Potentiale der nah am Kunden operierenden regionalen Gesellschaften." Der Marktanteil seines Unternehmens im Bereich Mobilfunk werde dadurch weiter gesteigert.

Golem Akademie
  1. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    9.–10. Dezember 2021, virtuell
  2. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    13.–17. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

"Wir sind mit zahlreichen weiteren Anbietern im Gespräch", so Frimer. Talkline möchte sich mit seinem Netzwerk aus bundesweit 23 Interconnection-Punkten als der kompetente Ansprechpartner für Regional- und City Carrier in Deutschland positionieren und bietet diesen neben Mobilfunk auch Dienstleistungen wie nationale und internationale Terminierung im Festnetz, Verbindungen ins Internet sowie die Nutzung der Talkline-Mehrwertdienste sowie des Call Centers der eigenen Telefonauskunft 11 8 50 in Schwerin an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Feldversuch E-Mobility-Chaussee
So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit

Das Laden von Elektroautos stellt Netzbetreiber auf dem Land vor besondere Herausforderungen. Ein Pilotprojekt hat verschiedene Lösungen getestet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Feldversuch E-Mobility-Chaussee: So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit
Artikel
  1. Encrochat-Hack: Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen
    Encrochat-Hack
    "Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"

    Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und viel Merkwürdiges entdeckt.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

  2. Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
    Geforce Now (RTX 3080) im Test
    1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

    Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
    Ein Test von Marc Sauter

  3. SpaceX: Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen
    SpaceX
    Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen

    Bald dürften mehrere Flugesellschaften Starlink-Service anbieten. Laut einem Manager soll es so schnell wie möglich gehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" 32:9 Curved QLED 240Hz 1.149€) • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Cambridge Audio Melomonia Touch 89,95€ • Gaming-Stühle zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /