Abo
  • IT-Karriere:

Final Fantasy VIII kommt im Februar für PC

Artikel veröffentlicht am ,

SquareSoft und Eidos Interactive bringen im Februar die Fortsetzung der beliebten Final-Fantasy-Reihe nach der Playstation auch für den PC in der deutschen Version auf den Markt. Der achte Teil des umfangreichen 3D-Adventures mit Rollenspielelementen hat sich etwas weiter vom japanischen Schönheitsideal entfernt als sein Vorgänger; die Figuren sind nicht mehr im Mangastil gezeichnet. Auf 5 CD-Roms verspricht Eidos dabei ca. 80 Stunden Spielspaß und eine Stunde Videosequenzen in 3D-Grafik.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  2. Etkon GmbH, Gräfelfing

Die Aufgabe des Spiels ist es, den Krieg zweier Länder zu beenden, der bereits große Verwüstungen angerichtet hat und von einer Magierin angezettelt wurde. Der Spieler agiert als einer von acht möglichen Charakteren, die jeweils über spezielle Fähigkeiten verfügen. Mit allen Personen, die dem Spieler unterwegs begegnen, kann gesprochen werden. Daraus können sich Hinweise über den weiteren Verlauf der Handlung ergeben. Kämpfe mit Gegnern werden mit konventionellem Nahkampf, mit magischen Sprüchen oder mit Unterstützung der so genannten "Guardian Forces" (magischen Titanen) ausgetragen.

Die deutsche Version von Final Fantasy VIII soll ab dem 18. Februar für unter 100 DM erhältlich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. (-70%) 5,99€
  3. 0,49€
  4. 12,99€

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019)

Das Galaxy Fold scheint gerettet: Samsungs Verbesserungen zahlen sich aus, wie unser erster Test des Gerätes zeigt.

Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

    •  /