Abo
  • IT-Karriere:

Creative goes Mac: Soundblaster Live für PowerMac

Artikel veröffentlicht am ,

Creative Labs hat heute offiziell die Unterstützung für Apples Macintosh-Plattform angekündigt und wird zunächst Mac-Versionen der im PC-Bereich stark verbreiteten Soundkarten-Familie Sound Blaster Live!, des Nomad MP3-Player sowie der Video Blaster WebCam GO auf den Markt bringen. Weitere Mac-kompatible Produkte sollen in naher Zukunft folgen. Durch den Markterfolg der Produkte iMac und Power-Mac des Computerherstellers Apple verspricht sich Creative somit ein zusätzliches Umsatzpotential in einem Marktsegment, in dem bislang nur Lösungen im oberen Preissegment erhältlich waren.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim
  2. Vereinte Martin Luther + Althanauer Hospital Stiftung Hanau, Hanau

"Wir wollen unsere umfassenden Erfahrungen im Entertainment-Bereich allen Mainstream-Computeranwendern zugänglich machen", erklärt Murat Ünol, Marketing Manager Central Europe von Creative. "Der Erfolg der Mac-Rechner im Spielemarkt hat unser Entwicklerteam zusätzlich beflügelt, die Mac-Versionen unserer Produkte so schnell wie möglich auf den Markt zu bringen."

Die ersten Mac-kompatiblen Produkte von Creative werden auf der diesjährigen CeBIT 2000 in Halle 09, Stand D 72 zu sehen sein, bevor sie ab ca. Anfang April dann auch im Handel erhältlich sind.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 107,00€ (Bestpreis!)
  2. 92,60€
  3. 135,80€
  4. (u. a. Alien 40th Anniversary Steelbook, Ash vs Evil Dead Collector's edition, Predator 1 - 4 Box...

Folgen Sie uns
       


Wasserstoff-Mercedes GLC F-Cell im Test

Der Mercedes GLC F-Cell ist eines der wenigen Serienfahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb. Wir haben das Auto getestet.

Wasserstoff-Mercedes GLC F-Cell im Test Video aufrufen
Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

    •  /