Nachrichtensender N24 geht am 23. Januar online

Artikel veröffentlicht am ,

Das Internet-Angebot des neuen Nachrichtensenders N24 geht am Sonntag, den 23. Januar, um 11.00 Uhr online. Damit startet N24 Online einen Tag vor dem TV- Programm von N24, dem dritten Sender der ProSieben-Gruppe.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler C# / .NET (m/w/d)
    IS Software GmbH, Regensburg
  2. Manager Informationssicherheit / Datenschutz Erzeugung (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart
Detailsuche

Bislang diente die Internet-Adresse www.N24.de vor allem der Information über den neuen Nachrichtensender. Ab Sonntag findet der Nutzer dort das Verbraucher- und Anlegerorientierte Nachrichtenangebot des Spartensenders, eingeordnet in die drei Hauptrubriken "Wirtschaft & Unternehmen", "Börse & Märkte" und "Produkte & Tarife".

Weitere Hauptbereiche des neuen Online-Dienstes sind "Politik", "Sport", "Wetter", "Wissenschaft & Technik" und "Reise". In der "N24 Lounge" findet der Nutzer Freizeit- Tipps und Lifestyle-Themen.

Das aktuelle N24-Fernsehprogramm kann jederzeit online verfolgt werden. "Mit diesem Live-Streaming sind wir einen Schritt weiter als unser Hauptwettbewerber", sagt Joachim Magin, verantwortlich für die Inhalte von N24 Online. "Natürlich nutzen wir im Onlinebereich die zusätzlichen Möglichkeiten des Mediums - von der personalisierten Homepage bis hin zum individuell konfektionierten Newsletter." Auch WAP-Informationsdienste für das Handy will N24 Online anbieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Blender Foundation
Blender 3.0 ist da

Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.
Von Martin Wolf

Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
Artikel
  1. Whatsapp, Signal, Telegram: Innenminister stellen sich bei Verschlüsselung gegen Ampel
    Whatsapp, Signal, Telegram
    Innenminister stellen sich bei Verschlüsselung gegen Ampel

    Während die Ampelkoalition ein Recht auf Verschlüsselung plant, fordern die Innenminister den Zugriff auf die Kommunikation von Messengerdiensten.

  2. Tesla Network: Tesla-App gibt Hinweise auf kommende Carsharing-Funktion
    Tesla Network
    Tesla-App gibt Hinweise auf kommende Carsharing-Funktion

    Im Update der Tesla-App sind Hinweise auf Carsharing entdeckt worden. Tesla will schon seit Jahren ein solches Netzwerk einführen.

  3. Wochenrückblick: Acht neue Kerne
    Wochenrückblick
    Acht neue Kerne

    Golem.de-Wochenrückblick Qualcomm stellt Chips vor, und wir testen den Fire-TV-Stick: die Woche im Video.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: SanDisk Ultra 3D 1 TB 77€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) • Sharkoon PureWriter RGB 44,90€ • Corsair K70 RGB MK.2 139,99€ • 2x Canton Plus GX.3 49€ • Gaming-Monitore günstiger (u. a. Samsung G3 27" 144Hz 219€) [Werbung]
    •  /