• IT-Karriere:
  • Services:

Web.de startet TV-Kampagne

Artikel veröffentlicht am ,

Mit einer großangelegten TV-Kampagne im achtstelligen DM-Bereich geht der Internetkatalog Web.de seit dem 17. Januar auf Sendung.

Stellenmarkt
  1. INTENSE AG, Würzburg, Saarbrücken, Köln
  2. VerbaVoice GmbH, München

Ziel der Fernsehwerbung ist es, den Bekanntheitsgrad zu steigern und Web.de als Internet-Portal zu positionieren. Hierzu wird auf eine Tandem-Spot-Strategie gesetzt, die die Portalfunktion von Web.de - unter anderem Suche, E-Mail und Chat - kommuniziert. Ein weiterer Reminder macht auf den geplanten Börsengang der Web.de AG im ersten Quartal 2000 aufmerksam.

Der TV-Spot spielt in einer Autowerkstatt, in der ein Mechaniker das Herz einer gutaussehenden Kundin mit einem Shakespeare-Zitat erobert. Diese Kenntnisse hat er sich im Internet bei web.de angeeignet. Mit diesem Spot wird zugleich der neue Slogan für web.de "Start smart. Start web.de" eingeführt.

Für die Konzeption des Spots zeichnet die Kreativagentur Update aus Mörfelden-Walldorf verantwortlich. Realisiert wurde der Fernseh-Spot von der Produktionsfirma Laterna Magica GmbH, Frankfurt, und dem Regisseur Sven Hain. Gesendet wird bei den Sendern RTL, Pro7, Kabel1, VOX, VIVA und MTV sowie den Nachrichtensendern n-tv, N24 und Bloomberg TV.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. 9,49€
  3. 2,79
  4. 37,49€

Folgen Sie uns
       


Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay

In Mechwarrior 5 setzen wir uns einmal mehr in einen tonnenschweren Kampfroboter und schmelzen die gegnerischen Metallungetüme. Zuvor rüsten wir unseren stampfenden Mech aber mit entsprechenden Waffen aus.

Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Abenteuer zwischen Horror und Humor
Indiegames-Rundschau
Abenteuer zwischen Horror und Humor

Außerdische reagieren im Strategiespiel Phoenix Point gezielt auf unsere Taktiken, GTFO lässt uns schleichen und das dezent an Portal erinnernde Superliminal schmunzeln: Golem.de stellt die besten aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Der letzte Kampf des alten Cops
  2. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  3. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln

30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

    •  /