Abo
  • IT-Karriere:

Sicherheitszertifikate für WAP-Anwendungen

Artikel veröffentlicht am ,

Das TC Trustcenter stellt ab sofort auch Zertifikate für WAP-Anwendungen aus, womit sicher verschlüsselte Einkäufe per Handy, mobiler Aktienhandel und Bankgeschäfte möglich werden sollen. Zertifikate ermöglichen das Verschlüsseln sensibler Daten nicht nur für Internet-Anwendungen vom PC sondern auch vom Handy.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  2. Awinta GmbH, Bietigheim-Bissingen

Die Deutsche Bank wird in Zusammenarbeit mit Nokia die erste sichere Bankanwendung im Rahmen eines Pilotprojekts im Februar in Betrieb nehmen. E-Commerce-Anbieter mit WAP-Server können ein kostenloses Demo-Zertifikat zum Testen unter www.trustcenter.de anfordern.

Die TC TrustCenter GmbH stellt elektronische Ausweise aus, mit denen vertrauliche und authentische Kommunikation über das Internet möglich werden. Die Einsatzmöglichkeiten von elektronischen Ausweisen reichen von sicheren E-Mails über E-Commerce-Anwendungen bis hin zu Anwendungen in geschlossenen Benutzergruppen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. (-12%) 52,99€
  3. 4,99€
  4. 3,40€

Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint - Fazit

Das Actionspiel Ghost Recon Breakpoint von Ubisoft schickt Spieler als Elitesoldat Nomad auf eine fiktive Pazifikinsel.

Ghost Recon Breakpoint - Fazit Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

    •  /