• IT-Karriere:
  • Services:

WD stellt Teil der Festplattenproduktion ein

Artikel veröffentlicht am ,

Western Digital (WD) wird in Zukunft keine Hochleistungs-Festplatten mehr herstellen und schließt Ende März sein Festplatten-Entwicklungs-Center in Rochester, Minnesota. Anstatt dessen wird sich das Unternehmen auf die Produktion von Desktop-Festplatten konzentrieren und einen neuen Internet-Geschäftsbereich gründen.

Stellenmarkt
  1. Allianz Lebensversicherungs - AG, München
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Als Grund für den Ausstieg nennt WD die gesunkenen Anteile im Markt für Enterprise-Festplatten, der mittlerweile fest in der Hand der Konkurrenz liege. Man habe es versäumt, im letzten Jahr neue Enterprise-Produkte vorzustellen und müsse nun die Konsequenzen ziehen. Für bestehende Enterprise-Produkte solle es jedoch weiterhin Support geben.

Mehr Chancen sieht WD im Internet und will dank seiner Tochtergesellschaften Connex und SageTree bereits in Kürze Produkte für den NAS/SAN-Markt sowie Data-Warehousing-Software und -Dienste anbieten können.

Zumindest einigen der 420 Mitarbeitern, die von der Schließung des bereits an die Mayo Foundation verkauften Forschungs- und Entwicklungscenters in Rochester betroffen sind, sollen laut WD Jobs in anderen Bereichen des Unternehmens in San Jose und Irvine, Kalifornien, angeboten werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 37,49€
  2. (-29%) 9,99€
  3. 39,99€
  4. 15,00€

Folgen Sie uns
       


Death Stranding - Fazit

Das Actionspiel Death Stranding schickt uns in eine düstere Welt voller Gefahren - und langer Wanderungen. Das aktuelle Werk von Stardesigner Hideo Kojima erscheint für Playstation 4 und Mitte 2020 für Windows-PC.

Death Stranding - Fazit Video aufrufen
Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben
  2. Unterhaltung Plex startet kostenloses Streaming von Filmen und Serien
  3. Generalstaatsanwaltschaft Dresden Zwei mutmaßliche Betreiber von Movie2k.to verhaftet

30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

    •  /