• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft weiter mit guten Zahlen

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft meldete gestern einen Rekordumsatz von 6,11 Milliarden US-Dollar für das am 31. Dezember 1999 abgelaufene Quartal, 18 Prozent über dem vergleichbaren Vorjahresquartal, in dem man 5,2 Milliarden US-Dollar umsetzte. Der Gewinn lag bei 2,44 Milliarden US-Dollar bzw. 0,44 Cent pro Aktie und damit um 22 Prozent über dem des entsprechenden Vorjahresquartals.

Stellenmarkt
  1. ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik, Köln
  2. L-Bank, Karlsruhe

Der Gewinn enthält bereits einen Abzug von 0,3 Cent pro Aktie, die Microsoft als Einmalzahlung an Caldera abführt, mit denen man sich in einem Rechtsstreit außergerichtlich geeinigt hatte. Ohne diese Zahlung läge der Gewinn gar um 31 Prozent über dem entsprechenden Vorjahresquartal.

Der Erfolg sei auf die große Nachfrage, insbesondere in Asien, zurückzuführen, erklärte John Connors, Chief Financial Officer bei Microsoft.

Im nächsten Quartal erwartet Microsoft weiter deutliche Umsatz- und Gewinnsteigerungen, wenn auch Connors die Erwartungen fast traditionell zu dämpfen versucht. Ab 17. Februar soll mit Windows 2000 das bislang größte und aufwendigste kommerzielle Softwareprodukt ausgeliefert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 106,68€ (Bestpreis!)
  2. 94,90€
  3. (u. a. Overwatch Legendary Edition für 18,99€, No Man's Sky für 20,99€, Star Wars Jedi...
  4. (aktuell u. a. Asus VG248QZ Monitor für 169,90€, Edifier R1280DB Lautsprecher 99,90€)

Folgen Sie uns
       


Oneplus 7T - Fazit

Das Oneplus 7T ist der Nachfolger des Oneplus 7 - und hat einige interessante Hardware-Upgrades bekommen. Im Test von Golem.de schneidet das Smartphone entsprechend gut ab.

Oneplus 7T - Fazit Video aufrufen
Gardena: Open Source, wie es sein soll
Gardena
Open Source, wie es sein soll

Wenn Entwickler mit Zeitdruck nach Lösungen suchen und sich dann für Open Source entscheiden, sollte das anderen als Vorbild dienen, sagen zwei Gardena-Entwickler in einem Vortrag. Der sei auch eine Anleitung dafür, das Management von der Open-Source-Idee zu überzeugen - was auch den Nutzern hilft.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Machine-Learning allein findet keine Bugs
  2. KernelCI Der Linux-Kernel bekommt einheitliche Test-Umgebung
  3. Linux-Kernel Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

    •  /