Internet-Bodyguard: Norton Internet Security 2000

Artikel veröffentlicht am ,

Norton Internet Security 2000
Norton Internet Security 2000
Mit Norton Internet Security 2000 bietet Symantec jetzt allen Nutzern von Windows 95/98 zu Hause und in kleinen Büros eine umfassende und integrierte Lösung in Sachen Internet-Sicherheit. Das Komplettpaket soll dank einer Kombination verschiedener, bewährter Technologien vertrauliche Daten vor unbefugten Zugriffen und Anwender vor Angriffen aus dem Internet durch Viren, Hacker und Trojanische Pferde schützen können.

Stellenmarkt
  1. Senior Software Developer (m/w/d)
    unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Leiter Escalation- und Incident-Management (m/w/d)
    ENTEGA Medianet GmbH über KEPPLER.Personalberatung, Darmstadt
Detailsuche

Norton Internet Security 2000 besteht aus einer persönlichen Firewall, einem benutzerdefinierten Internetzugang, einem Werbeblocker sowie einem leicht zu bedienenden Benutzermanagement. Darüber hinaus ist die bewährte Virenschutzsoftware Norton AntiVirus enthalten.

Zum Schutz privater Informationen kann der Anwender mit Norton Internet Security 2000 zudem die Annahme von ActiveX-Code, Java-Applets oder Cookies selber bestimmen. Dadurch gelangen aktive Elemente nicht mehr ohne Wissen des Anwenders auf seinen Rechner. Die komplette Anonymität des Surfers soll damit jederzeit gewahrt sein, indem keine persönlichen Daten wie E-Mail, Browser-Version usw. via Browser oder Cookies preisgegeben werden.

Norton Internet Security 2000 erlaubt außerdem einen kontrollierten Zugang zum Internet. Bestimmte Seiten, die beispielsweise Gewalt oder Pornographie zeigen, können vollständig gesperrt werden. Alternativ ist es möglich, nur einzelne Seiten zu definieren, die beim Surfen aufgerufen werden dürfen. Auch die beim E-Commerce typischen gesicherten Seiten lassen sich sperren, um zu verhindern, dass Kinder unbeaufsichtigt online einkaufen oder Kreditkartennummern übermitteln.

Golem Akademie
  1. Netzwerktechnik Kompaktkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    6.–10. Dezember 2021, virtuell
  2. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    10.–14. Januar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Mit Hilfe des Benutzermanagements lassen sich beliebig viele Benutzer mit unterschiedlichen Profilen anlegen. So ist es beispielsweise möglich, den Internetzugang für ein Kind anders zu definieren als den Zugang für einen Teenager. Eltern sollen damit ihre Kinder ruhigen Gewissens im Internet surfen lassen können, ohne ständig neben dem Computer sitzen zu müssen.

Mit dem integrierten Werbeblocker der kürzlich erworbenen Firma AtGuard, von der auch die Firewall stammt, kann der Anwender unerwünschte Werbebanner, Pop-Up-Fenster, Java- bzw. Visual-Basic-Scripts oder animierte GIFs auf Webseiten ausblenden.

Norton Internet Security 2000 kostet 149,- DM bzw. 999,- öS und ist ab Februar erhältlich. Alle registrierten Anwender von Norton AntiVirus und Norton SystemWorks erhalten die Software als Crossgrade für 99 Mark über das Symantec Upgrade Center.

Kommentar:
Symantec hat ein interessantes Paket geschnürt, das besonders denjenigen Computernutzern und Familien etwas die Sorge nehmen könnte, die durch zahlreiche Meldungen von Viren- und Internet-Sicherheitslücken verunsichert wurden.

Mehr als verwunderlich stimmt jedoch, dass Symantec eine Funktion zur Ausfilterung von Werbung beigepackt hat, die eigentlich nichts mit dem Thema Sicherheit zu tun hat. Aus Symantecs Werbeaussage "So werden die Seiten nicht nur übersichtlicher, sie bauen sich auch wesentlich schneller auf" kann für Leser von werbefinanzierten Seiten schnell ein "Diese Seite ist leider nicht mehr verfügbar" werden...

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wemax Go Pro
Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand

Der Wemax Go Pro setzt auf Lasertechnik von Xiaomi. Der Beamer ist klein und kompakt, soll aber ein großes Bild an die Wand strahlen können.

Wemax Go Pro: Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand
Artikel
  1. Air4: Renault 4 als Flugauto neu interpretiert
    Air4
    Renault 4 als Flugauto neu interpretiert

    Der Air4 ist Renaults Idee, wie ein fliegender Renault 4 aussehen könnte. Mit der Drohne wird das 60jährige Jubiläum des Kultautos gefeiert.

  2. Snapdragon 8cx Gen 3: Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel
    Snapdragon 8cx Gen 3
    Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel

    In Geekbench wurde der Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 gesichtet. Er kann sich mit Intel- und AMD-CPUs messen, mit Apples M1 aber wohl nicht.

  3. Mica statt Aero: Windows 11 bringt Transparenzeffekte zurück
    Mica statt Aero
    Windows 11 bringt Transparenzeffekte zurück

    Weitere Applikationen werden mit einem bekannten Designelement ausgestattet: Windows 11 implementiert Transparenzeffekte mit Mica.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /