Abo
  • IT-Karriere:

Xerox mit neuem Vorsitzenden der Geschäftsführung

Artikel veröffentlicht am ,

Flemming Nörklit (50) heißt der neue Vorsitzende der Geschäftsführung der Xerox GmbH Neuss, der zum 1. Januar 2000 Nachfolger von Louis van Overbeek wurde. Overbeek trat aus gesundheitlichen Gründen von dieser Position zurück.

Stellenmarkt
  1. medavis GmbH, Karlsruhe
  2. KION Group IT, Hamburg, Aschaffenburg

Nörklit war zuvor als General Manager und Executive Director bei Xerox Europe tätig und zeichnete dort für die Geschäftsaktivitäten der Channels Group verantwortlich und leitete erfolgreich die erste Phase der Xerox/Tektronix- Integration. Der gebürtige Däne gehört Xerox seit 1974 an und hatte in dieser Zeit verschiedene Management-Positionen inne.

Flemming Nörklit studierte Elektrotechnik und Betriebswirtschaftslehre an der Stanford-Universität.

Louis van Overbeek war seit 1998 Vorsitzender der Geschäftsführung der Xerox GmbH. Zuvor hatte er die Position des Executive Directors und General Managers der Xerox Production Systems Group (PSG) von Xerox Europe in England inne. Er war unter anderem zwei Jahre als Vice President und General Manager Publishing Systems in den USA tätig.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 14,99€
  2. 4,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Acer Predator Helios 700 - Hands on (Ifa 2019)

Was für ein skurriles Gerät: Golem.de schaut sich das Gaming-Notebook Predator Triton 700 von Acer an und probiert die Schiebetastatur aus.

Acer Predator Helios 700 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Akku-FAQ: Vergesst den Memory-Effekt - vorerst!
Akku-FAQ
Vergesst den Memory-Effekt - vorerst!

Soll man Akkus ganz entladen oder nie unter 20 Prozent fallen lassen - oder garantiert ein ganz anderes Verhalten eine möglichst lange Lebensdauer? Und was ist mit dem Memory-Effekt? Wir geben Antworten.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Müll Pfand auf Fahrrad-Akkus gefordert
  2. Akku-FAQ Wo bleiben billige E-Autos?
  3. Echion Technologies Neuer Akku soll sich in sechs Minuten laden lassen

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

    •  /