Abo
  • IT-Karriere:

Lotus Notes Private Edition weiter kostenlos

Artikel veröffentlicht am ,

Lotus Development hat die ursprünglich bis 31.12.1999 begrenzte Lotus Notes Private Edition unbefristet verlängert - im Rahmen dieser Aktion kann jeder Privatanwender Lotus Notes R5 kostenlos beziehen.

Stellenmarkt
  1. VRmagic Imaging GmbH, Mannheim
  2. Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Rottenburg am Neckar

In der seit dem 1. August 1999 laufenden Aktion können Privatanwender in Deutschland, Österreich und der Schweiz Lotus Notes kostenlos über das Web oder über Zeitschriften-CDs beziehen. Außerdem steht die Software zusammen mit dem Buch "Schritt für Schritt zu R5" im Internet zum Download bereit.

Aufgrund der, so Lotus, sehr großen Resonanz - allein aus dem Web wurde die Software über 30.000-mal abgerufen, insgesamt wurde sie über 2,5 Millionen Mal verteilt - hat Lotus Development die Private Edition nun unbefristet verlängert. Zugleich wurde die Installationsprozedur komplett neu gestaltet und dabei wesentlich vereinfacht, verspricht das Unternehmen.

"Die große Resonanz der Anwendungen auf unsere Private Edition hat unsere Einschätzung bestätigt, dass viele Anwender auch im privaten Bereich die Vorzüge einer wirklich professionellen Software schätzen", erklärt Andrea Nassler, Marketingleiterin von Lotus Development. "Vor dem Hintergrund der immer stärkeren Verflechtung von privatem und beruflichem IT-Einsatz, man denke nur an aktuelle Themen wie Internet-Shopping oder Home-Office, ist das in unseren Augen eine äußerst interessante Entwicklung."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 4,99€
  4. (-75%) 9,99€

Folgen Sie uns
       


Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on

Das Nokia 6.2 und das Nokia 7.2 sind zwei Android-Smartphones im Mittelklassesegment. Beide sind Teil des Android-One-Programms und dürften entsprechend schnelle Updates erhalten.

Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

    •  /