Motorola investiert in Amiga-Partner Tao

Artikel veröffentlicht am ,

Der Prozessorhersteller Motorola, neben IBM der zweite Hersteller des von Apple eingesetzten PowerPC-Chips, hat vor kurzem eine Minderheitsbeteiligung an der Tao Group erworben. Tao bietet seit 1994 mit TaOS ein innovatives Betriebssystem für die verschiedensten Prozessor-Plattformen an und ist bereits im Dezember '99 eine strategische Partnerschaft mit Amiga Incorporated eingegangen.

Stellenmarkt
  1. Customer Support Representative* Deutsch
    Gameforge AG, Karlsruhe
  2. IT-Systemadministrator*in (m/w/d)
    Universität Osnabrück, Osnabrück
Detailsuche

TaOS ist sehr ressourcensparend und schnell; es besitzt einen angepassten Microkernel, der einen mit Java vergleichbaren universellen Code in Echtzeit übersetzt und parallel ausführt - dabei werden auch mehrere Prozessoren gleichzeitig unterstützt. In diesem Jahr erscheint mit Elate der Nachfolger von TaOS, der durch beeindruckende Features glänzt und auch im kommenden "New Amiga" zu finden sein dürfte.

Finanzielle Details zur Minderheitsbeteiligung haben Motorola und das 35-Mann-Unternehmen Tao bisher nicht bekanntgegeben. Motorola ist nach Sony der zweite Partner, der in Tao investiert hat. Das Unternehmen erhofft sich durch Taos Softwaretechnologie dank des geringen Ressourcenverbrauchs eine bessere Ausnutzung der Prozessorleistung und eine höhere Batterielebensdauer für mobile Motorola-Hardware.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Blender Foundation
Blender 3.0 ist da

Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.
Von Martin Wolf

Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
Artikel
  1. Tesla Network: Tesla-App gibt Hinweise auf kommende Carsharing-Funktion
    Tesla Network
    Tesla-App gibt Hinweise auf kommende Carsharing-Funktion

    Im Update der Tesla-App sind Hinweise auf Carsharing entdeckt worden. Tesla will schon seit Jahren ein solches Netzwerk einführen.

  2. Elektromobilität nimmt zu: Ein Fünftel der November-Neuzulassungen reine Elektroautos
    Elektromobilität nimmt zu
    Ein Fünftel der November-Neuzulassungen reine Elektroautos

    Mehr als jedes dritte neu zugelassene Auto ist im November mit Elektroantrieb ausgerüstet gewesen - allerdings sind dabei viele Hybridmodelle.

  3. Wochenrückblick: Acht neue Kerne
    Wochenrückblick
    Acht neue Kerne

    Golem.de-Wochenrückblick Qualcomm stellt Chips vor, und wir testen den Fire-TV-Stick: die Woche im Video.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: SanDisk Ultra 3D 1 TB 77€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) • Sharkoon PureWriter RGB 44,90€ • Corsair K70 RGB MK.2 139,99€ • 2x Canton Plus GX.3 49€ • Gaming-Monitore günstiger (u. a. Samsung G3 27" 144Hz 219€) [Werbung]
    •  /