Imation SuperDisk bei iMac-Besitzern beliebt

Artikel veröffentlicht am ,

Imation hat zum Jahresanfang die Auslieferung des einmillionsten SuperDisk USB-Diskettenlaufwerks für den Macintosh bekanntgegeben. Der Markt habe damit das eigens für den Anschluss an die USB-Schnittstelle von Macintosh-Computern entwickelte 120 MB SuperDisk-Diskettenlaufwerk mit hoher Speicherkapazität und Abwärtskompatibilität zur 1,44 MB-Diskette in kurzer Zeit angenommen, so Imation. Das Unternehmen hatte das neue Laufwerk erst im vergangenen Herbst vorgestellt.

Stellenmarkt
  1. Entwickler (m/w/d) Business Intelligence / Data Warehouse
    bofrost*, Straelen
  2. Performance Manager IT Infrastruktur (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Dortmund, Düsseldorf
Detailsuche

Mit der Speicherkapazität von 120 MB und seiner Abwärtskompatibilität zur Standarddiskette bietet es iMac-Besitzern zudem die Möglichkeit, auf ältere, auf Disketten gespeicherte Datenbestände zurückzugreifen.

"Fast die Hälfte der iMac-Besitzer hat sich wegen der hohen Speicherkapazität für SuperDisk entschieden. SuperDisk ist somit auf dem Weg zur beliebtesten Disketten-Speicherlösung für den iMac", freut sich Dave Ferraresi, Managing Director Data Storage & Information Management bei Imation Europe. "Die hohe Popularität des iMac und der SuperDisk ist ein Ausdruck für die Anerkennung der herausragenden Technologie und des attraktiven Designs."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Browser: Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox
    Browser
    Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox

    Microsoft hat Edge auf den aktuellen Xbox-Konsolen aktualisiert. Jetzt lässt sich der Browser fast wie am PC per Maus und Tastatur bedienen.

  3. Staatliche Hacker: Stasi hörte seit 1975 Autotelefone in West-Berlin ab
    Staatliche Hacker
    Stasi hörte seit 1975 Autotelefone in West-Berlin ab

    Das B-Netz der Deutschen Bundespost wurde spätestens seit 1975 von der DDR-Staatssicherheit abgehört.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u. a. DeepCool Matrexx 55 V3 ADD-RGB WH 49,98€) • Thunder X3 TC5 145,89€ • Toshiba Canvio Desktop 6 TB ab 99€ • Samsung 970 EVO Plus 2 TB 208,48€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ • Samsung Odyssey G7 499€ [Werbung]
    •  /