Abo
  • IT-Karriere:

Imation SuperDisk bei iMac-Besitzern beliebt

Artikel veröffentlicht am ,

Imation hat zum Jahresanfang die Auslieferung des einmillionsten SuperDisk USB-Diskettenlaufwerks für den Macintosh bekanntgegeben. Der Markt habe damit das eigens für den Anschluss an die USB-Schnittstelle von Macintosh-Computern entwickelte 120 MB SuperDisk-Diskettenlaufwerk mit hoher Speicherkapazität und Abwärtskompatibilität zur 1,44 MB-Diskette in kurzer Zeit angenommen, so Imation. Das Unternehmen hatte das neue Laufwerk erst im vergangenen Herbst vorgestellt.

Stellenmarkt
  1. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Remseck-Aldingen
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig

Mit der Speicherkapazität von 120 MB und seiner Abwärtskompatibilität zur Standarddiskette bietet es iMac-Besitzern zudem die Möglichkeit, auf ältere, auf Disketten gespeicherte Datenbestände zurückzugreifen.

"Fast die Hälfte der iMac-Besitzer hat sich wegen der hohen Speicherkapazität für SuperDisk entschieden. SuperDisk ist somit auf dem Weg zur beliebtesten Disketten-Speicherlösung für den iMac", freut sich Dave Ferraresi, Managing Director Data Storage & Information Management bei Imation Europe. "Die hohe Popularität des iMac und der SuperDisk ist ein Ausdruck für die Anerkennung der herausragenden Technologie und des attraktiven Designs."



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 229€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...

Folgen Sie uns
       


SSD-Kompendium

Sie werden alle SSDs genannt und doch gibt es gravierende Unterschiede. Golem.de-Hardware-Redakteur Marc Sauter stellt die unterschiedlichen Formfaktoren vor, spricht über Protokolle, die Geschwindigkeit und den Preis.

SSD-Kompendium Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

    •  /