Abo
  • IT-Karriere:

Warner Music: Downloads kostenlos und legal

Artikel veröffentlicht am ,

Ab dem 20. Januar 2000 bietet der Musikmajor Warner Music Germany im Internet unter www.warnermusic.de im Rahmen der Aktion "Hitclicks" für einen Monat jede Woche mehrere neue Musiktitel zum kostenlosen Download an.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München, Braunschweig, Wolfsburg, Zwickau
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Insgesamt 18 stilistisch breit gefächerte Titel aus den Bereichen Rock, Pop, RnB, Hip-Hop, Independent und Klassik können im Liquid-Audio-Format zusammen mit Infos wie Tracklisting, Cover und Songtexten heruntergeladen werden.

Gemeinsam mit den Partnern MTV, ProSieben, AOL, TVMovie, Focus, Lycos, Ask Your Star und dem Soundchannel.de will Warner Music Germany in Deutschland vor allem ein legales Angebot für Musik im Internet vorantreiben. Dieser Vorstoß soll daher nicht nur als Test für die Promotionwirkung von Musik im Internet, sondern auch als positives Signal verstanden werden.

"Wir wissen, dass dies erst ein Anfang ist. Wir können aber die illegale Verbreitung von Musik im Internet nur eindämmen, wenn es legale und attraktive Alternativen gibt", erklärte hierzu Gerd Gebhardt, President von Warner Music für Nord- und Zentraleuropa. Konzipiert und durchgeführt wird die Aktion gemeinsam mit dem Hamburger Unternehmen Turm F.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seagate Expansion Desktop 8 TB für 139€, SanDisk Ultra 3D 2 TB für 189€ und LG X Power...
  2. (u. a. Sandisk Ultra 3D 512 GB für 55€ und Seagate Expansion Portable 4 TB für 88€)
  3. 499€
  4. 499€

Folgen Sie uns
       


Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom

Wetter, Allgemeinwissen, sächsische Aussprache - wir haben den Magenta-Assistenten gegen Alexa antreten lassen.

Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom Video aufrufen
Facebook Horizon ausprobiert: Social-VR soll kommen, um zu bleiben
Facebook Horizon ausprobiert
Social-VR soll kommen, um zu bleiben

Mit Horizon entwickelt Facebook eine virtuelle Welt, um Menschen per VR-Headset zusammenzubringen. Wir haben Kevin vermöbelt, mit Big Alligator eine Palme gepflanzt und Luftkämpfe um bunte Fahnen ausgetragen.
Von Marc Sauter

  1. VR-Rundschau Mit Vader auf die dunkle Seite des Headsets
  2. Virtual Reality HTC Vive Cosmos bietet 1.440 x 1.700 Pixel pro Auge
  3. Anzeige Osrams LEDs und Sensoren machen die virtuelle Welt realer

Teamviewer: Ein schwäbisches Digitalwunder
Teamviewer
Ein schwäbisches Digitalwunder

Team wer? Eine schwäbische Softwarefirma hilft weltweit, per Fernzugriff Computer zu reparieren. Nun geht Teamviewer an die Börse - mit einer Milliardenbewertung.
Ein Bericht von Lisa Hegemann

  1. Fernwartungssoftware Permiras Teamviewer erhofft sich 5 Milliarden Euro Bewertung

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

    •  /