Abo
  • IT-Karriere:

XFree86 3.3.6 verfügbar

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Seit gestern steht eine neue Version der freien X-Implementierung XFree86 für Linux zum Download bereit. Neben der Beseitigung von etlichen Bugs unterstützt die neue Version 3.3.6 auch einige neue Grafikkarten-Chipsätze. Im einzelnen sind dies :

  • NVIDIA GeForce 256
  • Silicon Motion Lynx chipsets
  • ATI Rage128
  • ATI Rage Mobility
  • Savage 2000
  • Intel i810
  • SiS 540/630
  • SiS 300

Die Unterstützung des Intel-810-Chipsatzes ist standardmässig jedoch deaktiviert, da sie ein Kernelmodul zwingend voraussetzt.

Die nächste Version von XFree86, Version 4.0, soll noch im ersten Quartal 2000 erscheinen und wird etliche Neuerungen bringen. Neben einer vollständig überarbeiteten X-Server-Architektur, die es den Grafikkartenherstellern erlaubt, Treiber-Module für ihre Hardware zu veröffentlichen, stehen auch eine Schnittstelle für Hardware-3D-Beschleunigung und die Unterstützung für die aus der Windows-Welt bekannten TrueType-Schriften auf dem Programm.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 87,90€ + Versand
  2. 169,90€ inkl. Versand von Computeruniverse
  3. (u. a. GTA 5 PREMIUM ONLINE EDITION 8,80€, BioShock: The Collection 12,99€)
  4. 14,95€

Folgen Sie uns
       


Asrock DeskMini A300 - Test

Der DeskMini A300 von Asrock ist ein Mini-PC mit weniger als zwei Litern Volumen. Der kleine Rechner basiert auf einer Platine mit Sockel AM4 und eignet sich daher für Raven-Ridge-Chips wie den Athlon 200GE oder den Ryzen 5 2400G.

Asrock DeskMini A300 - Test Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  3. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android

DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
Die Tastatur mit dem großen ß

Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

  1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
  2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
  3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?
Elektromobilität
Wohin mit den vielen Akkus?

Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Proterra Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung
  2. Batterieherstellung Kampf um die Zelle
  3. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen

    •  /