• IT-Karriere:
  • Services:

Creative erweitert Nomad-MP3-Familie

Artikel veröffentlicht am ,

Creative Labs hat gleich zwei neue Produkte aus der portablen Nomad-MP3-Player-Familie vorgestellt - darunter auch ein Gerät mit 6-GB-Speicherplatz. Dabei handelt es sich um die Nomad Jukebox, einen MP3-Player, der sich optisch kaum von einem portablen CD-Player unterscheidet.

Stellenmarkt
  1. SIZ GmbH, Bonn
  2. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Freiburg im Breisgau

Im Innern des portablen MP3-Players steckt eine 6-GB-Festplatte, von der sowohl MP3, WMA als auch gewöhnliche WAV-Dateien abgespielt werden können. Ein integrierter DSP ermöglicht der Nomad Jukebox die Anwendung von Echtzeiteffekten auf die abgespielten Musikstücke. Per Internet können neue Effekte nachgeladen werden, gleiches gilt für neue Kopierschutzmechanismen und automatische Playlistengeneratoren. Als Ausgänge stehen zwei Line-Out-Buchsen zur Verfügung, die den Anschluss von vier Lautsprechern ermöglichen, wie beispielsweise Creatives FourPointSurround FPS2000 Digital. Über eine Line-In-Buchse kann die Nomad Jukebox als WAV-Aufnahmegerät eingesetzt werden.

Der Creative Nomad II MG ist die edlere Variante des Nomad-Nachfolgers Nomad II und kommt in einem edlen Magnesium-Gehäuse daher, das ihm zusammen mit seinem hintergrundbeleuchteten Display ein professionelles Aussehen verschafft. Die Feautures sollen dabei laut Creative nicht zu kurz kommen: Der Nomad II MG bietet 64-MB-Flash-Speicher, Sprachaufzeichnung und einen FM-Radiotuner. Der Speicher kann über einen zweiten Speicher-Slot auf 128 MB erweitert werden. Wie die große Jukebox kann der MG II Audioformate wie MP3, WMA und WAV abspielen.

Sowohl der Nomad II MG als auch die Nomad Jukebox sollen im ersten Quartal 2000 erhältlich sein. Beide Geräte lassen sich per USB an den PC anschließen, sind programmierbar und unterstützen auch MP3-Dateien mit variabler Bitrate. Näheres zu den Nomad-Geräten findet sich auf Creatives NomadWorld.com Webseiten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020)

Das Tablet mit faltbarem Display läuft mit Windows 10X und soll Mitte 2020 in den Handel kommen.

Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020) Video aufrufen
IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

    •  /