• IT-Karriere:
  • Services:

SAP mit Rekordquartal

Artikel veröffentlicht am ,

Die SAP AG hat einer ersten Analyse der vorläufigen Geschäftszahlen zufolge einen Umsatz mit neuen Softwarelizenzen von nahezu 800 Millionen Euro im 4. Quartal 1999 erzielt - dies entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahresquartal von ungefähr 40 Prozent und gegenüber dem Vorquartal von rund 150 Prozent. Der Gesamtumsatz im 4. Quartal 1999 wuchs um rund 25 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal.

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Zühlke Engineering GmbH, München, Frankfurt

Auf Grund des starken Umsatzes mit neuen Softwarelizenzen im 4. Quartal geht die SAP davon aus, den Umsatz im Geschäftsjahr 1999 um 15 bis 20 Prozent zu steigern. Das Ergebnis vor Steuern im 4. Quartal, ohne das Ende des Jahres aufgelegte Mitarbeiterprogramm STAR, wird sich voraussichtlich gegenüber dem Vorjahresquartal ungefähr verdoppelt haben. Dies sei auf das starke Wachstum im Umsatz mit neuen Softwarelizenzen sowie auf das Finanzergebnis von annähernd 200 Millionen Euro durch die Rückbildung von Beteiligungen zurückzuführen.

Selbst unter Berücksichtigung der Rückstellungen im 4. Quartal für das Mitarbeiterbonusprogramm STAR in Höhe von rund 120 Millionen Euro werde das Ergebnis vor Steuern deutlich höher ausfallen als im 4. Quartal 1998, teilte SAP mit.

Genaue Angaben zum vorläufigen Ergebnis des Geschäftsjahres 1999 will die SAP AG am 24. Januar 2000 veröffentlichen. Am Vormittag reagierte der Aktienkurs des Walldorfer Softwareunternehmens mit einem Plus von etwa 8 Prozent.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Eichrechtskonforme Ladesäule von Allego getestet

Spezielle Module erlauben eine eichrechtskonforme Nutzung von Ladesäulen. Doch sie stellen ein Sicherheitsrisiko dar.

Eichrechtskonforme Ladesäule von Allego getestet Video aufrufen
SpaceX: Die Raumfahrt ist im 21. Jahrhundert angekommen
SpaceX
Die Raumfahrt ist im 21. Jahrhundert angekommen

Das Crew-Dragon-Raumschiff von SpaceX ist gestartet und hat einen Namen bekommen. Golem.de verfolgt den Rest der Reise zur ISS.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Satelliteninternet SpaceX schießt 60 weitere Starlink-Satelliten ins All
  2. SpaceX Vierter Starship-Prototyp explodiert in gewaltigem Feuerball
  3. SpaceX Crew Dragon erfolgreich gestartet

Zhaoxin KX-U6780A im Test: Das kann Chinas x86-Prozessor
Zhaoxin KX-U6780A im Test
Das kann Chinas x86-Prozessor

Nicht nur AMD und Intel entwickeln x86-Chips, sondern auch Zhaoxin. Deren Achtkern-CPU fasziniert uns trotz oder gerade wegen ihrer Schwächen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. KH-40000 & KX-7000 Zhaoxin plant x86-Chips mit 32 Kernen

FAQ: Was man über die Corona-App der Regierung wissen muss
FAQ
Was man über die Corona-App der Regierung wissen muss

Golem.de beantwortet die wichtigsten Fragen zu Technik, Nutzen und Datenschutz der Tracing-App der Bundesregierung.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Gegen Zwangsinstallation Grüne Justizminister fordern Gesetz für Corona-App
  2. Auf Github Telekom und SAP veröffentlichen Quellcode der Corona-App
  3. Github Entwickler veröffentlichen Screenshots der Corona-Warn-App

    •  /