• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Trickstyle - Futuristisches Rennspiel

Artikel veröffentlicht am ,

Trickstyle (PC u. Dreamcast)
Trickstyle (PC u. Dreamcast)
Die Criterion Studios, das Programmierteam, das sich bereits durch das furiose Motorradrennspiel Redline Racer einen Namen gemacht hat, präsentiert mit Trickstyle seine neueste Arbeit, die von Acclaim veröffentlicht wird.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Salzburg (Österreich)
  2. Tallence Aktiengesellschaft, Hamburg

Es handelt sich dabei um eine Kombination aus Renn- und Geschicklichkeitsspiel, in dem man in einem futuristischen Gamedesign auf Hoverboards durch die Metropolen Tokyo, London und Manhattan rast und sich mit bis zu acht Computergegnern ein Rennen liefert. Das Hauptaugenmerk liegt hier allerdings nicht wie bei ähnlich gelagerten Spielen auf der Geschwindigkeit, sondern auf dem Fahrvermögen des Spielers. Eine Vielzahl von Stunts erlauben gekonnte Sprünge, das Einsammeln von Gegenständen und riskante Überholmanöver.


Screenshot (Klick mich)

Die Grafik, die einen 3D-Beschleuniger zwingend voraussetzt, ist dabei eine wahre Augenweide. Nicht nur die Kulissen der Städte und der Trainingsarena, in der man sich mit der grundlegenden Steuerung der Boards vertraut macht, sind wunderschön gelungen, sondern auch die Animationen wissen zu überzeugen. Zudem zeugt die Gestaltung der Charaktere von einigem Einfallsreichtum. Da es sich um ein Zukunftsspiel handelt, kommt man leider um die in diesem Genre obligatorische und zumeist einfallslose Technomusik ebenfalls nicht herum, die gelegentliche Sprachausgabe und die Soundeffekte entschädigen dafür allerdings.


Screenshot (Klick mich)

Der Schwierigkeitsgrad ist relativ hoch, auf die Piste sollte man sich also erst dann wagen, wenn man die Kontrolle über die fliegenden Bretter im einführenden Trainingslehrgang wirklich voll und ganz verinnerlicht hat. Die Steuerung stellt dabei kein Hindernis dar, da sowohl mit Tastatur als auch mit Gamepad keine Probleme auftreten.

Fazit:
Eine Bewertung von Trickstyle gestaltet sich etwas schwierig, da die technische Umsetzung, die Präsentation und die Spielidee hervorragend gelungen sind, sich wirklicher Spielspass aber dennoch nicht einstellen will. So wird die ungewohnte Mischung, die kein wirkliches Renn-, aber auch kein reines Geschicklichkeitsspiel darstellt, bei vielen Spielern wohl eher für Verwirrung sorgen. Wer nach Abwechslung sucht, ist mit diesem sorgfältig entwickelten Programm aber sicherlich gut bedient. [Von Thorsten Wiesner]

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 431,10€ (mit Rabattcode "POWERTECH20"- Bestpreis)
  2. (u. a. Spellforce Complete Pack für 9,99€, 1943 Deadly Desert für 2,15€, Prison Architect...
  3. ab 1€
  4. 34,99€ (Vergleichspreis 79€)

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S20 - Hands on

Samsung hat gleich drei neue Modelle der Galaxy-S20-Serie vorgestellt. Golem.de konnte sich die Smartphones im Vorfeld bereits genauer anschauen.

Samsung Galaxy S20 - Hands on Video aufrufen
Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Change-Management: Wie man Mitarbeiter mitnimmt
Change-Management
Wie man Mitarbeiter mitnimmt

Wenn eine Firma neue Software einführt oder Prozesse digitalisiert, stößt sie intern oft auf Skepsis. Häufig heißt es dann, man müsse "die Mitarbeiter mitnehmen" - aber wie?
Von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung in Deutschland Wer stand hier "auf der Leitung"?
  2. Workflows Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
  3. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!

Corona: Japans Krankenhäuser steigen endlich von Fax auf E-Mail um
Corona
Japans Krankenhäuser steigen endlich von Fax auf E-Mail um

In Japan löst die Coronakrise einen Modernisierungsschub aus. Den Ärzten in den Krankenhäusern fehlt die Zeit für das manuelle Ausfüllen von Formularen.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona IFA 2020 findet doch als physisches Event statt
  2. Corona Pariser Polizei darf keine Drohnen zur Überwachung verwenden
  3. Pakete DPD-Standort wegen Corona-Infektionen geschlossen

    •  /