• IT-Karriere:
  • Services:

Vodafone - mobiles Internet im Alleingang

Artikel veröffentlicht am ,

Vodafone-Chef Chris Gent hält im Übernahmepoker um Mannesmann nach eigenen Angaben noch einige Joker in der Hinterhand, dies verriet er der Wirtschaftswoche in einem Interview .

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Hessen
  2. Ashampoo GmbH & Co. KG, Rastede

Den nächsten will er bereits Mitte Januar ausspielen und "sein" mobiles Internet präsentieren. "Nach dieser Präsentation werden die Mannesmann-Aktionäre sehen, dass wir die bessere Internetstrategie haben," so Gent gegenüber der Wirtschaftwoche. Man arbeite an einer neuen Plattform, die man in Kürze zusammen mit unseren Kooperationspartnern und neuen Inhalten in Kürze vorstellen wird.

Die Plattform soll E-Commerce mit Banking- und Bezahlfunktionen verknüpfen und eine einheitliche Bedienoberfläche für jedes mobile Internetterminal bieten. Allerdings sollen von dieser neuen Plattform nur die globalen Gesellschaften profitieren, an denen Vodafone Airtouch mehrheitsbeteiligt ist, auch wenn damit die freie Wahl des Netzes im Ausland gefährdet wird. Vodafone-Kunden, die sich also über Konkurrenten einwählen, werden in Zukunft den Internetservice von Vodafone nicht nutzen können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. 299,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)

Folgen Sie uns
       


Minecraft Earth - Gameplay

Minecraft schafft den Sprung in die echte-virtuelle Welt: In Minecraft Earth können Spieler direkt in der Nachbarschaft prächtige Gebäude aus dem Boden stampfen und gegen Skelette kämpfen.

Minecraft Earth - Gameplay Video aufrufen
Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

    •  /