558 Yahoo Artikel

  1. Socialgames: Zynga bringt Farmville & Co zu Yahoo

    Socialgames

    Zynga bringt Farmville & Co zu Yahoo

    Socialgames-Marktführer Zynga bietet Farmville, Mafia Wars und weitere bei Facebook erfolgreiche Titel auch über Yahoo an. Mit der Zusammenarbeit der beiden Unternehmen will Mark Pincus, Chef von Zynga, vor allem zusätzliche Spieler erreichen.

    27.05.20102 KommentareVideo

  1. Allianz: Nokia und Yahoo arbeiten enger zusammen

    Allianz

    Nokia und Yahoo arbeiten enger zusammen

    Nokia und Yahoo wollen ihre bisherige Partnerschaft weiter ausbauen. Dazu werden die Dienste der beiden Anbieter gekoppelt und Nutzer werden sich bei einigen Yahoo-Diensten mit den Nokia-Zugangsdaten anmelden können.

    25.05.20105 Kommentare

  2. Associated Content: Yahoo zahlt 100 Millionen US-Dollar für Artikelplattform

    Associated Content

    Yahoo zahlt 100 Millionen US-Dollar für Artikelplattform

    Yahoo gibt circa 100 Millionen US-Dollar aus, um die Artikelplattform Associated Content zu kaufen. Dort wird Billigcontent angeboten, dessen Autoren nach Abrufen bezahlt werden.

    19.05.20105 Kommentare

Anzeige
  1. Yahoo-Chefin: "Es gibt bei uns noch einiges zu verbessern"

    Yahoo-Chefin: "Es gibt bei uns noch einiges zu verbessern"

    Von Ahnungslosen wird sie Internet-Oma genannt, in Wahrheit ist sie die wohl härteste Managerin der IT-Branche: Drumherumgerede war noch nie die Art von Yahoo-Chefin Carol Bartz. Im Handelsblatt spricht die 61-Jährige Klartext über die Zukunft des Webs, Apps und Apple.

    04.05.201029 Kommentare

  2. Yahoo ist wieder voll im Rennen

    Yahoo ist wieder voll im Rennen

    Yahoo scheint den Turnaround geschafft zu haben. Der Gewinn stieg im ersten Quartal 2010 auf 310 Millionen US-Dollar und lag damit weit über den Analystenprognosen. Bei der Bannerwerbung kletterte Yahoo um 20 Prozent. Viel Geld bekam Yahoo von Microsoft.

    20.04.20104 Kommentare

  3. Facebook legt in Suchrangliste zu

    In einer Rangliste von Webangeboten mit Suchfunktion hat Facebook deutlich zugelegt: Im März 2010 wurden in dem sozialen Netz gut anderthalb mal so viele Suchanfragen gestellt wie im Vormonat. Die Spitzenposition unter den Suchmaschinen belegt weiterhin Google.

    13.04.201018 Kommentare

  1. Suchmaschinen: Ubuntu bleibt Google treu

    Suchmaschinen: Ubuntu bleibt Google treu

    Die für Ende April 2010 erwartete Version 10.04 alias Lucid Lynx der Linux-Distribution Ubuntu wird doch nicht Yahoo als Standardsuchmaschine einsetzen. Stattdessen bietet der Browser Google an.

    08.04.201037 KommentareVideo

  2. YUI 3.1.0 veröffentlicht

    Yahoo hat seine User-Interface-Bibliothek YUI in der Version 3.1 veröffentlicht. Mit der neuen Version macht YUI 3 wesentliche Fortschritte, auch bei der Integration von YUI 2 in YUI 3.

    01.04.20109 Kommentare

  3. Yahoo und Microsoft starten Suchallianz

    Microsoft und Yahoo starten mit ihrer Kooperation in Sachen Onlinesuche, nachdem sowohl das US-Justizministerium als auch die EU-Kommission die Zusammenarbeit genehmigt haben.

    18.02.20109 Kommentare

  4. Yahoo verkauft Unternehmensteil für 225 Millionen Dollar

    Yahoo verkauft Unternehmensteil für 225 Millionen Dollar

    Yahoo hat seine Arbeitsvermittlungsplattform Hotjobs für 225 Millionen US-Dollar verkauft. Vor neun Jahren hatte Yahoo noch über 400 Millionen US-Dollar für die Firma bezahlt.

    04.02.20102 Kommentare

  5. Ubuntu 10.04 mit Yahoo als Standardsuchmaschine

    Ubuntu 10.04 mit Yahoo als Standardsuchmaschine

    Eine Vereinbarung zwischen Canonical und Yahoo sieht vor, dass Yahoos Suchmaschine als Standard in dem vorinstallierten Browser Firefox der Distribution eingerichtet wird. Außerdem wollen Ubuntu-Entwickler den Nouveau-Treiber auf den in Ubuntu 10.04 verwendeten Linux-Kernel 2.6.32 portieren.

    27.01.201092 Kommentare

  6. Yahoo will eigene Internetsuche nicht aufgeben

    Yahoo will eigene Internetsuche nicht aufgeben

    Yahoo setzt trotz des Bündnisses mit Microsofts Bing weiter auf eine eigenständige Suchmaschine. Im vierten Quartal spürte das Internetunternehmen eine Belebung im Geschäft mit Onlineanzeigen.

    27.01.20102 Kommentare

  7. Yahoo unterstützt Google - und bekommt selbst Probleme

    Yahoos Unterstützung für Google kommt beim chinesischen Partner Alibaba nicht gut an. Allerdings hat es Yahoo in China ohnehin schwer: Sein Auftreten in dem asiatischen Land war nicht immer sehr geschickt.

    21.01.201014 Kommentare

  8. VMware kauft Yahoos Open-Source-E-Mail-Tochter Zimbra

    VMware kauft Yahoos Open-Source-E-Mail-Tochter Zimbra

    Yahoo trennt sich von seiner E-Mail-Tochter Zimbra. Der bekannte Open-Source-Hersteller könnte dem angeschlagenen Internetunternehmen bis zu 350 Millionen US-Dollar bringen. Käufer ist der Marktführer bei Virtualisierungslösungen VMware.

    13.01.20107 Kommentare

  9. Zimbra offenbar vor Verkauf an VMware

    Die Zimbra Collaboration Suite steht offenbar kurz vor dem Verkauf an die Virtualisierungsfirma VMware. Der bisherige Besitzer Yahoo hatte Zimbra 2007 für 350 Millionen US-Dollar erworben.

    05.01.20104 Kommentare

  10. Yahoo integriert Facebook

    Yahoo kündigt eine weitgehende Integration von Facebook in das eigene Angebot an. Dienste wie Yahoo Mail, News und Finance werden mit Facebook Connect verbunden.

    02.12.20091 Kommentar

  11. Yahoo spendet Traffic Server dem Apache-Projekt

    Die von Yahoo seit mehreren Jahren entwickelte und eingesetzte Software Traffic Server geht als Spende an die Apache Software Foundation. Die Software kümmert sich um Session-Management, Authentifizierungen, Konfigurationsmanagement, Load-Balancing und Routing für eine komplette Servergruppe, die zu einer Cloud vernetzt wurde.

    03.11.200915 Kommentare

  12. Geocities geschlossen - und für die Nachwelt archiviert

    Geocities geschlossen - und für die Nachwelt archiviert

    Yahoos Webhosting-Dienst Geocities ist nun endgültig Geschichte. Die Internethistoriker vom Archive Team und Archive.org haben allerdings versucht, so viele der teils verwaisten Webseiten wie möglich zu sichern.

    26.10.200950 Kommentare

  13. Yahoo schafft unerwartet gewaltige Gewinnsteigerung

    Yahoo schafft unerwartet gewaltige Gewinnsteigerung

    Yahoo kann überraschend fast doppelt soviel Gewinn machen wie von den Analysten prognostiziert. Firmenchefin Carol Bartz sieht eine Wende hin zur Stabilisierung des Kerngeschäfts erreicht.

    20.10.20095 Kommentare

  14. Neues Bücherabkommen soll im November kommen

    Google und seine Partner beim Google Book Settlement müssen zurück an den Verhandlungstisch: Bis Anfang November hat der zuständige New Yorker Richter Google und den Rechteinhabern Zeit gegeben, einen neuen Entwurf des Abkommens zur Nutzung digitalisierter Bücher zu präsentieren.

    08.10.20091 Kommentar

  15. Yahoo will angeblich Zimbra verkaufen

    Yahoo will sich von seiner Groupware-Lösung Zimbra trennen, meldet Wall-Street-Journal-Redakteurin Kara Swisher. Yahoo hatte das Unternehmen erst vor rund zwei Jahren für 350 Millionen US-Dollar übernommen.

    22.09.20095 Kommentare

  16. Yahoo kauft eines der größten arabischen Internetportale

    Yahoo kauft eines der größten arabischen Internetportale

    Yahoo erwirbt das führende arabische Internetportal Maktoob. Der Kaufpreis soll nach inoffiziellen Angaben bei 85 Millionen US-Dollar liegen.

    26.08.20092 Kommentare

  17. Yahoo: Mail wird sozialer, Suche intelligenter

    Yahoo: Mail wird sozialer, Suche intelligenter

    Yahoo Mail und Messenger werden sozialer und mit neuen Funktionen ausgestattet. Auch seine Suche baut Yahoo um, sie soll persönlicher werden: Die Suchergebnisse verändern sich in Bezug auf das, was der Nutzer zuvor gesucht hat.

    25.08.20091 Kommentar

  18. Amazon, Microsoft und Yahoo gegen Google Books

    Mit der Open Book Alliance tritt ein weiterer Gegner des Google Book Settlement auf den Plan. Angeführt wird die Gruppe von einem bekannten Wettbewerbsanwalt und dem Internet Archive. Die prominentesten Mitglieder sind Amazon, Microsoft und Yahoo.

    21.08.200916 Kommentare

  19. Microsoft übernimmt 400 Mitarbeiter von Yahoo

    Microsoft wird 3 Prozent der Yahoo-Beschäftigten übernehmen. Das ist Teil der Partnerschaftsvereinbarung, die die Konkurrenten getroffen haben. Der Vertrag enthält zudem eine Ausstiegsklausel im gegenseitigen Einvernehmen.

    05.08.20093 Kommentare

  20. Yahoo hält trotz Microsoft-Deal an Hadoop fest

    Die Zusammenarbeit mit Microsoft, in deren Rahmen Yahoo künftig die eigene Suchmaschine durch Microsofts Bing ersetzen will, soll keine negativen Auswirkungen auf Yahoos Hadoop-Engagement haben. Hadoop sei weiterhin wichtig.

    31.07.20090 Kommentare

  21. Yahoo sucht künftig mit Microsofts Bing

    Wie bereits vorab bekannt war, haben Microsoft und Yahoo heute eine Partnerschaft angekündigt. Dabei lizenziert Microsoft Yahoos Suchtechnik, um diese in seine eigene Suchmaschine Bing zu integrieren und Yahoo ersetzt im Gegenzug seine Suche durch Microsofts Bing.

    29.07.200946 KommentareVideo

  22. Microsoft-Yahoo-Pakt soll heute kommen

    Microsoft und Yahoo könnten heute ihr lange erwartetes Bündnis öffentlich bekanntgeben. Das berichten das Wall Street Journal und die Nachrichtenagentur Bloomberg.

    29.07.200914 Kommentare

  23. Arbeiten Yahoo und Microsoft nun doch zusammen?

    Yahoo und Microsoft stehen angeblich kurz vor einer Einigung über eine Kooperation bei der Suche und Onlinewerbung, berichtet die Wall-Street-Journal-Redakteurin Kara Swisher in ihrem Blog. Eine entsprechende Ankündigung könnte schon kommende Woche erfolgen.

    17.07.200911 Kommentare

  24. Yahoo Search Pad - Notizbuch für die Internetsuche

    Yahoo Search Pad - Notizbuch für die Internetsuche

    Mit dem Search Pad will Yahoo die Recherche im Internet einfacher und bequemer machen. Dabei handelt es sich um eine Art Notizbuch für die Internetsuche.

    07.07.20099 KommentareVideo

  25. Yahoo legt einen weiteren Videodienst still

    Im Februar 2008 hatte Yahoo für 160 Millionen US-Dollar den Video-Plattform-Betreiber Maven Networks gekauft. Nun legt der angeschlagene Internetkonzern das Unternehmen still. In den letzten Monaten hatte Yahoo bereits Y!Live, einen Live-Video-Streamingdienst, und Yahoo Jumpcut, eine webbasierte Videobearbeitung, abgeschaltet.

    01.07.200910 Kommentare

  26. Yahoo veröffentlicht eigene Hadoop-Distribution

    Yahoo hat eine eigene Distribution von Apache Hadoop angekündigt. Die bei Yahoo intern eingesetzte Hadoop-Version stellt das Unternehmen Dritten im Quelltext zur Verfügung.

    11.06.20091 Kommentar

  27. Time Warner und AOL gehen wieder getrennte Wege

    Gut neun Jahre nach der spektakulären Fusion wollen sich Time Warner und AOL wieder trennen. Die beiden Unternehmen werden entflochten und AOL wird ein eigenständiges, börsennotiertes Unternehmen. Die Transaktion soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.

    29.05.200911 Kommentare

  28. Yahoo will für Datingplattform 500 Millionen US-Dollar haben

    Yahoo will für Datingplattform 500 Millionen US-Dollar haben

    Yahoo will sich von seiner Datingplattform trennen, die 500 Millionen US-Dollar wert sein soll. Der Betreiber von Match.com steht in Verhandlungen mit dem Internetkonzern.

    30.04.20092 Kommentare

  29. Yahoo schließt Geocities

    Yahoo schließt Geocities

    Yahoo schließt sein kostenloses Hostingangebot Geocities. In einer Nachricht, die auf den Hilfeseiten des Unternehmens veröffentlicht wurde, empfiehlt Yahoo seinen Kunden, auf die kostenpflichtige Hostinglösungen des Unternehmens umzusteigen.

    24.04.200930 Kommentare

  30. Yahoo baut weitere 700 Arbeitsplätze ab

    Yahoo büßt auch im ersten Quartal 2009 erneut kräftig Gewinn ein. Die neue Konzernchefin Carol Bartz reagiert darauf mit weiterem Stellenabbau.

    21.04.20097 Kommentare

  31. Microsoft und Yahoo verhandeln wieder

    Microsoft und Yahoo sprechen wieder miteinander, und zwar über Themen wie mögliche Partnerschaften bei Suche und Onlinewerbung. Steve Ballmer und Carol Bartz haben sich bereits zu einem Gespräch getroffen.

    14.04.20099 Kommentare

  32. Yahoo Mobile für über 300 Mobiltelefone verfügbar

    Ab sofort steht Yahoos neue mobile Anwendung für mehr als 300 Mobiltelefone als Download bereit. Yahoo Mobile bündelt bestehende Yahoo-Dienste unter einer Oberfläche, damit diese vom Nutzer bequem erreicht werden können. In oneConnect lassen sich als Neuerung soziale Netzwerke einbinden.

    01.04.20095 Kommentare

  33. Yahoo gab 79 Millionen Dollar für Microsoft-Abwehr aus

    Yahoo musste 79 Millionen US-Dollar für Berater und andere Maßnahmen ausgeben, um die drohende Übernahme von Microsoft zu verhindern. Das geht aus einem Jahresbericht hervor, den Yahoo am 27. Februar 2009 veröffentlichte.

    02.03.20096 Kommentare

  34. Yahoo hat nichts gegen Verkauf der Suchmaschine (Update)

    Das Internetunternehmen Yahoo hat "nichts dagegen", seine Suchmaschinensparte an Microsoft zu verkaufen. Das erklärte Yahoo-Finanzchef Blake Jorgensen. Da der Geschäftsbereich aber eng mit anderen Onlineprodukten verbunden sei, müsse jede Einigung mit Microsoft wohl überlegt sein.

    26.02.200911 Kommentare

  35. Marco Börries verlässt Yahoo

    Marco Börries, der Gründer von StarDivision (StarOffice) und VerdiSoft, verlässt nach Medienberichten seinen Arbeitgeber Yahoo. Der Deutsche ist für Yahoos Sparte Connected Live verantwortlich, mit der Yahoo versucht, gegen Microsoft und Google zu punkten.

    26.02.200922 Kommentare

  36. Bildagentur Getty verkauft deutsche Flickr-Fotos

    Die US-Bildagentur Getty Images will auch hierzulande Inhalte der Online-Bilder-Community Flickr vermarkten. Ab März 2009 können Besitzer einiger zehntausend Aufnahmen auch in Deutschland mit Einnahmen rechnen. Getty Images will die Fotografen mit 20 bis 30 Prozent am Erlös beteiligen.

    20.02.200964 Kommentare

  37. Yahoo-Suchmaschine mit neuem Werbeformat

    Yahoo-Suchmaschine mit neuem Werbeformat

    Um gegenüber dem großen Konkurrenten Google Boden gutzumachen, plant Yahoo die Einführung eines neuen Werbeformats: Kontextwerbung in Suchergebnissen muss künftig nicht mehr nur aus Text bestehen, sondern kann auch Bilder und Videos enthalten.

    19.02.200912 Kommentare

  38. Mit Canonical gegen "duplicate content"

    Google, Yahoo und Microsoft wollen die Erkennung von sogenanntem "duplicate content" für Suchmaschinen vereinfachen. Mit einem neuen Linkparameter können Nutzer künftig die jeweils maßgeblichen Seiten markieren.

    13.02.200933 Kommentare

  39. Microsoft wirbt weiteren Topmanager bei Yahoo ab

    Larry Heck, Vice President für Search & Advertising Sciences bei Yahoo, wechselt zum Konkurrenten Microsoft. Heck ist bereits der dritte Topmanager, den der Softwarekonzern dem Internetunternehmen seit November 2008 ausspannt.

    12.02.20093 Kommentare

  40. Yahoos Werbeumsätze steigen leicht

    Das Internetunternehmen Yahoo hat nach Börsenschluss in den USA bessere Geschäftszahlen als erwartet gemeldet. Eigentlich hat das Unternehmen einen Nettoverlust gemacht - im abgelaufenen Quartal immerhin 303 Millionen US-Dollar nach einem Nettogewinn von 206 Millionen Dollar im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Rechnet man die einmaligen Kosten für die Unternehmenssanierung jedoch heraus, ergibt sich ein operativer Gewinn von 238 Millionen US-Dollar.

    27.01.20091 Kommentar

  41. Carol Bartz ist neue Yahoo-Chefin

    Carol Bartz ist neue Yahoo-Chefin

    Carol Bartz, die frühere Chefin des Designsoftwareherstellers Autodesk, wird Chefin des Internetunternehmens Yahoo. Ihr Vorgänger Jerry Yang musste nach den gescheiterten Übernahmeverhandlungen mit Microsoft abtreten.

    14.01.20098 Kommentare

  42. Microsoft: Jetzt ist die Zeit für den Kauf der Yahoo-Suche

    Steve Ballmer erhöht den Druck auf Yahoo, die Suchmaschinensparte an Microsoft zu verkaufen. Beide Firmen vollzögen gegenwärtig Wechsel auf Managementebene, sagte er, diese Übergangsperiode sei der richtige Zeitpunkt für einen Vertragsabschluss.

    09.01.200914 Kommentare

  43. Yahoo will Internetfernseher vorantreiben

    Yahoo will Internetfernseher vorantreiben

    Bekommen RTL & Co. Konkurrenz auf ihrem angestammten Platz im Wohnzimmer? Nach dem Willen von Yahoo soll das Internet künftig auch auf TV-Geräten zu Hause sein. Dazu hat das Unternehmen eine "Widget Engine" entwickelt und gibt nun Vertriebspartnerschaften mit Geräteherstellern wie Samsung und Sony bekannt.

    08.01.20098 Kommentare

  44. Yahoo reduziert Datenspeicherung auf 90 Tage

    Yahoo will im Umgang mit Nutzerdaten mit gutem Beispiel vorangehen und Daten aus Nutzerprotokollen künftig im Regelfall innerhalb von 90 Tagen anonymisieren.

    17.12.200810 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
Anzeige

Verwandte Themen
Carol Bartz, Jerry Yang, Scott Thompson, Yahoo Mail, Alibaba, Marissa Mayer, Carl Icahn, Rockmelt, Web Performance Optimization, YUI, Flickr, Hadoop, Time Warner, Hulu

RSS Feed
RSS FeedYahoo

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de