World of Warcraft, WoW

297 WoW Artikel

  1. World of Warcraft auf dem iPhone

    World of Warcraft auf dem iPhone

    Wie lassen sich WoW-Spieler vom PC wegkriegen? Eine Möglichkeit: eine Mobile-Version von World of Warcraft. Die gibt es jetzt zumindest für das iPhone, wenn auch mit einigen technikbedingten Einschränkungen.

    28.04.2009139 Kommentare

  1. World of Warcraft hat jetzt "Ultra"-Grafik

    World of Warcraft hat jetzt "Ultra"-Grafik

    Mit dem Update auf Version 3.1 verfügt World of Warcraft über einen neuen Grafikmodus. Der bringt ein paar Detailverbesserungen - aber zu hohe Kosten: Auf Rechnern, die nicht in die Highend-Kategorie gehören, bricht die Bildwiederholrate dramatisch ein.

    24.04.2009264 Kommentare

  2. Zukunftsforscher Horx und das WoW-Phänomen

    Zukunftsforscher Horx und das WoW-Phänomen

    Quo Vadis Onlinerollenspiele sind nicht nur Daddelkram - sondern haben langfristige Auswirkungen auf unser Leben. Zukunftsforscher Matthias Horx hat auf der Entwicklerkonferenz darüber gesprochen, welche gesellschaftlichen Auswirkungen er von World of Warcraft erwartet.

    23.04.2009141 Kommentare

Anzeige
  1. Ubisoft schließt Onlinerollenspiel Shadowbane

    Ubisoft schließt Onlinerollenspiel Shadowbane

    Wieder ein Onlinerollenspiel weniger: Ubisoft schaltet am 1. Mai 2009 die Server von Shadowbane aus. Das Fantasy-MMOG konnte sich trotz Umstellung des Geschäftsmodells offenbar wirtschaftlich nicht tragen.

    20.04.2009139 KommentareVideo

  2. Activision-Blizzard verlässt PC-Spiele-Verband

    Activision-Blizzard, der wohl weltweit wichtigste Entwickler für PC-Spiele, verlässt den wichtigsten amerikanischen Verband, der sich um die öffentliche Stellung von PC-Spielen kümmert. Dafür ist nun SecuRom ordentliches Mitglied der PC Gaming Alliance.

    14.04.200939 Kommentare

  3. Der typische PC-Spieler ist weiblich

    Auf keiner Konsole wird so viel gespielt wie auf der Playstation 2, kein PC-Spiel ist beliebter als Solitär. Eine neue Studie des US-Marktforschungsunternehmens Nielsen liefert überraschende Ergebnisse. Wichtigste Aussage: Computerspiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen.

    08.04.2009274 Kommentare

  1. World of Warcraft: 16.641.209 Quests pro Tag trotz Fehlern

    World of Warcraft: 16.641.209 Quests pro Tag trotz Fehlern

    GDC 09 Dass Blizzard bei World of Warcraft (WoW) nicht alles richtig gemacht hat, weiß jeder Spieler. Auf der GDC hat Jeffrey Kaplan, früherer Chefdesigner des Onlinerollenspiels, erklärt, was besonders bei den Quests falsch gelaufen ist.

    27.03.2009152 KommentareVideo

  2. Studie: Über 14.000 Jugendliche computerspielsüchtig

    Studie: Über 14.000 Jugendliche computerspielsüchtig

    8,5 Prozent der Spieler von World of Warcraft sind onlinespielsüchtig - so das Ergebnis einer neuen Studie. Für die hat das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachen des als Spielegegner bekannten Christian Pfeiffer mehr als 40.000 Jugendliche im Alter von 15 Jahren befragt.

    14.03.2009236 Kommentare

  3. Prost - mit dem offiziellen "World of Warcraft"-Bierkrug

    Prost - mit dem offiziellen "World of Warcraft"-Bierkrug

    Endlich Level 80 geschafft? Prösterchen - jedenfalls, wenn der Spieler mit einem "World-of-Warcraft-Bierkrug anstößt. Die Humpen sind offiziell von Blizzard lizenziert und in Versionen für die Horde und die Allianz erhältlich.

    27.02.200982 KommentareVideo

  4. CrossOver Games 7.2.0 für Mac und Linux

    CrossOver Games 7.2.0 für Mac und Linux

    Mit dem neu erschienenen CrossOver Games 7.2.0 lassen sich Windows-Spiele ein Stückchen besser unter MacOS X und Linux ausführen. Mit dem Update sollen etwa Spore, World of Warcraft: Wrath of the Lich King und der aktuelle Steam-Client besser funktionieren.

    27.02.200928 Kommentare

  5. World-of-Warcraft-Layout für Optimus-OLED-Tastatur

    World-of-Warcraft-Layout für Optimus-OLED-Tastatur

    Mit einem Layout für World of Warcraft wird die 1.500 US-Dollar teure Tastatur auch für Spieler des Onlinerollenspiels interessant. Mit Bildern auf den kleinen Bildschirmen der Tastatur kann der Spieler auch im Dunkeln erkennen, welchen Zauberspruch er gerade angewandt hat.

    25.02.200973 Kommentare

  6. BlizzCon 2009 - Blizzard kündigt nächste Hausmesse an

    Activision-Blizzard kündigt die nächste Blizzard-Hausmesse BlizzCon für den August 2009 an. In Anaheim, im US-Bundesstaat Kalifornien, erwarten die Fans spielbare Versionen kommender Blizzard-Titel.

    18.02.200910 Kommentare

  7. Warhammer Online hat zu wenig Abonnenten

    Warhammer Online hat zu wenig Abonnenten

    Gerade 300.000 Abonnenten hat Warhammer Online laut Electronic Arts. Für den Publisher ein herber Rückschlag beim Versuch, endlich im Internet mit konkurrenzfähigen Titeln Geld zu verdienen. Entwickler Mythic muss Mitarbeiter entlassen.

    05.02.2009296 KommentareVideo

  8. "Rugby statt GTA 4" - Christian Pfeiffer im Interview

    "Rugby statt GTA 4" - Christian Pfeiffer im Interview

    "World of Warcraft ist keine Märchenstunde mehr", sagt Christian Pfeiffer und fordert deshalb eine Freigabe ab 18 Jahren. Der Leiter des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen sprach mit Golem.de über das Foltern von Schimpansenbabys, GTA 4 und die Gewalt des Paten.

    02.02.2009435 KommentareVideo

  9. 671 Minuten World of Warcraft

    671 Minuten World of Warcraft

    Über elf Stunden pro Woche: So viel Zeit verbringen amerikanische Spieler mit World of Warcraft. Marktforscher haben auch herausgefunden, welcher Konsolenbrowser etwas weniger unwichtig ist als andere.

    05.01.200967 Kommentare

  10. IBM: World of Warcraft fördert Führungsqualitäten

    IBM: World of Warcraft fördert Führungsqualitäten

    Sollten Computerspieler ihre Leidenschaft für World of Warcraft bei Bewerbungen erwähnen - oder schrecken Personalchefs vor Spielern mit potenziell langen Raidnächten und Fokus auf das nächste Rüstungsset zurück? Ein IBM-Mitarbeiter gibt Entwarnung.

    31.12.200878 Kommentare

  11. Interview: Hinter den Kulissen der Onlinespielebranche

    Interview: Hinter den Kulissen der Onlinespielebranche

    Virtuelle Welten wie World of Warcraft oder Warhammer Online erfordern nicht nur Aufwand für Grafik und Spielinhalte, auch hinter den Kulissen ist viel Arbeit an Datenbanken, Zahlungs- und Bezahlsystemen zu leisten. Über diese Arbeit, die von Entwicklern oft unterschätzt wird, sprach Golem.de mit Ingo Mohr von Arvato Systems.

    23.12.200826 Kommentare

  12. Blizzard: Todesritter, Zusammenbrüche und das neue MMOG

    Blizzard: Todesritter, Zusammenbrüche und das neue MMOG

    Mehr als 300.000 Spieler haben allein in Deutschland die Erweiterung "Wrath of the Lich King" am ersten Tag gekauft, immer mehr Onlinehelden erreichen weltweit Stufe 80 - das exzessive Spielen tut allerdings nicht allen gut. Und Blizzard erzählt mehr über das kommende neue Onlinerollenspiel.

    18.11.2008435 KommentareVideo

  13. World of Warcraft: Der Lich-König beim Mitternachtsshopping

    World of Warcraft: Der Lich-König beim Mitternachtsshopping

    Spielemusik und Presslufthämmer, Trockeneisbühnen und die Schwarze Festung - die Erweiterung Wrath of the Lich King für das Onlinerollenspiel World of Warcraft ist da. Golem.de war bei Mitternachtsverkäufen und der offiziellen deutschen Eröffnungsveranstaltung dabei.

    13.11.2008314 KommentareVideo

  14. Activision-Blizzard setzt auf 100-Millionen-Dollar-Spiele

    Activision-Blizzard setzt auf 100-Millionen-Dollar-Spiele

    Kleine Titel haben bei Activision-Blizzard wohl künftig keine Chancen - nur noch an Spielen mit dem ganz großen Potenzial will Firmenchef Bobby Kotick arbeiten. Diese Strategie sorgt dafür, dass er einen Jahresumsatz von rund 5 Milliarden US-Dollar ins Visier nimmt. Wichtigster Titel im Portfolio bleibt World of Warcraft - aber eine andere Marke holt auf.

    06.11.2008110 Kommentare

  15. Chinas Goldfarmer müssen Steuern zahlen

    Gold wird teurer in World of Warcraft und anderen Onlinerollenspielen - weil China ab sofort eine Steuer auf virtuelle Güter erhebt. 20 Prozent der Einnahmen will der Staat von Privatpersonen, die beispielsweise als "Goldfarmer" virtuelle Waffen oder Rüstungen in MMOGs sammeln und gegen echtes Geld verkaufen.

    05.11.200884 Kommentare

  16. Mitternachtsöffnungen für "Lich King"-Erweiterung

    Mitternachtsöffnungen für "Lich King"-Erweiterung

    Die Nacht vom 12. auf den 13. November 2008 steht im Zeichen des Lich King: Bundesweit kündigen Spieleläden und Elektronikfachmärkte an, ab Mitternacht vielen der geschätzt deutlich über 500.000 deutschen Spielern von World of Warcraft das Add-on "Wrath of the Lich King" in die Hand zu drücken.

    22.10.2008349 Kommentare

  17. Zwei neue Klassen für Warhammer Online angekündigt

    Zwei neue Klassen für Warhammer Online angekündigt

    Bereits im Dezember 2008 soll das Angebot an Klassen in Warhammer Online erweitert werden. Mythic Entertainment kündigt den "Schwarzen Gardisten" und den "Ritter des Sonnenordens" an. Die Konkurrenz gibt sich derweil unbeeindruckt von Warhammer - Blizzard sieht zwar viel Potenzial, aber keine echte Konkurrenz.

    20.10.2008112 KommentareVideo

  18. Blizzard veröffentlicht Version 3 von World of Warcraft

    Blizzard veröffentlicht Version 3 von World of Warcraft

    Das Add-on Wrath of the Lich King erscheint erst Mitte November 2008 - aber Version 3.0.2 ist für alle Spieler von World of Warcraft schon jetzt kostenlos erhältlich. Sie enthält neben vielen inhaltlichen Neuerungen und Änderungen an den Klassen endlich auch einen Onlinefriseur.

    15.10.2008131 KommentareVideo

  19. BlizzCon: Magisches in Diablo 3 - Konsolenversion möglich

    BlizzCon: Magisches in Diablo 3 - Konsolenversion möglich

    Blizzard hat auf der hauseigenen Messe die dritte spielbare Klasse vorgestellt, die in Diablo 3 gegen die teuflischen Monster antreten wird: die Zauberin. Und die Gerüchte über eine Konsolenversion des Actionrollenspiels wollen nicht verstummen.

    13.10.200866 Kommentare

  20. Blizzard gewinnt Gerichtsverfahren gegen Autor von WoW-Bots

    Blizzard gewinnt Gerichtsverfahren gegen Autor von WoW-Bots

    Sechs Millionen US-Dollar - diese Summe hat ein US-Gericht Blizzard zugesprochen. Die Spielefirma hatte auf Schadensersatz geklagt, weil durch eine Software mit automatisch kämpfenden Charakteren die Laufzeit der World-of-Warcraft-Abonnements kürzer ausgefallen sei.

    01.10.2008290 Kommentare

  21. Weniger Server - Age of Conan verliert Spieler

    Weniger Server - Age of Conan verliert Spieler

    Leere Welt und starke Wettbewerber: Age of Conan hat Probleme. Jetzt kündigt Betreiber Funcom an, mit einer Reduzierung der Serveranzahl dafür zu sorgen, dass sich Onlinehelden in den Spielumgebungen öfter begegnen und Städte und Siedlungen lebendiger wirken.

    30.09.2008145 KommentareVideo

  22. Studie: Warum modden nur wenige Chinesen World of Warcraft?

    Der amerikanische Staat sponsert eine neue Studie über das Modding-Verhalten von chinesischen Onlinespielern mit 100.000 Dollar. Eine Forscherin der Universität Irvine - dort hat auch Blizzard seine Firmenzentrale - will herausfinden, warum asiatische Spieler nur selten Zusätze und Erweiterungen für World of Warcraft programmieren.

    22.09.2008127 Kommentare

  23. Blizzard gibt 200 Mio. US-Dollar für World of Warcraft aus

    Blizzard gibt 200 Mio. US-Dollar für World of Warcraft aus

    Ein paar Server und jemand, der ab und zu mal die Festplatte defragmentiert: Das reicht nicht aus für den Betrieb eines internationalen Onlinerollenspiels. Blizzard hat jetzt die Kosten beziffert, die World of Warcraft - abgesehen von der eigentlichen Entwicklung des Spiels - bislang gekostet hat. Und freut sich dank der zweiten Erweiterung auf besonders dicke Einnahmen im November 2008.

    16.09.2008290 Kommentare

  24. World of Warcraft auf dem Handy

    World of Warcraft auf dem Handy

    Wenn Mutti anruft, klingelt das Handy mit Murlocgegurgel - und wenn die Gilde sich meldet, erschallen Schlachtmelodien: Blizzard vermarktet ab sofort Klingeltöne und Hintergrundbilder seiner Spielereihen. Anders als bei World of Warcraft ist am Handy kein Abschluss eines Abos notwendig.

    28.08.200855 Kommentare

  25. GC 08: Blizzard-Gründer Frank Pearce im Video-Interview

    GC 08: Blizzard-Gründer Frank Pearce im Video-Interview

    Neue Grafiken für World of Warcraft, Düsternis in Diablo 3, Onlinespielesucht und der Zusammenschluss von Activision und Blizzard - es gibt kaum ein Unternehmen der Spielebranche, das mit derart vielen Themen im Fokus der Öffentlichkeit steht wie Blizzard. Golem.de hat während der Games Convention 2008 in Leipzig Frank Pearce, einen der Gründer von Blizzard zum Gespräch getroffen.

    24.08.200867 KommentareVideo

  26. GC 08: Intro von WoW - Wrath of the Lich King veröffentlicht

    GC 08: Intro von WoW - Wrath of the Lich King veröffentlicht

    Auf der Games Convention 2008 in Leipzig ist Blizzard nicht nur groß vertreten, sondern hat auch das Intro der World-of-Warcraft-Erweiterung Wrath of the Lich King veröffentlicht. Wie die früheren vorgerenderten Videos des Spielestudios ist auch das Neue ein optischer Leckerbissen.

    22.08.2008112 KommentareVideo

  27. Blizzard: Von Diablo 3, Open Source und anderen Heldentaten

    Blizzard: Von Diablo 3, Open Source und anderen Heldentaten

    Diablo 3 bleibt heller als der Vorgänger - basta! Trotz Kritik aus der Spielerszene will Blizzard beim weniger düsteren, etwas freundlicheren Stil bleiben. Das Unternehmen kämpft noch an weiteren Fronten und will verhindern, dass eine Cheatsoftware für World of Warcraft frei verfügbar wird. Aber auch positive Nachrichten dringen aus der Firmenzentrale.

    05.08.2008309 Kommentare

  28. Conan entführt World-of-Warcraft-Spieler

    Conan entführt World-of-Warcraft-Spieler

    Age of Conan hat beim länger etablierten und wesentlich größeren Konkurrenten World of Warcraft Abonnenten abgeworben - so Blizzard-Chef Mike Morhaime während eines Analystengesprächs. Ein großer Teil der abtrünnigen Spieler sei inzwischen aber wieder zurückgekehrt.

    01.08.2008186 Kommentare

  29. Blizzard Invitational: Höllenfürst-Fest und Gamemaster-Gulag

    Blizzard Invitational: Höllenfürst-Fest und Gamemaster-Gulag

    Dass Blizzard auf der Pariser Hausmesse Worldwide Invitational das Actionrollenspiel Diablo 3 angekündigt hat, hat sich herumgesprochen - es gab aber noch mehr Neuigkeiten. Golem.de war dabei und berichtet, was in Sachen Entwickler, Besucherandrang, Starcraft 2 und Wrath of the Lich King los war.

    01.07.200838 KommentareVideo

  30. Diablo 3: Blizzard sieht keine Gefahr für World of Warcraft

    Diablo 3: Blizzard sieht keine Gefahr für World of Warcraft

    Der kostenlose Multiplayermodus via Battle.Net wird Kernbestandteil von Diablo 3, so Blizzard. Sorgen um möglicherweise abwanderungswillige Abonnenten von World of Warcraft (WoW) mache sich das Unternehmen trotzdem nicht, sagt Frank Pearce, Leiter der Produktentwicklung bei Blizzard.

    30.06.200858 Kommentare

  31. Blizzard mit Code-Schlüsselanhänger für World of Warcraft

    Blizzard mit Code-Schlüsselanhänger für World of Warcraft

    Der Zugang zu World of Warcraft lässt sich künftig besser schützen als die meisten Onlinebankkonten. Spieler, die sich Sorgen um ihre wertvollen Charaktere machen, können sie mit einem Code-Schlüsselanhänger vor unberechtigten Zugriffen schützen.

    27.06.2008149 Kommentare

  32. "I am Murloc" - World of Warcraft rockt Guitar Hero 3

    "I am Murloc" - World of Warcraft rockt Guitar Hero 3

    Fans von World of Warcraft können sich nun zwischen den Raids mit dem Musikspiel Guitar Hero 3 in Kampfstimmung bringen. In Zusammenarbeit mit Blizzard veröffentlicht Activision den Thrash-Metal-Song "I am Murloc" als kostenlosen Download für Gitarrenhelden.

    25.06.2008151 KommentareVideo

  33. Blizzard-Chefentwickler: Microsoft vernachlässigt PC-Gaming

    Blizzard-Chefentwickler: Microsoft vernachlässigt PC-Gaming

    Auf Microsoft ist Rob Pardo, Chefentwickler von Blizzard, nicht gut zu sprechen. Während der GDC 2008 in Paris warf er dem Konzern vor, sich unzureichend für den PC als Spieleplattform zu engagieren. Außerdem sprach Pardo über den Zusammenschluss von Vivendi mit Activision. Er ist überzeugt davon, dass das keine negativen Auswirkungen auf Blizzards Zukunft haben wird.

    25.06.2008159 Kommentare

  34. Früher reiten und teure Taschen in World of Warcraft

    Früher reiten und teure Taschen in World of Warcraft

    Für die kommende Version 2.4.3 von World of Warcraft arbeitet Blizzard an einigen größeren Änderungen und neuen Inhalten. So können sich Onlinerollenspieler künftig nicht erst ab Level 40, sondern schon ab Level 30 auf den Rücken von Reittieren schwingen.

    19.06.2008105 Kommentare

  35. Computerspiele auf der großen Leinwand

    Computerspiele auf der großen Leinwand

    In Hollywood arbeiten derzeit so viele Studios an Verfilmungen von Computerspielen wie nie zuvor. Und die Produktionen werden immer aufwendiger - statt B-Movies entstehen potenzielle Blockbuster. Golem.de hat die wichtigsten Informationen gesammelt.

    17.06.200874 Kommentare

  36. Grafik-Update für World of Warcraft?

    Grafik-Update für World of Warcraft?

    Die Grafik von Blizzards Vorzeige-MMORPG gilt selbst unter überzeugten Fans als veraltet, denn seit der Veröffentlichung 2004 gab es nur ein paar kleinere Optik-Updates. Nun sprechen die Spieleentwickler ausführlich davon, ihrem Werk ein zeitgemäßes neues Aussehen zu verpassen.

    20.05.2008102 Kommentare

  37. World of Warcraft: Neues Add-on ist "Alpha"

    World of Warcraft: Neues Add-on ist "Alpha"

    Die ersten Spieler bibbern schon in den kalten Nordlanden, denn Blizzard hat nach Informationen aus Szenekreisen die "Friends-and-Family"-Testphase für Wrath of the Lich King gestartet. Die Erweiterung für World of Warcraft soll im Herbst 2008 fertig sein.

    19.05.200857 Kommentare

  38. Vivendi Games weiter erfolgreich mit World of Warcraft

    Die Community von World of Warcraft wächst weiter: Das enthüllen die aktuellen Quartalszahlen von Vivendi Games, die auch Details über den Geschäftsverlauf bei Blizzard verraten. So ist die Anzahl der Abonnenten des Über-MMORPGs inzwischen auf 10,7 Millionen weltweit gestiegen.

    15.05.200828 Kommentare

  39. Make Love, not Warcraft

    Make Love, not Warcraft

    Der Markt der Massive Multiplayer Online Games (MMOGs) boomt, aber er wird dominiert von World of Warcraft. Auf der Entwicklerkonferenz 2008 ging es um neue Titel, Geschäftsmodelle und Zielgruppen: um Möglichkeiten also, sich trotz des übermächtigen Marktführers zu behaupten.

    08.05.200882 Kommentare

  40. US-Forscher veranstaltet Tagung in World of Warcraft

    US-Forscher veranstaltet Tagung in World of Warcraft

    Amerikanische Wissenschaftler treffen sich ab Freitag, dem 9. Mai 2008 zur ersten Konferenz in Blizzards Onlinerollenspiel World of Warcraft. Die dreitägige Veranstaltung "Convergence of the Real and the Virtual" beschäftigt sich mit künstlichen Welten - und bietet den Teilnehmern einige Extras.

    05.05.200831 Kommentare

  41. Uwe Boll dreht keinen World-of-Warcraft-Film

    Uwe Boll dreht keinen World-of-Warcraft-Film

    Aufatmen in der Fangemeinde: Trash-Film-Regisseur Uwe Boll hat bei Blizzard nach den Rechten für eine Verfilmung von World of Warcraft gefragt - und ist abgeblitzt. Aber eigentlich ist er darüber selbst ganz froh.

    22.04.2008127 Kommentare

  42. Interview: "10 Prozent spielen etwa sieben Stunden täglich"

    Interview: "10 Prozent spielen etwa sieben Stunden täglich"

    Der Trend zum Onlinespiel hat Nebenwirkungen: Politiker und Jugendschützer beschäftigen sich immer mehr mit World of Warcraft, Guild Wars und Co. Aber welche Auswirkungen haben diese Titel tatsächlich auf Jugendliche - und auf Erwachsene? Golem.de im Interview mit Dipl.-Psych. Florian Rehbein über Gewalt und Abhängigkeit in den virtuellen Welten.

    15.04.200872 Kommentare

  43. "Lebendige Städte" in Warhammer Online

    "Lebendige Städte" in Warhammer Online

    Erfahrungspunkte und Level gibt es nicht nur für Krieger und Magier, sondern auch für Städte - jedenfalls in Warhammer Online. Die Entwickler von EA Mythic verraten Einzelheiten über das innovative System und veröffentlichten gleich zwei neue Videos.

    11.04.200877 KommentareVideo

  44. BIU äußert sich zur "Onlinespielesucht"

    Nach der Anhörung von Sachverständigen zum Thema "Onlinespielesucht" vor dem Kultur- und Medienausschuss am Mittwoch, dem 09. April 2008, meldet sich der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. (BIU) zu Wort. Der Verband will das Wort "Sucht" vermeiden - und weist darauf hin, dass Eltern bereits jetzt das Spielverhalten ihrer Kinder kontrollieren können.

    11.04.200836 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
Anzeige

Verwandte Themen
Mists of Pandaria, Wildstar, Blizzard, Skylanders, Hearthstone, Rift, Activision Blizzard, Starcraft, Jay Wilson, Battle.net, Computersucht, Diablo 3, MMORPG, Warhammer Online

RSS Feed
RSS FeedWoW

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de