Abo
Anzeige
SpaceX-Rakete Falcon 9 startet. (Bild: AFP), Wissenschaft
SpaceX-Rakete Falcon 9 startet. (Bild: AFP)

5.935 Wissenschaft Artikel

  1. Roboterapotheke

    Weniger Kosten, weniger Fehler

    Im Sommer hat ein Krankenhaus in Schottland eine robotische Apotheke in Betrieb genommen. Dadurch könne der Betrieb effizienter gestaltet werden und das Krankenhaus habe seine Kosten deutlich gesenkt, berichten die Verantwortlichen.

    19.10.201022 Kommentare

  1. Implantat: Biegsame Leuchtdioden gehen unter die Haut

    Implantat

    Biegsame Leuchtdioden gehen unter die Haut

    Forscher in den USA haben flexible Leuchtdioden entwickelt, die in den Körper implantiert werden sollen. Die Implantate sollen in der Medizin eingesetzt werden: Sie könnten unter anderem dafür sorgen, dass Wunden schneller heilen.

    19.10.201068 Kommentare

  2. Leibniz-Rechenzentrum: SuperMUC soll unter die Top 10 der Supercomputer

    Leibniz-Rechenzentrum

    SuperMUC soll unter die Top 10 der Supercomputer

    Das Leibniz-Rechenzentrum feiert heute Richtfest für einen Ausbau, der insgesamt 135 Millionen Euro kosten wird. Der Rechner SuperMUC soll damit unter die Top 10 der Supercomputer kommen. Die Rechenergebnisse sollen dreidimensional und begehbar dargestellt werden können.

    18.10.201059 Kommentare

Anzeige
  1. Beschleunigungssensor

    Festplatte meldet Erdbeben

    Die meisten Festplatten verfügen über Sensoren, die die Datenspeicher vor Schäden durch Erschütterungen schützen sollen. Zwei Entwickler von IBM wollen die Sensoren künftig für die Erdbebenregistrierung einsetzen. Die von ihnen gesammelten Daten sollen zur Koordination von Rettungsmaßnahmen dienen.

    18.10.201063 Kommentare

  2. Apfelmännchen: Benoît Mandelbrot erliegt Krebsleiden

    Apfelmännchen

    Benoît Mandelbrot erliegt Krebsleiden

    Die filigranen, am Computer generierten Visualisierungen von hochkomplexen mathematischen Funktionen haben ihn bekanntgemacht. Eine davon, das Mandelbrot-Männchen, ist nach ihm benannt. Ende der vergangenen Woche ist Benoît Mandelbrot, der Begründer der fraktalen Mathematik, im Alter von 85 Jahren gestorben.

    18.10.201056 KommentareVideo

  3. Kooperation mit Slooh: Nutzergenerierte Sternenfotos bei Google Earth

    Kooperation mit Slooh

    Nutzergenerierte Sternenfotos bei Google Earth

    Google kooperiert mit dem Dienst Slooh, der es Nutzern ermöglicht, über den Computer Fotos von Sternen aufzunehmen. Diese Fotos sind ab sofort über Google Sky, die Himmelsansicht von Google Earth, abrufbar. Außerdem können Nutzer künftig über Google Earth Sloohs Liveübertragungen von Himmelsereignissen verfolgen.

    15.10.201015 Kommentare

  1. Spieleforschung: Der Zweite Weltkrieg ist besonders beliebt

    Spieleforschung

    Der Zweite Weltkrieg ist besonders beliebt

    Auch wenn sie häufig undifferenziert sind, können Spiele durchaus Geschichtswissen vermitteln, glauben Historiker. Oft geht es aber vor allem um Kriege und Schlachten.

    14.10.201046 Kommentare

  2. Minddroid: Android-Smartphone steuert Lego-Roboter

    Minddroid

    Android-Smartphone steuert Lego-Roboter

    Eine kostenlose Applikation macht ein Android-Smartphone zur Fernbedienung für eine Roboter, der mit Legos Mindstorms NXT gebaut wurde. Gesteuert wird nicht per Knopfdruck, sondern mit Bewegungen.

    13.10.201038 Kommentare

  3. Eyetracker: Augen auf im Straßenverkehr

    Eyetracker

    Augen auf im Straßenverkehr

    Ein von der Fraunhofer-Gesellschaft entwickeltes Assistenzsystem soll Autofahrer warnen, wenn sie drohen, in Sekundenschlaf zu fallen. Mehrere Kameras beobachten den Fahrer und erkennen, wenn er die Augen zu lange geschlossen hält.

    12.10.201024 Kommentare

  1. Unzufriedenheit

    Darpa will auffälliges Verhalten erkennen

    Die Darpa hat die Entwicklung einer Technik ausgeschrieben, mit der Verhaltensauffälligkeiten identifiziert werden können. Damit will das Militär frühzeitig unzufriedene Soldaten erkennen und verhindern, dass sie Straftaten begehen.

    12.10.201018 Kommentare

  2. Roboter: Volkszählung für Maschinen

    Roboter

    Volkszählung für Maschinen

    Eine US-Wissenschaftlerin hat ein ehrgeiziges Projekt begonnen: Sie will herausfinden, wie viele Roboter es auf der Welt gibt und was sie alles können. Dazu hat sie eine Website eingerichtet, über die Besitzer ihren Roboter registrieren können.

    12.10.201013 Kommentare

  3. Leben auf dem Mars: Nasa stellt mobiles Labor für Marsmission fertig

    Leben auf dem Mars

    Nasa stellt mobiles Labor für Marsmission fertig

    Die Nasa hat ein mobiles Labor konstruiert, das nach Spuren von Leben auf dem Mars suchen soll. Das wissenschaftliche Gerät gehört zur Ausstattung des Marsrovers Curiosity, der im Herbst kommenden Jahres auf den Mars geschossen werden soll.

    11.10.201013 Kommentare

  1. Virgin Galactic: Spaceship Two absolviert ersten bemannten Gleitflug

    Virgin Galactic

    Spaceship Two absolviert ersten bemannten Gleitflug

    Das Spaceship Two, mit dem Virgin Galactic spätestens 2012 kommerzielle Raumflüge durchführen will, hat einen ersten bemannten Testflug absolviert: Das Flugzeug wurde vom Mutterschiff in knapp 14 Kilometer Höhe transportiert und kehrte dann im Gleitflug zur Erde zurück.

    11.10.201025 KommentareVideo

  2. Autonomes Fahren: Roboterautos kurven durch Niedersachsen und Kalifornien

    Autonomes Fahren

    Roboterautos kurven durch Niedersachsen und Kalifornien

    Der Fahrer legt die Hände in den Schoß, das Auto fährt: Google und die Technische Universität in Braunschweig haben Roboterautos im öffentlichen Straßenverkehr getestet.

    11.10.2010130 KommentareVideo

  3. Flüssigkristalle

    Zwitterionen für schnellere LCDs

    Chemiker der Universität Vanderbilt haben eine neue Klasse von Flüssigkristallen entdeckt, mit denen sich möglicherweise schneller schaltende LCDs bauen lassen, die zudem mit geringerer Spannung auskommen.

    11.10.20100 Kommentare

  1. Open Data

    Daten allein sind nichts wert

    Wenn Regierungen bereit sind, Informationen mit Bürgern zu teilen, kann es das Leben aller verbessern. Beim Personal Democracy Forum in Barcelona ist zu sehen, was mit offenen Daten alles möglich ist.

    05.10.201019 Kommentare

  2. Andre Geim und Konstantin Nowoselow: Physik-Nobelpreis für die Entdecker des Graphens

    Andre Geim und Konstantin Nowoselow

    Physik-Nobelpreis für die Entdecker des Graphens

    Die Entdecker des Graphens, Andre Geim und Konstantin Nowoselov, erhalten den Nobelpreis für Physik 2010. Das Material hat große Bedeutung in der Quantenphysik und könnte eines Tages Silizium als Transistormaterial ablösen.

    05.10.201078 Kommentare

  3. Sebastian Thrun: So baut man ein autonomes Auto

    Sebastian Thrun

    So baut man ein autonomes Auto

    Vor fünf Jahren fuhr der Roboter Stanley in einem VW Touareg ohne Hilfe von außen durch die Mojave-Wüste. Sein Erfinder Sebastian Thrun hat nun mit viel bisher unveröffentlichtem Material erklärt, wie schwer die Entwicklung war, und dass das Konzept "Auto" noch viel besser werden muss. Golem.de zeigt die Rede in ganzer Länge.

    04.10.201031 KommentareVideo

  4. High-k Metal Gates: Globalfoundries dementiert Probleme mit 32-nm-Technik

    High-k Metal Gates

    Globalfoundries dementiert Probleme mit 32-nm-Technik

    Nach der Meinung eines Analysten haben die Mitglieder des "Fab Club" rund um IBM Probleme mit der nächstkleineren Strukturbreite. Globalfoundries und Samsung dementierten das umgehend: 2011 sollen 32-Nanometer-Chips von allen Beteiligten lieferbar sein.

    30.09.201014 Kommentare

  5. High Speed Data Link

    OCZ ist SATA zu langsam

    Die SATA-Schnittstelle ist OCZ selbst in ihrer schnellsten Ausführung zu langsam für SSDs. Um trotzdem externe Laufwerke schnell genug anbinden zu können, hat OCZ eine eigene Schnittstelle entwickelt: High Speed Data Link, kurz HSDL.

    30.09.201078 Kommentare

  6. Halbleiterfertigung: Intel braucht EUV nicht für 22 und 15 Nanometer

    Halbleiterfertigung

    Intel braucht EUV nicht für 22 und 15 Nanometer

    IDF Die Belichtung mit Röntgenstrahlen, auch "Extreme Ultra Violet" (EUV) genannt, lässt in der Serienfertigung von Halbleitern weiter auf sich warten. Intel, einst Vorreiter der Technologie, plant nicht, sie in den nächsten beiden Strukturbreiten einzusetzen.

    29.09.201035 Kommentare

  7. Ballett: Roboter tanzt den sterbenden Schwan

    Ballett

    Roboter tanzt den sterbenden Schwan

    Ein schwedischer Wissenschaftler hat einen robotischen Schwan konstruiert. Eine Choreographin hat dem Roboter dann beigebracht, ein klassisches Ballett zu tanzen.

    24.09.201029 KommentareVideo

  8. Evolta: Das Wandern ist des Roboters Lust

    Evolta

    Das Wandern ist des Roboters Lust

    500 Kilometer weit wandert ein kleiner Roboter derzeit durch Japan: Er ist am Donnerstag in der Hauptstadt Tokio gestartet und soll Anfang Dezember in Kyoto eintreffen. Die Wanderung ist eine Werbeaktion des Elektronikkonzerns Panasonic.

    24.09.201034 KommentareVideo

  9. IBM Research: Atomare Vorgänge in Echtzeit beobachten

    IBM Research

    Atomare Vorgänge in Echtzeit beobachten

    Forschern von IBM Research ist es gelungen, sehr schnelle Bewegungen auf atomarer Ebene sichtbar zu machen. So können sie erstmals den Spin von Elektronen innerhalb eines Atoms visualisieren.

    24.09.201022 KommentareVideo

  10. Elektromobilität: BMW entwickelt Elektroroller

    Elektromobilität

    BMW entwickelt Elektroroller

    BMW wird auf der Automesse in Paris im kommenden Monat die Konzeptstudie eines Elektrorollers vorstellen. Das Fahrzeug wird es als Ein- und als Zweisitzer geben. Ob es bei einer Konzeptstudie bleibt oder ob der Roller später in die Serienfertigung geht, ist offen.

    23.09.201062 KommentareVideo

  11. Leicht und biegsam: Lithium-Ionen-Akkus auf Papier

    Leicht und biegsam

    Lithium-Ionen-Akkus auf Papier

    Wissenschaftler an der Universität in Stanford haben Akkus entwickelt, die auf einem Trägermaterial aus Papier sitzen. Die Akkus sind sehr leicht und biegsam und sollen unter anderem in mobilen Geräten eingesetzt werden.

    23.09.201011 Kommentare

  12. Webinos: Open-Source-Bibliothek für mobile Webapplikationen

    Webinos

    Open-Source-Bibliothek für mobile Webapplikationen

    Unter Leitung des Fraunhofer-Instituts für Offene Kommunikationssysteme (Fokus) in Berlin soll im Projekt Webinos eine plattformübergreifende Open-Source-Plattform für mobile Anwendungen entstehen. 10 Millionen Euro Fördermittel der EU gibt es dafür.

    23.09.201011 Kommentare

  13. Stringbike: Fahrrad ohne Kette

    Stringbike

    Fahrrad ohne Kette

    Ein neuartiges Fahrrad kommt ohne Kette aus. Der Antrieb erfolgt über zwei Seile, die abwechselnd von einer Trommel am Hinterrad abgerollt werden. Das Fahrrad soll es sogar ermöglichen, dass die Beine beim Treten unterschiedlich stark belastet werden.

    22.09.2010194 KommentareVideo

  14. Open Data

    Forscher sollen ihre Daten teilen

    Wissenschaftler erheben ständig Daten, die dann nie wieder verwendet werden. Data Sharing will diese Verschwendung beenden und Rohdaten zugänglich machen.

    22.09.201010 Kommentare

  15. Teilchenphysik: LHC-Experiment entdeckt neuartiges Phänomen

    Teilchenphysik

    LHC-Experiment entdeckt neuartiges Phänomen

    Bei Teilchenkollisionen haben Forscher am LHC ein neuartiges Phänomen entdeckt, das darauf schließen lässt, dass es eine Kopplung zwischen kollidierenden Protonen gibt. Das Phänomen könnte ein Hinweis auf den Zustand des Universums Sekundenbruchteile nach dem Urknall sein.

    22.09.2010254 Kommentare

  16. European Solar Challenge: Großer Preis von Belgien für Solarrenner

    European Solar Challenge

    Großer Preis von Belgien für Solarrenner

    Am kommenden Wochenende findet auf einem belgischen Luftwaffenstützpunkt ein Rennen für Solarautos statt. In verschiedenen Tests müssen die mit Solarstrom betriebenen Autos ihre Fahreigenschaften und Geschwindigkeit unter Beweis stellen.

    21.09.20100 Kommentare

  17. Navigation

    Kompass arbeitet mit Licht

    In Zukunft könnte ein Taschenkompass nicht mehr mit einer Magnetnadel, sondern mit einem polarisierten Lichtstrahl funktionieren: Wissenschaftler haben einen Kompass in handlicher Größe entwickelt, der ein Magnetfeld mit Hilfe eines polarisierten Lichtstrahls und von Rubidium-Atomen erfasst.

    21.09.201044 Kommentare

  18. Zaphod und Narcissus: Javascript-Engine für die Forschung

    Zaphod und Narcissus

    Javascript-Engine für die Forschung

    Mit Narcissus hat Mozilla eine Javascript-Engine für Forscher entwickelt. Diese können damit neue Funktionen und Erweiterungen der Sprache Javascript ausprobieren. Zaphod bringt die Engine in den Browser.

    20.09.201029 Kommentare

  19. Solar Eagle: Boeing baut ein Solarflugzeug für die Darpa

    Solar Eagle

    Boeing baut ein Solarflugzeug für die Darpa

    Boeing hat eine Ausschreibung der Darpa zur Entwicklung eines mit Sonnenenergie betriebenen Flugzeuges gewonnen. Es soll bis zu fünf Jahre lang in der Luft bleiben können und unter anderem als fliegende Kommunikationsstation eingesetzt werden.

    17.09.201025 Kommentare

  20. Roboter: Europäer planen unbemannte Mondmission

    Roboter

    Europäer planen unbemannte Mondmission

    Die europäische Weltraumagentur hat die Entwicklung einer Mondlandefähre und eines Mondfahrzeugs in Auftrag gegeben. Sie sollen 2018 zum Mond fliegen und am Südpol landen.

    17.09.201032 KommentareVideo

  21. Automotive X Prize: Verbrennungsmotor schlägt Elektroautos

    Automotive X Prize

    Verbrennungsmotor schlägt Elektroautos

    Ein Fahrzeug mit einem Verbrennungsmotor ist das energieeffizienteste serientaugliche Auto: Das mit Biokraftstoff betriebene Edison2 hat den von der X Prize Foundation ausgeschriebenen Progressive Automotive X Prize gewonnen.

    17.09.2010128 KommentareVideo

  22. Kontextbezogenes Computing: Die Maschine denkt mit - und sagt, was zu tun ist

    Kontextbezogenes Computing

    Die Maschine denkt mit - und sagt, was zu tun ist

    IDF Wer jetzt schon Angst vor der Datensammelwut von Apple und Google hatte, darf nach Justin Rattners Rede auf dem IDF beruhigt in Panik ausbrechen. Geht es nach Intel, sollen mobile Geräte der Zukunft erkennen, wie sich der Nutzer fühlt und ihn entsprechend herumkommandieren.

    15.09.201043 KommentareVideo

  23. Geheimdokumente

    Darpa sucht nach einer Glasnost-Technik

    Die Darpa sucht nach einer Technik zur Freigabe von geheimen Dokumenten. Die Technik soll die Informationen durchforsten und entscheiden helfen, ob diese Dokumente der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden können.

    15.09.20107 Kommentare

  24. Elektroauto: Daimler bringt elektrische A-Klasse

    Elektroauto

    Daimler bringt elektrische A-Klasse

    Daimler baut das nächste Elektroauto in Kleinserie: Im Herbst sollen in Rastatt die ersten elektrisch betriebenen Autos der A-Klasse vom Band laufen. Audi will sich am Münchner Pilotprojekt für Elektromobilität beteiligen.

    15.09.201051 Kommentare

  25. Alternativer Antrieb: Toyota bringt 2012 neue Hybrid- und Elektroautos

    Alternativer Antrieb

    Toyota bringt 2012 neue Hybrid- und Elektroautos

    2012 will Toyota neue Hybrid- und Elektroautos auf den Markt bringen. Bei den Hybridfahrzeugen handelt es sich um eine neue Version des Prius sowie um sechs neue Modelle. Im kommenden Monat stellt Toyota ein zusammen mit Tesla Motors entwickeltes Elektroauto vor.

    14.09.201032 Kommentare

  26. Techno-Oper: US-Komponist bringt Roboter auf die Bühne

    Techno-Oper

    US-Komponist bringt Roboter auf die Bühne

    Alte Kunstform auf modern getrimmt: In der Oper Death and the Powers spielt Technik ein große Rolle. US-Komponist Tod Machover lässt unter anderem einen Chor von Robotern durch die Handlung führen. Die Oper handelt von einem uralten Menschheitstraum, der durch Technik wahr werden soll.

    14.09.20105 KommentareVideo

  27. Discontinuous Seam Carving: Youtube passt die Größe von Videos beliebig an

    Discontinuous Seam Carving

    Youtube passt die Größe von Videos beliebig an

    Google zeigt einen neuen Ansatz, um das Seitenverhältnis von Videos ohne schwarze Balken, abgeschnittene Seiten oder unförmig gestreckte beziehungsweise gestauchte Objekte anzupassen. So soll Youtube künftig genau für den jeweiligen Bildschirm passende Videos ausliefern können, ganz gleich ob diese im Format 16:9 oder 4:3 vorliegen.

    14.09.201022 KommentareVideo

  28. Magnetresonanz: Fujitsu will Mobiltelefone drahtlos laden

    Magnetresonanz

    Fujitsu will Mobiltelefone drahtlos laden

    Fujitsu hat ein Ladegerät konstruiert, mit dem mobile Geräte drahtlos geladen werden können. Das Unternehmen nutzt magnetische Resonanz, weil damit elektrische Energie über mehrere Meter übertragen werden kann und ein Sender mehrere Geräte gleichzeitig laden kann.

    13.09.201031 Kommentare

  29. Roboter: Künstliche Haut fühlt wie menschliche

    Roboter

    Künstliche Haut fühlt wie menschliche

    Wissenschaftler in den USA haben eine künstliche Haut für Roboter entwickelt. Sie soll einem Roboter ein ähnliches Empfindungsvermögen geben, wie es der Mensch hat. So soll ein Roboter seinen Griff kontrollieren und auch zerbrechliche Gegenstände anfassen können, ohne sie kaputt zu machen.

    13.09.201043 Kommentare

  30. Laserröhre: Australische Wissenschaftler entwickeln Traktorstrahl

    Laserröhre

    Australische Wissenschaftler entwickeln Traktorstrahl

    Australische Wissenschaftler haben einen Laserstrahl so manipuliert, dass er wie ein Traktorstrahl wirkt. Damit haben sie winzige Partikel anderthalb Meter weit transportiert. Der Traktorstrahl ist zwar nicht für den Weltraum geeignet, aber es gebe dafür eine Reihe nützlicher Anwendungen auf der Erde.

    11.09.201086 Kommentare

  31. Telepathie: US-Militär will Gedanken von Soldaten manipulieren

    Telepathie

    US-Militär will Gedanken von Soldaten manipulieren

    US-Soldaten könnten künftig ferngesteuert werden: Ein US-Wissenschaftler hat ein System entwickelt, mit dem er per Ultraschall das Gehirn von Menschen manipulieren will. Der Ultraschallgeber soll in den Helm der Soldaten integriert werden.

    10.09.2010136 Kommentare

  32. Microsoft Surface: Portal und Flugsimulator mit den Händen steuern

    Microsoft Surface

    Portal und Flugsimulator mit den Händen steuern

    Ein Robotikforscher hat sich für Microsoft Surface kurzerhand einen virtuellen Joystick programmiert. Ein Video zeigt, wie er damit Portal und den MS Flugsimulator steuert.

    10.09.201047 KommentareVideo

  33. Hyundai: Elektroauto Blue On kommt 2012 in den Handel

    Hyundai

    Elektroauto Blue On kommt 2012 in den Handel

    Der nächste Elektro-Kleinwagen wird angekündigt: Hyundai will 2012 eine elektrisch betriebene Version des i10 auf den Markt bringen. Ein Pilotprojekt mit 30 Blue Ons soll im kommenden Monat in Südkorea anlaufen.

    10.09.201054 Kommentare

  34. Tarnen und verstecken: US-Forscher spielen Roboter und Gendarm

    Tarnen und verstecken

    US-Forscher spielen Roboter und Gendarm

    Forscher in den USA haben Robotern beigebracht, ihresgleichen zu täuschen und sich vor ihnen zu verstecken: Ein Roboter, der von einem anderen verfolgt wurde, lockte diesen auf einer falschen Fährte von seinem Unterschlupf weg.

    10.09.201013 Kommentare

  35. Terrafugia: Fliegendes Auto geht 2011 in Kleinserienproduktion

    Terrafugia

    Fliegendes Auto geht 2011 in Kleinserienproduktion

    Ende kommenden Jahres will das US-Unternehmen Terrafugia einen Hybrid aus Auto und Flugzeug auf den Markt bringen. Das fliegende Auto mit der Bezeichnung Transition soll zunächst in einer Kleinserie auf den Markt kommen und zwischen 200.000 und 250.000 US-Dollar kosten.

    09.09.201059 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 67
  4. 68
  5. 69
  6. 70
  7. 71
  8. 72
  9. 73
  10. 74
  11. 75
  12. 76
  13. 77
Anzeige

Verwandte Themen
Zauberwürfel, Bioprinting, Wendelstein 7-X, So.cl, Optochip, Seltene Erden, FeTRAM, Hiroshi Ishiguro, Festo, OpenWorm, Hannover Messe 2015, Tesla Model 3, Gravitationswellen, MIT, Eta Devices

RSS Feed
RSS FeedWissenschaft

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige