Abo
Anzeige
SpaceX-Rakete Falcon 9 startet. (Bild: AFP), Wissenschaft
SpaceX-Rakete Falcon 9 startet. (Bild: AFP)

5.543 Wissenschaft Artikel

  1. Zukunftsshopping mit Avatar und digitalem Einkaufszettel

    Zukunftsshopping mit Avatar und digitalem Einkaufszettel

    Cebit Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz und mehrere Unternehmen entwickeln im Rahmen des Projektes Semprom ein Gedächtnis für Produkte. Auf der Cebit zeigten sie, wie Verbraucher künftig beim Einkauf davon profitieren.

    12.03.201022 Kommentare

  1. Optische Chips - SOFI soll Karlsruher Konzept umsetzen

    Optische Chips - SOFI soll Karlsruher Konzept umsetzen

    Das europäische Forschungsprojekt SOFI (Silicon-Organic hybrid Fabrication platform for Integrated circuits) will die Anbindung optischer Technologien an herkömmliche Siliziumchips verbessern und so Datenübertragungen mit 100 GBit/s ermöglichen.

    12.03.20105 Kommentare

  2. Umfrage: Viele Deutsche würden elektrisch fahren

    Umfrage: Viele Deutsche würden elektrisch fahren

    Bis 2020 sollen nach dem Willen der Bundesregierung eine Million Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen rollen. Das Ziel scheint erreichbar: Knapp die Hälfte der Bundesbürger kann sich einen Umstieg auf den Elektroantrieb vorstellen.

    11.03.2010194 Kommentare

Anzeige
  1. Google Summer of Code: Betreuer und Programmierer gesucht

    Google Summer of Code: Betreuer und Programmierer gesucht

    Google bereitet sich auf den diesjährigen Summer of Code vor. Dabei kommen Open-Source-Projekte und Informatikstudenten in einer dreimonatigen Veranstaltung zusammen. Google vergibt auch Stipendien, die zwischen Studenten und Projekten aufgeteilt werden.

    11.03.20105 Kommentare

  2. Braunschweiger Wissenschaftler bauen neuen Datenhelm

    Braunschweiger Wissenschaftler bauen neuen Datenhelm

    Cebit Der erste Datenhelm der Wissenschaftler von der TU Braunschweig war ein mit Schrauben gespickter Motorradhelm. Der deutlich elegantere Nachfolger basiert auf einem Kopfhörer. Das System soll für das EEG und die Steuerung von Maschinen als Gehirn-Computer-Schnittstelle eingesetzt werden.

    11.03.20109 Kommentare

  3. Biologisch abbaubarer Kunststoff aus dem IBM-Labor

    Biologisch abbaubarer Kunststoff aus dem IBM-Labor

    US-Wissenschaftler haben ein neues Verfahren zur Herstellung von Kunststoffen entwickelt: Sie setzen organische statt metallische Katalysatoren für die Polymerisation ein. So entsteht Kunststoff, der mehrfach recycelt werden kann, und der biologisch abbaubar sein soll.

    10.03.201026 KommentareVideo

  1. LHC: Verfassungsrichter weisen Weltuntergangsszenario ab

    LHC: Verfassungsrichter weisen Weltuntergangsszenario ab

    Eine in der Schweiz lebende Deutsche ist vor dem Karlsruher Bundesverfassungsgericht mit einem Antrag gegen den Teilchenbeschleuniger Large Hadron Collider gescheitert. Die Klägerin habe nicht nachweisen können, dass die Experimente am LHC tatsächlich zum Weltuntergang führen können.

    09.03.2010229 KommentareVideo

  2. Darpa: Gehirnimplantate sollen Prothesen steuern

    Darpa: Gehirnimplantate sollen Prothesen steuern

    Eigentlich wollte die Darpa bereits in diesem Jahr Prothesen haben, die ähnlich wie natürliche Gliedmaßen gesteuert werden können - nur über eine Gehirn-Computer-Schnittstelle. Doch die Gehirnimplantate sind nicht leistungsfähig genug, um Prothesen steuern zu können. Das will die Forschungsagentur des US-Verteidigungsministeriums mit einem neuen Programm ändern.

    09.03.201015 Kommentare

  3. Software hilft beim Senken von Stromkosten

    Cebit Das Kaiserslauterner Fraunhofer Institut für Experimentelles Software Engineering (IESE) hat auf der Cebit eine Software präsentiert, mit deren Hilfe Verbraucher ihre Stromkosten senken können. Sie regelt den Betrieb bestimmter Geräte und verschiebt Lasten in Zeiten, zu denen Strom günstiger ist.

    08.03.201044 Kommentare

  1. Mebot - der gestikulierende Telepräsenzroboter

    Mebot - der gestikulierende Telepräsenzroboter

    Ein Doktorand am Media Lab des Massachusetts Institute of Technology hat einen Telepräsenzroboter entwickelt, der nicht nur einen Sprecher an einem anderen Ort vertritt. Er kann auch mit den Armen gestikulieren und den Kopf bewegen. So soll die Kommunikation intensiviert werden.

    08.03.201016 KommentareVideo

  2. Thermopower-Wellen - neuer Ansatz zur Stromerzeugung

    Thermopower-Wellen - neuer Ansatz zur Stromerzeugung

    Forscher am MIT haben einen neuen Weg entdeckt, um Elektrizität zu erzeugen. Sie setzen dabei auf Thermowellen, die durch Kohlenstoffnanoröhren gejagt werden. Sie erzeugen in Bezug auf ihr Gewicht im Vergleich zu einem Lithium-Ionen-Akku ein Vielfaches an Elektrizität.

    08.03.201058 Kommentare

  3. iPoint 3D - Gestensteuerungssystem für die Küche

    iPoint 3D - Gestensteuerungssystem für die Küche

    Cebit Wer selbst kocht oder backt, kennt das Problem: An den Fingern klebt Knetteig, doch es fehlt eine Information, die im Kochbuch nachgeschlagen werden muss. Das Berliner Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut (HHI) hat eine Lösung für dieses Problem: das digitale Kochbuch, das durch Gesten auch mit schmutzigen Fingern aufgeschlagen werden kann.

    06.03.201024 Kommentare

  1. XML3D - Browser lernen Echtzeit-Raytracing

    XML3D - Browser lernen Echtzeit-Raytracing

    Cebit Mit XML3D sollen sich künftig dreidimensionale Grafiken direkt in Webseiten einbetten und mit HTML beschreiben lassen. Dargestellt werden sie entweder als Raster oder per Echtzeit-Raytracing.

    05.03.201077 KommentareVideo

  2. Erfolgsrezept: Stabiler laufen, mehr Tore schießen

    Erfolgsrezept: Stabiler laufen, mehr Tore schießen

    Cebit Auf dem Stand des DFKI präsentiert das Bremer Team B-Human seine Weltmeister im Roboterfußball. Golem.de fragte nach dem Erfolgsrezept und nach den Aussichten für die kommenden Wettbewerbe.

    05.03.201015 KommentareVideo

  3. Mit dem Elektrodreirad an die Spitze

    Mit dem Elektrodreirad an die Spitze

    Mit einem elektrisch betriebenen Dreirad will ein deutsches Team beim Automobilpreis, der von der X Prize Foundation veranstaltet wird, dabei sein. Den energieeffizientesten Fahrzeugen winkt ein Preisgeld von insgesamt 10 Millionen US-Dollar.

    04.03.201045 KommentareVideo

  1. Fitness Shirt - das Mess- und Ortungshemd

    Fitness Shirt - das Mess- und Ortungshemd

    Cebit Das Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen hat für Sportler und Einsatzkräfte ein besonderes T-Shirt mit Sensoren entwickelt, die die Herz- und Atemaktivität des Trägers messen und an eine Basisstation funken. Über die Funksignale lässt sich auch die Position des Trägers ermitteln.

    04.03.201013 Kommentare

  2. Daimler will Staatshilfe für Elektroautos

    Daimler will Staatshilfe für Elektroautos

    Die Autoindustrie fordert von der Politik mehr Unterstützung bei der Einführung der Elektroautos. Gefragt sind klare Vorgaben und Rahmenbedingungen. An der Spitze der Fordernden: Daimler-Chef Zetsche. Er zählt auf die Regierung, wenn es darum geht, den Kreislauf aus kleinen Stückzahlen und hohen Kosten zu durchbrechen.

    04.03.201041 Kommentare

  3. Ausprobiert: DR-900, der E-Book-Reader von Asus

    Ausprobiert: DR-900, der E-Book-Reader von Asus

    Cebit Asus präsentiert auf der Cebit einen E-Book-Reader mit einem 9 Zoll großen Touchscreen. Golem.de hat das Gerät, das in der zweiten Jahreshälfte in Deutschland auf den Markt kommen soll, ausprobiert.

    03.03.201042 KommentareVideo

  4. Asus-Studie: Handy als Armband dank flexiblem Material

    Asus-Studie: Handy als Armband dank flexiblem Material

    Cebit Asus zeigt eine erweiterte Version seines Designvorschlages Waveface. Mittels flexibler Werkstoffe sollen sich Handys als dünnes Armband tragen lassen, Tablet-PCs können damit echte Tastaturen auffalten. Noch sind es Studien, doch daraus könnten durchaus Produkte werden.

    01.03.201022 Kommentare

  5. LHC ist aus der Winterpause zurück

    LHC ist aus der Winterpause zurück

    Am Sonntagmorgen um 4:10 Uhr haben Wissenschaftler wieder einen Teilchenstrahl durch den Large Hadron Collider geschickt. Damit ist die Winterpause in Genf beendet. In den kommenden Wochen sollen die ersten Strahlen mit 7 Teraelektronenvolt kollidieren.

    01.03.201058 KommentareVideo

  6. Martin will Düsenrucksäcke in Serie fertigen

    Martin will Düsenrucksäcke in Serie fertigen

    Das neuseeländische Unternehmen Martin Aircraft Company hat ein Jetpack entwickelt, einen Flugzeugmotor, den der Nutzer auf dem Rücken trägt. Die Neuseeländer wollen das Fluggerät zum Anschnallen künftig in Serie produzieren und Ende des Jahres auf den Markt bringen.

    26.02.2010175 KommentareVideo

  7. IBM - neuer Algorithmus zur Prüfung von Datenqualität

    Mit neuen Methoden und Algorithmen will IBM die Analyse sehr großer Datenmengen deutlich effizienter machen. Analysen, die bisher 20 Stunden dauerten, sollen damit auf gleicher Hardware in 20 Minuten möglich sein.

    25.02.20106 Kommentare

  8. Evora 414E Hybrid - Lotus präsentiert Plugin-Hybrid

    Evora 414E Hybrid - Lotus präsentiert Plugin-Hybrid

    Der britische Sportwagenhersteller Lotus hat an der Entwicklung des Elektrosportwagens Tesla Roadster mitgearbeitet. Jetzt stellen die Briten ein eigenes Fahrzeug mit Elektroantrieb vor: Der Evora 414E Hybrid ist ein Konzeptfahrzeug mit Elektroantrieb und einem benzingetriebenen Range Extender.

    25.02.20107 Kommentare

  9. Bloom Box - der Generator mit Brennstoffzellen

    Eine dünne Keramikscheibe, die elektrische Energie aus Sauerstoff und einem anderen Gas erzeugt - das ist das Herzstück eines Generators, den das kalifornische Unternehmen Bloom Energy entwickelt hat. Mehrere dieser Generatoren, Bloom Boxes genannt, versorgen im Testeinsatz unter anderem Google und eBay mit Strom.

    24.02.201052 Kommentare

  10. Flyfire: Fliegende Pixel formen Bilder im freien Raum

    Flyfire: Fliegende Pixel formen Bilder im freien Raum

    Wissenschaftler vom Massachusetts Institute of Technology entwickeln ein Display für die Darstellung von Bildern und Formen im freien Raum. Die Bildpunkte sind kleine Roboterhelikopter mit Leuchtdioden. Sie sollen sich künftig zu großen dreidimensionalen Bildern im öffentlichen Raum formieren.

    23.02.201086 KommentareVideo

  11. Elektronische Nase erkennt Kaffee am Duft

    Kaffeehersteller werben gern damit, wie viele Röstaromen ihre Produkte haben. Chemiker aus den USA haben einen einfachen Sensor entwickelt, der zehn Kaffeesorten am Geruch erkennt und bestimmen kann, wie lange und wie heiß die Bohnen geröstet wurden.

    22.02.20107 Kommentare

  12. Chipfertigung: Maskenloses Tool von Mapper bei TSMC

    Eine der ersten Maschinen zur Chipfertigung, auch "Tool" genannt, die ohne Masken auskommt, steht nun bei TSMC in Taiwan. Zusammen mit dem niederländischen Unternehmen Mapper will der weltgrößte Auftragshersteller für Halbleiter die Masken abschaffen.

    20.02.201014 Kommentare

  13. Intel-Chef Otellini: Embedded-Markt mit deutscher Hilfe

    Intel-Chef Otellini: Embedded-Markt mit deutscher Hilfe

    Die deutsche Akademie der Technikwissenschaften (Acatech) will in den nächsten 18 Monaten "Embedded Systems 2.0" erforschen. Ziel ist, Deutschlands Chancen bei der Vernetzung des "Internets der Dinge" auszuloten und voranzutreiben. Unterstützt wird die Acatech von Intel, das eigens seinen CEO einfliegen ließ.

    19.02.20105 Kommentare

  14. Serielle Übertragung mit 16 GBit/s demonstriert

    Im Labor haben Forscher von NEC ein Übertragungsverfahren entwickelt, mit dem sich über einen seriellen Link bis zu 16 Gigabit pro Sekunde erreichen lassen. Mittels Signalvergleichen sollen sich so höhere Geschwindigkeiten als bei PCI-Express erreichen lassen.

    18.02.201043 Kommentare

  15. Südkorea baut Roboter-Themenpark

    Südkorea baut Roboter-Themenpark

    Die südkoreanische Regierung will Robotik zu einer Schlüsselindustrie ausbauen. Passend dazu hat sie den Startschuss für den Bau des ersten Roboter-Themenparks der Welt gegeben, der 30 km westlich der Hauptstadt Seoul entstehen soll. Ab 2012 sollen dort im Jahr knapp drei Millionen Besucher bekannte Roboter wie die Terminatoren oder die Roboter aus Krieg der Sterne besichtigen.

    18.02.201013 Kommentare

  16. Saarländer erforschen sich selbst reparierende Software

    Cebit Auf der Cebit 2010 wollen Wissenschaftler der Universität des Saarlandes ihr System "Pachika" vorstellen. Das Konzept kann nach einem Absturz eines Programms durch einen Bug feststellen, wo der Fehler sitzt - und ihn auch gleich beseitigen.

    17.02.201039 Kommentare

  17. Roboter lernen den Cocktailparty-Effekt

    Roboter sollen in Zukunft Teil unserer Umwelt werden. Dazu gehört, dass sie in der Lage sind, genauso mit Menschen zu kommunizieren, wie Menschen es untereinander tun. Im Rahmen eines europäischen Forschungsprojektes wollen Wissenschaftler aus Deutschland, Frankreich, der Schweiz und Tschechien Robotern eine wichtige Fähigkeit für die Kommunikation in Gesellschaft beibringen: den Cocktailparty-Effekt.

    16.02.201026 Kommentare

  18. Das Elektroauto kann mit dem konventionellen konkurrieren

    Das Elektroauto kann mit dem konventionellen konkurrieren

    Im Stadtverkehr kann das Elektroauto mit einem benzingetriebenen mithalten. Die begrenzte Reichweite ist kein Problem. Zu dem Ergebnis kamen Psychologen der TU Chemnitz, die das Berliner Pilotprojekt des Energieversorgers Vattenfall und des Autoherstellers BMW begleitet haben. Sie haben Fahrdaten ausgewertet und die Testteilnehmer befragt.

    16.02.2010207 Kommentare

  19. Solarzellen aus Siliziumnanodrähten

    Winzig kleine Siliziumdrähte könnte der Baustoff künftiger Solarzellen sein. Wissenschaftler in den USA haben Solarzellen aus Nanodrähten gebaut, die bei gleicher Größe wie herkömmliche Solarmodule nur ein Hundertstel des Materials benötigen.

    15.02.201029 Kommentare

  20. Barbie wird zur Informatikerin (Update)

    Barbie wird zur Informatikerin (Update)

    Mädchen können bald auch mit einer Barbie-Puppe spielen, die ein pinkes Notebook unter dem Arm und ein Headset am Ohr trägt. Die anlässlich der American International Toy Fair 2010 in New York präsentierte "Computer Software Engineer"-Barbie wird die mittlerweile 126ste Karriere-Barbie von Mattel.

    15.02.2010116 KommentareVideo

  21. 128 Flash-Chips gestapelt: 1 TByte in Briefmarkengröße

    128 Flash-Chips gestapelt: 1 TByte in Briefmarkengröße

    Forscher der japanischen Keio-Universität und von Toshiba haben 128 Flash-Bausteine aufeinandergestapelt und per Funk verbunden. Daraus soll bereits in zwei Jahren eine SSD werden, die auf der Größe einer Briefmarke bis zu einem Terabyte speichert.

    15.02.201058 Kommentare

  22. VW: Serienelektroauto kommt 2013

    VW: Serienelektroauto kommt 2013

    Im kommenden Jahr bringt VW eine neue Kleinwagenserie heraus, zu der auch ein Elektroauto gehören wird. Es soll ab 2013 in Großserie auf den Markt kommen. VW-Entwicklungschef Ulrich Hackenberg glaubt allerdings, dass die Deutschen nur langsam auf Elektroantrieb umsteigen werden.

    12.02.201057 Kommentare

  23. Mobile Navigation: Awiloc wird europäisch

    MWC 2010 Das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen will sein WLAN-basiertes Positionsbestimmungssystem Awiloc jetzt auch in Europa verbreiten. Interessenten stellt das Institut die nötigen Werkzeuge zum Aufbau zur Verfügung. Bislang gibt es das System in mehreren deutschen Städten.

    11.02.20105 Kommentare

  24. Novell kooperiert mit Linux Professional Institute

    Ab sofort werden alle Besitzer eines LPIC-1-Zertifikats auch als Certified Linux Administrator (CLA) anerkannt. Außerdem will Novell künftig Teile der Lernziele des LPIC-1 in die Unterrichtsmaterialien der Novell Training Services übernehmen.

    11.02.20106 Kommentare

  25. IBM entwickelt besonders effiziente Solarzelle

    Die bislang effizienteste Solarzelle aus den reichlich vorhandenen Rohstoffen wie Kupfer, Zink, Schwefel und Selen hat IBM nach eigenen Angaben entwickelt. Das Unternehmen verspricht einen um 40 Prozent gesteigerten Wirkungsgrad.

    11.02.201046 Kommentare

  26. Der Lieferwagen wird elektrisch

    Der Lieferwagen wird elektrisch

    Ford und Daimler haben jeweils einen Kleinlaster mit Elektromotor vorgestellt. Beide beruhen auf bereits bestehenden Modellen, dem Mercedes Vito und dem Ford Transit, und sind für den Lieferverkehr in der Stadt ausgelegt. Sie sollen im Laufe des Jahres auf den Markt kommen.

    10.02.201035 Kommentare

  27. Darpa will unter die Erde schauen

    Unter der Erde gibt es allerhand zu entdecken: tektonische Formationen, Bodenschätze und vor allem Bunkeranlagen. Um dem auf den Grund zu gehen, entwickelt die Defense Advanced Research Projects Agency (Darpa) ein System, mit dem sich eine dreidimensionale Karte der obersten Schicht der Erdkruste in Echtzeit erstellen lässt.

    10.02.201024 Kommentare

  28. Texas Robot - der Vertretungsroboter

    Texas Robot - der Vertretungsroboter

    Texas Robot heißt ein Roboter des kalifornischen Unternehmens Willow Garage. Er repräsentiert einen Telearbeiter am Arbeitsort. Darüber kann der Mitarbeiter an Besprechungen teilnehmen oder mit seinen Kollegen zusammenarbeiten, obwohl er hunderte Kilometer entfernt ist.

    10.02.201031 Kommentare

  29. Tankstellen werden zu Akkuwechselstationen

    Tankstellen werden zu Akkuwechselstationen

    Die Tankstelle ist für den Autofahrer ein wichtiger Ort: Hier holt er sich Treibstoff für die nächste Fahrt. Das sollte sich nicht ändern, wenn Menschen mit Elektroautos fahren, fand das Elektroautounternehmen Better Place und vereinbarte eine Zusammenarbeit mit einer Tankstellenkette in Israel. Fahrer von Elektroautos sollen künftig an den Tankstellen ihre Akkus tauschen.

    09.02.201053 Kommentare

  30. Ein Echtzeitsuchsystem für Parkplätze

    Wissenschaftler in den USA haben ein System entwickelt, mit dem Autofahrer freie Parkplätze finden können. Sie wollen Taxis oder Polizeiautos mit Abstandssensoren und GPS ausstatten, damit sie unterwegs freie Parkplätze aufspüren. Fahrer könnten dann auf einer Landkarte in Echtzeit sehen, wo sie ihr Auto abstellen können.

    08.02.201033 Kommentare

  31. BSI richtet Telefonhotline für soziale Netzwerke ein

    Auch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik will am 9. Februar die Bürger über die Gefahren in sozialen Netzwerken aufklären. Über eine eigens eingerichtete Hotline kann jeder dort anrufen und sich über den verantwortungsvollen Umgang mit sozialen Netzwerken informieren.

    08.02.201012 Kommentare

  32. SDO: Bilder von der Sonne in Imax-Qualität

    SDO: Bilder von der Sonne in Imax-Qualität

    Am 9. Februar 2010 schießt die US-Weltraumbehörde Nasa eine Sonde in die Erdumlaufbahn, die die Sonne beobachten soll. Deren Instrumente machen alle zehn Sekunden ein hochaufgelöstes Bild. Von der schnellen zeitlichen Abfolge erhoffen sich die Wissenschaftler neue Erkenntnisse von den Sonnenaktivitäten.

    06.02.201089 Kommentare

  33. Robonaut 2: Roboter für die Fabrik und das Weltall

    Robonaut 2: Roboter für die Fabrik und das Weltall

    Robonaut 2 ist ein humanoider Roboter, den die US-Weltraumbehörde Nasa zusammen mit dem Autohersteller General Motors entwickelt hat. Er ist dafür konzipiert, Menschen bei der Arbeit zu unterstützen. Das soll er im Weltraum tun, aber auch in den GM-Werkshallen in Detroit.

    05.02.201052 KommentareVideo

  34. FETs aus Graphen auf dem Weg zu 100 GHz

    Die Entwicklung des Graphen, das als einer der Hoffnungsträger für die die Halbleitertechnik nach dem Silizium gilt, macht rapide Fortschritte. Wissenschaftler von IBM haben nun einen ganzen Wafer mit Feldeffekt-Transistoren aus Graphen gebaut, wenn auch einen recht kleinen.

    05.02.201030 Kommentare

  35. Englische Elektroautos bekommen deutsche Brennstoffzellen

    Um Elektroautos mehr Reichweite zu geben, können sie mit sogenannten Range Extendern als zusätzliche Stromquelle ausgestattet werden. Ein englischer Elektrofahrzeughersteller will dafür Brennstoffzellen einsetzen. Die ersten so ausgerüsteten Fahrzeuge sollen Ende des Jahres auf den Markt kommen.

    04.02.201028 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 65
  4. 66
  5. 67
  6. 68
  7. 69
  8. 70
  9. 71
  10. 72
  11. 73
  12. 74
  13. 75
  14. 111
Anzeige

Verwandte Themen
Gravitationswellen, Hiroshi Ishiguro, Wendelstein 7-X, So.cl, VSV, Optochip, Eta Devices, FeTRAM, Elektromagnetik, Seltene Erden, Festo, Bioprinting, MITx, Antimaterie, Nikola Tesla

RSS Feed
RSS FeedWissenschaft

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige