Abo
Anzeige

8.623 Wirtschaft Artikel

  1. Activision: Call of Duty kauft Candy Crush

    Activision

    Call of Duty kauft Candy Crush

    Für rund 5,9 Milliarden US-Dollar kauft Activision Blizzard den britischen Entwickler King Digital, der vor allem für Candy Crush Saga und ähnliche Casualgames bekannt ist.

    03.11.201518 KommentareVideo

  1. Microsoft: Onedrive-Speicherplatz wird für Kunden deutlich reduziert

    Microsoft

    Onedrive-Speicherplatz wird für Kunden deutlich reduziert

    Der Cloud-Speicherplatz bei Microsoft wird zum Teil recht deutlich verringert. Das gilt nicht nur für zahlende Abonnenten, sondern auch für diejenigen, die ein kostenloses Konto verwenden. Grund sind einige Kunden, die 75 TByte auslagerten, was wohl ein Problem für Microsofts Mischkalkulation war.

    03.11.2015195 Kommentare

  2. Verkaufsstopp: Kein Nexus Player, Chromecast und Apple TV mehr bei Amazon

    Verkaufsstopp

    Kein Nexus Player, Chromecast und Apple TV mehr bei Amazon

    Amazon hat seine Ankündigung wahrgemacht: Der Internethändler verkauft bestimmte Streaming-Geräte nicht mehr, auf denen die eigene Instant-Video-App nicht läuft. In der Suche tauchen Chromecast, Apple TV und Nexus Player nicht mehr auf.

    30.10.2015112 Kommentare

Anzeige
  1. Star Wars Battlefront: Mehr als 9,5 Millionen Beta-Sternenkrieger

    Star Wars Battlefront

    Mehr als 9,5 Millionen Beta-Sternenkrieger

    Für Electronic Arts war es der bislang größte Betatest: Über 9,5 Millionen Spieler haben die Beta von Star Wars Battlefront ausprobiert. Auffallend gute Zahlen meldet der Publisher auch von Sportspielen wie Fifa 16.

    30.10.201515 KommentareVideo

  2. Nintendo: Mario Maker verhilft Wii U zu Absatzplus

    Nintendo

    Mario Maker verhilft Wii U zu Absatzplus

    Wohl vor allem dank des erfolgreichen Super Mario Maker hat Nintendo mehr Wii U verkauft - vor allem in Japan. Insgesamt hat die Firma bislang rund 10,7 Millionen Konsolen abgesetzt.

    28.10.201522 KommentareVideo

  3. Lancope: Cisco kauft Stealthwatch-Anbieter für 453 Millionen Dollar

    Lancope

    Cisco kauft Stealthwatch-Anbieter für 453 Millionen Dollar

    Cisco kauft den Stealthwatch-Hersteller Lancope. Dessen Produkte richten sich an große Unternehmen und analysieren den Netzverkehr auf Anomalien. Cisco kauft derzeit stark im Security-Bereich zu

    28.10.20153 Kommentare

  1. Apple: iTunes-Käufe lassen sich über Handyrechnung bezahlen

    Apple

    iTunes-Käufe lassen sich über Handyrechnung bezahlen

    Apple erlaubt das Bezahlen von iTunes-Artikeln und Software aus dem Mac App Store nun auch über die Handyrechnung, sofern der Kunde bei O2 ist. Das sogenannte Carrier Billing funktioniert auch mit Prepaid-Karten.

    28.10.20157 Kommentare

  2. Quartalszahlen: Apple mit Rekordgewinn, doch iPhone-Verkäufe enttäuschen

    Quartalszahlen

    Apple mit Rekordgewinn, doch iPhone-Verkäufe enttäuschen

    Apple kann erneut mit einem hohen Gewinn- und Umsatzzuwachs glänzen. Doch der Konzern verkaufte etwas weniger iPhones, als die Analysten erwartet hatten.

    27.10.2015105 Kommentare

  3. Lithographie: KLA-Tencor und Lam Research fusionieren zu größtem Ausrüster

    Lithographie

    KLA-Tencor und Lam Research fusionieren zu größtem Ausrüster

    Größer als Applied Materials: Lam Research hat KLA-Tencor für 10,6 Milliarden US-Dollar übernommen. Zusammen sind beide Unternehmen der größte Anbieter für Wafer-Systeme.

    26.10.20159 Kommentare

  1. Quartalsbericht: Googles Alphabet übertrifft die Erwartungen

    Quartalsbericht

    Googles Alphabet übertrifft die Erwartungen

    Googles neuer Mutterkonzern Alphabet kann den Gewinn stark steigern. Der Umsatz legt ebenfalls zu. Die neue Finanzchefin betonte, diese "Ergebnisse zeigen Googles Stärke, vor allem bei der mobilen Suche".

    23.10.20152 Kommentare

  2. Quartalsbericht: Microsofts Windows-Umsatz fällt weiter

    Quartalsbericht

    Microsofts Windows-Umsatz fällt weiter

    Der Start von Windows 10 kann den Einbruch in diesem Bereich nur abmindern. Microsofts Gewinn stieg aber an, weil die Kosten gesenkt wurden und andere Bereiche wuchsen.

    22.10.201582 Kommentare

  3. Quartalsbericht: Amazon macht erneut überraschend Gewinn

    Quartalsbericht

    Amazon macht erneut überraschend Gewinn

    Nach einem Rekordverlust im Vorjahr kann Amazon unerwartet wieder einen kleinen Gewinn ausweisen. Die Cloud-Sparte Amazon Web Services machte einen operativen Gewinn von 521 Millionen US-Dollar. Der Umsatz wuchs weiter stark an.

    22.10.201512 Kommentare

  1. Betrugsversuche: Amazon verklagt rund 1.000 Fake-Produktbewerter

    Betrugsversuche

    Amazon verklagt rund 1.000 Fake-Produktbewerter

    Amazon hat in den USA mehr als 1.000 Personen verklagt, die gefälschte Bewertungen im Auftrag von einzelnen Händlern veröffentlicht haben sollen. Sie wurden über die Website Fiverr rekrutiert und erhielten dafür Geld. Das ging Amazon zu weit.

    19.10.201581 Kommentare

  2. Geldautomatenhersteller: Wincor Nixdorf vor Milliardenübernahme durch US-Firma

    Geldautomatenhersteller

    Wincor Nixdorf vor Milliardenübernahme durch US-Firma

    Wincor Nixdorf befindet sich in Gesprächen mit dem US-amerikanischen Unternehmen Diebold über einen möglichen Zusammenschluss. Eine Übernahme durch Diebold sei aber noch offen und hänge von weiteren Prüfungen ab.

    18.10.201517 Kommentare

  3. Open-Source-Framework: Red Hat will Ansible für 100 Millionen Dollar kaufen

    Open-Source-Framework

    Red Hat will Ansible für 100 Millionen Dollar kaufen

    Red Hat will Ansible kaufen. Das Open-Source-Framework zum Konfigurieren und Administrieren von Computern wird viel von Admins genutzt. Red Hat will seine Position bei Hybrid-Cloud-Management, Openstack und Containern ausbauen.

    16.10.20150 Kommentare

  1. Quartalszahlen: AMD steigert Umsatz und gründet Joint Venture

    Quartalszahlen

    AMD steigert Umsatz und gründet Joint Venture

    Mehr Umsatz und ein Joint Venture, aber auch ein dickes Minus: AMDs Konsolengeschäft läuft, die Grafikkarten- sowie CPU-Sparte macht Verlust und erneut geht ein hochrangiger Manager.

    16.10.201551 Kommentare

  2. Streaming: Netflix wächst stärker im Ausland als in den USA

    Streaming

    Netflix wächst stärker im Ausland als in den USA

    Netflix kann in den USA nicht so stark wachsen wie erwartet. Doch im Ausland, besonders Europa, kamen viele Abonnenten hinzu.

    14.10.201527 Kommentare

  3. Quartalszahlen: Intel verkauft 40 Prozent weniger Tablet-Chips

    Quartalszahlen

    Intel verkauft 40 Prozent weniger Tablet-Chips

    Die Server-Sparte hat einen Rekordumsatz erreicht, im Consumer-Bereich sind die Zahlen zurückgegangen: Intels Quartalsresultate zeigen, dass Skylake-Chips weniger gefragt sind als die Haswell-Varianten vergangenes Jahr. Zudem sind die Tablet-Verkäufe eingebrochen.

    14.10.201513 KommentareVideo

  4. Fusion: Micron und Western Digital wollen Sandisk kaufen

    Fusion  

    Micron und Western Digital wollen Sandisk kaufen

    Micron und Western Digital verhandeln mit Sandisk über eine Übernahme. Der SSD-Hersteller ist derzeit 12,6 Milliarden US-Dollar wert. Bei den Verhandlungen ist auch ein chinesischer Staatskonzern dabei, das Joint Venture mit Toshiba bleibt bestehen.

    14.10.20151 Kommentar

  5. One World Lab: Sicherheitsfirma von Flugzeug-Hacker meldet Insolvenz an

    One World Lab

    Sicherheitsfirma von Flugzeug-Hacker meldet Insolvenz an

    Die Firma One World Lab des IT-Sicherheitsforschers Chris Roberts hat finanzielle Probleme - und jetzt Gläubigerschutz beantragt. Roberts hatte wegen seiner Untersuchungen mehrfach Probleme mit dem FBI.

    12.10.201529 Kommentare

  6. Dell: Kauf von EMC mit 67 Milliarden Dollar größter IT-Deal

    Dell

    Kauf von EMC mit 67 Milliarden Dollar größter IT-Deal

    Wie angekündigt ist die Rekordübernahme von EMC heute offiziell bestätigt worden. Michael Dell wird Chef des neuen Unternehmens. Ein Weiterverkauf von VMware wurde offenbar verworfen.

    12.10.20150 Kommentare

  7. 53 Milliarden US-Dollar: Dell kauft EMC wohl heute

    53 Milliarden US-Dollar

    Dell kauft EMC wohl heute

    Dell könnte laut übereinstimmenden Medienberichten den Kauf von EMC noch heute ankündigen. Damit würde sich weltweit die IT-Branche nachhaltig verändern. Und EMC hat eine Sonderklausel vereinbart.

    12.10.201524 Kommentare

  8. Kurzsichtigkeit: "Mehr Spielplatz, weniger Smartphone"

    Kurzsichtigkeit

    "Mehr Spielplatz, weniger Smartphone"

    Augenärzte warnen: Zu viel künstliches Licht durch Smartphones und Tablets kann die Netzhaut schädigen. Betroffen sind vor allem Kinder - und eine ganz besondere Gruppe von Erwachsenen.

    08.10.201568 Kommentare

  9. Speicher: Dell will EMC für 50 Milliarden US-Dollar kaufen

    Speicher

    Dell will EMC für 50 Milliarden US-Dollar kaufen

    In einem neuen Megadeal plant Dell offenbar den Kauf von EMC. Die Gespräche sollen schon weit fortgeschritten sein. An VMware hat der Konzern jedoch kein Interesse.

    08.10.20154 Kommentare

  10. Netzwerk: Nokia braucht das Alcatel-Lucent-Management nicht

    Netzwerk

    Nokia braucht das Alcatel-Lucent-Management nicht

    In dem gemeinsamen Unternehmen von Nokia und Alcatel-Lucent ist die Machtfrage geklärt. Aus dem Führungsteam von Alcatel-Lucent wird kaum noch jemand dabei sein. Alcatel-Lucent Submarine Networks (ASN) wird nicht verkauft.

    07.10.20150 Kommentare

  11. Symphony Communication Services: Google beteiligt sich an verschlüsseltem Banken-Messaging

    Symphony Communication Services

    Google beteiligt sich an verschlüsseltem Banken-Messaging

    Das Messaging-Startup Symphony stellt den Banken eine abgeschottete Kommunikationsplattform bereit, die selbst das State Department nicht mitlesen konnte. Jetzt will sich Google dort einkaufen.

    06.10.20151 Kommentar

  12. Physik-Engine: Microsoft übernimmt Havok für die Xbox-One-Cloud

    Physik-Engine

    Microsoft übernimmt Havok für die Xbox-One-Cloud

    Die Physik-Bibliothek Havok gehört nicht länger Intel: Microsoft hat die Engine gekauft, um sie für Cloud-Berechnungen der Xbox One zu verwenden. Havok wird allerdings weiterhin lizenziert.

    03.10.201515 KommentareVideo

  13. T-Mobile USA: Millionen Kundendaten gehackt

    T-Mobile USA

    Millionen Kundendaten gehackt

    Rund 15 Millionen Kunden von T-Mobile in den USA sind von einem Hack persönlicher Daten betroffen. Die Informationen wurden nicht bei T-Mobile direkt erbeutet, sondern bei Experian, einem Dienst zur Prüfung der Bonität potenzieller Kunden.

    02.10.20152 Kommentare

  14. Conrad-Tochter: Online-Elektronikhändler Getgoods.de ist am Ende

    Conrad-Tochter

    Online-Elektronikhändler Getgoods.de ist am Ende

    Laut einem Medienbericht haben alle Beschäftigten bei Getgoods die Kündigung erhalten. Nach Insolvenz, Betrugsvorwürfen und Verkauf kommt jetzt das Ende. Der Kauf durch Conrad brachte keine Rettung für den Online-Elektronikhändler.

    01.10.20159 Kommentare

  15. Studie: Zusammenhang zwischen Empathie und Internetsucht

    Studie

    Zusammenhang zwischen Empathie und Internetsucht

    Wer über eine eher niedrig ausgeprägte Empathie verfügt, ist eher anfällig für Onlinesucht - oder umgekehrt: Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der Universität Ulm. Sie haben in ihrer Studie auch kulturelle Einflüsse berücksichtigt.

    01.10.201523 Kommentare

  16. Amazon Flex: Private Fahrer sollen Pakete ausliefern

    Amazon Flex

    Private Fahrer sollen Pakete ausliefern

    Amazon setzt in den USA auf ungewöhnliche Lieferanten. Gemeint sind damit nicht Drohnen, sondern Aushilfsfahrer, die mit ihrem eigenen Auto Pakete zu den Bestellern bringen sollen.

    30.09.201540 Kommentare

  17. Outlet: Media Markt verkauft Ausstellungsstücke billiger bei Ebay

    Outlet

    Media Markt verkauft Ausstellungsstücke billiger bei Ebay

    Media Markt hofft auf neue Kunden bei Ebay und bietet dort verbilligt seine Ausstellungsstücke an. Die Preise liegen laut einiger Stichproben tatsächlich unter den regulären Angeboten.

    29.09.201532 Kommentare

  18. Here: Paypals Kartenleser akzeptiert Android und Apple Pay

    Here

    Paypals Kartenleser akzeptiert Android und Apple Pay

    Paypal hat für seinen Zahlungsdienstleister Here einen Kartenleser entwickeln lassen, der nicht nur Kreditkarten einscannen kann, sondern auch NFC-Zahlungsfunktionen anbietet. Er soll mit Android Pay und Apple Pay kompatibel sein und sogar die Magnetstreifen von Kreditkarten lesen können.

    29.09.201511 Kommentare

  19. Vodafone: Doch keine Fusion von Kabel Deutschland und Unitymedia

    Vodafone

    Doch keine Fusion von Kabel Deutschland und Unitymedia

    Die historische Megafusion von Vodafone und Liberty Global findet nicht statt. Der britische Konzern hat heute in knappen Worten das Ende der Verhandlungen verkündet. Doch das ist noch nicht alles.

    28.09.201532 Kommentare

  20. Jet.com: Amazon ein Schnäppchen schlagen

    Jet.com  

    Amazon ein Schnäppchen schlagen

    Mit hochkomplizierten Algorithmen und dem Knowhow der Finanzbranche will Jet.com das Online-Shopping smarter machen - ein kleines Unternehmen gegen den großen Amazon-Konzern.

    24.09.201586 Kommentare

  21. Kontaktloses Bezahlen: iZettles neuer Kartenleser unterstützt Apple Pay

    Kontaktloses Bezahlen

    iZettles neuer Kartenleser unterstützt Apple Pay

    Das schwedische Unternehmen iZettle hat mit dem Kartenleser Pro Contactless ein neues Produkt speziell für kleine Händler vorgestellt. Damit können sie mobiles Bezahlen via Apple Pay oder Android Pay durchführen, ohne hohe Summen in entsprechende Kassensysteme zu investieren.

    23.09.201519 Kommentare

  22. Application Delivery: Citrix soll nach einem Käufer suchen

    Application Delivery

    Citrix soll nach einem Käufer suchen

    Citrix bietet sich Dell zum Kauf an. Das Softwareunternehmen steht unter Druck durch einen Hedgefonds, der die Firma zerschlagen möchte.

    23.09.201514 Kommentare

  23. Übernahme: Dialog kauft Atmel für 4,6 Milliarden US-Dollar

    Übernahme

    Dialog kauft Atmel für 4,6 Milliarden US-Dollar

    Insgesamt 4,6 Milliarden US-Dollar hat Dialog Semiconductor für die Übernahme des Konkurrenten Atmel gezahlt. Die Anleger scheinen von diesem Schritt nicht überzeugt zu sein - die Dialog-Aktie brach nach Bekanntgabe der Übernahme stark ein.

    22.09.20154 Kommentare

  24. Nginx: Schnellerer Webserver mit HTTP/2-Unterstützung

    Nginx

    Schnellerer Webserver mit HTTP/2-Unterstützung

    Die neue kommerzielle Version von Nginx unterstützt erstmals HTTP/2. Weitere Verbesserungen erlauben außerdem eine höhere Performance bei IO-intensiven Prozessen.

    18.09.201524 Kommentare

  25. Chunghwa Telecom: Alcatel-Lucent setzt G.fast noch in diesem Jahr breit ein

    Chunghwa Telecom  

    Alcatel-Lucent setzt G.fast noch in diesem Jahr breit ein

    Ein Festnetzbetreiber wird noch im vierten Quartal 2015 G.fast für 8,4 Millionen Haushalte anbieten. Ausrüster ist Alcatel-Lucent. Damit sind Datenraten von 1 GBit/s unterhalb einer Entfernung von 100 Metern möglich.

    15.09.20159 Kommentare

  26. Übernahme: Tele Columbus kauft Kabelnetzbetreiber Pepcom

    Übernahme

    Tele Columbus kauft Kabelnetzbetreiber Pepcom

    Das TV-Kabelnetz ist im Umbruch. Große Übernahmen und der Umstieg auf Docsis 3.1 verändern die Branche. Nun erwirbt Tele Columbus nach Primacom den nächsten Konkurrenten.

    14.09.201518 Kommentare

  27. Software: Ericsson will Videocodec-Entwickler Envivio übernehmen

    Software

    Ericsson will Videocodec-Entwickler Envivio übernehmen

    Ericsson kauft ein Videocodec-Unternehmen, dessen Gründer am MPEG 4 mitgearbeitet haben. Ericsson wandelt sich vom Hardware- zum Softwareunternehmen.

    11.09.20150 Kommentare

  28. Lieferprogramm: Amazon Prime Now kommt offenbar nach Deutschland

    Lieferprogramm

    Amazon Prime Now kommt offenbar nach Deutschland

    Im Großraum München stattet Amazon zwei neue Lager für sein Lieferprogramm Prime Now aus. Im Jahr 2016 soll der Betrieb starten.

    10.09.201559 KommentareVideo

  29. Schadcode: Patch schließt Sicherheitslücke in Whatsapp-Webclient

    Schadcode

    Patch schließt Sicherheitslücke in Whatsapp-Webclient

    In vCards eingebetteter Schadcode lässt sich unbemerkt über den Whatsapp-Webclient einschleusen. Die Whatsapp-Entwickler haben die Funktion bereits deaktiviert.

    08.09.20151 Kommentar

  30. Good Technology: Blackberry kauft Konkurrenten für 425 Millionen US-Dollar

    Good Technology

    Blackberry kauft Konkurrenten für 425 Millionen US-Dollar

    Lange haben sie sich mit Patentklagen überzogen, nun wollen sie gemeinsam Unternehmenslösungen anbieten: Blackberry kauft seinen Konkurrenten Good Technology für rund 425 Millionen US-Dollar. Der Deal könnte Auswirkungen auf den ganzen Markt für mobile Endgeräte haben.

    05.09.201532 Kommentare

  31. Testlauf: Techniker Krankenkasse zahlt Ärzten Online-Videosprechstunde

    Testlauf

    Techniker Krankenkasse zahlt Ärzten Online-Videosprechstunde

    Die Techniker Krankenkasse beginnt mit Telemedizin per Videokonferenz. Ein erster Testlauf startet und soll bald ausgeweitet werden.

    02.09.20159 Kommentare

  32. Wettbewerbszentrale: Abmahnung für Zalando wegen vorgetäuschter Knappheit

    Wettbewerbszentrale

    Abmahnung für Zalando wegen vorgetäuschter Knappheit

    Testkäufe haben ergeben, dass bei Zalando oft mehr Artikel verfügbar sind, als der Händler zugibt. Zalando bestreitet, dass es sich um einen psychologischen Trick handelt.

    01.09.201557 Kommentare

  33. Illegaler Onlinemarktplatz: Agora setzt wegen Sicherheitsbedenken aus

    Illegaler Onlinemarktplatz

    Agora setzt wegen Sicherheitsbedenken aus

    Weil er nicht mehr für die Sicherheit seiner Nutzer garantieren kann, schließt der illegale Onlinemarktplatz Agora nach eigenen Angaben vorübergehend. Grund soll ein neuer Angriff auf die Hidden-Services im Tor-Netzwerk sein.

    28.08.20157 Kommentare

  34. CD Projekt Red: 73 Millionen Euro Entwicklungskosten für The Witcher 3

    CD Projekt Red

    73 Millionen Euro Entwicklungskosten für The Witcher 3

    Seit der Veröffentlichung von The Witcher 3 hat CD Projekt Red nach eigenen Angaben rund sechs Millionen Exemplare des Rollenspiels verkauft. Jetzt hat das Entwicklerstudio über die Kosten gesprochen und weitere Zahlen, etwa zu Gog.com, genannt.

    27.08.201563 KommentareVideo

  35. Lab126: Amazon entlässt in seiner Hardwaresparte

    Lab126

    Amazon entlässt in seiner Hardwaresparte

    Nach dem Misserfolg seines Smartphones entlässt Amazon Entwickler in seinem geheimnisvollen Lab126. Dies sind die ersten Entlassungen in dem Bereich.

    27.08.201515 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 70
Anzeige

Verwandte Themen
Fab.com, Basecamp, GraphDB, TokuDB, Google F1, AmazonDash, Spanner, iZettle, Drizzle, V.me, Zabbix, Unternehmenssoftware, Cyber Monday, Riak, EnterpriseDB

RSS Feed
RSS FeedWirtschaft

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige