8.010 Wirtschaft Artikel

  1. 254 PByte: Branche von Zunahme des mobilen Datenvolumens überrascht

    254 PByte

    Branche von Zunahme des mobilen Datenvolumens überrascht

    Die IT-Branche hat die Zunahme des Datenvolumens in den deutschen Mobilfunknetzten um 71 Prozent auf 254,6 PByte im Jahr nicht kommen sehen. Laut Cisco wird dieser Wert 2018 monatlich erreicht.

    13.05.201461 Kommentare

  1. Square Enix: Mit Smartphone- und Tablet-Spielen ins Plus

    Square Enix

    Mit Smartphone- und Tablet-Spielen ins Plus

    Kürzere Produktzyklen, vor allem aber eine Konzentration auf Smartphone-Spiele wie Deus Ex: The Fall haben Square Enix in die Gewinnzone verholfen. Reihen wie ein kommendes Final Fantasy für unterwegs sollen den Erfolg fortführen.

    12.05.201412 KommentareVideo

  2. Onlinebanking: Angreifer haben sich auf das mTAN-Verfahren eingestellt

    Onlinebanking

    Angreifer haben sich auf das mTAN-Verfahren eingestellt

    Vor allem Smartphones mit veralteten Android-Versionen sind ein Angriffsziel von Kriminellen, die so das mTAN-Verfahren beim Onlinebanking umgehen wollen.

    12.05.201461 Kommentare

Anzeige
  1. Mozilla: Vorerst keine Werbung in den Tiles von Firefox

    Mozilla

    Vorerst keine Werbung in den Tiles von Firefox

    Im Vorschaubildschirm der am häufigsten geöffneten Seiten von Firefox soll es keine Werbung geben. Dennoch, so stellt die Mozilla-Stifung klar, will man mit Werbung im Browser weiterhin experimentieren.

    12.05.201410 Kommentare

  2. Telefónica O2: Marke E-Plus soll vom Markt verschwinden

    Telefónica O2

    Marke E-Plus soll vom Markt verschwinden

    Telefónica Deutschland will nach einer erfolgreichen Übernahme von E-Plus offenbar deren Marke abschaffen. Auch Prepaid-Angebote wie Blau, Simyo und Ay Yildiz, die mit den O2-Marken Fonic und Türk Telekom konkurrieren, könnten zusammengelegt werden.

    11.05.201477 Kommentare

  3. Widerrufsrecht: Jeder dritte Onlinekäufer bestellt, ohne kaufen zu wollen

    Widerrufsrecht

    Jeder dritte Onlinekäufer bestellt, ohne kaufen zu wollen

    36 Prozent der Internetnutzer bestellen hin und wieder online, ohne den Artikel wirklich erwerben zu wollen. Vor allem Verbraucher zwischen 30 und 49 Jahren shoppen mit der festen Absicht, die kostenlose Rücksendung zu nutzen.

    08.05.2014190 Kommentare

  1. Trotz Skandalen: Zalando soll Börsengang im Herbst planen

    Trotz Skandalen

    Zalando soll Börsengang im Herbst planen

    Zalando will offenbar an die Nasdaq, wie das Wirtschaftsmagazin Bilanz von einem Treffen des Managements erfahren haben will. Doch der Umsatz wächst nach häufigen Enthüllungen über die schlechten Arbeitsbedingungen nicht mehr so wie früher und der Verlust liegt bei 118 Millionen Euro.

    08.05.20148 Kommentare

  2. My Wallet: Bezahlen per Smartphone-App für Telekom-Kunden

    My Wallet

    Bezahlen per Smartphone-App für Telekom-Kunden

    Die Deutsche Telekom geht mit dem mobilen Zahlungssystem My Wallet in Deutschland an den Start. Per NFC können Telekom-Kunden in Shops mit einer Smartphone-App bezahlen. Damit will die Telekom dem Bezahlen per Mobiltelefon zum Durchbruch verhelfen.

    07.05.201432 Kommentare

  3. Börsengang: Alibaba mit 121 Milliarden US-Dollar bewertet

    Börsengang

    Alibaba mit 121 Milliarden US-Dollar bewertet

    Der Anteil, den Yahoo noch an Alibaba besitzt, ist 26 Milliarden US-Dollar wert. Das lässt sich aus dem vorläufigen Börsenprospekt und früheren Angaben berechnen.

    07.05.201426 Kommentare

  4. PHPNG: PHP um bis zu 30 Prozent beschleunigt

    PHPNG

    PHP um bis zu 30 Prozent beschleunigt

    Mit einer neuen PHP-Engine sollen Anwendungen um bis zu 30 Prozent schneller arbeiten. Dafür sorgen Änderungen an der internen Datenrepräsentation sowie an der VM.

    06.05.201445 Kommentare

  5. Referrer-Header: Links in geteilten Dropbox-Dokumenten sind nicht sicher

    Referrer-Header

    Links in geteilten Dropbox-Dokumenten sind nicht sicher

    Eine bereits geschlossene Lücke bei Dropbox kann dazu führen, dass Dokumente in falsche Hände fallen. Daher hat das Unternehmen die Links zu solchen Dokumenten vorerst deaktiviert, die Nutzer müssen sie selbst wiederherstellen.

    06.05.20148 Kommentare

  6. Datenschutz: Swype fragt Nutzerposition mehrere Tausend Mal pro Tag ab

    Datenschutz  

    Swype fragt Nutzerposition mehrere Tausend Mal pro Tag ab

    Ein Nutzer hat bemerkt, dass die Tastatur-App Swype auf seinem Android-Smartphone pro Tag bis zu 4.000 Mal die Position abfragt. Swype sagt, dies könne nur ein Bug sein - ein anderer Nutzer erreicht auf seinem Gerät allerdings ähnliche Werte. Eine abschließende Antwort seitens Swype gibt es bisher nicht.

    05.05.2014211 Kommentare

  7. Schwache Passwörter: Nutzer erziehen mit dem Pavlovian Password Management

    Schwache Passwörter

    Nutzer erziehen mit dem Pavlovian Password Management

    Mit einem Erziehungssystem will ein Sicherheitsexperte für sichere Passwörter sorgen. Wer ein zu schwaches Passwort eingibt, muss es häufiger wechseln.

    05.05.2014164 Kommentare

  8. Vishal Sikka: Technikchef verlässt mit sofortiger Wirkung SAP

    Vishal Sikka

    Technikchef verlässt mit sofortiger Wirkung SAP

    Der SAP-Manager, der führend bei der Entwicklung der In-Memory-Datenbank Hana war, verlässt den Softwarekonzern überraschend. Zuvor waren bereits Personalchefin Luisa Delgado und der für das Cloud-Geschäft zuständige Lars Dalgaard aus dem Unternehmen ausgeschieden.

    05.05.201432 Kommentare

  9. Zuhause Plus: Vodafone will Wechsel ohne Unterbrechung zum TV-Kabel bieten

    Zuhause Plus

    Vodafone will Wechsel ohne Unterbrechung zum TV-Kabel bieten

    Vodafone kündigt erste Produkte im neuen Gemeinschaftsunternehmen mit Kabel Deutschland an. Wer als Kunde von DSL zum TV-Kabel wechseln will, soll dies ohne Unterbrechung tun können.

    02.05.201434 Kommentare

  10. Werbeinformationen: Google späht keine Schüler-E-Mails mehr aus

    Werbeinformationen

    Google späht keine Schüler-E-Mails mehr aus

    Wer als Schüler oder Student Gmail für Bildungseinrichtungen nutzt, wird künftig nicht mehr nach werberelevanten Informationen durchsucht: Google hat erklärt, E-Mails nicht mehr als Grundlage für Werbung zu verwenden.

    30.04.20147 Kommentare

  11. Kryptowährungen: Rettungsplan für Mtgox vorgelegt

    Kryptowährungen

    Rettungsplan für Mtgox vorgelegt

    Eine Investorengruppe hat einen Rettungsplan für die insolvente Bitcoin-Börse Mtgox vorgelegt. Demnach sollen Anleger mehr Geld zurückerhalten als aus der gegenwärtigen Insolvenzmasse. Der Übernahme muss der japanische Insolvenzverwalter noch zustimmen.

    30.04.20148 Kommentare

  12. Anonymisierung: Tails 1.0 behebt kritische Fehler

    Anonymisierung

    Tails 1.0 behebt kritische Fehler

    Das Tails-Team hat in Version 1.0 seines Betriebssystems teils kritische Sicherheitslücken behoben, die unter anderem auf den Heartbleed-Bug zurückzuführen sind.

    30.04.201411 Kommentare

  13. Quartalsbericht: Samsung macht weniger Gewinn als Apple

    Quartalsbericht

    Samsung macht weniger Gewinn als Apple

    Samsung kann trotz Preisdruck den Gewinn auf 7,3 Milliarden US-Dollar anheben. Allerdings hat Apple in der vergangenen Woche erheblich mehr gemeldet.

    29.04.20149 Kommentare

  14. Hacker: Weev gründet Troll-Hedgefonds

    Hacker

    Weev gründet Troll-Hedgefonds

    Die Aktien eines durch Sicherheitslücken in Verruf geratenen Unternehmens verlieren an Wert. Mit seinem Hedgefonds will der Hacker Weev durch sogenannte Leerverkäufe Profit aus den sinkenden Aktienkursen schlagen. Kritiker nennen das Vorgehen "schleimig."

    29.04.201433 Kommentare

  15. Security: Viber-Daten sind unverschlüsselt

    Security

    Viber-Daten sind unverschlüsselt

    Sämtliche Daten aus der Viber-App werden unverschlüsselt auf Amazon-Servern gespeichert und können dort über eine URL ohne Authentifizierung abgegriffen werden. Ein Update soll den Fehler beheben, es steht aber noch aus.

    28.04.201435 Kommentare

  16. Asics: Kartellamt gegen Markenartikel-Verbote im Onlinehandel

    Asics

    Kartellamt gegen Markenartikel-Verbote im Onlinehandel

    Asics untersagt Händlern den Vertrieb über Online-Marktplätze und die Unterstützung von Preisvergleichsmaschinen. Dagegen geht jetzt das Bundeskartellamt vor.

    28.04.201417 Kommentare

  17. Rovio: Animationsfilm mit Angry Birds kommt im Juli 2016

    Rovio

    Animationsfilm mit Angry Birds kommt im Juli 2016

    Im Juli 2016 flattern die Angry Birds ins Kino: Dann soll der Animationsfilm fertig sein, den Rovio derzeit in Los Angeles produzieren lässt. Jetzt hat der finnische Publisher seine Geschäftszahlen veröffentlicht - vor allem beim Gewinn muss die Firma Federn lassen.

    28.04.201411 KommentareVideo

  18. Jugendliche: Smartphone ist wichtigstes Zugangsgerät zum Internet

    Jugendliche

    Smartphone ist wichtigstes Zugangsgerät zum Internet

    Unter den Jugendlichen ist das Smartphone das wichtigste Zugangsgerät, das Notebook folgt mit 69 Prozent, der stationäre Computer mit 52 Prozent.

    28.04.201418 Kommentare

  19. Quartalsbericht: Amazon weiter mit hohem Umsatz und etwas Gewinn

    Quartalsbericht

    Amazon weiter mit hohem Umsatz und etwas Gewinn

    Amazon gab für Technologie und Inhalte 1,99 Milliarden US-Dollar aus. Damit blieb vom Gewinn erneut wenig übrig.

    24.04.201413 Kommentare

  20. Quartalsbericht: Microsofts Gewinn und Umsatz fallen

    Quartalsbericht

    Microsofts Gewinn und Umsatz fallen

    Microsofts Gewinn fällt um 6,5 Prozent und auch der Umsatz geht leicht zurück. Microsoft wolle schnell "mutige, innovative Produkte herausbringen, die die Nutzer lieben", so der neue Firmenchef Nadella.

    24.04.2014106 Kommentare

  21. Heartbleed-Bug: Techfirmen zahlen Millionen für Open-Source-Sicherheit

    Heartbleed-Bug

    Techfirmen zahlen Millionen für Open-Source-Sicherheit

    Der Heartbleed-Bug hat die großen Internetkonzerne aufgeschreckt. Nachdem sie sich jahrelang des kostenlosen OpenSSL-Codes bedient haben, wollen sie nun die Programmierung unterstützen.

    24.04.201418 Kommentare

  22. Zynga: Zahl der aktiven Spieler fast halbiert

    Zynga

    Zahl der aktiven Spieler fast halbiert

    Dem Spielehersteller Zynga läuft die Kundschaft davon: Innerhalb eines Jahres ist die Zahl der aktiven Spieler von 253 Millionen auf 126 Millionen gesunken. Gründer Mark Pincus tritt als Produktchef ab, seine Rolle übernimmt Homeworld-Chefentwickler Alex Garden.

    24.04.201415 Kommentare

  23. Quartalsbericht: Facebook macht erneut Rekordgewinn

    Quartalsbericht

    Facebook macht erneut Rekordgewinn

    Facebook wächst weiter und macht sehr hohen Gewinn. "Wir sind einige langfristige Wetten auf die Zukunft eingegangen", so der Facebook-Chef Mark Zuckerberg zu den Übernahmen von Whatsapp und Oculus VR.

    24.04.20146 Kommentare

  24. Quartalszahlen: Apple kann Gewinn und Umsatz wieder steigern

    Quartalszahlen

    Apple kann Gewinn und Umsatz wieder steigern

    Apple hat Gewinn und Umsatz gesteigert. Die Analysten hatten Stagnation und einen Umsatzrückgang erwartet. Konzernchef Tim Cook kündigte mal wieder die Einführung mehrerer neuer Produkte und Dienste an, ohne Fakten zu nennen.

    23.04.201475 Kommentare

  25. Zalando: Onlinekleiderhändler schließt einen Standort

    Zalando

    Onlinekleiderhändler schließt einen Standort

    Zalando schließt eine Niederlassung bei Potsdam. Ein Teil der Mitarbeiter soll in anderen Standorten beschäftigt werden. Zalando steht derzeit wegen der Arbeitsbedingungen in der Kritik.

    23.04.201418 Kommentare

  26. Smartphones: Nokias Mobiltelefonsparte geht an Microsoft

    Smartphones  

    Nokias Mobiltelefonsparte geht an Microsoft

    Am 25. April 2014 wird Microsofts Übernahme von Nokias Mobiltelefonsparte abgeschlossen. Damit wird Microsoft erstmals ein globaler Hersteller von Mobiltelefonen. Der neue Unternehmensbereich soll die Bezeichnung Microsoft Mobile bekommen.

    22.04.201465 Kommentare

  27. "Leicht zu verdauen": SAP bietet Ratenkauf und kündigt vereinfachte GUI an

    "Leicht zu verdauen"

    SAP bietet Ratenkauf und kündigt vereinfachte GUI an

    SAP will ein neues Ratenkauf-Modell anbieten und die Benutzeroberfläche einfacher bedienbar machen. Rund 80 Prozent der Kunden von SAP sind kleine und mittelgroße Unternehmen.

    20.04.201427 Kommentare

  28. Heartbleed-Bug: Strato und BSI warnen Nutzer

    Heartbleed-Bug

    Strato und BSI warnen Nutzer

    Das BSI hat eine Woche nach Bekanntwerden des Heartbleed-Bugs erneut vor der Sicherheitslücke gewarnt. Es gebe verstärkt Scans nach der Lücke. Erstmals wurde ein Fall bekannt, in dem Heartbleed ausgenutzt worden sein soll.

    17.04.20144 Kommentare

  29. Scannerdaten: Landesdatenschützer wird wegen Zalando-Überwachung aktiv

    Scannerdaten

    Landesdatenschützer wird wegen Zalando-Überwachung aktiv

    Der Landesdatenschützer prüft, ob die lückenlose Überwachung der Lagerarbeiter über ihre Scannerdaten bei Zalando legal ist. Eine Journalistin hatte über drei Monate im Erfurter Versandzentrum des Online-Händlers mit versteckter Kamera recherchiert und diese Form der Kontrolle dokumentiert.

    17.04.2014125 Kommentare

  30. Google: Chrome Remote Desktop als Android-App

    Google

    Chrome Remote Desktop als Android-App

    Die Fernwartungssoftware Chrome Remote Desktop funktioniert bereits seit langem auf Desktop-PCs. Nun hat Google auch eine Android-App veröffentlicht.

    17.04.201414 Kommentare

  31. Quartalsbericht: Google kann Gewinn nur leicht steigern

    Quartalsbericht

    Google kann Gewinn nur leicht steigern

    Google hat im ersten Quartal 3,45 Milliarden US-Dollar Gewinn gemacht. Die Analysten waren mit einigen Angaben nicht zufrieden, und der Kurs der Aktie fiel. Die Anzeigenumsätze stiegen um 26 Prozent. Zugleich fielen die Werbeeinnahmen pro Klick erneut.

    16.04.201415 Kommentare

  32. Bitcoin-Börse: Mtgox soll verkauft oder aufgelöst werden

    Bitcoin-Börse

    Mtgox soll verkauft oder aufgelöst werden

    Der insolventen Bitcoin-Börse Mtgox droht das endgültige Aus. Falls kein Verkauf zustande komme, werde Mtgox aufgelöst, berichtet das Wall Street Journal. Dem CEO Mark Karpelès könnte eine Haftstrafe drohen.

    16.04.20142 Kommentare

  33. Intel: Umsatz mit Smartphones und Tablets bricht ein

    Intel

    Umsatz mit Smartphones und Tablets bricht ein

    Intel kommt im Bereich Mobile und Communications nicht weiter: Der Umsatz ging hier um 61 Prozent zurück, der operative Verlust stieg auf 929 Millionen US-Dollar. Intel verkaufte fünf Millionen Tablet-Prozessoren.

    16.04.20142 Kommentare

  34. Dropbox: Mehr als nur Cloud-Speicher

    Dropbox

    Mehr als nur Cloud-Speicher

    Dropbox-Chef Drew Houston zeigt, dass sein Unternehmen künftig mehr als nur ein Cloud-Speicher-Anbieter sein will: Mit einer Unternehmensanwendung, E-Mail, Fotoverwaltung und einem Werkzeug für gemeinsames Arbeiten in Word will sich das Unternehmen breiter aufstellen.

    10.04.20146 Kommentare

  35. Vor Galaxy-S5-Start: Samsungs Gewinn geht erneut zurück

    Vor Galaxy-S5-Start

    Samsungs Gewinn geht erneut zurück

    Samsung hat laut vorläufigen Ergebnissen erneut einen operativen Gewinnrückgang verzeichnet. Mit dem Start des Galaxy S5 wird eine Erholung erwartet.

    08.04.20149 Kommentare

  36. Vivendi SFR: 13,5 Milliarden Euro für französischen Mobilfunkprovider

    Vivendi SFR

    13,5 Milliarden Euro für französischen Mobilfunkprovider

    Zuletzt hat der Medienkonzern Vivendi sich von seiner Beteiligung an Activision-Blizzard getrennt, nun verkauft er seine Mobilfunktochter SFR an den Telekomkonzern Altice.

    06.04.20141 Kommentar

  37. Amazon Dash: Der Zauberstab zum Einkaufen

    Amazon Dash

    Der Zauberstab zum Einkaufen

    Mit dem Dash hat Amazon ein Gerät zum Einkaufen vorgestellt, das mit einem Barcodescanner und einem Mikrofon ausgestattet ist. Damit lassen sich Produkte ohne PC auf die Einkaufsliste von Amazon Fresh setzen, indem man entweder Produktverpackungen scannt oder seine Wünsche einfach ausspricht.

    05.04.201486 Kommentare

  38. Novauris Technologies: Apple kaufte Spracherkennungsfirma für Siri

    Novauris Technologies

    Apple kaufte Spracherkennungsfirma für Siri

    Novauris Technologies, eine Ausgründung des Herstellers von Dragon Dictate, gehört zu Apple. Das Team wurde in die Siri-Abteilung integriert, wie Apple nun bestätigt hat.

    04.04.20141 Kommentar

  39. Pleite: Österreichische Elektronikkette Ditech ist am Ende

    Pleite

    Österreichische Elektronikkette Ditech ist am Ende

    Ditech, einer der größten Elektronikhändler Österreichs, wird geschlossen. Geldgeber wurden nicht gefunden, der Ausverkauf hat begonnen. Der Gründer räumte ein, er habe Fehler gemacht und sich vom "Wachstum blenden lassen".

    03.04.20149 Kommentare

  40. Cloud Computing: Amazons AWS und Twitter laufen mit schmutziger Energie

    Cloud Computing

    Amazons AWS und Twitter laufen mit schmutziger Energie

    Amazon Web Services (AWS) und Twitter setzen kaum erneuerbare Energien ein. Apple versorgt dagegen laut Greenpeace seine Rechenzentren zu 100 Prozent mit Sonnen- oder Windkraft.

    03.04.201425 Kommentare

  41. HDP 2.1: Hortonworks erweitert Hadoop

    HDP 2.1

    Hortonworks erweitert Hadoop

    Schnellere SQL-Abfragen mit Apache Hive, eine verbesserte Mapreduce-Abfrage mit Tez und eine lange geforderte Suche sind die Komponenten, mit denen Hortonworks Hadoop weiterhin als Vorreiter im Bereich Big Data behaupten will. Die Investition Intels in Cloudera schürt die Angst vor einer Fragmentierung.

    03.04.20141 Kommentar

  42. Renesas SP Drivers: Apple will Chiphersteller kaufen

    Renesas SP Drivers

    Apple will Chiphersteller kaufen

    Apple will den Hersteller kontrollieren, von dem der US-Konzern seine Treiberbausteine und Displaycontroller für die iPhones bezieht. Apple hat Renesas laut einem Bericht 480 Millionen US-Dollar geboten.

    02.04.201420 Kommentare

  43. Cloud: Nach Amazons AWS wird auch Azure billiger

    Cloud

    Nach Amazons AWS wird auch Azure billiger

    Microsoft macht den Preiskampf in der Cloud mit. Die Preise für Azure sollen um bis zu 65 Prozent fallen.

    01.04.20140 Kommentare

  44. Onlineshopping: Höhere Preise bei Bestellung per Smartphone oder Tablet

    Onlineshopping  

    Höhere Preise bei Bestellung per Smartphone oder Tablet

    Wer in Onlineshops per Smartphone oder Tablet bestellt, zahlt unter Umständen mehr als der Kunde, der am Computer einkauft. Darauf weist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hin. In Stichproben mussten die Verbraucherschützer deutlich mehr für das gleiche Produkt bezahlen.

    01.04.201439 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 161
Anzeige

Verwandte Themen
GraphDB, Google F1, Fab.com, Drizzle, iZettle, Basecamp, Yapital, Spanner, TokuDB, Zabbix, V.me, Unternehmenssoftware, Cyber Monday, EnterpriseDB, Riak

RSS Feed
RSS FeedWirtschaft

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de