Abo
Anzeige

292 Windows 7 Artikel

  1. Google Chrome unterstützt Sprunglisten von Windows 7

    Google Chrome unterstützt Sprunglisten von Windows 7

    Die Entwicklerversion 3.0.197.11 des Chrome-Browsers von Google wartet mit einer neuen Darstellung bereits besuchter Websites auf. Damit ahmt Google eine Funktion aus Microsofts Internet Explorer 8 nach, der das auch schon beherrscht.

    12.08.200917 Kommentare

  1. Windows 7 als Download ist da ...

    Windows 7 als Download ist da ...

    Die fertige Version von Windows 7 steht ab sofort als Download zur Verfügung. Das gilt zumindest für Technet- und MSDN-Abonnenten. Die deutsche Sprachversion von Windows 7 folgt bereits am 14. August 2009 und nicht erst im Oktober 2009.

    06.08.2009259 KommentareVideo

  2. Verwirrung um Fehler in Windows 7

    Verwirrung um Fehler in Windows 7

    Die fertige Version von Windows 7 enthält einen Fehler, der das Betriebssystem zum Absturz bringen kann. Das berichten verschiedene Blogs. Es gibt aber bereits Hinweise darauf, dass veraltete Gerätetreiber für den Absturz verantwortlich sind, so dass der Fehler nur mittelbar in Windows 7 steckt.

    06.08.2009187 KommentareVideo

Anzeige
  1. Windows-XP-Modus als Release Candidate zum Download

    Windows-XP-Modus als Release Candidate zum Download

    Nutzer von Windows 7 können jetzt eine verbesserte Version des Windows-XP-Modus testen. Der Release Candidate bringt unter anderem eine bessere Unterstützung von USB-Geräten und eine kleine Einführung in die Benutzung der virtuellen Maschine.

    05.08.200970 Kommentare

  2. Microsoft stellt Tastatur und Maus für Windows 7 vor

    Microsoft stellt Tastatur und Maus für Windows 7 vor

    Mit dem Wireless Comfort Desktop 5000 stellt Microsoft eine ergonomisch geformte Tastatur-Maus-Kombination vor, die mit speziellen Funktionen für Windows 7 aufwartet.

    05.08.2009173 Kommentare

  3. Windows 7 E kommt nicht

    Windows 7 E kommt nicht

    Europa soll nun doch keine browserlose Version von Windows 7 bekommen. Microsoft wird Windows 7 in Europa in der gleichen Version ausliefern wie im Rest der Welt. Welcher Browser mit dem Betriebssystem installiert werden soll, entscheidet der Nutzer.

    01.08.2009280 Kommentare

  1. Windows 7 im Family Pack günstiger

    Windows 7 im Family Pack günstiger

    Microsoft wird Windows 7 auch in Form eines vergleichsweise günstigen Family Pack anbieten, mit dem Windows 7 auf bis zu drei Rechnern im Haushalt installiert werden kann. Zudem soll der Umstieg auf höherwertige Windows-Versionen günstiger werden.

    01.08.2009100 KommentareVideo

  2. Konzept für Microsoft-Läden ist im Internet

    Aktivitäten im Einzelhandel haben Microsoft im Zusammenhang mit Windows 7 zuletzt Negativschlagzeilen beschert. Trotzdem glaubt das Unternehmen, für den Erfolg im Massenmarkt eigene Läden betreiben zu müssen - Tür an Tür mit Apple. Jetzt sind Konzepte für die MS-Stores im Internet aufgetaucht.

    25.07.2009124 Kommentare

  3. Microsoft will Windows mit alternativen Browsern ausliefern

    Microsoft hat sich gegenüber der Europäischen Kommission bereiterklärt, neben dem Internet Explorer auch andere Browser zusammen mit seinem Betriebssystem Windows 7 anzubieten. Nutzer sollen den gewünschten Browser selbst auswählen können.

    24.07.2009390 Kommentare

  1. Windows 7 in Tauschbörsen - Microsoft nennt Prüfsummen

    Nachdem Microsoft die Fertigstellung von Windows 7 verkündet hat, findet sich der entsprechende Build in Tauschbörsen. Um Nutzern die Chance zu geben, die gesaugte Kopie auf ihre Echtheit zu überprüfen, hat Microsoft nun Prüfsummen der offiziellen Images veröffentlicht.

    24.07.2009237 Kommentare

  2. Windows 7 ist fertig

    Windows 7 ist fertig

    Microsofts neue Generation von Betriebssystemen, Windows 7 und Windows Server 2008 R2, ist fertig. Der Softwarehersteller verkündet offiziell, dass die Software den Status Release to Manufacturing (RTM) erreicht hat.

    23.07.2009256 KommentareVideo

  3. Erste Kunden erhalten Windows 7 am 6. August 2009

    Erste Kunden erhalten Windows 7 am 6. August 2009

    Microsoft hat die offiziellen Termine der Verfügbarkeit von Windows 7 bekanntgegeben. Als Erstes werden OEMs sowie Technet- und MSDN-Abonnenten das neue Betriebssystem bekommen. Außerdem bestätigt Microsoft, dass es von Windows 7 ein Family Pack geben wird.

    22.07.2009134 KommentareVideo

  1. Media Markt: Windows 7 für 45 Euro - natürlich ausverkauft

    Media Markt: Windows 7 für 45 Euro - natürlich ausverkauft

    In seinem aktuellen Prospekt bewirbt Media Markt eine Vorablizenz für Windows 7 für nur 45 Euro. In einem Münchner Media Markt ist das neue Windows - wie zuvor schon bei Amazon - ausverkauft, die Zahl der Lizenzen soll verschwindend klein gewesen sein.

    17.07.2009199 KommentareVideo

  2. Windows 7 nur 1.500-mal bei Amazon? (Update)

    Einer Meldung der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) zufolge soll Amazon nur 1.500 Lizenzen von Microsoft erhalten haben. Kleinere Onlinehändler wie Conrad oder Cyberport sollen sogar nur 500 Exemplare bekommen haben.

    15.07.2009300 Kommentare

  3. Windows 7 vorbestellbar - bei Amazon ausverkauft (Upd. 4)

    Windows 7 vorbestellbar - bei Amazon ausverkauft (Upd. 4)

    Microsoft und der Handel haben mit einer Sonderaktion für Windows 7 begonnen. Ab sofort steht ein begrenztes Kontingent von Windows 7 Home Premium für einen besonders niedrigen Preis zur Verfügung.

    15.07.2009639 KommentareVideo

  1. Windows 7 ist fast fertig

    Windows 7 ist fast fertig

    Mehrere Webseiten melden erste sogenannte RTM-Builds von Windows 7. Diese "Release to Manufacturing"-Versionen sollen auf DVD gepresst werden. Microsoft selbst sagt allerdings, die Entwicklung sei noch nicht abgeschlossen.

    14.07.2009165 KommentareVideo

  2. Windows 7: Microsoft lockt mit Angebotspreisen

    Windows 7: Microsoft lockt mit Angebotspreisen

    Microsoft hat erstmals Preise zu Windows 7 genannt. Allerdings gelten sie nur bis Ende 2009, unbekannt bleibt, wie viel Windows 7 danach kosten wird. Ab 26. Juni 2009 gibt es wie berichtet Windows-Vista-Rechner mit einem Gutschein für Windows 7.

    25.06.2009357 KommentareVideo

  3. Windows 7: Release Candidate gibt es noch bis Mitte August

    Windows 7: Release Candidate gibt es noch bis Mitte August

    Am 15. August 2009 beendet Microsoft die Downloadmöglichkeit vom Release Candidate von Windows 7. Mit dem Erscheinen des Release Candidate 1 hatte Microsoft angekündigt, die Vorabversion mindestens bis Juli 2009 anzubieten. Nun wurde diese Zeitspanne verlängert.

    25.06.200994 KommentareVideo

  4. Video: Demonstration des Multitouchpakets von Windows 7

    Video: Demonstration des Multitouchpakets von Windows 7

    Golem.de hat sich das Touch Pack für Windows 7 zeigen lassen und veröffentlicht zwei Videos dazu. Das Touch Pack verspricht eine einfache Einführung in die Multitouch-Bedienung. Das Touch Pack wird es aber nur für zertifizierte Displays geben.

    25.06.2009156 KommentareVideo

  5. Händler verkaufen Vista mit Windows-7-Gutscheinen

    Mit einem Upgradeprogramm will Microsoft verhindern, dass Anwender auf Windows 7 warten und deswegen ihre Kaufentschluss hinauszögern. Erste Händler haben in Deutschland und Österreich damit begonnen, Windows Vista mit einem Gutschein für Windows 7 anzubieten.

    24.06.2009110 KommentareVideo

  6. Windows 7 E: Microsoft entfernt Browser nur teilweise

    Windows 7 E wird nicht komplett auf den Internet Explorer 8 verzichten. Kernbereiche des Browsers wie die Rendering Engine Trident werden auch in Windows 7 E enthalten sein. Nur der Aufruf von Microsofts Browser wird in der speziellen EU-Version von Windows 7 deaktiviert sein.

    19.06.2009285 KommentareVideo

  7. Upgrade-Programm für Windows 7 startet in Kürze

    Wer zwischen dem 26. Juni 2009 und dem 31. Januar 2010 ein Asus-Notebook mit Windows Vista kauft, kann zum Erscheinen von Windows 7 zum Unkostenbeitrag auf das neue Microsoft-Betriebssystem umsteigen. Der Zeitraum dürfte auch für Kunden anderer Hersteller gelten.

    17.06.200936 Kommentare

  8. ATI-Grafiktreiber Catalyst 9.6 für Windows und Linux

    AMD hat sein neues Grafiktreiberpaket ATI Catalyst 9.6 für Windows XP, Vista, Windows 7 und Linux veröffentlicht. Unter Windows verspricht es mehr Grafikleistung etwa in Crysis, zudem wird unter Linux Xinerama unterstützt.

    16.06.200948 Kommentare

  9. Opera: Windows ohne Internet Explorer genügt nicht

    Opera: Windows ohne Internet Explorer genügt nicht

    Opera kritisiert Microsofts Entscheidung, Windows 7 in Europa ohne den Internet Explorer auszuliefern. Dieser Schritt sei keineswegs ausreichend. Opera fordert volle Wahlfreiheit für Verbraucher. Das sagte Operas CTO Golem.de. Opera hatte sich bei der EU über Microsoft beschwert.

    12.06.2009647 Kommentare

  10. Europa bekommt Windows 7 ohne Internet Explorer

    Microsoft wird Windows 7 in Europa ohne den Browser Internet Explorer ausliefern, um weiteren Problemen mit der Europäischen Kommission aus dem Weg zu gehen. Das Betriebssystem soll ab 22. Oktober 2009 weltweit ausgeliefert werden.

    12.06.2009376 KommentareVideo

  11. Intel beurteilt Markteinführung von Windows 7 zurückhaltend

    Der Prozessorhersteller und wichtige Microsoft-Partner Intel beurteilt den Start des neuen Betriebssystems Windows 7 am 22. Oktober 2009 zurückhaltend. Windows 7 allein bringe "sicher nicht die Wende zum Besseren".

    06.06.2009470 Kommentare

  12. Microsoft: Windows 7 steht am 22. Oktober in den Läden

    Nach vielen Spekulationen hat Microsoft nun offiziell den Verkaufsstart von Windows 7 verkündet. Am 22. Oktober 2009 soll Windows 7 in den Läden stehen. Manche erhalten das neue Betriebssystem auch schon früher.

    03.06.2009210 KommentareVideo

  13. Microsofts Touch Pack für Windows 7

    Microsofts Touch Pack für Windows 7

    Microsoft hat für Windows 7 einiges vor und stellt nun das Windows 7 Touch Pack vor, das die Multitouch-Fähigkeiten von Windows 7 demonstrieren soll. Insgesamt gibt es sechs Anwendungen, die aber nicht jedem zur Verfügung gestellt werden.

    28.05.200963 KommentareVideo

  14. Microsoft lockert Beschränkungen von Windows 7 für Netbooks

    Unbestätigten Berichten zufolge will Microsoft die Einschränkungen der "Windows 7 Starter Edition" lockern. Diese Ausgabe ist unter anderem für Netbooks gedacht, die in Zukunft etwas üppigere Hardware besitzen dürfen. Vor allem die bisher kontrovers diskutierte Begrenzung auf drei gleichzeitig laufende Anwendungen soll fallen.

    25.05.2009110 Kommentare

  15. Microsoft-Manager rät Unternehmen von Vista-Einführung ab

    Unternehmen, die eine Vista-Einführung planen, sollten besser gleich auf den Release Candidate von Windows 7 umsteigen. Das rät Microsoft-Vizepräsident Bill Veghte.

    17.05.2009254 Kommentare

  16. Offiziell: Windows 7 kommt noch vor Weihnachten (Update)

    Offiziell: Windows 7 kommt noch vor Weihnachten (Update)

    Nun ist es offiziell: Windows 7 erscheint noch dieses Jahr. Im vierten Quartal 2009 will Microsoft den Windows-Vista-Nachfolger auf den Markt bringen, nannte aber keinen genaueren Termin. Nach Aussage von Acer ist es am 23. Oktober 2009 so weit.

    12.05.2009318 KommentareVideo

  17. Windows 7: Update beseitigt Fehler im Release Candidate

    Im Release Candidate von Windows 7 hat sich ein Fehler eingeschlichen, der die Installation von Software unmöglich machen kann. Das Root-Verzeichnis weist nicht die korrekten Zugriffsrechte auf, so dass Softwareinstallationen fehlschlagen. Gleiches gilt für das Entfernen von Software.

    11.05.200949 Kommentare

  18. Corel entwickelt für Touchscreens unter Windows 7

    Grafik- und Videoprogramme von Corel sollen sich künftig mit einem Fingerzeig bedienen lassen. Das Unternehmen will seine Consumerprodukte für die Touchscreenfunktionen von Windows 7 optimieren und vollkommen neue Eingabeoptionen ermöglichen.

    07.05.20096 Kommentare

  19. Test: Windows 7 RC ist auch auf Netbooks schnell

    Test: Windows 7 RC ist auch auf Netbooks schnell

    Windows 7 soll nicht nur Windows Vista ablösen. Auch das betagte Windows XP, das vor allem auf Mininotebooks noch immer installiert wird, soll damit ersetzt werden. Unser Test geht der Frage nach, mit welchen Einbußen der Besitzer eines Mininotebooks bei einem Update rechnen muss.

    06.05.2009488 Kommentare

  20. Test: Release Candidate bringt Feinschliff für Windows 7

    Test: Release Candidate bringt Feinschliff für Windows 7

    Seit heute früh steht der Release Candidate von Windows 7 für die Allgemeinheit als Download bereit. Im Vergleich zur Betaversion von Windows 7 hat Microsoft viele Detailverbesserungen am Betriebssystem vorgenommen. Meist sind es kleine Änderungen, substanzielle Neuerungen gibt es kaum. Über alle Veränderungen klärt Golem.de auf.

    05.05.2009440 Kommentare

  21. Virtualisierungslösung für Windows 7 von Parallels

    Parallels hat eine Virtualisierungslösung für das neue Microsoft-Betriebssystem Windows 7 angekündigt. Interessierte können sich ab sofort für den Betatest anmelden. Die Software braucht keinen Prozessor mit Virtualisierungsfunktion.

    05.05.20096 Kommentare

  22. Windows 7: Der Release Candidate ist da (Update)

    Windows 7: Der Release Candidate ist da (Update)

    Microsoft hat den Release Candidate 1 von Windows 7 für die Allgemeinheit zum Download bereitgestellt. Bereits in der vergangenen Woche hatten MSDN- und Technet-Kunden Zugriff auf die Vorabversion des Windows-Vista-Nachfolgers.

    05.05.2009180 KommentareVideo

  23. Vorschau auf DivX Plus HD unter Windows 7

    DivX hat eine Vorschauversion eines hardwarebeschleunigten DivX 7 für Windows 7 veröffentlicht. DivX Plus HD im Matroska-Container (.mkv) findet damit auch in das Media Foundation Framework des Vista-Nachfolgers Einzug.

    04.05.200913 Kommentare

  24. Kommt Windows 7 schon im Oktober?

    Der Computerhersteller Acer hat bekanntgegeben, dass Windows 7 am 23. Oktober 2009 erscheinen wird. Von Microsoft gab es noch keine Bestätigung dafür. Bisher hieß es aus Redmond immer nur, Windows 7 werde Anfang 2010 auf den Markt kommen.

    04.05.200996 Kommentare

  25. Windows 7 RC für Technet- und MSDN-Kunden freigegeben (Upd)

    Windows 7 RC für Technet- und MSDN-Kunden freigegeben (Upd)

    Microsoft hat den Release Candidate von Windows 7 offiziell freigegeben. Technet- und MSDN-Abonnenten können ab sofort Windows 7 RC und den XP-Mode herunterladen. Erst ab 5. Mai steht diese Möglichkeit allen anderen offen.

    30.04.2009196 Kommentare

  26. Termine und Details zum Windows-XP-Mode für Windows 7 RC

    Der Windows-XP-Mode ist eine der Neuerungen, die Microsoft erst mit dem Release Candidate von Windows 7 veröffentlicht. Microsoft hat bekanntgegeben, wann die erste Beta erscheinen soll und ein paar Details genannt.

    29.04.200931 Kommentare

  27. Windows: USB-Stick-Würmer haben es künftig schwerer (Update)

    Der Conficker-Wurm ist einer der Würmer, die sich über USB-Sticks oder Speicherkarten von Digitalkameras verbreiten. Diese Möglichkeit will Microsoft deutlich einschränken. Autostart gibt es in Zukunft nur noch für optische Datenträger.

    28.04.200992 Kommentare

  28. Offiziell: Windows 7 RC mit Windows-XP-Mode ab 5. Mai

    Offiziell: Windows 7 RC mit Windows-XP-Mode ab 5. Mai

    Die Entwicklung an Windows 7 geht in eine der entscheidenden Phasen, bevor die endgültige Fassung veröffentlicht wird: Microsoft bringt den Release Candidate (RC) in den kommenden zwei Wochen in zwei Schüben. Erst bekommen ihn MSDN- und Technet-Kunden, kurz darauf wird er allen anderen zur Verfügung stehen. Windows 7 soll auch einen Windows-XP-Mode enthalten.

    25.04.2009307 KommentareVideo

  29. Windows 7: Kommt der Release Candidate Anfang Mai?

    Windows 7: Kommt der Release Candidate Anfang Mai?

    Am 5. Mai 2009 könnte der Release Candidate von Windows 7 erscheinen. Er wird dann für die Allgemeinheit zum Ausprobieren bereitstehen, wenn sich die Informationen auf einer Webseite von Microsoft bestätigen.

    20.04.200932 KommentareVideo

  30. Microsoft enthüllt Anforderungen für das Windows-7-Logo

    Microsoft hat ein Dokument zum Logo-Programm für Windows 7 veröffentlicht. Damit erhalten Entwickler erste Hinweise, welche Anforderungen ihre Software erfüllen muss, um das Windows-7-Logo zu erhalten. Außerdem steht ein Alpha-Toolkit zum Ausprobieren bereit.

    16.04.200966 KommentareVideo

  31. Windows-7-Käufer erhalten Downgradeoption auf Windows XP

    Microsoft gewährt Käufern von Windows 7 künftig eine Downgradeoption auf Windows XP. Diese Option steht beim Kauf eines neuen Computers mit Windows 7 zur Verfügung, sofern der Gerätehersteller (OEM) diese Möglichkeit an seine Kunden weiterreicht. Zudem wird es eine Downgrademöglichkeit auf Windows Vista geben.

    07.04.2009297 KommentareVideo

  32. Microsoft Technet: Windows 7 RC im Mai?

    Microsoft hat auf seiner Technet-Webseite erste Informationen zum Release Candidate von Windows 7 veröffentlicht. Laut diesen Informationen soll der Release Candidate bereits im Mai 2009 erscheinen. Auch der verwandte Windows Server 2008 R2 soll dann veröffentlicht werden.

    26.03.2009124 Kommentare

  33. Windows 7 Multitouch - ein Windows zum Anfassen

    Windows 7 Multitouch - ein Windows zum Anfassen

    Die Multitouch-Unterstützung von Windows 7 wird eine große Neuerung von Microsofts kommendem Betriebssystem sein. Durch die Zusammenarbeit mit dem Surface-Team zeigt die Multitouch-Unterstützung großes Potenzial für kommende Gerätegenerationen. Derzeit gibt es nur wenige Geräte, die dieses Potenzial nutzen können.

    26.03.2009234 KommentareVideo

  34. Windows 7: Browser und Media Player werden abschaltbar

    Windows 7: Browser und Media Player werden abschaltbar

    Mit dem Release Candidate von Windows 7 wird Microsoft mehr Möglichkeiten bieten, bestimmte Microsoft-Produkte im Betriebssystem ein- oder ausschalten zu können. Dazu zählt neben dem Internet Explorer auch der Windows Media Player, die Windows Suche sowie das Windows Media Center.

    09.03.200966 KommentareVideo

  35. Windows 7: Wird der Internet Explorer 8 abschaltbar?

    In einer neuen Vorabversion von Windows 7 lässt sich der Internet Explorer 8 abschalten. Damit wird der Browser allerdings nicht deinstalliert, nur die ausführbare Datei verschwindet. Reagiert Microsoft damit auf Beschwerden gegen Wettbewerbsverstöße?

    05.03.2009139 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
Anzeige

Verwandte Themen
PC Fritz, Browserwahl, IE11, Bluestacks, Betriebssystem, Kinect für Windows, Virtual PC, Windows XP, Oak Trail, Echtheitszertifikat, Satya Nadella, Internet Explorer 10, Windows 8, Windows

RSS Feed
RSS FeedWindows 7

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige