Websockets

Artikel

  1. Proxygen: Facebook veröffentlicht eigenes HTTP-Framework

    Proxygen

    Facebook veröffentlicht eigenes HTTP-Framework

    Das in C++ geschriebene Framework Proxygen von Facebook unterstützt HTTP/1 und SPDY, HTTP/2 soll folgen. Einen Ersatz für Apache oder Nginx bietet der Open-Source-Code trotz Server aber nicht.

    06.11.20140 Kommentare

  1. Qt Developer Days 2014: Javascript-Clients für Qt-Server-Software

    Qt Developer Days 2014

    Javascript-Clients für Qt-Server-Software

    Qtwebchannel ermöglicht C++-Anwendungen die Kommunikation mit Javascript-Clients, die Objekte wiederverwenden können. Dank Websockets kann das Projekt theoretisch auf Sprachen wie Python oder Ruby erweitert werden.

    08.10.20140 Kommentare

  2. Programmiersprachen: Neue Funktionen für Java 9

    Programmiersprachen

    Neue Funktionen für Java 9

    Oracle hat eine erste Liste geplanter Neuerungen für die nächste Version 9 der Programmiersprache Java veröffentlicht. Es soll ein neues JSON-API sowie modularen Source Code geben.

    19.08.201423 Kommentare

Anzeige
  1. Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus

    Bluetooth Low Energy und Websockets

    Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus

    Die Vision des Internets der Dinge ist die Steuerung technischer Geräte von überall und unabhängig von bestimmten Werkzeugen. Golem.de zeigt einen flexiblen Weg, fernbedienbare Geräte von überall zu steuern.

    23.07.201420 KommentareVideo

  2. Echtzeitkommunikation: Socket.io 1.0 mit neuer Engine

    Echtzeitkommunikation

    Socket.io 1.0 mit neuer Engine

    Das auf Websockets und Node.js aufbauende Socket.io steht in Version 1.0 bereit. Die Software hat eine neue ausgelagerte Engine und erlaubt das Senden von Binärdaten.

    30.05.20141 Kommentar

  3. Webserver und -proxy: Nginx 1.6 kann SPDY 3.1 und IPv6-DNS

    Webserver und -proxy

    Nginx 1.6 kann SPDY 3.1 und IPv6-DNS

    Die neue "Stable"-Version 1.6 des Webservers Nginx unterstützt das Protokoll SPDY 3.1 sowie IPv6 für DNS. Für diese Version behebt das Team nur kritische Fehler.

    25.04.20140 Kommentare

  1. Voglperf: Valve veröffentlicht einfaches Benchmarking-Tool

    Voglperf

    Valve veröffentlicht einfaches Benchmarking-Tool

    Mit Voglperf lassen sich die Frameraten von Spielen unter Linux aufzeichnen und so analysieren. Valve hat nun eine erste Version veröffentlicht und will ein Paket für SteamOS erstellen.

    02.04.201418 Kommentare

  2. GUI-Framework: Funktionen von Qt 5.3 stehen fest

    GUI-Framework

    Funktionen von Qt 5.3 stehen fest

    Sämtliche Funktionen von Qt 5.3 stehen fest und können in der veröffentlichten Alpha getestet werden. Dazu zählen das SPDY-Protokoll, eine bessere Zusammenarbeit von Qt Widgets und Qt Quick sowie die Unterstützung für Windows RT und Windows Phone 8.

    28.02.20142 Kommentare

  3. Gate One: HTML5 Terminal Emulator mit X11-Unterstützung

    Gate One

    HTML5 Terminal Emulator mit X11-Unterstützung

    Der freie Terminal-Emulator Gate One läuft im Browser und bietet unter anderem SSH-Unterstützung. Nun soll Gate One auch schnell genug für X11-Anwendungen sein und diese darstellen können.

    07.11.201311 Kommentare

  4. Palava: Videokonferenzlösung auf Basis von WebRTC

    Palava

    Videokonferenzlösung auf Basis von WebRTC

    Das Dresdner Unternehmen Innovailable arbeitet mit Palava.tv an einer Videokonferenzlösung auf Basis von WebRTC. Eine erste Version, die Videochats mit mehreren Teilnehmern ermöglicht, kann ab sofort in Firefox und Chrome ausprobiert werden.

    21.05.201326 Kommentare

  5. Webserver und -proxy: Nginx 1.4.0 unterstützt Websockets und SPDY

    Webserver und -proxy

    Nginx 1.4.0 unterstützt Websockets und SPDY

    Der freie Webserver und Webproxy Nginx ist in der Version 1.4.0 erschienen. Dabei handelt es sich um ein Major-Release, das wesentliche Neuerungen enthält, darunter die Unterstützung von Websockets und Googles HTTP-Nachfolger SPDY.

    24.04.20132 Kommentare

  6. Webserver: Nginx 1.3.15 unterstützt SPDY

    Webserver

    Nginx 1.3.15 unterstützt SPDY

    Der Webserver und -proxy Nginx unterstützt in der neuen Entwicklerversion 1.3.15 erstmals Googles HTTP-Nachfolger SPDY. Schon etwas länger kann Nginx als Proxy für Websockets verwendet werden.

    27.03.201317 Kommentare

  7. Internet der Dinge: Pinoccio - vernetzter und kompakter als Arduino

    Internet der Dinge

    Pinoccio - vernetzter und kompakter als Arduino

    Die Pinoccio-Platine ist ein weiteres Crowdfunding-Projekt, das eine Arduino-Alternative darstellt. Die mit Akku bestückten Platinen sind nicht nur klein, sie vernetzen sich auch untereinander - wobei sie ein Wireless-Mesh bilden können.

    14.01.201318 KommentareVideo

  8. WebRTC: Firefox auf dem Weg zum Kommunikationstalent

    WebRTC

    Firefox auf dem Weg zum Kommunikationstalent

    Mozilla vermeldet Fortschritte bei der Implementierung von WebRTC in Firefox. Damit werden Videokonferenzen direkt im Browser ohne zwischengeschalteten Server ebenso möglich wie der Datenaustausch per Drag-and-Drop.

    06.11.201237 Kommentare

  9. Apple: Bugs in iOS 6 stören Apps

    Apple

    Bugs in iOS 6 stören Apps

    Die neue Karten-App von iOS erregt viel Kritik, darüber hinaus lassen einige Bugs Entwickler verzweifeln.

    21.09.2012148 KommentareVideo

  10. Mark Nottingham: Entwicklung von HTTP/2.0 beginnt mit SPDY

    Mark Nottingham

    Entwicklung von HTTP/2.0 beginnt mit SPDY

    Die IETF setzt auf Googles Protokoll SPDY, um HTTP/2.0 zu entwickeln. Der Nachfolger von HTTP/1.1 soll das Surfen im Web schneller beschleunigen.

    07.08.201221 Kommentare

  11. BinaryJS: Binäre Echzeit-Datenströme im Browser

    BinaryJS

    Binäre Echzeit-Datenströme im Browser

    Die Bibliothek BinaryJS ermöglicht es, über Websockets binäre bidirektionale Datenströme zwischen Server und Browser auszutauschen. Das soll den Datenaustausch beispielsweise bei Browserspielen effizienter machen.

    27.07.20125 Kommentare

  12. Libreoffice: "Wir wollen Nutzer in die ODF-Welt ziehen"

    Libreoffice

    "Wir wollen Nutzer in die ODF-Welt ziehen"

    Libreoffice könne mehr als Openoffice und biete Entwicklern zudem Vorteile, sagte Michael Meeks auf dem Linuxtag 2012. Außerdem spricht er mit Golem.de über Libreoffice-Online, woran er derzeit arbeitet.

    26.05.2012175 KommentareVideo

  13. Vert.x: Polyglottes Webframework in Version 1.0 erschienen

    Vert.x

    Polyglottes Webframework in Version 1.0 erschienen

    Das durch VMware gesponserte Framework Vert.x ermöglicht auf Basis der Java Virtual Machine die Entwicklung von Webanwendungen in verschiedenen Programmiersprachen. Im Vergleich zu Node.js soll Vert.x effizienter und schneller sein.

    11.05.20125 Kommentare

  14. Virtual Network Computing: LibVNCServer 0.9.9 beschleunigt mit TurboVNC

    Virtual Network Computing

    LibVNCServer 0.9.9 beschleunigt mit TurboVNC

    In der aktuellen Version der VNC-Bibliothek LibVNCServer haben die Entwickler neben der Unterstützung für IPv6 den Encoder TurboVNC implementiert. TurboVNC verwendet den JPEG-Codec von VirtualGL, um die Datenübertragung deutlich zu beschleunigen.

    08.05.20123 Kommentare

  15. Webserver: Nginx 1.2.0 veröffentlicht

    Webserver

    Nginx 1.2.0 veröffentlicht

    Rund ein Jahr nach Nginx 1.0 wurde der von Igor Sysoev ins Leben gerufene Webserver Nginx nun in der Version 1.2 veröffentlicht. Googles HTTP-Nachfolger soll aber erst mit der kommenden Version 1.3 integriert werden.

    24.04.201220 Kommentare

  16. Browserquest: Mozilla startet Browser-MMOG in HTML5

    Browserquest

    Mozilla startet Browser-MMOG in HTML5

    Zusammen mit den französischen Webentwicklern von Little Workshop hat Mozilla mit Browserquest ein Browser-MMOG entwickelt, das komplett mit HTML5, CSS und Javascript realisiert wurde. Tausende Spieler können gleichzeitig auf unterschiedlichen Geräten spielen.

    28.03.201268 KommentareVideo

  17. HTTP Speed+Mobility: Microsoft will eigenen Entwurf für HTTP/2.0 vorlegen

    HTTP Speed+Mobility

    Microsoft will eigenen Entwurf für HTTP/2.0 vorlegen

    Die IETF sammelt derzeit Vorschläge für HTTP/2.0. Googles SPDY könnte die Grundlage dafür sein, doch Microsoft kündigt einen eigenen Entwurf für HTTP/2.0 an, HTTP Speed+Mobility genannt.

    26.03.20129 Kommentare

  18. VMware: Virtuelle Maschinen im Browser mit HTML5

    VMware

    Virtuelle Maschinen im Browser mit HTML5

    VMwares virtuelle Maschinen sollen künftig in jedem Browser genutzt werden können. Dazu wurde ein kleiner Webserver entwickelt, der mit HTML5 und Websockets Zugriff auf Gastsysteme ermöglicht.

    19.03.201230 Kommentare

  19. Browser: Chrome soll der Standardbrowser auf Android werden

    Browser

    Chrome soll der Standardbrowser auf Android werden

    Chrome für Android basiert auf dem Chromium 16 und soll nach Möglichkeit den Standardbrowser in Android ersetzen, denn er soll nicht nur schneller sein, sondern auch mehr Funktionen bieten. Das sagte Google-Entwickler Mike West auf der Droidcon 2012 in Berlin.

    14.03.201250 KommentareVideo

  20. Mozilla: Firefox 11 mit SPDY und neuem 3D-Entwicklertool

    Mozilla

    Firefox 11 mit SPDY und neuem 3D-Entwicklertool

    Mit nur kurzer Verspätung hat Mozilla seinen Browser Firefox 11 veröffentlicht, der neue Entwicklerwerkzeuge enthält, Erweiterungen über mehrere Rechner synchronisiert und Googles HTTP-Nachfolger SPDY unterstützt.

    14.03.201250 KommentareVideo

  21. Mozilla: Firefox 11 Aurora mit neuem nativem UI

    Mozilla

    Firefox 11 Aurora mit neuem nativem UI

    Neben der Betaversion von Firefox 10 hat Mozilla auch die Aurora-Version von Firefox 11 veröffentlicht. Diese bietet zahlreiche große und kleinere Neuerungen.

    24.12.201137 Kommentare

  22. RFC 6455: Websockets als IETF-Standard veröffentlicht

    RFC 6455

    Websockets als IETF-Standard veröffentlicht

    Die IETF hat das Websocket-Protokoll im RFC 6455 standardisiert. Es erlaubt eine bidirektionale Kommunikation zwischen Server und Browser.

    12.12.20117 Kommentare

  23. Mozilla: Firefox 8 vorab zum Download

    Mozilla

    Firefox 8 vorab zum Download

    Schnellerer Start, effizienterer Umgang mit Speicher, neue HTML5-Funktionen und striktere Regeln für Erweiterungen zum Schutz von Nutzern, das sind die wesentlichen Neuerungen in Firefox 8.

    07.11.201196 Kommentare

  24. Office-Software: Libreoffice für iPad und Android-Tablets geplant

    Office-Software

    Libreoffice für iPad und Android-Tablets geplant

    Die Document Foundation will Libreoffice auf Tablets bringen. So sind Versionen der Office-Suite für Android und iOS in Planung. Für Smartphones wird es Libreoffice aber vorerst nicht geben.

    14.10.20115 Kommentare

  25. Mozilla: Erste Beta von Firefox 8 zum Download

    Mozilla

    Erste Beta von Firefox 8 zum Download

    Kurz nach dem Erscheinen von Firefox 7 hat Mozilla eine Betaversion von Firefox 8 für Windows, Linux, Mac OS X und Android veröffentlicht, die neue Funktionen und ein verändertes User Interface enthält.

    30.09.201152 Kommentare

  26. Mit Google-Technik: Letzte Chance für die VZ-Netzwerke

    Mit Google-Technik

    Letzte Chance für die VZ-Netzwerke

    Viele haben die VZ-Netzwerke SchülerVZ, StudiVZ und MeinVZ angesichts der Übermacht von Facebook und sinkender Reichweite schon abgeschrieben, doch das Berliner Unternehmen will es mit Google-Technik noch einmal versuchen. Nutzer sollen die neuen VZs mitgestalten.

    27.09.201144 Kommentare

  27. Firefox 8 Aurora: Animierte Tabs sorgen für bessere Übersicht

    Firefox 8 Aurora

    Animierte Tabs sorgen für bessere Übersicht

    In der experimentellen Aurora-Version des Browsers Firefox haben die Mozilla-Entwickler animierte Tabs integriert, die für eine bessere Übersicht sorgen sollen. In der Android-Variante lassen sich Kennwörter und Benutzerdaten durch ein Masterpasswort verschlüsseln.

    20.08.201160 Kommentare

  28. Native Client: Googles Vision vom nativen Web

    Native Client

    Googles Vision vom nativen Web

    Applikationen laufen plattformunabhängig im Browser und müssen dabei nativen Applikationen in nichts nachstehen: So in etwa stellt sich Google die Zukunft vor. Christian Stefansen aus Googles Native-Client-Team erläutert in einem Blogeintrag, welcher Weg dorthin führt.

    19.08.201163 Kommentare

  29. Browser: Firefox 6 steht zum Download bereit

    Browser

    Firefox 6 steht zum Download bereit

    Wie üblich steht auch Firefox 6 schon einige Tage vor dem offiziellen Release-Termin auf dem Webserver von Mozilla zum Download bereit. Firefox 6 unterstützt neue HTML5-Elemente sowie CSS-Eigenschaften und bietet einen überarbeiteten Addon-Manager.

    13.08.2011175 Kommentare

  30. HTML5: Libreoffice läuft im Browser

    HTML5

    Libreoffice läuft im Browser

    Desktop Summit 2011 Libreoffice läuft vollständig als Webapplikation in einem Browser. Gnome-Entwickler Michael Meeks hat einen ersten Prototyp auf dem Desktop Summit 2011 in Berlin präsentiert. Dabei handelt es sich nicht um eine Minimalimplementierung mit HTML-Interface, denn Libreoffice lässt sich in gewohnter Weise nutzen.

    09.08.201124 Kommentare

  31. Mozilla: Firefox 6 Beta steht zum Download bereit

    Mozilla

    Firefox 6 Beta steht zum Download bereit

    Mozilla hat Firefox 6 in seinen Betachannel übernommen. Die neue Version bietet unter anderem einen überarbeiteten Addon-Manager und unterstützt neue HTML5-Elemente sowie CSS-Eigenschaften.

    09.07.201151 Kommentare

  32. Socket.io: Bidirektionale Echtzeitkommunikation über Websockets

    Socket.io

    Bidirektionale Echtzeitkommunikation über Websockets

    Das Node.js-Modul Socket.io erlaubt die bidirektionale Echtzeitübertragung von Daten mittels Websockets. Die aktuelle Version 0.7.2 unterstützt nun Namespaces, virtuelle Räume, volatile Nachrichten und selbstdefinierte Ereignisse.

    22.06.20110 Kommentare

  33. Firefox 6: Mehr HTML5 für Mozillas Browser

    Firefox 6

    Mehr HTML5 für Mozillas Browser

    Mozilla arbeitet an erweiterten HTML5-Funktionen für Firefox, wie die Vorabversionen von Firefox 6 zeigen. Dazu zählt das Element Progress ebenso wie Matchmedia, ein Javascript-Äquivalent zu Media-Querys.

    30.05.201119 Kommentare

  34. Mozilla: Vorabversionen von Firefox 5 und 6 veröffentlicht

    Mozilla

    Vorabversionen von Firefox 5 und 6 veröffentlicht

    Mozilla hat Firefox 5.0a2 veröffentlicht und zugleich eine erste Entwicklerversion von Firefox 6 freigegeben. Damit setzt Mozilla sein neues Entwicklungsmodell nach und nach um.

    13.04.201162 Kommentare

  35. Browser: Opera 11.10 mit neuem Browserkern

    Browser

    Opera 11.10 mit neuem Browserkern

    Opera hat seinen Browser in der Version 11.10 veröffentlicht. Die unter dem Codenamen Barracuda entwickelte Version enthält einen neuen Browserkern, verbessert Operas Schnellwahlfunktion sowie Opera Turbo und vereinfacht die Installation von Plugins.

    12.04.201172 Kommentare

  36. Browser: Das ist neu bei Firefox 4

    Browser

    Das ist neu bei Firefox 4

    Firefox 4 ist praktisch fertig. Im aktuellen Release Candidate wurden keine groben Fehler gefunden, so dass dieser wohl ohne Änderungen als Final-Version veröffentlicht wird. Zeit, sich die zahlreichen großen und kleineren Neuerungen von Mozillas neuem Browser anzusehen.

    17.03.2011223 Kommentare

  37. Arctic Sea

    Googles Native Client wird stabiler

    Nativer Code so portabel wie Javascript: So lässt sich das Ziel von Google Native Client beschreiben. War die Technik bisher eher experimentell, sollen Entwickler mit dem neuen Native Client SDK alias Arctic Sea beginnen, Applikationen zu entwickeln.

    20.02.201127 Kommentare

  38. HTML5 Labs: Microsoft stellt HTML5-Prototypen zum Download bereit

    HTML5 Labs

    Microsoft stellt HTML5-Prototypen zum Download bereit

    "HTML5 Labs" nennt Microsoft eine neue Serie von Browser-Prototypen, mit denen Entwickler neue, noch nicht stabile HTML5-Funktionen ausprobieren können. Die ersten können ab sofort heruntergeladen werden.

    21.12.201047 Kommentare

  39. HTML5

    Firefox 4 ohne Websockets

    Mozilla wird seinen Browser Firefox 4 ohne Unterstützung für Websockets ausliefern. Die Entwickler haben Sicherheitsbedenken gegen das in der Beta 7 unterstützte Protokoll.

    08.12.201077 Kommentare

  40. Browser: Apple aktualisiert Safari

    Browser

    Apple aktualisiert Safari

    Apple beseitigt einige Fehler in seinem Browser Safari. Die Updates auf Safari 5.0.3 und 4.1.3 schließen insgesamt 27 Sicherheitslücken in dem Browser. 24 der Sicherheitslücken eignen sich, um Code auf Opfersystemen einzuschleusen.

    19.11.20109 Kommentare

  41. Browser: Alpha von Opera 11 mit Erweiterungen

    Browser

    Alpha von Opera 11 mit Erweiterungen

    Opera hat eine erste Alphaversion seines Browsers Opera 11 veröffentlicht. Die größte Neuerung ist, dass Operas Browser nun Erweiterungen unterstützt. Außerdem veröffentlichte Opera den Browsersynchronisationsdienst Opera Link.

    21.10.201073 Kommentare

  42. Websockets: Mozilla kritisiert Opera

    Websockets

    Mozilla kritisiert Opera

    Mit Opera 10.70 Build 9067 hat Opera eine Vorabversion seines Desktop-Browsers mit Unterstützung für Websockets veröffentlicht. Opera wird dafür von Mozilla-Mitarbeiter Christopher Blizzard scharf kritisiert.

    12.10.2010211 Kommentare

  43. HTTP Push

    CometD 2.0 veröffentlicht

    Die freie Implementierung des Bayeux-Protokolls CometD ist in der Version 2.0 erschienen. Der HTTP-basierte Event-Routing-Bus erlaubt es, Ajax-Webseiten im Pushverfahren mit neuen Informationen zu versorgen.

    20.07.20103 Kommentare

  44. Browser: Firefox 4 Beta 1 ist schneller und in neuer Optik

    Browser

    Firefox 4 Beta 1 ist schneller und in neuer Optik

    Mozilla hat eine erste Beta der kommenden Firefox-Version 4 veröffentlicht. Die zunächst vorgesehene Versionsnummer 3.7 wird übersprungen. Bereits in der Beta 1 präsentiert sich Firefox im neuen Kleid, wartet mit neuen Funktionen auf und ist schneller.

    07.07.2010269 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Apples Magic Mouse: Die Maus ist das Touchpad
    Apples Magic Mouse: Die Maus ist das Touchpad

    Die neue weiße Magic Mouse von Apple besitzt eine berührungsempfindliche Oberfläche, über die mit mehreren Fingern Gesten eingegeben werden können.
    (Magic Mouse)

  2. Android 4.0
    Alpha 2 von Cyanogenmod 9 für HPs Touchpad ist fertig
    Android 4.0: Alpha 2 von Cyanogenmod 9 für HPs Touchpad ist fertig

    Die Alpha 2 von Cyanogenmod 9 gibt es nun für HPs Touchpad. Cyanogenmod 9 bringt Android 4.0 auf das WebOS-Tablet. Mit der neuen Alphaversion kommt Hardwarebeschleunigung für Videos dazu.
    (Cyanogenmod 9 Touchpad Installieren)

  3. Time Capsule
    Apple wegen Hardwareausfall auf Schmerzensgeld verklagt
    Time Capsule: Apple wegen Hardwareausfall auf Schmerzensgeld verklagt

    Der kanadische Anwalt Perminder Tung verlor durch einen Hardwarefehler seiner Time Capsule die Babyfotos seines Sohnes. Er verklagt nun Apple auf einen Schadensersatz und Schmerzensgeld in Höhe von 25.000 kanadischen Dollar.
    (Time Capsule)

  4. Ouya
    Android-Spielekonsole erobert Kickstarter
    Ouya: Android-Spielekonsole erobert Kickstarter

    Die Android-Spielekonsole Ouya wird über Kickstarter finanziert. Und bereits kurz nach dem Start wird Ouya die geplanten 950.000 US-Dollar übertreffen.
    (Ouya Konsole)

  5. TV-Station
    Auch QNAP rüstet seine NAS-Systeme zum Videorekorder auf
    TV-Station: Auch QNAP rüstet seine NAS-Systeme zum Videorekorder auf

    Nach Synology erweitert nun auch der NAS-Hersteller QNAP seine Speichersysteme zu Videorekordern. Bis zu zwei DVB-T-Sticks lassen sich gleichzeitig mit der TV Station genannten Erweiterung verwenden.
    (Qnap)

  6. Linux-Distributionen
    Opensuse 12.3 freigegeben
    Linux-Distributionen: Opensuse 12.3 freigegeben

    Das Opensuse-Team hat Version 12.3 seiner Linux-Distribution freigegeben. Als Standarddatenbank ersetzt MariaDB die bisher verwendete MySQL. Außerdem wurde die Unterstützung für UEFIs Secure Boot eingebaut.
    (Opensuse)

  7. PES 2015 angespielt
    Neuer Ball auf frischem Rasen
    PES 2015 angespielt: Neuer Ball auf frischem Rasen

    Tor für Bayern München: Golem.de ist bereits mit dem Deutschen Meister über das Fußballfeld von PES 2015 geflitzt. Die Fußballsimulation wird im Vergleich zum Vorjahr deutlich überarbeitet - ein Trailer und erste Bilder zeigen Details.
    (Pes 2015)


Verwandte Themen
IndexedDB, Christopher Blizzard, HTTP/2.0, SPDY, WebP, Nginx, HTTP, MongoDB, Desktop Summit, Node.js, Firebug, Native Client, WebGL, Libreoffice

RSS Feed
RSS FeedWebsockets

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de