414 Webkit Artikel

  1. Apple-Update: Das ist neu in iOS 6.1

    Apple-Update

    Das ist neu in iOS 6.1

    Apple hat mit iOS 6.1 ein Update seines mobilen Betriebssystems veröffentlicht, das die LTE-Unterstützung in zahlreichen Ländern erweitern soll und den Kinokartenkauf in den USA über Siri erlaubt. Anwender in Deutschland haben von dem Update nur wenig.

    28.01.2013142 Kommentare

  1. Ice: Opera zeigt Tabletbrowser ohne Chrome und mit Webkit

    Ice

    Opera zeigt Tabletbrowser ohne Chrome und mit Webkit

    Opera hat einen neuen Browser. Ice, so der Name, verzichtet auf Bedienelemente und nutzt statt Operas eigener Rendering Enigne Presto die auch in Chrome und Safari verwendete Browser Engine Webkit.

    19.01.201347 Kommentare

  2. Chrome 25 Beta: Browser hört aufs Wort

    Chrome 25 Beta

    Browser hört aufs Wort

    Google hat eine Betaversion seines Browsers Chrome 25 veröffentlicht. Die neue Version unterstützt unter anderem das Web Speech API für Spracheingaben in Web-Apps.

    15.01.201312 Kommentare

Anzeige
  1. Google-Browser: Chrome 24 ist schneller

    Google-Browser

    Chrome 24 ist schneller

    Googles Browser Chrome soll in der neuen Version vor allem etwas schneller sein, unterstützt zudem aber neue Webtechnik und macht die Nutzung einiger Präfixe überflüssig. Für Android gibt es ab sofort Betaversionen.

    11.01.201329 Kommentare

  2. Google vs. Microsoft: Streit um mobile Version von Google Maps

    Google vs. Microsoft

    Streit um mobile Version von Google Maps

    Nach aktuellen Erkenntnissen hat Google in einem Zerwürfnis mit Microsoft rund um Google Maps nicht die Wahrheit gesagt. Es ging darum, ob der Dienst auf Smartphones mit Windows Phone lauffähig ist oder nicht.

    06.01.2013228 Kommentare

  3. Headless Webkit: PhantomJS 1.8 mit Ghost Driver

    Headless Webkit

    PhantomJS 1.8 mit Ghost Driver

    PhantomJS, eine Webkitversion für die Kommandozeile, ist in der Version 1.8 erschienen und verfügt mit dem Ghost Driver nun über eine Implementierung des WebDriver Wire Protocol zur Kommunikation mit Selenium.

    27.12.20120 Kommentare

  1. Pointer Events: Microsoft beteiligt sich an Webkit

    Pointer Events

    Microsoft beteiligt sich an Webkit

    Es ist nur ein kleiner Patch, aber ein deutliches Zeichen: Microsoft hat einen Beitrag für die Browserengine Webkit eingereicht, auf der unter anderem Apples Browser Safari und Google Chrome basieren.

    20.12.201242 Kommentare

  2. Teardown-Analyse: Chips der Wii U sind langsam, klein und sparsam

    Teardown-Analyse

    Chips der Wii U sind langsam, klein und sparsam

    US-Medien haben Nintendos neue Konsole Wii U zerlegt und ein ungewöhnliches Design mit einem Multi-Chip-Modul gefunden. Die Chips darin sind sehr klein, benötigen aber auch wenig Energie. Viel Rechenleistung gibt es nicht, wie auch Spieleentwickler feststellen.

    22.11.2012235 Kommentare

  3. Internet Explorer 10: Microsoft bittet Entwickler, nicht nur an Webkit zu denken

    Internet Explorer 10

    Microsoft bittet Entwickler, nicht nur an Webkit zu denken

    Die Webkit-Browserengine ist im mobilen Internet ein Standardbrowser, auf den fast alle Webentwickler hin optimieren. Für Microsoft ist das ein Problem, das an IE6-Zeiten erinnert, als der Konzern noch auf der anderen Seite war.

    19.11.2012208 Kommentare

  4. Google-Browser: Chrome-24-Beta ist schneller und bringt neue Webtechnik

    Google-Browser

    Chrome-24-Beta ist schneller und bringt neue Webtechnik

    Google hat eine Betaversion von Chrome 24 veröffentlicht. Die neue Version ist schneller und unterstützt neue Webtechniken wie Datenlisten und MathML.

    09.11.201216 Kommentare

  5. Adobe Edge: Neue Generation von HTML5-Werkzeugen

    Adobe Edge

    Neue Generation von HTML5-Werkzeugen

    Adobe hat neue Werkzeuge und Dienste rund um HTML5 gestartet, die unter dem Namen Adobe Edge angeboten werden. Dazu zählen Edge Animate 1.0, Edge Inspect 1.0 alias Shadow und Phonegap Build 1.0 sowie Edge Web Fonts und eine Vorschau von Edge Code und Edge Reflow. Zum Start lockt Adobe mit einem kostenlosen Download.

    25.09.201211 KommentareVideo

  6. Browserwahl: Microsoft will Forderungen der EU-Kommission sofort erfüllen

    Browserwahl

    Microsoft will Forderungen der EU-Kommission sofort erfüllen

    Microsoft-Chef Steve Ballmer soll EU-Kommissar Joaquín Almunia zugesichert haben, umgehend alle Forderungen in dem Kartellverfahren um die Auswahl alternativer Browser zu erfüllen. Seit ein paar Tagen gibt es ein Update für Windows 8, das die Browserwahl nachrüstet.

    10.09.201243 Kommentare

  7. Browser: Mozilla nimmt Firefox Home aus dem App Store

    Browser

    Mozilla nimmt Firefox Home aus dem App Store

    Mozilla stellt seinen iOS-Browser Firefox Home ein und hat die App aus Apples App Store herausgenommen. Die Ressourcen sollen auf andere Projekte konzentriert werden.

    02.09.201240 Kommentare

  8. Adobe: Shadow vereinfacht mobile Webentwicklung

    Adobe

    Shadow vereinfacht mobile Webentwicklung

    Adobe hat eine vierte Vorabversion von Shadow veröffentlicht. Die Software soll die mobile Webentwicklung auf Geräten mit iOS und Android vereinfachen.

    23.08.20121 Kommentar

  9. Source Sans Pro: Adobes erster Open-Source-Font

    Source Sans Pro

    Adobes erster Open-Source-Font

    Adobe hat einen neuen Font für seine Open-Source-Anwendungen entwickelt und stellt die neue Schriftart als Open Source zur Verfügung. Das erklärt auch den Namen der Schriftfamilie: Source Sans Pro.

    03.08.201226 Kommentare

  10. Apple: Safari 6 veröffentlicht, aber nicht für Windows

    Apple

    Safari 6 veröffentlicht, aber nicht für Windows

    Zusammen mit Mac OS X 10.8 alias Mountain Lion hat Apple seinen Browser Safari in einer neuen Version veröffentlicht. Ein Download-Link von Safari 6 für Windows ist derzeit nicht zu finden.

    25.07.201219 Kommentare

  11. Gnome 3.5.3: Zwischenversion zeigt Entwicklungsstand

    Gnome 3.5.3

    Zwischenversion zeigt Entwicklungsstand

    Mit der Veröffentlichung von Gnome 3.5.3 zeigen die Entwickler den gegenwärtigen Entwicklungsstand der für Ende September 2012 geplanten Version 3.6 des freien Desktops.

    06.07.201228 Kommentare

  12. Google: Yeoman soll den Webentwickleralltag automatisieren

    Google

    Yeoman soll den Webentwickleralltag automatisieren

    Google hat mit Yeoman eine integrierte Entwicklungsumgebung vorgestellt, die Webentwickler mit einem vorgegebenen Workflow an die Hand nehmen soll. Der Vorteil: Der Arbeitsablauf kann weitgehend automatisiert werden.

    28.06.20129 KommentareVideo

  13. Servo: Mozilla arbeitet an einer neuen Browserengine

    Servo

    Mozilla arbeitet an einer neuen Browserengine

    Noch ist es ein Forschungsprojekt, doch die neue Browserengine Servo, an der Mozilla derzeit arbeitet, könnte einst Gecko in Firefox ersetzen. Servo ist von Grund auf für Prozessoren mit vielen Kernen ausgelegt.

    27.06.201240 Kommentare

  14. Junior: Mozilla zeigt iPad-Browser

    Junior

    Mozilla zeigt iPad-Browser

    Mozilla hat mit Junior einen Browser für Apples iPad entwickelt, mit dem Mozilla einiges besser machen will als Apple mit seiner iPad-Version von Safari.

    18.06.201221 KommentareVideo

  15. Google Chrome: Chromium beschleunigt CSS Filter

    Google Chrome

    Chromium beschleunigt CSS Filter

    Google erweitert seinen Browser Chrome um hardwarebeschleunigte CSS Filter, die in der aktuellen Entwicklerversion 19 der Open-Source-Variante Chromium ab sofort ausprobiert werden können.

    05.06.201211 Kommentare

  16. Internet Explorer 10: Metro nun doch mit Flash, aber nicht für alle Websites

    Internet Explorer 10

    Metro nun doch mit Flash, aber nicht für alle Websites

    Die Release Preview von Windows 8 enthält unter anderem eine neue Vorabversion des Internet Explorer 10. Diese hat Microsoft besser auf Touchbedienung abgestimmt und weiter beschleunigt. Auch Adobes Flash Player wurde integriert.

    01.06.201243 KommentareVideo

  17. Adobe Edge Preview 6: Werkzeug für HTML5-Animationen

    Adobe Edge Preview 6

    Werkzeug für HTML5-Animationen

    Adobe hat eine sechste Vorschauversion seines HTML5-Animationswerkzeugs Edge veröffentlicht, die unter anderem sechs Tutorials zur Einführung in die Software erhält und nun auch auf Deutsch zur Verfügung steht.

    11.05.20126 KommentareVideo

  18. DRM-freie Filme: Kickstarter-Projekt Lib-Ray will offene Blu-ray-Alternative

    DRM-freie Filme

    Kickstarter-Projekt Lib-Ray will offene Blu-ray-Alternative

    Ein Kickstarter-Projekt namens Lib-Ray will eine offene und DRM-freie Alternative zu Blu-ray etablieren. Dazu sollen bereits vorhandene Formate verwendet werden. Als Speichermedium sollen SDHC-Karten dienen.

    06.05.2012141 KommentareVideo

  19. Alles in einem Fenster: Gimp 2.8 ist fertig

    Alles in einem Fenster

    Gimp 2.8 ist fertig

    Nach vielen Verzögerungen und mehr als drei Jahren Entwicklungszeit ist Gimp 2.8 nun etwas früher als zuletzt erwartet erschienen. Die offensichtlichste Änderung: Gimp verfügt erstmals über einen Ein-Fenster-Modus.

    03.05.2012152 Kommentare

  20. Mobiles Webmonopol: Opera unterstützt Webkit-Präfixe

    Mobiles Webmonopol

    Opera unterstützt Webkit-Präfixe

    Opera hat einen experimentellen Build seines Browsers veröffentlicht, der für einige CSS-Regeln Webkit-Präfixe unterstützt. Opera will so dafür sorgen, dass auch Opera-Nutzer Webseiten mit allen Funktionen erhalten, auch wenn Webdesigner sich ausschließlich auf Webkit fokussieren.

    30.04.201225 Kommentare

  21. Nokia: Qt 5 als Alpha veröffentlicht

    Nokia

    Qt 5 als Alpha veröffentlicht

    Das Qt-Entwicklungsteam hat eine erste Alpha von Qt 5.0 veröffentlicht. Das klassische Applikationsmodell auf Basis von C++ tritt damit zugunsten von QML in den Hintergrund.

    04.04.201239 KommentareVideo

  22. HP: Quellen für WebOS 3.0.5 veröffentlicht

    HP

    Quellen für WebOS 3.0.5 veröffentlicht

    Das WebOS-Team veröffentlicht Teile des aktuellen WebOS 3.0.5 als Quellcode unter dem Namen "Community Edition". Dies soll der Community dienen und hat nichts direkt mit dem Open-WebOS-Projekt gemeinsam.

    15.03.201229 Kommentare

  23. Handys gehackt: The Jester will Anonymous-Mitglieder entlarven

    Handys gehackt  

    The Jester will Anonymous-Mitglieder entlarven

    Der Hacker The Jester will Angehörige von Anonymous, Lulzsec und Antisec sowie Unterstützer der Terrororganisation El Kaida bloßstellen. Durch einen QR-Code in seinem Twitter-Profilbild will er persönliche Daten aus ihren Smartphones gesammelt haben.

    12.03.2012124 Kommentare

  24. Patentschutz: Webkit und OpenJDK treten dem Open Invention Network bei

    Patentschutz

    Webkit und OpenJDK treten dem Open Invention Network bei

    Das Open Invention Network meldet, dass sein Bestand um etwa 700 neue Softwarepakete auf 1.700 erhöht wurde, die vom Patentschutz des OIN abgedeckt werden. Dazu gehören die Kernel Virtual Machine (KVM), OpenJDK und Webkit.

    09.03.20120 Kommentare

  25. RIA-Frameworks: JavaFX 1.x wird nicht mehr weitergepflegt

    RIA-Frameworks

    JavaFX 1.x wird nicht mehr weitergepflegt

    Oracle hat angekündigt, die Unterstützung für JavaFX 1.x Ende 2012 einzustellen. Damit entfällt auch der Support für die Skriptsprache JavaFX Script. Entwicklern wird geraten, ihre JavaFX-Anwendungen auf Version 2.x zu portieren.

    29.02.20120 Kommentare

  26. Browser-Engine: Webkit wird modularisiert

    Browser-Engine

    Webkit wird modularisiert

    Die Browser-Engine Webkit soll modularisiert werden. Dazu sollen diverse Funktionen aus Webcore entfernt und in Module ausgelagert werden.

    23.02.20120 Kommentare

  27. IMHO: Unternehmen machen die GPL kaputt

    IMHO

    Unternehmen machen die GPL kaputt

    Der Streit um den Busybox-Ersatz zeigt, dass immer weniger Firmen gewillt sind, Copyleft-Lizenzen wie die GPL einzusetzen. Aus Furcht vor Klagen ziehen sie andere Lizenzen vor. Die Freiheiten der Nutzer sind gefährdet - und kaum einer merkt's!

    17.02.2012284 Kommentare

  28. Google Chrome: Chromium lernt Dart

    Google Chrome

    Chromium lernt Dart

    Google hat seinen Javascript-Nachfolger Dart in Chrome integriert und als technische Vorschau für Mac und Linux veröffentlicht.

    17.02.201229 Kommentare

  29. Isis Web Browser: Neuer Browser für HPs WebOS

    Isis Web Browser

    Neuer Browser für HPs WebOS

    HP hat einen neuen Browser als Basis für die künftige Open-Source-Version von WebOS veröffentlicht. Demnach wird Open WebOS künftig auf QtWebkit alias Isis setzen. Außerdem hat HP die Verwaltungsstruktur des Open-Source-Projekts veröffentlicht.

    14.02.20126 Kommentare

  30. Vendor-Prefixes: Wird Webkit zum neuen IE6?

    Vendor-Prefixes

    Wird Webkit zum neuen IE6?

    Webkit könnte dem Web wegen nachlässiger Webdesigner einen ähnlichen Schaden zufügen wie einst der Internet Explorer 6, warnt der ehemalige Netscape-Entwickler Daniel Glazman, Kovorsitzender der CSS Working Group im W3C.

    09.02.201279 Kommentare

  31. Browser: Google veröffentlicht Chrome für Android

    Browser

    Google veröffentlicht Chrome für Android

    Google hat seinen Desktopbrowser Chrome auf Android portiert und eine Beta von Chrome für Android 4.0 veröffentlicht. Im Vergleich zum aktuellen Android-Browser soll Chrome schneller sein, mehr Funktionen bieten und Entwicklern das Leben erleichtern.

    07.02.201273 KommentareVideo

  32. HTML5: Vendor-Unlock statt Vendor-Prefix

    HTML5

    Vendor-Unlock statt Vendor-Prefix

    Mozilla-Entwickler Felipe Gomes schlägt mit Vendor-Unlock eine Alternative zu den derzeit häufig genutzten Hersteller-Präfixes vor, mit denen neue CSS-Funktionen von Browserherstellern vor deren Standardisierung eingeführt werden.

    02.02.201217 Kommentare

  33. Entwicklungsumgebung: Qt SDK 1.2 veröffentlicht

    Entwicklungsumgebung

    Qt SDK 1.2 veröffentlicht

    Das Qt SDK ist in der Version 1.2 erschienen. Zu den wesentlichen Änderungen gehört die Thread-Unterstützung für OpenGL, das auch in Qt 4.8 für Desktops implementiert wurde.

    01.02.20120 Kommentare

  34. HP: WebOS wird unter der Apache-Lizenz veröffentlicht

    HP

    WebOS wird unter der Apache-Lizenz veröffentlicht

    HP hat den Zeitplan für die Veröffentlichung von WebOS unter der Apache-Lizenz 2.0 vorgestellt. Zunächst wurde das Enyo-Framework freigegeben, Open WebOS 1.0 soll im September 2012 erscheinen.

    26.01.201210 Kommentare

  35. Smartphones: Konzeptionelle Fehler von WebOS

    Smartphones

    Konzeptionelle Fehler von WebOS

    Bei der Entwicklung von WebOS machte Palm konzeptionelle Fehler, heißt es von ehemaligen Palm-Angestellten. Vor allem die Entscheidung des damaligen Palm-Chefs wird kritisiert, mit WebOS voll auf die Browserengine Webkit zu setzen.

    03.01.201246 Kommentare

  36. HDMI-Hacking: NeTV schleust Daten in verschlüsselte HDMI-Signale ein

    HDMI-Hacking

    NeTV schleust Daten in verschlüsselte HDMI-Signale ein

    28C3 Andrew "Bunnie" Huang will mit NeTV verschlüsselte HDMI-Verbindungen öffnen, ohne dabei den Kopierschutz zu knacken. Demnächst soll eine Open-Source-Version des kleinen Kastens erscheinen, der seinerseits 119 US-Dollar kosten soll.

    29.12.201123 Kommentare

  37. CSS3: W3C legt Entwurf für Exclusions und Shapes vor

    CSS3

    W3C legt Entwurf für Exclusions und Shapes vor

    Das W3C hat einen Arbeitsentwurf für "CSS Exclusions and Shapes Module Level 3" veröffentlicht. Die von Adobe eingebrachte CSS3-Technik erlaubt komplexere Layouts fürs Web, was zusammen mit CSS Regions klassische Magazinlayouts ermöglichen soll.

    14.12.20118 Kommentare

  38. Dart für Webkit: Apple erteilt Google eine Absage

    Dart für Webkit

    Apple erteilt Google eine Absage

    In Webkit ist kein Platz für Googles Javascript-Alternative Dart. Das macht Apple-Entwickler Oliver Hunt deutlich. Apple hält nichts von Googles Plänen, eine moderne Alternative zu Javascript zu schaffen.

    13.12.201175 Kommentare

  39. Google: Webkit soll Alternativen zu Javascript unterstützen

    Google

    Webkit soll Alternativen zu Javascript unterstützen

    Google arbeitet daran, die Browser-Engine Webkit um Unterstützung für Scriptsprachen alternativ zu Javascript zu erweitern. Google geht es in erster Linie um eine native Unterstützung seines Javascript-Konkurrenten Dart, aber auch Python, Java, Ruby oder Lua könnten künftig in Webkit integriert werden.

    08.12.201121 Kommentare

  40. Galaxy Nexus im Test: Vorführ-Smartphone für Googles Android 4.0

    Galaxy Nexus im Test

    Vorführ-Smartphone für Googles Android 4.0

    Das Galaxy Nexus von Samsung ist das erste Smartphone mit Android 4 alias Ice Cream Sandwich - und das funktioniert erfreulich gut. Beeindruckend ist auch das Amoled-Display mit besonders hoher Auflösung; auszusetzen gibt es nur wenig.

    07.12.2011178 KommentareVideo

  41. Test: Nokias N9 zeigt Meegos Potenzial

    Test

    Nokias N9 zeigt Meegos Potenzial

    Nokia hat sein bislang einziges Meego-Smartphone veröffentlicht: Das N9 wird mit Linux-basiertem Betriebssystem ausgeliefert. Das Gehäuse ist mit dem vom Lumia 800 fast identisch. Meego hat einige Macken, hinterlässt aber einen überraschend guten Eindruck.

    30.11.2011165 KommentareVideo

  42. Camino 2.1: Letzte große Camino-Version mit Mozillas Gecko-Engine

    Camino 2.1

    Letzte große Camino-Version mit Mozillas Gecko-Engine

    Camino ist in der Version 2.1 fertig geworden. Der Mac-Browser soll schneller mit Javascript umgehen und hat eine verbesserte Autovervollständigung. Da Mozilla die Gecko-Engine auf das Rapid-Release-Modell umgestellt hat, müssen die Camino-Entwickler ihr Projekt grundlegend ändern.

    30.11.20110 Kommentare

  43. Spoon Project: Adobe läutet Abschied vom Flex SDK ein

    Spoon Project  

    Adobe läutet Abschied vom Flex SDK ein

    Adobe will sich von seinem Flash-Framework Flex trennen und es an das von einigen Flex-Nutzern gegründete Spoon Project übergeben, das das Open-Source-Projekt weiterführen soll. Vorher will Adobe noch Ende November Flex 4.6 veröffentlichen.

    14.11.20118 Kommentare

  44. Adobe: Flash am Anfang vom Ende

    Adobe

    Flash am Anfang vom Ende

    Adobe hat mittlerweile offiziell bestätigt, dass der Flash Player für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets nicht mehr weiterentwickelt wird. Damit läutet das Unternehmen das Ende des Flash Player ein, auch auf dem Desktop. Die Zukunft gehört HTML5.

    10.11.2011296 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
Anzeige

Verwandte Themen
Source Sans Pro, Termkit, PhantomJS, Junior, Shadow, Yeoman, Zepto.js, Blink, NeTV, WebCL, Servo, Titanium, Blackberry6, Thomas Fuchs

RSS Feed
RSS FeedWebkit

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de