Abo
Anzeige

448 Webkit Artikel

  1. Brendan Eich: Browser als Überwachungsinstrument

    Brendan Eich

    Browser als Überwachungsinstrument

    Wenn die US-Regierung einen Anbieter wie Lavabit dazu zwingen kann, seine privaten Schlüssel auszuhändigen, um die gesamte Kommunikation von dessen Kunden entschlüsseln zu können und es den Anbietern zugleich verbietet, darüber zu sprechen, wie können wir uns dann sicher sein, dass für Browser nicht etwas Ähnliches gilt?

    13.01.201453 Kommentare

  1. Schattennetz: Wie The Pirate Bay Zensur überwinden will

    Schattennetz

    Wie The Pirate Bay Zensur überwinden will

    Die Macher der Torrent-Website The Pirate Bay wollen eine Art Schattennetz aufbauen, das ohne zentrale Knotenpunkte, IP-Adressen oder herkömmliche Domainnamen arbeitet und so robust gegen Zensur und Sperren durch Provider ist.

    06.01.201465 Kommentare

  2. Freie Frameworks: Qt 5.2 läuft auf fast allen Plattformen

    Freie Frameworks

    Qt 5.2 läuft auf fast allen Plattformen

    Qt 5.2 soll auf mehr Plattformen laufen, darunter Android, iOS und Blackberry 10. In der neuen Version des Qt-Frameworks gibt sogar eine Vorschau für Qt auf Windows RT.

    12.12.20138 Kommentare

Anzeige
  1. Browser: Opera 18 mit Themes-Unterstützung

    Browser

    Opera 18 mit Themes-Unterstützung

    Opera Software hat Opera 18 veröffentlicht. Mit dem Update werden bei der Chromium-Version des Browsers einige der Funktionen nachgerüstet, die aus den Presto-Versionen des Browsers lange bekannt sind. So werden nun Themes unterstützt und Tabs lassen sich beliebig sortieren.

    19.11.201339 Kommentare

  2. Frameworks: Qt 5.2 Beta läuft überall

    Frameworks

    Qt 5.2 Beta läuft überall

    Die Beta von Qt 5.2 bringt neben der Unterstützung für Android und iOS auch eine für Blackberry 10. Entwickler können ihre Apps künftig für sämtliche gängigen Plattformen erstellen. Zahlreiche neue Bibliotheken runden die Vorabversion von Qt 5.2 ab.

    24.10.201310 Kommentare

  3. Qt-Project: Phönix aus der Asche

    Qt-Project

    Phönix aus der Asche

    Vor eineinhalb Jahren wurde von Pessimisten der Niedergang des Qt-Frameworks prophezeit. Das Interesse der Industrie ist aber ungebrochen und Qt wächst weiter, was die überwältigende Teilnehmeranzahl der Qt Developer Days in Berlin bezeugt.

    09.10.201357 Kommentare

  1. Framework: Qt 5.2 Alpha veröffentlicht

    Framework

    Qt 5.2 Alpha veröffentlicht

    Mit der Alpha von Qt 5.2 werden erstmals Android sowie iOS voll unterstützt. Der QML-Stack erhielt einen neuen Renderer und ist nun unabhängig von Googles V8. Die finale Version soll Ende November zusammen mit dem QtCreator 3.0 erscheinen.

    30.09.20135 Kommentare

  2. Webmail: Fastmail-Team kauft die Firma von Opera

    Webmail

    Fastmail-Team kauft die Firma von Opera

    Die Beschäftigten von Fastmail legen zusammen und kaufen den E-Mail-Provider von Opera. In der neuen Strategie des Browserherstellers Opera habe das profitable Unternehmen keinen Platz mehr.

    26.09.201314 Kommentare

  3. Gnome 3.10 angesehen: Wayland und Apps für Neugierige

    Gnome 3.10 angesehen

    Wayland und Apps für Neugierige

    Mit Detailverbesserungen am Design und Bugfixes bietet Gnome 3.10 einen stabilen Desktop. Wer es weniger langweilig mag und Herausforderungen sucht, kann mit Gnome 3.10 aber auch neue Apps und Wayland testen, oder noch besser: direkt anfangen, den Code zu hacken und dem Gnome-Team helfen.

    25.09.201339 Kommentare

  1. Qt Webengine: Qt wechselt von Webkit zu Chromium

    Qt Webengine

    Qt wechselt von Webkit zu Chromium

    Qt setzt künftig auf Googles Browser-Engine Chromium und kehrt damit dem Webkit-Projekt den Rücken. Nach Google und Apple waren die Qt-Entwickler bislang die größten Unterstützer des Webkit-Projekts.

    12.09.201310 Kommentare

  2. Gnome: WebkitGTK+ bekommt Hardwarebeschleunigung

    Gnome

    WebkitGTK+ bekommt Hardwarebeschleunigung

    Noch können Videos etwa im Gnome-Browser Epiphany nicht hardwarebeschleunigt angezeigt werden, die Unterstützung in WebkitGTK+ ist aber bereits vorhanden. Arbeiten an GStreamer und einige Fehler stehen noch aus.

    30.07.20136 Kommentare

  3. Google-Browser: Chrome 28 mit Blink veröffentlicht

    Google-Browser

    Chrome 28 mit Blink veröffentlicht

    Google hat mit Chrome 28 die erste Version seines Browsers mit der neuen Rendering-Engine Blink veröffentlicht. Die neue Version enthält weitere Neuerungen und ermöglicht Web-Apps unter anderem, sich per Desktopbenachrichtigung beim Nutzer zu melden.

    10.07.201347 Kommentare

  1. Browser: Opera 15 für Windows und Mac OS X ist fertig

    Browser

    Opera 15 für Windows und Mac OS X ist fertig

    Opera Software hat die fertige Version von Opera 15 für Windows und Mac OS X veröffentlicht. Damit verabschiedet sich Opera von der eigenen Rendering-Engine. Künftig nutzt der Browser Googles Chromium-Projekt.

    02.07.201373 KommentareVideo

  2. Content Security Policy: Schutz vor Cross-Site-Scripting

    Content Security Policy

    Schutz vor Cross-Site-Scripting

    Mit der Version 23 soll Firefox offiziell Unterstützung für Content Security Policy erhalten. Die ermöglicht es Webentwicklern, Angriffe durch Cross-Site-Scripting (XSS) deutlich zu erschweren.

    13.06.201317 Kommentare

  3. Opera Next: Opera 15 mit Blink und V8 für Windows und Mac OS X

    Opera Next

    Opera 15 mit Blink und V8 für Windows und Mac OS X

    Opera hat eine erste, Opera Next genannte Vorabversion von Opera 15 veröffentlicht. Es ist Operas erster Desktop-Browser auf Basis von Googles Chromium-Projekt, mit Blink als Rendering-Engine und V8 als Javascript-Engine.

    28.05.2013106 KommentareVideo

  1. Chrome 28 Beta: Blink sorgt für kürzere Ladezeiten

    Chrome 28 Beta

    Blink sorgt für kürzere Ladezeiten

    Google hat Chrome 28 in einer Betaversion veröffentlicht, erstmals mit Blink statt Webkit als Rendering-Engine. Dies soll die Ladezeit von DOM-Inhalten um 10 Prozent verkürzen. Googles Javascript-Engine wird dank einer Mozilla-Entwicklung deutlich schneller.

    24.05.201317 Kommentare

  2. Google: Chrome 27 lädt Webseiten schneller

    Google

    Chrome 27 lädt Webseiten schneller

    Googles Browser Chrome ist in der stabilen Version 27 erschienen. Diese soll Webseiten im Durchschnitt rund 5 Prozent schneller herunterladen. Möglich macht das ein neuer Scheduler.

    22.05.201351 Kommentare

  3. Browser: Opera für Android mit Webkit-Engine ist da

    Browser

    Opera für Android mit Webkit-Engine ist da

    Opera Software hat die erste finale Version von Opera für Android mit Webkit-Engine veröffentlicht. Neben der neuen Browser-Engine bringt Opera für Android in der Version 14 eine Reihe von Verbesserungen, um das Surfen auf mobilen Geräten zu vereinfachen.

    21.05.201346 KommentareVideo

  4. Javascript-Benchmark: Sunspider 1.0 lässt sich nicht mehr austricksen

    Javascript-Benchmark

    Sunspider 1.0 lässt sich nicht mehr austricksen

    Das Webkit-Team hat seinen Javascript-Benchmark Sunspider in der Version 1.0 veröffentlicht. Die neue Version soll sich nicht länger von Javascript-Engines austricksen lassen und von Stromsparmechanismen beeinflusst werden.

    02.05.20133 Kommentare

  5. Zoomboard: Tastatur mit Lupe für winzige Touchscreens

    Zoomboard

    Tastatur mit Lupe für winzige Touchscreens

    Eine Smartwatch mit Touchscreen wird von immer mehr Herstellern entwickelt, aber Buchstaben und Zeichen lassen sich aufgrund der kleinen Displays kaum eingeben. Das Zoomboard soll auch auf kleinsten Displays eine Tastatur einblenden, die nutzbar ist.

    30.04.201333 KommentareVideo

  6. Nicht für IE 6/7/8: jQuery 2.0 veröffentlicht

    Nicht für IE 6/7/8

    jQuery 2.0 veröffentlicht

    Die populäre Javascript-Bibliothek jQuery ist in der Version 2.0 erschienen. Der wesentliche Unterschied zu jQuery 1.9 besteht darin, dass jQuery 2.0 die alten Internet-Explorer-Versionen 6, 7 und 8 nicht länger unterstützt und dafür schneller und kleiner ist.

    19.04.201337 Kommentare

  7. House Cleaning: Googles Abkehr von Webkit macht Oracle Probleme

    House Cleaning

    Googles Abkehr von Webkit macht Oracle Probleme

    Nach Googles Ausstieg aus dem Webkit-Projekt beginnen dort die Aufräumarbeiten. Und das stellt vor allem Oracle und Samsung vor Probleme.

    09.04.201391 Kommentare

  8. Chrome 27 Beta: Neuer Scheduler lässt Chrome Webseiten schneller laden

    Chrome 27 Beta

    Neuer Scheduler lässt Chrome Webseiten schneller laden

    Google hat Chrome 27 einen neuen Scheduler verpasst, der das Laden der einzelnen Bestandteile von Webseiten effizienter organisiert. Im Durchschnitt sollen Webseiten so 5 Prozent schneller auf dem Bildschirm erscheinen.

    05.04.20130 Kommentare

  9. Blink statt Webkit: Google entwickelt eigene Rendering-Engine für Chrome

    Blink statt Webkit

    Google entwickelt eigene Rendering-Engine für Chrome

    Google entwickelt für seinen Browser Chrome eine neue Rendering-Engine namens Blink. Bislang setzt Google auf das von Apple gestartete Webkit-Projekt. Google hofft, mit Blink einen ähnlichen Effekt in den Bereichen Rendering und Layout zu erzielen wie einst mit V8 im Bereich Javascript.

    04.04.2013216 Kommentare

  10. Mac OS X 10.8.3: Apple korrigiert peinlichen File-URL-Bug

    Mac OS X 10.8.3

    Apple korrigiert peinlichen File-URL-Bug

    Apple hat mit Mac OS X 10.8.3 ein Update für sein aktuelles Betriebssystem Mountain Lion veröffentlicht. Es enthält einige kleine neue Funktionen, beseitigt aber vor allem diverse Fehler. Darunter ist ein peinlicher Bug, der Apps mit der Eingabe von 8 Zeichen zum Absturz bringt.

    15.03.201316 Kommentare

  11. Canonical: Ubuntu Touch noch nicht ohne Android

    Canonical

    Ubuntu Touch noch nicht ohne Android

    Canonicals mobiles Betriebssystem Ubuntu Touch verwendet in der Entwicklerversion noch zahlreiche Funktionen aus Android. Wir haben uns das mobile Linux auf einem Galaxy Nexus genauer angesehen.

    07.03.201325 KommentareVideo

  12. Opera Mobile ausprobiert: Erste Version mit neuer Webkit-Engine überzeugt

    Opera Mobile ausprobiert

    Erste Version mit neuer Webkit-Engine überzeugt

    Opera Software hat eine erste Vorabversion des neuen Mobilbrowsers auf Basis der Webkit-Engine veröffentlicht. Opera Mobile für Android hat eine neue Schnellwahlseite mit Ordnerfunktion, einen neuen Discover-Bereich und eine bessere Bedienung.

    05.03.201347 KommentareVideo

  13. jQuery-kompatibel: Javascript-Bibliothek Zepto.js 1.0 veröffentlicht

    jQuery-kompatibel

    Javascript-Bibliothek Zepto.js 1.0 veröffentlicht

    Die Javascript-Bibliothek Zepto.js steht in der Version 1.0 zum Download bereit. Zepto.js ist kompatibel zu jQuery, unterstützt aber ausschließlich moderne Browser. Dadurch ist Zepto.js deutlich kleiner als jQuery.

    05.03.201332 Kommentare

  14. Chrome 26 Beta: Verbesserte Rechtschreibkorrektur und Template-Unterstützung

    Chrome 26 Beta

    Verbesserte Rechtschreibkorrektur und Template-Unterstützung

    Die Beta von Googles Browser Chrome 26 enthält eine Cloud-basierte Rechtschreibkorrektur auf Basis von Googles Suchtechnik sowie zahlreiche neue Funktionen, die bei der Entwicklung von Web-Apps helfen sollen.

    27.02.20133 Kommentare

  15. Entwicklungsumgebung: Netbeans 7.3 für HTML5-Entwickler

    Entwicklungsumgebung

    Netbeans 7.3 für HTML5-Entwickler

    Mit der kostenlosen Entwicklungsumgebung Netbeans 7.3 lassen sich künftig HTML5-Projekte realisieren. Dazu ist auch ein neuer Javascript-Editor integriert worden.

    25.02.201318 Kommentare

  16. Webkit: Opera entlässt viele Entwickler im Bereich Core Technology

    Webkit

    Opera entlässt viele Entwickler im Bereich Core Technology

    Mit dem Wechsel von Opera Software zu Webkit und der Javascript-Engine V8 braucht der norwegische Browserhersteller weniger Entwickler. In der Opera-Sparte Core Technology fallen 90 von 100 Jobs weg.

    18.02.201350 Kommentare

  17. Browser: Warum Webkit kein Allheilmittel ist

    Browser

    Warum Webkit kein Allheilmittel ist

    Nach Apple, Google und Amazon setzt künftig auch Opera auf die freie Browser-Engine Webkit. Rivalen, die sich in anderen Bereichen regelrecht bekriegen, arbeiten friedlich zusammen, und es scheint nur eine Frage der Zeit, bis Microsoft und Mozilla folgen. Doch der Schein trügt.

    18.02.2013153 Kommentare

  18. Browser: Opera steigt auf Webkit und V8 um

    Browser

    Opera steigt auf Webkit und V8 um

    Opera Software steigt komplett auf die Rendering-Engine Webkit und die Javascript-Engine V8 um, die beide auch in Chrome zum Einsatz kommen. Bislang hat der norwegische Browserhersteller eine eigene Browserengine entwickelt.

    13.02.201393 Kommentare

  19. Ratiocinator: CSS-Trashman wirft überflüssige Stylesheets raus

    Ratiocinator

    CSS-Trashman wirft überflüssige Stylesheets raus

    Joe Nelson hat mit CSS Trashman einen Dienst gestartet, der für bestehende Webseiten optimale Stylesheets erzeugen soll. Der Dienst basiert auf der von Nelson entwickelten Open-Source-Bibliothek Ratiocinator.

    29.01.201318 Kommentare

  20. Apple-Update: Das ist neu in iOS 6.1

    Apple-Update

    Das ist neu in iOS 6.1

    Apple hat mit iOS 6.1 ein Update seines mobilen Betriebssystems veröffentlicht, das die LTE-Unterstützung in zahlreichen Ländern erweitern soll und den Kinokartenkauf in den USA über Siri erlaubt. Anwender in Deutschland haben von dem Update nur wenig.

    28.01.2013142 Kommentare

  21. Ice: Opera zeigt Tabletbrowser ohne Chrome und mit Webkit

    Ice

    Opera zeigt Tabletbrowser ohne Chrome und mit Webkit

    Opera hat einen neuen Browser. Ice, so der Name, verzichtet auf Bedienelemente und nutzt statt Operas eigener Rendering Enigne Presto die auch in Chrome und Safari verwendete Browser Engine Webkit.

    19.01.201347 Kommentare

  22. Chrome 25 Beta: Browser hört aufs Wort

    Chrome 25 Beta

    Browser hört aufs Wort

    Google hat eine Betaversion seines Browsers Chrome 25 veröffentlicht. Die neue Version unterstützt unter anderem das Web Speech API für Spracheingaben in Web-Apps.

    15.01.201312 Kommentare

  23. Google-Browser: Chrome 24 ist schneller

    Google-Browser

    Chrome 24 ist schneller

    Googles Browser Chrome soll in der neuen Version vor allem etwas schneller sein, unterstützt zudem aber neue Webtechnik und macht die Nutzung einiger Präfixe überflüssig. Für Android gibt es ab sofort Betaversionen.

    11.01.201329 Kommentare

  24. Google vs. Microsoft: Streit um mobile Version von Google Maps

    Google vs. Microsoft

    Streit um mobile Version von Google Maps

    Nach aktuellen Erkenntnissen hat Google in einem Zerwürfnis mit Microsoft rund um Google Maps nicht die Wahrheit gesagt. Es ging darum, ob der Dienst auf Smartphones mit Windows Phone lauffähig ist oder nicht.

    06.01.2013228 Kommentare

  25. Headless Webkit: PhantomJS 1.8 mit Ghost Driver

    Headless Webkit

    PhantomJS 1.8 mit Ghost Driver

    PhantomJS, eine Webkitversion für die Kommandozeile, ist in der Version 1.8 erschienen und verfügt mit dem Ghost Driver nun über eine Implementierung des WebDriver Wire Protocol zur Kommunikation mit Selenium.

    27.12.20120 Kommentare

  26. Pointer Events: Microsoft beteiligt sich an Webkit

    Pointer Events

    Microsoft beteiligt sich an Webkit

    Es ist nur ein kleiner Patch, aber ein deutliches Zeichen: Microsoft hat einen Beitrag für die Browserengine Webkit eingereicht, auf der unter anderem Apples Browser Safari und Google Chrome basieren.

    20.12.201242 Kommentare

  27. Teardown-Analyse: Chips der Wii U sind langsam, klein und sparsam

    Teardown-Analyse

    Chips der Wii U sind langsam, klein und sparsam

    US-Medien haben Nintendos neue Konsole Wii U zerlegt und ein ungewöhnliches Design mit einem Multi-Chip-Modul gefunden. Die Chips darin sind sehr klein, benötigen aber auch wenig Energie. Viel Rechenleistung gibt es nicht, wie auch Spieleentwickler feststellen.

    22.11.2012235 Kommentare

  28. Internet Explorer 10: Microsoft bittet Entwickler, nicht nur an Webkit zu denken

    Internet Explorer 10

    Microsoft bittet Entwickler, nicht nur an Webkit zu denken

    Die Webkit-Browserengine ist im mobilen Internet ein Standardbrowser, auf den fast alle Webentwickler hin optimieren. Für Microsoft ist das ein Problem, das an IE6-Zeiten erinnert, als der Konzern noch auf der anderen Seite war.

    19.11.2012208 Kommentare

  29. Google-Browser: Chrome-24-Beta ist schneller und bringt neue Webtechnik

    Google-Browser

    Chrome-24-Beta ist schneller und bringt neue Webtechnik

    Google hat eine Betaversion von Chrome 24 veröffentlicht. Die neue Version ist schneller und unterstützt neue Webtechniken wie Datenlisten und MathML.

    09.11.201216 Kommentare

  30. Adobe Edge: Neue Generation von HTML5-Werkzeugen

    Adobe Edge

    Neue Generation von HTML5-Werkzeugen

    Adobe hat neue Werkzeuge und Dienste rund um HTML5 gestartet, die unter dem Namen Adobe Edge angeboten werden. Dazu zählen Edge Animate 1.0, Edge Inspect 1.0 alias Shadow und Phonegap Build 1.0 sowie Edge Web Fonts und eine Vorschau von Edge Code und Edge Reflow. Zum Start lockt Adobe mit einem kostenlosen Download.

    25.09.201211 KommentareVideo

  31. Browserwahl: Microsoft will Forderungen der EU-Kommission sofort erfüllen

    Browserwahl

    Microsoft will Forderungen der EU-Kommission sofort erfüllen

    Microsoft-Chef Steve Ballmer soll EU-Kommissar Joaquín Almunia zugesichert haben, umgehend alle Forderungen in dem Kartellverfahren um die Auswahl alternativer Browser zu erfüllen. Seit ein paar Tagen gibt es ein Update für Windows 8, das die Browserwahl nachrüstet.

    10.09.201243 Kommentare

  32. Browser: Mozilla nimmt Firefox Home aus dem App Store

    Browser

    Mozilla nimmt Firefox Home aus dem App Store

    Mozilla stellt seinen iOS-Browser Firefox Home ein und hat die App aus Apples App Store herausgenommen. Die Ressourcen sollen auf andere Projekte konzentriert werden.

    02.09.201240 Kommentare

  33. Adobe: Shadow vereinfacht mobile Webentwicklung

    Adobe

    Shadow vereinfacht mobile Webentwicklung

    Adobe hat eine vierte Vorabversion von Shadow veröffentlicht. Die Software soll die mobile Webentwicklung auf Geräten mit iOS und Android vereinfachen.

    23.08.20121 Kommentar

  34. Source Sans Pro: Adobes erster Open-Source-Font

    Source Sans Pro

    Adobes erster Open-Source-Font

    Adobe hat einen neuen Font für seine Open-Source-Anwendungen entwickelt und stellt die neue Schriftart als Open Source zur Verfügung. Das erklärt auch den Namen der Schriftfamilie: Source Sans Pro.

    03.08.201226 Kommentare

  35. Apple: Safari 6 veröffentlicht, aber nicht für Windows

    Apple

    Safari 6 veröffentlicht, aber nicht für Windows

    Zusammen mit Mac OS X 10.8 alias Mountain Lion hat Apple seinen Browser Safari in einer neuen Version veröffentlicht. Ein Download-Link von Safari 6 für Windows ist derzeit nicht zu finden.

    25.07.201219 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
Anzeige

Verwandte Themen
Junior, Shadow, Termkit, Yeoman, PhantomJS, Source Sans Pro, Blink, Zepto.js, NeTV, WebCL, Titanium, Blackberry6, Appcelerator, Thomas Fuchs

RSS Feed
RSS FeedWebkit

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige