Video Electronics Standards Association

Artikel

  1. Shuttle DSA2LS: Minirechner auf Android-Basis mit RS-232-Schnittstelle

    Shuttle DSA2LS

    Minirechner auf Android-Basis mit RS-232-Schnittstelle

    Shuttle bietet einen kleinen, robusten und lüfterlosen Rechner mit Android 4.2.2 an. Der DSA2LS hat viele Schnittstellen und kann per Wake-on-LAN auch aus der Ferne aufgeweckt werden.

    23.08.201425 Kommentare

  2. Dockport: Displayport integriert USB 3.1 für Daten und Strom

    Dockport

    Displayport integriert USB 3.1 für Daten und Strom

    Computex 2014 Das Vesa-Gremium hat USB 3.1 als Teil der Displayport-Schnittstelle integriert. Die Dockport-Technik überträgt nicht nur Ton und Bild, sondern auch beliebige Daten und versorgt ein angeschlossenes Gerät mit bis zu 100 Watt.

    03.06.20142 Kommentare

  3. Gaming-Monitore: AMDs Freesync wird als Adaptive Sync Teil von Displayport

    Gaming-Monitore  

    AMDs Freesync wird als Adaptive Sync Teil von Displayport

    Nach langer Stille werden AMDs Pläne für einen Konkurrenten zu Nvidias G-Sync nun konkret: Als Teil des neuen Standards Displayport 1.2a soll die Technik als "Adaptive Sync" vermarktet werden, mit ersten Monitoren ist frühestens in einem halben Jahr zu rechnen.

    13.05.20144 Kommentare

Anzeige
  1. Intel NUC und Co.: Durchblick bei Mini-PCs

    Intel NUC und Co.

    Durchblick bei Mini-PCs

    Cebit 2014 Mini-PCs nach Intels NUC-Konzept oder Gigabytes Brix-Serie erfreuen sich steigender Beliebtheit. Die meisten muss man aber selbst zusammenbauen, andere eignen sich eher für Spezialaufgaben. Wir versuchen, eine Kategorisierung zu schaffen.

    07.03.201480 Kommentare

  2. Gigabyte Brix Gaming: Mini-PC mit diskreter Grafik und vier USB-3.0-Ports

    Gigabyte Brix Gaming

    Mini-PC mit diskreter Grafik und vier USB-3.0-Ports

    Als neuen Vertreter seiner Würfel-PCs hat Gigabyte das Modell "Brix Gaming" angekündigt. Es basiert auf einer A8-APU von AMD, die durch eine Radeon R9 M275X für die Grafik unterstützt wird. Zudem gibt es viele Schnittstellen und interne Erweiterungsmöglichkeiten.

    29.01.201431 Kommentare

  3. HP Elitedesk 800 G1 Desktop Mini: Konkurrent für Lenovos Thinkcentre Tiny

    HP Elitedesk 800 G1 Desktop Mini

    Konkurrent für Lenovos Thinkcentre Tiny

    HP hat einen neuen Minirechner vorgestellt, der ähnlich wartungsfreundlich designt ist wie Lenovos Mini-PC. Der Desktop Mini ist ein Rechner für den Firmeneinsatz und bietet viele Schnittstellen. HP erlaubt zudem den Einbau einer M-2-SSD zusätzlich zur Festplatte.

    11.12.201312 Kommentare

  1. Thinkcentre M93p Tiny: Lenovos Minirechner mit 4-Kern-Haswell, RS-232 und PS/2

    Thinkcentre M93p Tiny

    Lenovos Minirechner mit 4-Kern-Haswell, RS-232 und PS/2

    Lenovos Kleinstrechner gibt es nun auch mit Intels Core i der vierten Generation alias Haswell. Das Thinkcentre M93p Tiny kann sogar mit einem Core i7-4765T mit vier Kernen oder mit einer seriellen Schnittstelle geordert werden. Windows-8-Modelle gibt es jedoch nur noch indirekt.

    13.07.201392 Kommentare

  2. Asus PQ321Q: Erstes 4K-Display für PCs kommt im August nach Deutschland

    Asus PQ321Q

    Erstes 4K-Display für PCs kommt im August nach Deutschland

    Der Monitor PQ321Q mit 4K-Auflösung von Asus kann in den USA bereits bestellt werden. Dort soll er im Juli 2013 ausgeliefert werden, einen Monat später kommt er in Deutschland auf den Markt. Das europäische Modell hat jedoch eine Einschränkung.

    02.07.2013111 Kommentare

  3. Slate 21 als All-in-One: HPs 21,5-Zoll-Android-Gerät kostet 400 US-Dollar

    Slate 21 als All-in-One

    HPs 21,5-Zoll-Android-Gerät kostet 400 US-Dollar

    Nein, es ist kein Zahlenverdreher. HPs aktuelles Android-Gerät hat tatsächlich eine Bilddiagonale von 21,5 Zoll und sieht aus wie ein übergroßes Tablet. In dem großen Bildschirm mit Touchscreen und typischer Tablet-Technik steckt zudem Nvidias neuer Tegra 4 SoC.

    25.06.201320 Kommentare

  4. Apple: Neue iMacs passen an Vesa-Halterungen

    Apple

    Neue iMacs passen an Vesa-Halterungen

    Die im Oktober 2012 vorgestellten iMacs gibt es jetzt in einer neuen Version. Anders als beim bisherigen Modell ist eine normgerechte Platte für Vesa-Halterungen angebracht, sodass auch eine Wandhalterung verwendet werden kann - oder muss, denn der Apple-Standfuß fehlt.

    14.03.201334 Kommentare

  5. 60-GHz-Funk: Wigig schließt sich der Wifi Alliance an

    60-GHz-Funk

    Wigig schließt sich der Wifi Alliance an

    Die Wireless Gigabit Alliance (Wigig) soll in der Wifi Alliance aufgehen. Mit der unter dem Namen Wigig entwickelten Funktechnik sollen sich unter anderem Displays über einen drahtlosen Displayport anschließen lassen.

    03.01.20132 Kommentare

  6. Univention: Corporate Server 3.1 enthält Samba 4

    Univention

    Corporate Server 3.1 enthält Samba 4

    Mit der Veröffentlichung des Corporate Server 3.1 hat Univention die finale Version von Samba 4 weitgehend umgesetzt. Die aktuelle Version enthält außerdem ein Werkzeug, das eine einfache Migration von Active Directory ermöglicht.

    14.12.201216 Kommentare

  7. 802.11ad: Vesa unterstützt Wigig für drahtlosen Displayport

    802.11ad

    Vesa unterstützt Wigig für drahtlosen Displayport

    Die Video Electronics Standards Association (Vesa) und die Wigig-Alliance haben ihre Zusammenarbeit ausgeweitet. Ziel ist die Zertifizierung von Geräten, die Displays und Projektoren drahtlos ansteuern können.

    19.11.20121 Kommentar

  8. Vesa eDP 1.4: Neuer Display-Anschluss für mehr Leistung und Akkulaufzeit

    Vesa eDP 1.4

    Neuer Display-Anschluss für mehr Leistung und Akkulaufzeit

    Die Video Electronics Standards Association (Vesa) will mit dem neuen Embedded Displayport 1.4 (eDP) die Grafikleistung von Notebooks verbessern und zugleich deren Akkulaufzeit erhöhen.

    10.09.20126 Kommentare

  9. Giada i35G und i53: Nettop mit Atom oder mobilem Core-i-3000

    Giada i35G und i53

    Nettop mit Atom oder mobilem Core-i-3000

    Der chinesische Hersteller Giada hat neue Nettop-Rechner angekündigt. Die Serie i35G gibt es wahlweise mit Intels Cedar-Trail-Atom oder einem Ivy-Bridge-Prozessor. Das Atom-Modell wird bereits in Deutschland vertrieben.

    15.08.20120 Kommentare

  10. Daisychaining: 63 Monitore per Displayport an einer Grafikkarte

    Daisychaining

    63 Monitore per Displayport an einer Grafikkarte

    CES 2012 Displayport ermöglicht in der Theorie die Nutzung Dutzender Displays per Daisychaining. Dabei ist es egal, ob es Displayport-Monitore oder andere Monitore sind. Die ersten Daisychain-Konfigurationen konnte die Vesa nun im Betrieb zeigen.

    16.01.201240 Kommentare

  11. MyDP: Displayport lädt Tablets per USB-Stecker mit 10 Watt

    MyDP

    Displayport lädt Tablets per USB-Stecker mit 10 Watt

    CES 2012 Auf der CES hat die Vesa den kommenden MyDP-Standard demonstriert. Der braucht keine Displayport-Kabel mehr, sondern kann auch USB-Kabel nutzen und außerdem Akkus von Endgeräten aufladen.

    15.01.20124 Kommentare

  12. Acer Revo 70: Kompaktes Mediacenter mit Blu-ray und Minitastatur

    Acer Revo 70

    Kompaktes Mediacenter mit Blu-ray und Minitastatur

    CES 2012 Acer ist vom Hi-Fi-Gehäuse abgekommen und hat das neue Nettop Revo 2012 wieder quaderförmig gebaut. Der Mini-PC ist vor allem für Medienwiedergabe gedacht, dafür gibt es ein Blu-ray-Laufwerk und eine vielseitige Fernbedienung.

    12.01.201225 Kommentare

  13. Vesa: Mobility Displayport für Smartphones und Tablets

    Vesa

    Mobility Displayport für Smartphones und Tablets

    CES 2012 Die Vesa stellt auf der CES mit dem Mobility Displayport (MYDP) einen neuen Standard für Displayanschlüsse an Smartphones und Tablets vor. Zudem präsentiert die Vesa die Neuerungen von Displayport 1.2.

    11.01.20121 Kommentar

  14. Gnome Shell: 2D-Version für Fedora 17 geplant

    Gnome Shell

    2D-Version für Fedora 17 geplant

    Die Gnome Shell im übernächsten Fedora 17 soll auf allen Geräten laufen, auch auf Hardware, die keine 3D-Beschleunigung bietet. Eine erste Version ist bereits im Rawhide-Repository verfügbar.

    07.11.20110 Kommentare

  15. WiGig: Standards für drahtloses Gigabit-Ethernet und HDMI in Sicht

    WiGig

    Standards für drahtloses Gigabit-Ethernet und HDMI in Sicht

    Das Wigig-Konsortium hat seine Standardentwürfe um Vorschriften für Vernetzung und drahtloses HDMI sowie Displayport erweitert. Noch im Jahr 2011 sollen die Hersteller entsprechender Geräte ihre Produkte im Mischbetrieb testen können.

    30.06.20110 Kommentare

  16. Displayport: Aktive Kabel sollen große Entfernungen überbrücken

    Displayport

    Aktive Kabel sollen große Entfernungen überbrücken

    Die Video Electronics Standards Association (Vesa) hat eine Erweiterung des Standards Displayport 1.2 verabschiedet, die aktive Kabel zulässt. Damit sind Kabellängen von bis zu 33 Metern möglich, fünfmal mehr als bisher.

    22.06.20110 Kommentare

  17. Xi3: Lüfterloser Minirechner mit Kupplung

    Xi3

    Lüfterloser Minirechner mit Kupplung

    CES 2011 Auf der CES hat Isys Tech erstmals den Xi3-Computer gezeigt. Er eignet sich für industrielle Anwendungen und soll robust sein.

    14.01.201168 Kommentare

  18. Standard: Wigig und Vesa planen drahtlosen Displayport

    Standard

    Wigig und Vesa planen drahtlosen Displayport

    Die Wireless Gigabit Alliance (Wigig Alliance) arbeitet zusammen mit der Video Electronics Standards Association (VESA) an einem drahtlosen Nachfolger des Displayport-Standards. Über die drahtlose Schnittstelle zum Anschluss von Displays sollen mehrere GBit/s übertragen werden.

    03.11.201010 Kommentare

  19. AOC: Fingerdünne Displays für die Wandmontage

    AOC

    Fingerdünne Displays für die Wandmontage

    AOC hat mit der Razor-Serie eine Reihe von Displays vorgestellt, deren Gehäuse jeweils nur 12,9 mm dick sind. Die Geräte sind in Bildschirmdiagonalen von 18,5 bis 23 Zoll erhältlich. Sie können mitsamt ihrem Standfuß auch direkt an die Wand geschraubt werden.

    01.11.20108 Kommentare

  20. MacCuff: Und weg ist der Mac Mini

    MacCuff

    Und weg ist der Mac Mini

    Der Mac Mini lässt sich mit einer Zubehörhalterung von Sonnet hinter einem handelsüblichen Display so befestigen, dass er zumindest von vorne nicht mehr zu sehen ist. Apples kleinster Rechner kann aber weiterhin mit DVDs, CDs und je nach Modell auch mit SD-Karten bestückt werden.

    26.08.2010129 Kommentare

  21. KDE: Plasma-Desktop für Tablet-PCs

    KDE

    Plasma-Desktop für Tablet-PCs

    KDE-Entwickler haben einen ersten Prototyp der Plasma-Shell für Tablet-PCs vorgestellt. Dabei wurde der Plasma-Desktop auf das QML-Framework portiert. Die Arbeitsfläche ist in dieser ersten Version zweigeteilt. Auf der einen Seite befindet sich der sogenannte Newspaper-Modus, der Inhalte wie RSS-Meldungen anzeigt. Auf der anderen Seite ist ein Suchfenster, um Applikationen und Dokumente zu finden und zu öffnen.

    16.08.201030 KommentareVideo

  22. Neuauflage: Apples iMacs nur noch mit Core-i-Prozessoren (Update)

    Neuauflage

    Apples iMacs nur noch mit Core-i-Prozessoren (Update)

    Apple hat neue iMacs vorgestellt. Alle Modelle sind nun durchgehend mit Intels Core-i-Prozessoren bestückt. Neu ist zudem ein Magic Trackpad als Zubehör. Außerdem hebt Apple die Preise an.

    27.07.2010140 Kommentare

  23. Linux: Nvidia stoppt Nv-Treiber-Entwicklung

    Nvidia will die Entwicklung des Linux-Treibers Xf86-video-nv einstellen. Die Unterstützung von Fermi und zukünftigen GPUs wird nicht in den Treiber eingepflegt. Für neuere X-Server-Versionen soll der Treiber nur noch bei Bedarf angepasst werden.

    29.03.2010108 Kommentare

  24. 15 mm dicke Displays mit LED-Hintergrundbeleuchtung von BenQ

    15 mm dicke Displays mit LED-Hintergrundbeleuchtung von BenQ

    BenQ hat drei neue Displays mit LED-Hintergrundbeleuchtung vorgestellt, die durch ihre geringe Gehäusetiefe auffallen. Sie sind 15 mm dick und in Bildschirmdiagonalen von 18,5 und 21,5 Zoll sowie mit 24 Zoll erhältlich.

    19.03.201031 Kommentare

  25. Shuttles Mini-PC XS35 mit Ion2 ist nur 3,3 cm hoch

    Shuttles Mini-PC XS35 mit Ion2 ist nur 3,3 cm hoch

    Cebit Wer einen besonders unauffälligen Rechner sucht, der sich hinter dem Monitor verstecken lässt, dem bietet Shuttle den X35 Barebone an. Das Gerät arbeitet lüfterlos und ist flach auf den Tisch gelegt 3,3 cm hoch.

    26.02.201076 Kommentare

  26. Displayport 1.2 überträgt Audio, USB und LAN

    CES 2010 Zur CES hat die Video Electronics Standards Association (Vesa) eine neue Version des Steckerstandards Displayport vorgestellt. Displayport 1.2 unterscheidet sich vor allem bei der Bandbreite und durch neue Funktionen von den Vorgängern.

    11.01.201035 Kommentare

  27. 22 Zoll großes Display mit IPS-Panel von LG

    22 Zoll großes Display mit IPS-Panel von LG

    LG hat mit dem W2220P ein Display vorgestellt, das mit einem IPS-Panel ausgerüstet ist. Die Blickwinkelstabilität liegt bei 178 Grad. Damit soll das Display auch für Grafikanwendungen gut geeignet sein.

    19.11.20094 Kommentare

  28. Mini Displayport nun Vesa-Standard

    Die Video Electronics Standards Association (Vesa) hat Apples Mini Displayport zum Standard erklärt. Ende 2008 hatte Apple begonnen, Lizenzen für die Schnittstelle zu vergeben. Zudem arbeitet die Vesa an Displayport 1.2.

    10.11.200917 Kommentare

  29. EeeBox und EeeTop mit Dual-Core-Atom und Ion-Chipsatz

    EeeBox und EeeTop mit Dual-Core-Atom und Ion-Chipsatz

    Zwei neue Kleinrechner mit den Namen EB1012 und EB1501 kündigt Asus an. Sie nutzen beide eine Dual-Core-Atom-CPU von Intel und Nvidias Ion-Plattform. Sie unterscheiden sich durch ein optisches Laufwerk, das nur die EeeBox EB1501 hat. Außerdem gibt es noch einen All-in-One-PC mit Touchscreen von Asus.

    15.10.200959 Kommentare

  30. Erste Toshiba-Fernseher mit LED-Backlight

    Erste Toshiba-Fernseher mit LED-Backlight

    Toshiba hat zwei netzwerkfähige LCD-Flachbildfernseher mit LED-Hintergrundbeleuchtung angekündigt - den 46-Zoller 46SV685D und den 55-Zoller 55SV685D. Für HDMI-CEC-kompatible Fernseher hat Toshiba zudem einen Sat-Receiver angekündigt.

    24.07.200943 Kommentare

  31. Dell Vostro - All-in-One-PC ab 630 US-Dollar

    Dell Vostro - All-in-One-PC ab 630 US-Dollar

    Ab 23. August 2009 will Dell in Deutschland einen All-in-One-PC der Serie "Vostro" anbieten. Die Displaygrößen reichen von 17 bis 19 Zoll, als Prozessoren steht vom Celeron bis zum Core 2 Quad ein Großteil von Intels Produktpalette zur Wahl. Einige Modelle sollen nicht mit Windows Vista, sondern Ubuntu-Linux bestückt werden.

    17.07.200913 Kommentare

  32. Lüfterloser PC für empfindliche Ohren

    Lüfterloser PC für empfindliche Ohren

    Wortmann hat einen Mini-PC vorgestellt, der ohne Lüfter auskommt und so auch in Umgebungen eingesetzt werden kann, bei denen es auf Geräuscharmut ankommt. Der Rechner kostet ab 540 Euro. Im Leerlauf benötigt der "Terra Thinclient 3778 V-1600 DVD" 22 Watt und im Betrieb 32 Watt.

    12.02.200993 Kommentare

  33. MSIs AIO-PC "NetOn" kommt im Januar ab 499 Euro (Update)

    MSIs AIO-PC "NetOn" kommt im Januar ab 499 Euro (Update)

    In München hat MSI seine All-in-One-PCs der Serie "NetOn" vorgestellt. Die auf Intels Atom-Plattform basierenden PCs soll es frühestens im Januar 2009 mit und ohne Touchscreen geben. Danach bringt MSI eine weitere Serie namens "Netbox" auf den Markt, die für die Montage hinter einem TFT-Monitor gedacht ist.

    04.12.200842 Kommentare

  34. Apple vergibt Lizenzen für den Mini DisplayPort

    Apple vergibt Lizenzen für den Mini DisplayPort

    Apple bietet anderen Herstellern eine Lizenz für den neuen Mini DisplayPort an. Andere Hersteller können die kleine Variante des DisplayPort-Steckers ohne diese Lizenz nicht nutzen. Bisher ist der Mini DisplayPort von Apple kein Bestandteil der offiziellen DisplayPort-1.1a-Spezifikation.

    02.12.200877 Kommentare

  35. Asus' Eee-Box kommt im Oktober ab 259 Euro

    Asus' Eee-Box kommt im Oktober ab 259 Euro

    In den USA wird der Nettop-Rechner Eee-Box von Asus seit einigen Monaten verkauft, Mitte Oktober 2008 soll er auch in Deutschland auf den Markt kommen. Asus bietet zwei Versionen mit ähnlicher Hardware an: eine mit Windows XP Home und eine mit Linux.

    22.09.2008164 Kommentare

  36. Atom-Nettop im Fuß eines 18-Zoll-Monitors

    Atom-Nettop im Fuß eines 18-Zoll-Monitors

    Es sieht aus wie ein Netbook mit aufgeschraubtem LCD-Monitor - und genau das ist der Rechner "A1" von Averatec im Prinzip auch. Das Gerät lässt sich als "Public Display" oder digitaler Bilderrahmen aber auch leicht an eine Wand schrauben, zudem ist der Monitor im 16:9-Format noch eine Seltenheit.

    05.09.200849 Kommentare

  37. Samsung: Thin-Client und VoIP-Telefon im Breitbild-Display

    Auf der CeBIT 2008 stellt Samsung ein 22 Zoll großes Breitbild-Display vor, das es in sich hat. Es beinhaltet einen Thin-Client, eine Webcam sowie Hardware für VoIP-Gespräche. Das Panel des SyncMaster 220TN erreicht eine Schaltgeschwindigkeit von 8 Millisekunden (Gray to gray).

    03.03.20080 Kommentare

  38. Linux-Kernel 2.6.24 mit neuen WLAN-Treibern

    In den neuen Linux-Kernel 2.6.24 gelangten eine Reihe zusätzlicher WLAN-Treiber, die das vor einiger Zeit neu eingeführte WLAN-Subsystem verwenden. Die Tickless-Funktion, um Strom zu sparen, steht nun auch auf anderen Architekturen als x86 zur Verfügung und es gibt unter anderem Unterstützung für USB-Autorisierung, womit eine Grundlage für Wireless USB gelegt wurde.

    25.01.200820 Kommentare

  39. UltraSharp 3008WFP - 30-Zöller mit DisplayPort von Dell

    UltraSharp 3008WFP - 30-Zöller mit DisplayPort von Dell

    Dell erweitert sein Display-Portfolio um das lang erwartete 30-Zoll-Display UltraSharp 3008WFP, dem ersten Monitor mit "DisplayPort". Dabei erreicht das Display eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln.

    22.01.200831 Kommentare

  40. VMware virtualisiert MacOS X Server

    VMware virtualisiert MacOS X Server

    VMware zeigt auf der Macworld, dass MacOS X 10.5 Server auch innerhalb der eigenen Mac-Virtualisierung Fusion läuft. Erlaubt ist dies nur auf Apple-Hardware, dafür funktioniert aber auch die 64-Bit-Edition des Gastbetriebssystems.

    16.01.200818 Kommentare

  41. Dell: 30-Zöller mit DisplayPort ante portas?

    Dell soll einem Bericht zufolge bald einen 30 Zoll großen Monitor auf den Markt bringen, der mit zahlreichen Anschlüssen versehen ist und so nicht nur am Rechner, sondern auch mit moderner Unterhaltungselektronik Kontakt aufnehmen kann. Besonders interessant ist dabei die Verwendung der neuen Schnittstelle DisplayPort.

    14.11.200744 Kommentare

  42. Test: Ubuntu 7.10 mit 3D-Desktop

    Test: Ubuntu 7.10 mit 3D-Desktop

    Pünktlich wurde die Linux-Distribution Ubuntu 7.10 alias Gutsy Gibbon veröffentlicht. Erstmals sind 3D-Effekte auf dem Desktop standardmäßig aktiviert. Für Server-Administratoren wurde die Sicherheitserweiterung AppArmor aufgenommen. Auch die restlichen Mitglieder der Ubuntu-Familie wurden bereits in der neuen Version zum Download bereitgestellt.

    18.10.2007395 Kommentare

  43. Kleiner VIA-PC zur Montage hinter TFT-Monitoren

    Kleiner VIA-PC zur Montage hinter TFT-Monitoren

    An nahezu jedem TFT-Monitor oder Flachbild-Fernseher finden sich normierte Bohrungen nach VESA-Standard für die Befestigung an Halte-Systemen. Für diesen Montageplatz hat VIA einen lüfterlosen PC entwickelt, der sich damit hinter dem Display verstecken lässt.

    09.10.200766 Kommentare

  44. Sony stellt gläsernen All-In-One-PC mit Blu-ray vor

    Sony stellt gläsernen All-In-One-PC mit Blu-ray vor

    Mit dem Vaio LT stellt Sony einen All-In-One-PC im "Floating-Glass-Design" vor, der ähnlich wie Apples iMac Display und Rechner kombiniert. Allerdings steckt in Sonys System zudem ein Blu-ray-Laufwerk, so dass der Vaio LT mit seinem 22-Zoll-Display auch als Abspielstation für HD-Filme genutzt werden kann.

    27.08.2007162 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Test Linux Mint 12
    Die Gnome-Shell ist anpassbar
    Test Linux Mint 12: Die Gnome-Shell ist anpassbar

    Das klassische Look-and-Feel einer Oberfläche erzeugt Linux Mint 12 mit vielen Erweiterungen für die Gnome-Shell und dem Einsatz des Mate-Desktops. Damit entspricht Linux Mint vor allem den Wünschen von Anwendern, die Gnome 3.0 wie die Oberflächen vorangegangener Gnome-Versionen bedienen wollen.
    (Linux Mint)

  2. Nach Kritik
    Mass Effect 3 könnte ein neues Ende bekommen
    Nach Kritik: Mass Effect 3 könnte ein neues Ende bekommen

    Bioware erwägt ein neues Ende für Mass Effect 3. Viele Spieler sind unzufrieden mit dem Abschluss der Commander-Shepard-Trilogie.
    (Mass Effect 3)

  3. Baldur's Gate
    Enhanced Edition mit neuen Charakteren und Gebieten
    Baldur's Gate: Enhanced Edition mit neuen Charakteren und Gebieten

    Ein Kämpfer mit orkischen und eine Zauberin mit elfischen Wurzeln, dazu ein besonderes düsteres Verlies voller Gefahren: Diese und andere Neuerungen verspricht Beamdog für seine Neuauflage von Baldur's Gate. Die soll im September 2012 für Windows-PC, Mac OS und iPad erscheinen.
    (Baldurs Gate Enhanced Edition)

  4. Google
    16-GByte-Version des Nexus 7 ist wieder lieferbar
    Google: 16-GByte-Version des Nexus 7 ist wieder lieferbar

    Knapp 1,5 Wochen war die 16-GByte-Version des Nexus 7 bei Google nicht lieferbar, Ab sofort kann das Tablet mit Android 4.1 alias Jelly Bean wieder bestellt werden. Das 8-GByte-Modell ist unverändert verfügbar.
    (Nexus 7)

  5. Rundfunkbeitrag
    Neue GEZ wird weiter Gebührenfahnder an die Tür schicken
    Rundfunkbeitrag: Neue GEZ wird weiter Gebührenfahnder an die Tür schicken

    Ein interner Entwurf für die Satzung der Landesrundfunkanstalten sieht vor, weiterhin Schwarzseher mit Gebührenfahndern und Haustürkontrollen zu verfolgen. Das sollte mit der neuen Haushaltsgebühr ab 2013 eigentlich ein Ende haben.
    (Rundfunkbeitrag)

  6. Entwicklerplatinen
    Beaglebone Black als Raspberry-Pi-Konkurrent
    Entwicklerplatinen: Beaglebone Black als Raspberry-Pi-Konkurrent

    Texas Instruments hat eine niedrigpreisige Entwicklerplatine vorgestellt: das Beaglebone Black. Sie soll ein direkter Konkurrent zum Raspberry Pi sein, mit mehr CPU-Leistung.
    (Beaglebone Black)


Verwandte Themen
Adaptive Sync, DP, Thinkcentre, Displaylink, Mini-PC, AiO, Wigig, Shuttle, Wireless HDMI, Radeon R9, Display, CES2012, BenQ, Gigabyte

RSS Feed
RSS FeedVesa

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de