Abo
Anzeige
Verkehr: Transportmittel sollen mit ihrer Umwelt kommunzieren (Bild: Justin Sullivan/Getty Images), Verkehr
Verkehr: Transportmittel sollen mit ihrer Umwelt kommunzieren (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Verkehr

Verkehr bedeutet längst nicht mehr nur, von einem Ort zum anderen zu kommen. Viele technische Systeme sind inzwischen in diesem Bereich im Einsatz: vom GPS, das den Autofahrer sicher zum Ziel geleitet, über Systeme, die bei einem Unfall Hilfe holen, bis hin zur Kommunikation von Fahrzeugen untereinander oder mit der Infrastruktur.

Artikel

  1. Elektromobilität: Portalbus soll Staus überfahren

    Elektromobilität

    Portalbus soll Staus überfahren

    Er bietet so viel Platz wie eine U-Bahn, aber er fährt im ersten Stock: Ein chinesisches Unternehmen hat einen Schienenbus entwickelt, der über den Autos fährt und deshalb nicht im Stau steht.

    26.05.2016183 Kommentare

  1. Hyperloop: HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

    Hyperloop

    HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

    Aus dem Marvel Comic in die Röhre: Das Projekt Hyperloop Transportation Technologies will seine Kapseln aus einem Verbundwerkstoff bauen. Fans von Captain America dürfte der Name bekannt vorkommen.

    24.05.201691 KommentareVideo

  2. Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug

    Hyperloop Global Challenge

    Jeder will den Rohrpostzug

    Erfolgreicher erster Test, große Resonanz: Bei Hyperloop One gehen derzeit viele Bewerbungen für den Bau des Transportmittels ein. Zwei Trassen in Europa könnten schon in wenigen Jahren in Betrieb gehen. Hinweis: Diesen Artikel gibt es auch zum Anhören. Klicken Sie dafür auf das Audio-Symbol unten oder den Player im Artikel.

    23.05.2016356 KommentareVideoAudio

Anzeige
  1. Hyperloop One: Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz

    Hyperloop One

    Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz

    Ein Rohrpostzug fährt unter freiem Himmel: Eines der Hyperloop-Projekte hat erfolgreich den Antrieb für das Transportsystem Hyperloop getestet. Das frisch umbenannte Unternehmen hat zudem in einer neuen Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen.

    11.05.201666 KommentareVideo

  2. GSM-R: Funkwerk macht wieder Gewinn

    GSM-R

    Funkwerk macht wieder Gewinn

    Funkwerk, der Experte für Kommunikationssysteme aus dem thüringischen Kölleda, schreibt wieder schwarze Zahlen. Wichtig für das Unternehmen war ein Großauftrag der KPN für die Umrüstung aller Zugfunkanlagen im Personenverkehr auf GSM-R.

    22.04.20165 Kommentare

  3. Unfallgefahr: New Jersey überlegt Strafen für abgelenkte Smartphone-Nutzer

    Unfallgefahr

    New Jersey überlegt Strafen für abgelenkte Smartphone-Nutzer

    Im US-Bundesstaat Hawaii denkt man schon länger darüber nach, Fußgänger zu bestrafen, die beim Überqueren der Straße Kurznachrichten auf ihrem Smartphone schreiben. Jetzt wird dies auch in New Jersey diskutiert. Die angedachten Strafen sind teilweise recht hoch.

    28.03.201690 Kommentare

  1. Domino's DRU: Neuseeland bekommt einen fahrerlosen Pizzabringservice

    Domino's DRU

    Neuseeland bekommt einen fahrerlosen Pizzabringservice

    In Neuseeland plant die Pizzakette Domino's, ihre Pizzen künftig mit einem autonomen Fahrzeug liefern zu lassen. Der kleine DRU hat Platz für Pizzen und Getränke und soll nicht nur Straßen nutzen.

    20.03.201655 KommentareVideo

  2. Mercedes E-Klasse im Test: Der Lenkpilot, der nicht lenken darf

    Mercedes E-Klasse im Test

    Der Lenkpilot, der nicht lenken darf

    Die neue Mercedes E-Klasse ist gespickt mit elektronischen Assistenzsystemen. Sie sind teilweise sehr nützlich, haben aber auch ihre Tücken. Zum Beispiel, wenn sich der Lenkpilot in einer engen Kurve unbemerkt abschaltet ...

    16.03.201692 KommentareVideo

  3. Hyperloop: Die Slowakei will den Rohrpostzug

    Hyperloop

    Die Slowakei will den Rohrpostzug

    Kommt der Hyperloop in die Slowakei? Die Regierung des kleinen Landes und Hyperloop Transportation Technologies wollen dort eine Röhre bauen. Der europäische Hyperloop könnte in wenigen Jahren starten.

    11.03.201695 KommentareVideo

  1. Maersk: Tankschiff erhält auf See Post per Drohne

    Maersk

    Tankschiff erhält auf See Post per Drohne

    Die Reederei Maersk Tankers hat nach eigenen Angaben ein Tankschiff das erste Mal mit einer Drohne aus der Luft versorgt. Das Unternehmen will künftig viel Geld mit dieser Liefermethode sparen. Auch andere Unternehmen wollen Drohnen als Paketboten einsetzen.

    09.03.201618 Kommentare

  2. Wattway: Frankreichs Straßen sollen Solarstrom produzieren

    Wattway

    Frankreichs Straßen sollen Solarstrom produzieren

    Straßen zu Kraftwerken: Frankreichs Umweltministerin Royal will 1.000 Kilometer Straßen mit Solarzellen auslegen lassen.

    01.02.201697 KommentareVideo

  3. Transportsystem: Das MIT hyperloopt am schönsten

    Transportsystem

    Das MIT hyperloopt am schönsten

    Über 20 Teams, darunter auch ein deutsches, dürfen bis zum Sommer eine Kapsel für das neue Transportsystem Hyperloop bauen und in der Röhre von SpaceX testen. Der Entwurf des MIT schnitt im Designwettbewerb als bester ab.

    01.02.201643 Kommentare

  1. Hyperloop: Die durch die Röhre flitzen

    Hyperloop

    Die durch die Röhre flitzen

    Elon Musk erfindet ein neues Transportmittel, will es aber selbst nicht umsetzen. Stattdessen werden zwei Unternehmen gegründet, die fast den gleichen Namen haben. Und schließlich mischt SpaceX doch ein wenig selbst mit. Ein Überblick über die Hyperloop-Projekte.

    18.01.2016200 KommentareVideo

  2. Autonomes Fahren: Daimler testet Autobahnpilot mit Serienmodell in Nevada

    Autonomes Fahren  

    Daimler testet Autobahnpilot mit Serienmodell in Nevada

    CES 2016 Die neue Mercedes-E-Klasse verfügt serienmäßig über die Hardware für vollautomatisiertes Fahren. Nun kann Daimler als weltweit erster Hersteller diese Funktionen in Nevada testen.

    07.01.201612 Kommentare

  3. Autonomes Fahren: Autohersteller hängen Tech-Firmen bei Patenten deutlich ab

    Autonomes Fahren

    Autohersteller hängen Tech-Firmen bei Patenten deutlich ab

    Im Rennen um die ersten autonomen Autos sind Patente ein wichtiger Faktor. Derzeit liegt ein Konzern vorn, den man nicht unbedingt mit der neuen Technik in Verbindung bringt.

    06.01.201615 Kommentare

  1. Autonomes Fahren: Ford und Alphabet wollen zusammen Roboterautos bauen

    Autonomes Fahren

    Ford und Alphabet wollen zusammen Roboterautos bauen

    Es ist vielleicht nur der erste Schritt: Google-Mutter Alphabet soll mit Ford über die Gründung eines gemeinsamen Unternehmens verhandeln, das automatisiert fahrende Autos bauen soll.

    22.12.20152 Kommentare

  2. Fraport: Flughafen Frankfurt will digitaler werden

    Fraport

    Flughafen Frankfurt will digitaler werden

    Vom Mega-Touchscreen bis zur neuen App: Der Frankfurter Flughafen, das größte deutsche Luftfahrtdrehkreuz, bastelt an neuen Services und rüstet beim Onlineshopping auf.

    07.12.20159 Kommentare

  3. Abgasskandal: Audi gesteht Einbau von "Defeat Device"

    Abgasskandal

    Audi gesteht Einbau von "Defeat Device"

    In seinen für die Marken Volkswagen, Audi und Porsche gebauten 3.0-Liter-Dieselmotoren hat Audi nach eigenen Angaben eine wichtige Software der Abgasreinigung nicht korrekt offengelegt - in den USA gilt das als Manipulation.

    24.11.201539 Kommentare

  4. Continental: Künftig sollen Autos sich untereinander austauschen

    Continental

    Künftig sollen Autos sich untereinander austauschen

    Der Autozulieferer Continental hat zusammen mit anderen Unternehmen eine Technik entwickelt, mit der sich Autos untereinander mit Informationen versorgen können. Vorausfahrende Fahrzeuge agieren dabei als Sensoren für den nachfolgenden Verkehr. Das kann für autonomes Fahren hilfreich sein.

    06.11.201512 Kommentare

  5. Ninebot Mini: Xiaomi stellt günstigen Mini-Segway vor

    Ninebot Mini

    Xiaomi stellt günstigen Mini-Segway vor

    Ein Segway im Kleinformat: Das chinesische Unternehmen Ninebot hat ein selbst balancierendes Zweirad entwickelt, das locker in den Kofferraum passt. Es kostet nur wenige hundert Euro.

    19.10.201546 Kommentare

  6. Smight: Die Straßenlaterne wird zum Notruf-Lade-Mess-Hotspot

    Smight

    Die Straßenlaterne wird zum Notruf-Lade-Mess-Hotspot

    IAA 2015 Die Straßenlaterne der Zukunft muss mehr als nur leuchten. Smight dient zudem noch als Ladestation, WLAN-Hotspot und Notrufsäule.

    17.09.201533 Kommentare

  7. Aeroscraft ML866: Aeros baut großes Transportluftschiff

    Aeroscraft ML866

    Aeros baut großes Transportluftschiff

    Das nächste Transportluftschiff ist im Bau: Das US-Unternehmen Worldwide Aeros will ein Starrluftschiff bauen, das schwere Lasten über große Strecken transportieren kann. In fünf Jahren soll es einsatzbereit sein.

    15.09.201546 KommentareVideo

  8. Transport: Autonome Schiffe funken per Inmarsat

    Transport

    Autonome Schiffe funken per Inmarsat

    Inmarsat beteiligt sich an einem Projekt für autonome Schiffe, das Rolls Royce initiiert hat. Die Schiffe sollen über die Satelliten von Inmarsat kommunizieren.

    11.09.201533 Kommentare

  9. Bosch: Software warnt vor Geisterfahrten

    Bosch

    Software warnt vor Geisterfahrten

    "Auf der Autobahn kommt Ihnen ein Fahrzeug entgegen": Eine von Bosch entwickelte App soll einen Fahrer künftig warnen, wenn er auf der falschen Spur ist. Entgegenkommende Fahrzeuge werden ebenfalls informiert.

    10.09.201572 KommentareVideo

  10. Kopenhagen: Elektro-Carsharing mit der Busfahrkarte

    Kopenhagen

    Elektro-Carsharing mit der Busfahrkarte

    Bus, Bahn - und Elektroauto: In Kopenhagen gilt die Kundenkarte des öffentlichen Nahverkehrs als Identifizierung bei einem Carsharing-Anbieter.

    04.09.20158 Kommentare

  11. Autovernetzung: Here will Standard für Fahrzeugkommunikation schaffen

    Autovernetzung

    Here will Standard für Fahrzeugkommunikation schaffen

    Sagt ein Auto den anderen: Da vorne ist Stau. Solche Informationen sind praktisch. Allerdings sollten sich die Kommunizierenden auch verstehen. Der Kartendienst Here arbeitet daran.

    25.08.201552 Kommentare

  12. Segeln: Autonom auf dem Kurs der Mayflower

    Segeln

    Autonom auf dem Kurs der Mayflower

    Ein Roboterschiff zum Jubiläum: 400 Jahre nach der Mayflower will eine britische Initiative erneut einen Segler auf die Reise über den Atlantik schicken. Diese Mayflower soll autonom segeln.

    18.08.201510 Kommentare

  13. Plastic Road: Niederländer wollen Straßen aus Plastikmüll bauen

    Plastic Road

    Niederländer wollen Straßen aus Plastikmüll bauen

    Recycling einmal anders: Ein niederländisches Bauunternehmen will aus dem Plastikmüll der Ozeane Platten fertigen, die zu Straßen ausgelegt werden. Sie sollen sogar besser sein als heutige aus Asphalt.

    17.07.2015139 Kommentare

  14. Autonom fahren: Robotertaxis sind günstiger und umweltfreundlicher

    Autonom fahren

    Robotertaxis sind günstiger und umweltfreundlicher

    Wenn 2030 nur jedes 20. Taxi in den USA autonom und elektrisch fährt, würde der Verbrauch von Öl und der Ausstoß an Kohlendioxid deutlich gesenkt werden. Vor allem das autonome Fahren macht dabei die Effizienz aus. Das haben US-Forscher berechnet.

    07.07.201530 Kommentare

  15. Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind

    Vindskip

    Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind

    Wind ist auf hoher See reichlich vorhanden. Er kostet nichts, und er ist umweltfreundlich. Schiffskonstrukteure wie der Norweger Terje Lade besinnen sich wieder auf eine uralte Technik und entwerfen moderne Segelschiffe.

    10.04.201564 KommentareVideo

  16. Volvo Lifepaint: Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer

    Volvo Lifepaint

    Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer

    Radfahrer sind neben Fußgängern die schwächsten Teilnehmer im Verkehr, doch sie werden häufig mit fatalen Folgen übersehen. Volvo hat zusammen mit Partnern nun eine Reflektorfarbe für die Sprühdose entwickelt, die Radfahrer einfach auf ihr Velo auftragen können. Lifepaint hält jedoch nur circa zehn Tage.

    30.03.2015129 KommentareVideo

  17. Munin: Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann

    Munin

    Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann

    Auf der Brücke dieses Schiffes steht kein Steuermann - es hat gar keinen. Revolt soll der Frachter der Zukunft sein: ein Schiff ohne Besatzung, das sich selbst steuert. Auch das europäische Forschungsprojekt Munin entwickelt Konzepte für die modernen Geisterschiffe.

    16.03.2015127 KommentareVideo

  18. Globales Transportnetz: China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

    Globales Transportnetz

    China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

    China will den längsten Unterseetunnel der Welt bauen, noch in dieser Woche könnte das Mega-Bauwerk beschlossen werden. Nach dem Willen der Planer soll das Großprojekt nur der Auftakt für ein globales Transportnetz sein.

    04.03.2015180 Kommentare

  19. Carnival Cruise Lines: Kreuzfahrtreederei führt Social-Media-Flatrate ein

    Carnival Cruise Lines

    Kreuzfahrtreederei führt Social-Media-Flatrate ein

    Eine große Kreuzfahrtreederei bietet ihren Kunden eine Social-Media-Flatrate an. Die Reederei will zudem die Datenübertragungsrate an Bord massiv ausbauen lassen.

    21.01.20154 Kommentare

  20. Verkehr der Zukunft: Autohersteller müssen Mobilitätsdienstleister werden

    Verkehr der Zukunft

    Autohersteller müssen Mobilitätsdienstleister werden

    Mieten statt kaufen: Der Trendforscher Sven Gábor Jánszky glaubt, dass wir in Zukunft Autos nicht mehr kaufen, sondern bei Bedarf leihen. Das Geschäft mit den Autos werde sich grundlegend ändern - und die Autohersteller sind darauf nicht eingestellt. Ganz andere Akteure könnten die Branche künftig dominieren.

    02.01.201587 Kommentare

  21. Verkehr: Berlin startet E-Bus-Betrieb 2015

    Verkehr

    Berlin startet E-Bus-Betrieb 2015

    Als erste europäische Hauptstadt setzt Berlin ab kommendem Jahr E-Busse ein. Die zwölf Meter langen Busse sollen zunächst zwischen Bahnhof Zoo und Südkreuz fahren.

    04.09.201467 Kommentare

  22. Geisterfahrer: Bundesregierung plant elektronische Überwachung der Autobahn

    Geisterfahrer

    Bundesregierung plant elektronische Überwachung der Autobahn

    Die Bundesregierung will mit elektronischen Kontrollen Geisterfahrer auf Autobahnen leichter erkennen und ein Warnsystem aufbauen. Der Vorgänger des jetzigen Bundesverkehrsministers Dobrindt setzte noch auf analoge Warnschilder.

    18.08.2014211 Kommentare

  23. Missouri: Soundkanone soll Autofahrer zur Räson bringen

    Missouri

    Soundkanone soll Autofahrer zur Räson bringen

    Mit einer akustischen Waffe, die bislang dem US-Militär und Spezialeinheiten der Polizei vorbehalten war, sollen Autofahrer in Missouri nun verwarnt werden, wenn sie zu schnell durch Baustellenabschnitte auf dem Highway fahren.

    16.04.2014146 Kommentare

  24. Manfred Lerch: Funkwerk feuert seinen Chef

    Manfred Lerch

    Funkwerk feuert seinen Chef

    Funkwerk hat Firmenchef Manfred Lerch mit sofortiger Wirkung aus dem Vorstand abberufen. Das Unternehmen versucht aus der Verlustzone zu kommen.

    08.04.20146 Kommentare

  25. Roboter: Rolls Royce entwickelt Schiffe ohne Besatzung

    Roboter

    Rolls Royce entwickelt Schiffe ohne Besatzung

    Im kommenden Jahrzehnt könnten Schiffe ohne Besatzung auf den Weltmeeren unterwegs sein. Das britische Unternehmen Rolls Royce testet, wie diese von Land aus gesteuert werden können.

    26.02.201466 Kommentare

  26. Beschlagnahmt: Designer von Steve Jobs' Jacht will ein paar Millionen mehr

    Beschlagnahmt

    Designer von Steve Jobs' Jacht will ein paar Millionen mehr

    Die 100-Millionen-Euro-Yacht von Steve Jobs ist beschlagnahmt. Die Erben hätten Rechnungen nicht bezahlt, so der Anwalt des Designers Philippe Starck.

    22.12.201234 Kommentare

  27. Steve Jobs' Jacht: Ein Boot wie ein iMac

    Steve Jobs' Jacht

    Ein Boot wie ein iMac

    Ein Jahr nach seinem Tod gibt es Fotos von Steve Jobs' Jacht. Neben Aluminium wurde besonders viel Glas verbaut - fast wie bei den Apple-Produkten und den Apple Stores. 27 Zoll große iMacs steuern das Boot.

    29.10.2012127 Kommentare

  28. Tauchroboter: Roboter sucht nach Sprengkörpern an Schiffen

    Tauchroboter

    Roboter sucht nach Sprengkörpern an Schiffen

    MIT-Wissenschaftler haben eine Software entwickelt, die es einem Tauchroboter ermöglicht, schnell und effizient einen Schiffsrumpf nach Fremdkörpern abzusuchen. Ihr System könne bald mit einem menschlichen Taucher konkurrieren, glauben die Forscher.

    18.07.20122 KommentareVideo

  29. Nokia Navigation 2.0: Lumia-Smartphones erhalten Offlinenavigation

    Nokia Navigation 2.0

    Lumia-Smartphones erhalten Offlinenavigation

    Nokia hat die Navigationssoftware Navigation für die eigenen Windows-Phone-Smartphones in der Version 2.0 veröffentlicht. Mit dem Update soll die Navigationssoftware nun komplett offline verwendet werden können.

    21.03.20122 Kommentare

  30. Kreuzfahrtschiff: iPads in jeder Kabine

    Kreuzfahrtschiff

    iPads in jeder Kabine

    Royal Caribbean International will jede Kabine der Splendour of the Seas mit einem iPad ausstatten. Das Luxus-Kreuzfahrtschiff der amerikanischen Reederei ist rund 264 Meter lang und bietet Platz für 2.076 Passagiere auf elf Decks.

    24.11.201120 Kommentare

  31. Signal Guru: Grüne Welle mit dem Smartphone

    Signal Guru

    Grüne Welle mit dem Smartphone

    US-Wissenschaftler haben eine Smartphone-App entwickelt, die Fahrern anzeigt, wie schnell sie fahren müssen, damit sie an der nächsten Ampel nicht warten müssen. So reiten sie nicht nur auf einer grüne Welle, sondern können auch Benzin sparen.

    26.08.201186 Kommentare

  32. Bargeldlos parken: RFID-Chip in der Windschutzscheibe

    Bargeldlos parken

    RFID-Chip in der Windschutzscheibe

    Mit Viatag können Parkhausbesucher auf den Gang zur Kasse verzichten. Das von Forschern des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik (IML) für MotionID Technologies entwickelte und auf RFID basierende System soll nun marktreif sein.

    01.08.201135 Kommentare

  33. Großbritannien: Segways gehören nicht in die Öffentlichkeit

    Großbritannien

    Segways gehören nicht in die Öffentlichkeit

    Ein britisches Gericht hat einen Segway-Fahrer zu einer Geldstrafe verurteilt, weil er mit seinem Gefährt auf dem Bürgersteig gefahren ist. Damit hat der Richter klargestellt, dass die Segways in der britischen Öffentlichkeit nicht benutzt werden dürfen.

    20.01.2011107 Kommentare

  34. Deutsche Marine

    Feste Telefonnummern für Schiffe

    Alle 95 Schiffe der Deutschen Marine sind ab sofort unter festen Telefonnummern erreichbar. Egal an welchem Anlegeplatz ein Schiff festmacht oder in welchem Hafen es gerade liegt, es ist immer über die gleiche Rufnummer erreichbar.

    20.12.201086 Kommentare

  35. DFKI: Roboter inspiziert Schiffe

    DFKI

    Roboter inspiziert Schiffe

    Magnet Crawler heißt ein am DFKI entwickelter Roboter. Er hat zwei mit Magneten besetzte Räder, mit denen er an Metallwänden entlangfahren kann. Der Magnet Crawler ist dazu gedacht, schwer zugängliche Bereiche in Schiffen zu kontrollieren.

    23.11.201011 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Luxuslimousine
    S-Klasse als Plug-in Hybrid mit 2,8 Litern Verbrauch
    Luxuslimousine: S-Klasse als Plug-in Hybrid mit 2,8 Litern Verbrauch

    Mercedes hat mit dem S 500 Plug-in Hybrid seine erste Limousine mit Steckdosenanschluss und Akku vorgestellt. Ein V6-Biturbo-Motor ist allerdings ebenfalls eingebaut. Rein elektrisch kommt das Fahrzeug bis zu 33 km weit und verbraucht nach Herstellerangaben auf 100 km nur 2,8 Liter Sprit.
    (Luxuslimousine)

  2. Surround-Sound
    Holpriger Start für Blu-ray-Discs mit Dolby Atmos
    Surround-Sound: Holpriger Start für Blu-ray-Discs mit Dolby Atmos

    Zum Weihnachtsgeschäft und kurz danach erscheinen die ersten Blu-rays mit Dolby-Atmos-Spuren. Von einer breiten Unterstützung der Studios und neuem Mehrkanalton in allen Sprachen ist aber bisher nichts zu sehen.
    (Dolby Atmos)

  3. Techland
    Dying Light in Deutschland
    Techland: Dying Light in Deutschland

    Ordentliches Spiel, nicht so ordentliche Informationen über die deutsche Version: Erst nach und nach stellt sich heraus, dass Dying Light von Techland (Dead Island) wegen seiner gewalthaltigen Inhalte hierzulande nicht offiziell erscheint. Wer es trotzdem haben will, muss zu Tricks greifen.
    (Dying Light)

  4. Dragonball Xenoverse
    Da werd ich zum Super-Saiyajin!
    Dragonball Xenoverse: Da werd ich zum Super-Saiyajin!

    Packt außerirdische Krieger die Wut, werden ihre Haare grellgelb - etwa wenn sie Dragonball Xenoverse spielen. Normalsterbliche hingegen raufen sich ihre Kopfbehaarung und suchen nach anderen Auswegen als einem Kamehameha. Der Nostalgie wegen.
    (Dragon Ball Xenoverse)

  5. Musik-Streaming
    Amazon Prime Music startet in Deutschland
    Musik-Streaming: Amazon Prime Music startet in Deutschland

    Amazons Bezahldienst Prime bietet jetzt neben schnellerem Versand und Streaming-Videos auch einen Musikdienst an. Wie bei Spotify oder Googles Play Music können Prime-Nutzer Musik streamen und auch auf ihren Geräten speichern - ohne mehr für ihr Abo zahlen zu müssen.
    (Amazon Prime)

  6. iPhone SE im Test
    Apple korrigiert seinen Fehler
    iPhone SE im Test: Apple korrigiert seinen Fehler

    Apple hat nach anderthalb Jahren Erbarmen mit den hartnäckigsten iPhone-5S-Nutzern und bringt einen neuen 4-Zöller auf den Markt: Technisch ist das iPhone SE fast identisch mit den 6S-Modellen - aber ist das neue Gerät jetzt ein Fort- oder ein Rückschritt?
    (Iphone Se Test)


Verwandte Themen
Hyperloop, Funkwerk, Transrapid, Alphabet, Telematik, Segway, Tauchroboter, Bosch, Automotive, Internet im Flugzeug, Autonomes Fahren, BMW, Boeing, Satelliteninternet

RSS Feed
RSS FeedVerkehr

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige