516 Verbraucherschutz Artikel

  1. Soziales Netzwerk: Baden-Württemberg verbietet Lehrern Facebook-Einsatz

    Soziales Netzwerk

    Baden-Württemberg verbietet Lehrern Facebook-Einsatz

    Das Kultusministerium Baden-Württembergs hat "jegliche dienstlichen Zwecken dienende Kommunikation zwischen Schülern und Lehrkräften" in sozialen Netzwerken verboten. Stattdessen wird auf den konventionellen Schriftverkehr oder die Nutzung von verschlüsselten E-Mails verwiesen.

    22.07.2013186 Kommentare

  2. Urteil: Kein "grenzenloses Surfen" ohne P2P bei Vodafone

    Urteil

    Kein "grenzenloses Surfen" ohne P2P bei Vodafone

    Vodafone darf nicht mit "grenzenlosem Surfen" für seinen Smartphone-Tarif Red M werben, weil P2P nur gegen Aufpreis von 9,95 Euro im Monat nutzbar ist. Das hat das Landgericht Düsseldorf entschieden.

    19.07.201354 Kommentare

  3. Onlineglücksspiele: Neuer Anlauf für Internetsperren in der EU

    Onlineglücksspiele

    Neuer Anlauf für Internetsperren in der EU

    Ein Ausschuss des EU-Parlaments will die Menschen durch Internetsperren vor den Gefahren des Onlineglücksspiels schützen. Dies sei ein "bewährtes Verfahren", das unter EU-Staaten ausgetauscht werden müsse.

    10.07.201356 Kommentare

Anzeige
  1. Netzneutralität: Verbraucherschützer klagen gegen zu starke Drosselung

    Netzneutralität

    Verbraucherschützer klagen gegen zu starke Drosselung

    Mit einem Grundsatzurteil wollen Verbraucherschützer mehr Planungssicherheit für Kunden erreichen: Die Telekom soll zusagen, bei ihren Datentarifen künftig auf das sehr starke Drosseln zu verzichten, wie es ursprünglich geplant war.

    07.07.201336 Kommentare

  2. Anti-Abzocke-Gesetz: Bei Urheberrechtsabmahnungen weiter keine echte Lösung

    Anti-Abzocke-Gesetz

    Bei Urheberrechtsabmahnungen weiter keine echte Lösung

    Nach langer Verzögerung ist das Anti-Abzocke-Gesetz im Bundestag verabschiedet worden. Doch bei unberechtigten und überzogenen Abmahnungen wegen Urheberrechtsverstößen bringt es weiter keine echte Lösung.

    28.06.201313 Kommentare

  3. FTC: Suchmaschinen sollen bezahlte Links besser kennzeichnen

    FTC

    Suchmaschinen sollen bezahlte Links besser kennzeichnen

    Werbung auf Suchmaschinen ist immer schwerer zu erkennen. Die FTC verlangt nun eine bessere Unterscheidung bezahlter Links von normalen Suchresultaten.

    26.06.201313 Kommentare

  1. Verbraucherzentrale: Welche Onlinehändler die längsten Rücksendefristen erlauben

    Verbraucherzentrale

    Welche Onlinehändler die längsten Rücksendefristen erlauben

    Es gibt einen Onlinehändler in Deutschland, der seinen Kunden die Rücksendung fehlerfreier Ware, die ihnen nicht gefällt, über unbegrenzte Zeit erlaubt. Andere geben 365 Tage Zeit. Doch das könnte sich bald ändern.

    20.06.201372 Kommentare

  2. App Store: Samsung unterliegt gegen Verbraucherschützer vor Gericht

    App Store

    Samsung unterliegt gegen Verbraucherschützer vor Gericht

    Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat erfolgreich gegen Samsungs Appstore geklagt: Das Landgericht Frankfurt am Main hat zwölf von Samsung verwendete Vertragsklauseln, unter anderem zu Haftungsfragen und Werbung, für unwirksam erklärt.

    14.06.201311 Kommentare

  3. Verbraucherschützer und Minister: Neues Urheberrecht für Privatkopie und freies Teilen

    Verbraucherschützer und Minister

    Neues Urheberrecht für Privatkopie und freies Teilen

    Ein grüner Verbraucherminister und die Verbraucherzentrale wollen das Urheberrecht ändern. Die Privatkopie soll zu einem unabdingbaren Nutzerrecht werden, Medieninhalte sollen in sozialen Netzwerken frei geteilt werden dürfen.

    06.06.2013141 Kommentare

  4. Festnetz: Weiter viele Ausnahmen von kostenloser Warteschleife

    Festnetz

    Weiter viele Ausnahmen von kostenloser Warteschleife

    Auch nach der Einführung der neuen Regelungen für kostenlose Warteschleifen am 1. Juni 2013 wird es viele Ausnahmen geben: Bei Festnetznummern oder auch Telefonaten mit Festpreis bleibe das Problem bestehen, kritisiert eine Verbraucherexpertin.

    31.05.20137 Kommentare

  5. Online-Profile: Löschen bei Facebook und Amazon weiter schwer möglich

    Online-Profile

    Löschen bei Facebook und Amazon weiter schwer möglich

    Das Löschen von Nutzerkonten ist bei Plattformen wie Facebook, Xing und Amazon weiterhin nicht so einfach wie das Anmelden. Seit 2011 hat sich daran wenig verändert.

    29.05.201326 Kommentare

  6. Nutzungsbedingungen: Verbraucherzentrale verklagt Paypal

    Nutzungsbedingungen

    Verbraucherzentrale verklagt Paypal

    Wegen intransparenter Klauseln in den Nutzungsbedingungen und Kontensperrungen klagen die Verbraucherschützer gegen Paypal. Doch der Zahlungsabwickler hat seit Mai 2013 neue Nutzungsbedingungen.

    27.05.201360 Kommentare

  7. Urteil: Apples Datenschutzklauseln für rechtswidrig erklärt

    Urteil

    Apples Datenschutzklauseln für rechtswidrig erklärt

    Das Landgericht Berlin hat acht Datenschutzklauseln von Apples deutscher Webseite für rechtswidrig erklärt. Verbraucherschützer hatten gegen Apple geklagt. Im Vorfeld gab Apple strafbewehrte Unterlassungserklärungen zu sieben anderen Datenschutzklauseln ab.

    08.05.201354 Kommentare

  8. Flatrate: Verbraucherzentrale mahnt Telekom wegen Drosselung ab

    Flatrate

    Verbraucherzentrale mahnt Telekom wegen Drosselung ab

    Die Telekom darf ihre Flatrate-Verträge nicht so drosseln, dass eine "zeitgemäße Nutzung des Internets unmöglich wird", meinen Verbraucherschützer. Sie haben den Netzbetreiber abgemahnt und wollen gegen die neuen Vertragsbedingungen klagen.

    06.05.2013207 Kommentare

  9. Downloadkäufe: Verbraucherschutzministerin fordert Demoversion für Apps

    Downloadkäufe

    Verbraucherschutzministerin fordert Demoversion für Apps

    Die hessische Verbraucherschutzministerin Lucia Puttrich hat kritisiert, dass es derzeit in den meisten Fällen kein Rückgaberecht für digitale Güter gebe. Sie will, dass Anbieter dazu zu verpflichtet werden, Demoversionen von Apps, Software oder Musik anzubieten.

    06.05.201340 Kommentare

  10. Kabel Deutschland: 18 weitere TV-Sender unverschlüsselt in SD

    Kabel Deutschland

    18 weitere TV-Sender unverschlüsselt in SD

    Einige kleinere TV-Sender, darunter Tele 5 und Nickelodeon, gibt es nun digital in Standard Definition bei Kabel Deutschland. Ein Sendersuchlauf soll nicht nötig sein.

    02.05.201335 Kommentare

  11. Netzpolitik: Internet im Parlament angekommen

    Netzpolitik

    Internet im Parlament angekommen

    Drei Jahre lang hat die viel kritisierte Enquetekommission im Bundestag ums Internet gestritten, herausgekommen ist ein Ausschuss. Welche der übrigen 400 Empfehlungen der Kommission umgesetzt werden, ist aber völlig offen.

    18.04.20139 Kommentare

  12. Mobilfunk: Kunden müssen Minus in Prepaid-Verträgen nicht bezahlen

    Mobilfunk

    Kunden müssen Minus in Prepaid-Verträgen nicht bezahlen

    Zwei Landgerichte haben in Musterprozessen zugunsten der Nutzer geurteilt: Ein Minus auf der Prepaid-Karte muss nicht ausgeglichen werden. Klauseln der Mobilfunkbetreiber sind unwirksam.

    16.04.201345 Kommentare

  13. Verbraucherschützer: Zusatzverträge für SD-Programme im TV-Kabelnetz kündigen

    Verbraucherschützer

    Zusatzverträge für SD-Programme im TV-Kabelnetz kündigen

    TV-Kabelfernsehnutzer sollten die Zusatzverträge für bisher verschlüsselte SD-Programme bei Kabel Deutschland loswerden, raten Verbraucherschützer und bieten dafür Hilfe an.

    08.04.201324 Kommentare

  14. Die Siedler Online: Verbraucherschützer mahnen Ubisoft ab

    Die Siedler Online

    Verbraucherschützer mahnen Ubisoft ab

    Den Zugriff auf - auch bezahlte - Inhalte verlieren Spieler von Die Siedler Online, die neuen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen. Verbraucherschützer haben deshalb den Betreiber Ubisoft abgemahnt.

    05.04.201318 KommentareVideo

  15. Leutheusser-Schnarrenberger: Gesetzentwurf gegen Abmahnabzocker verabschiedet

    Leutheusser-Schnarrenberger

    Gesetzentwurf gegen Abmahnabzocker verabschiedet

    Die Opposition hat kritisiert, dass der Gesetzentwurf gegen unseriöse Geschäftspraktiken nicht weit genug gehe. Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger lobt dagegen ihre eigene Vorlage zu Abmahnungen.

    13.03.201310 Kommentare

  16. Groupon-Chef: "Sie haben mich gefeuert"

    Groupon-Chef

    "Sie haben mich gefeuert"

    Die Probleme der Gruppenrabattplattform Groupon wachsen: Jetzt muss Firmenchef Andrew Mason gehen. "Mit einem neuen Vorstandschef bekommt ihr eine zweite Chance", sagt Mason.

    01.03.201321 Kommentare

  17. Verbraucherschützer: Vodafone wegen Ausschluss von P2P abgemahnt

    Verbraucherschützer

    Vodafone wegen Ausschluss von P2P abgemahnt

    Vodafone darf nicht unbegrenztes Surfen versprechen und im Kleingedruckten Peer-to-Peer-Anwendungen und Instant Messaging ausschließen. Und mehr noch: Netzneutralität müsse gesetzlich festgeschrieben werden, fordert der Verbraucherzentrale Bundesverband.

    20.02.201350 Kommentare

  18. 3D-TV und Digitalkameras: Verbraucherzentrale warnt vor Betrug bei Amazon-Marketplace

    3D-TV und Digitalkameras

    Verbraucherzentrale warnt vor Betrug bei Amazon-Marketplace

    Betrüger versuchen, über sehr günstige Angebote mit Amazon-Marketplace-Nutzern in Kontakt zu kommen. Amazon verhindert zwar die Verkäufe, doch die Anbieter stellen immer wieder neue Angebote ein.

    18.02.201319 Kommentare

  19. Mobilfunkvertrag: Schlechte Beratung in den Shops

    Mobilfunkvertrag

    Schlechte Beratung in den Shops

    Vor dem Abschluss eines Mobilfunkvertrages sollten Kunden nicht auf den Rat der Shopmitarbeiter vertrauen, empfiehlt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. In Stichproben verliefen alle Kundengespräche mit "gravierenden Mängeln".

    15.02.201346 Kommentare

  20. Schwarz-Gelb: Gesetz gegen Massenabmahnungen kommt noch

    Schwarz-Gelb

    Gesetz gegen Massenabmahnungen kommt noch

    Die Zeit wird knapp. Noch vor den Wahlen will die Bundesregierung Abmahnkosten wegen Urheberrechtsverstößen im Internet deckeln. Von einem Scheitern will man in der Koalition nichts wissen.

    14.02.201329 Kommentare

  21. Urteil: Füllmenge von Druckerpatronen muss nicht angegeben werden

    Urteil

    Füllmenge von Druckerpatronen muss nicht angegeben werden

    Wie viele Milliliter an kostbarer Druckertinte sich in einer Patrone befinden, muss der Hersteller nicht sagen. Zu dieser Auffassung kam jetzt das Verwaltungsgericht Stuttgart. Geklagt hatten nicht Verbraucherschützer, sondern ein Hersteller von Druckerpatronen.

    13.02.2013175 Kommentare

  22. Urheberrecht: Regierung will Abmahnabzocke doch nicht begrenzen

    Urheberrecht

    Regierung will Abmahnabzocke doch nicht begrenzen

    Union und FDP streiten um einen Gesetzentwurf, der Abmahnungen bei Filesharing deckeln soll. Er war fertig, gefiel aber der Industrie nicht. Nun wird der Schutz gesenkt.

    13.02.2013162 Kommentare

  23. Rechtsanwalt: Neues Gesetz wird Abmahnwahn gegen Filesharer beenden

    Rechtsanwalt  

    Neues Gesetz wird Abmahnwahn gegen Filesharer beenden

    Wenn das neue Anti-Abzock-Gesetz verabschiedet wird, lohnt sich das Geschäft für Abmahnanwälte mit Tauschbörsennutzern nicht mehr. Das meint Rechtsanwalt Christian Solmecke. Doch die Verbraucherzentralen und die Digitale Gesellschaft sehen das anders.

    06.02.2013113 Kommentare

  24. Amazon: Patent auf digitalen Gebrauchtmarkt

    Amazon

    Patent auf digitalen Gebrauchtmarkt

    Wer Bücher von seinem Kindle oder Spiele von Steam weiterverkaufen möchte, kann das derzeit nicht - rechtlich ist das umstritten. Jetzt hat sich Amazon ein Patent auf die Technologie zur Übertragung von Daten gesichert.

    06.02.201331 Kommentare

  25. Steam: Spielenutzung künftig auch ohne AGB-Zustimmung

    Steam

    Spielenutzung künftig auch ohne AGB-Zustimmung

    Verbraucherschützer haben einen Teilerfolg gegen Valve erzielt: Ab dem 31. Januar 2013 soll es möglich sein, Spiele auf Steam auch dann zu nutzen, wenn man mit Änderungen der AGB nicht einverstanden ist. Der Rechtsstreit um den Weiterverkauf gebrauchter Spiele geht allerdings in eine neue Runde.

    30.01.201364 Kommentare

  26. RTL: "DVB-T hat nur verschlüsselt eine Zukunft"

    RTL

    "DVB-T hat nur verschlüsselt eine Zukunft"

    RTL hat seinen Plan begründet, die Verbreitung seiner Programme über das digitale Antennenfernsehen DVB-T einzustellen. Ohne Verschlüsselung lohne sich das alles nicht.

    17.01.2013179 Kommentare

  27. Garantiebedingungen: Verbraucherschützer verklagen Apple

    Garantiebedingungen

    Verbraucherschützer verklagen Apple

    Wegen falscher Aussagen zu Garantiebedingungen ist Apple von Verbraucherschützern in Belgien verklagt worden. In einem ähnlichen Verfahren in Italien musste Apple bereits 1,1 Millionen Euro Strafe zahlen.

    15.01.201371 Kommentare

  28. Gesetzesinitiative: Neues Gesetz soll Telefonabzocke mit Gewinnspielen beenden

    Gesetzesinitiative

    Neues Gesetz soll Telefonabzocke mit Gewinnspielen beenden

    Ein neues Gesetz soll den Betrug mit Teilnehmerlisten für Gewinnspiele verbieten. Strittig ist noch, ob dabei auch die Abzocke von Abmahnanwälten mit illegalen Downloads untersagt wird.

    02.01.201320 Kommentare

  29. Trotz Bundeskartellamts: Kabel Deutschland will Grundverschlüsselung beibehalten

    Trotz Bundeskartellamts

    Kabel Deutschland will Grundverschlüsselung beibehalten

    Kabel Deutschland prüft eine Klage gegen die Entscheidung des Bundeskartellamts, die Verschlüsselung der digitalen FreeTV-Programme von ProSiebenSat.1 und RTL zu untersagen. Und erst einmal will der Kabelnetzbetreiber weitermachen wie bisher.

    28.12.201249 Kommentare

  30. Verbraucherschützer: "Saturn Plus Garantie" bringt nichts

    Verbraucherschützer

    "Saturn Plus Garantie" bringt nichts

    Verbraucherschützer haben sich nach Beschwerden die Konditionen der "Saturn Plus Garantie" genau angesehen. Mit dieser soll der Kunde gegen einen oft kräftigen Aufpreis eine längere Garantie bekommen. Doch das lohne sich meist nur für Saturn, so ihr Fazit.

    17.12.2012102 Kommentare

  31. Neue Betrugsmasche: IT-Kriminelle setzen auf Fernwartungsprogramme

    Neue Betrugsmasche

    IT-Kriminelle setzen auf Fernwartungsprogramme

    Betrüger versuchen am Telefon, Nutzer davon zu überzeugen, ein Fernwartungsprogramm auf ihren Rechner zu laden und zu starten. Als Vorwand dienen angeblich abgelaufene Softwarelizenzen oder Virenbefall.

    12.12.201241 Kommentare

  32. Datenschutz: Verbraucherschützer ziehen gegen Facebook vor Gericht

    Datenschutz

    Verbraucherschützer ziehen gegen Facebook vor Gericht

    Instagram, Spotify und Farmville: Weil Facebook-Apps Daten erheben, ohne den Nutzer eindeutig darauf hinzuweisen, hat der Verbraucherzentrale Bundesverband eine Klage gegen das Unternehmen eingereicht.

    07.12.201213 Kommentare

  33. Gesetztesinitiative: Neue Hoffnung für die Opfer der Telefonabzocker

    Gesetztesinitiative

    Neue Hoffnung für die Opfer der Telefonabzocker

    Wenn das Telefon klingelt, kann es teuer werden. Abzocker preisen Gewinnspiele an und entlocken den Opfern Kontodaten. Die FDP spricht von einer "Sauerei" und will schärfere Gesetze. Ein Musterfall.

    26.11.201216 Kommentare

  34. Blitzangebote: Amazons Cyber-Monday-Produktliste veröffentlicht

    Blitzangebote  

    Amazons Cyber-Monday-Produktliste veröffentlicht

    Bei Amazon wird es ab heute acht Tage lang Cyber-Monday-Angebote geben. Darunter sind SSDs, Notebooks, die Playstation 3 und die Xbox.

    23.11.2012166 Kommentare

  35. Jugendschutz: Verbraucherschützer mahnen Kinderspielportale ab

    Jugendschutz

    Verbraucherschützer mahnen Kinderspielportale ab

    Der Verbraucherzentrale Bundesverband kritisiert viele Anbieter von Kinderspieleseiten: Laut seiner Untersuchung sind Werbung und redaktionelle Inhalte oft nicht ausreichend getrennt, dazu kommen Mängel beim Datenschutz.

    19.11.20126 Kommentare

  36. Blitzangebote: Amazon.de gibt Termin für Cyber Monday bekannt

    Blitzangebote

    Amazon.de gibt Termin für Cyber Monday bekannt

    In diesem Jahr zieht Amazon Deutschland den Cyber Monday über acht Tage hin. Es soll "bis zu 50 Prozent Preisnachlass" geben.

    16.11.201297 Kommentare

  37. Verbraucherschützer: Justfab muss Kunden Geld zurückerstatten

    Verbraucherschützer

    Justfab muss Kunden Geld zurückerstatten

    Der Shoppingclub Justfab Deutschland muss Kunden ihr Geld zurückgeben. Das Unternehmen hatte sich bisher geweigert, Käufer, die ungewollt eine monatliche Klubmitgliedschaft abgeschlossen hatten, auszuzahlen.

    18.10.201210 Kommentare

  38. Steam: Valve gibt keine Unterlassungserklärung ab

    Steam  

    Valve gibt keine Unterlassungserklärung ab

    Es droht ein Rechtsstreit: Trotz Fristverlängerung hat Valve gegenüber dem Verbraucherzentrale Bundesverband (Vzbv) keine Unterlassungserklärung abgegeben. Es geht um die Nutzungsbedingungen von Steam.

    10.10.2012275 Kommentare

  39. Diablo 3: Verbraucherschützer gegen Blizzard erfolgreich

    Diablo 3

    Verbraucherschützer gegen Blizzard erfolgreich

    Die Hinweise auf der Packung auf eine für Diablo 3 erforderliche Internetverbindung sind künftig größer - damit hat sich der Verbraucherzentrale Bundesverband gegen Blizzard durchgesetzt. Bei der ebenfalls bemängelten Serverstabilität sieht er von einer gerichtlichen Klärung ab.

    27.09.201222 KommentareVideo

  40. Steam: "Spieler fühlen sich durch Valves Vorgehen erpresst"

    Steam

    "Spieler fühlen sich durch Valves Vorgehen erpresst"

    Die Verbraucherzentrale mahnt Valve ab: Auch Spieler, die den neuen Nutzungsbedingungen von Steam nicht zustimmen, müssen weiterhin Zugriff auf ihre Games haben - und sie weiterverkaufen können.

    17.09.201295 Kommentare

  41. Bundespost: Kunden zahlen weiter für Telefone aus den 80er Jahren

    Bundespost

    Kunden zahlen weiter für Telefone aus den 80er Jahren

    Die Deutsche Telekom stellt ihren Kunden weiter uralte Telefone der Deutschen Bundespost aus den 70er und 80er Jahren in Rechnung, die diese vor Jahrzehnten vergessen haben zu kündigen.

    11.09.2012146 Kommentare

  42. Onlineshopping: Mit Justfab Deutschland beim Schuhkauf in die Abofalle

    Onlineshopping  

    Mit Justfab Deutschland beim Schuhkauf in die Abofalle

    Modische Schuhe für 19,97 Euro und eine "kostenlose Mitgliedschaft" verspricht der Onlineshop Justfab Deutschland aus Berlin-Kreuzberg. Doch wer nicht einmal im Monat einen Button drückt, dem werden 39,95 Euro vom Konto abgebucht.

    06.09.2012139 Kommentare

  43. Rundfunkkommission: Kurt Beck sieht bei Google-TV keinen Regulierungsbedarf

    Rundfunkkommission

    Kurt Beck sieht bei Google-TV keinen Regulierungsbedarf

    Der Vorsitzende der Rundfunkkommission, Kurt Beck, sieht Google TV nicht als Gefährdung.

    05.09.201226 Kommentare

  44. VATM: Unternehmen zocken trotz Gesetz weiter mit Warteschleifen ab

    VATM

    Unternehmen zocken trotz Gesetz weiter mit Warteschleifen ab

    Seit gestern ist ein Gesetz gegen Abzocke in Warteschleifen in Kraft. Doch Verbraucher sollten nicht darauf vertrauen. Viele Firmen haben das "noch gar nicht mitbekommen".

    02.09.201237 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 11
Anzeige

Verwandte Themen
Dailydeal, Cyber Monday, App Center, Abofallen, Bundestagswahl 2009, Digitales Vergessen, Stiftung Datenschutz, Phorm, Promarkt, Bewertungsportal, Abmahnung, Redtube, Usedsoft, Groupon

RSS Feed
RSS FeedVerbraucherschutz

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige