Abo
Twitter

383 Twitter Artikel

  1. Supportdienstleister: Zendesk-Hack gefährdet Twitter, Tumblr und Pinterest

    Supportdienstleister

    Zendesk-Hack gefährdet Twitter, Tumblr und Pinterest

    Der Supportdienstleister Zendesk wurde gehackt. Nach aktuellem Stand hatten die Angreifer Zugriff auf die Daten von drei Zendesk-Kunden: Twitter, Tumblr und Pinterest. Deren Nutzer sind dadurch gefährdet.

    22.02.20135 Kommentare

  2. Twitter-Übernahme: Posterous stellt seinen Betrieb ein

    Twitter-Übernahme

    Posterous stellt seinen Betrieb ein

    Der einfache Blogging-Dienst Posterous mit Fototeilfunktion, der erst im Juli 2008 gestartet worden ist, verschwindet im April 2013 schon wieder vom Netz. Die von Twitter übernommenen Mitarbeiter konzentrieren sich dann auf die Weiterentwicklung des Microblogging-Dienstes Twitter.

    16.02.20132 Kommentare

  3. Twitter: Crashlytics Enterprise ab sofort kostenlos

    Twitter

    Crashlytics Enterprise ab sofort kostenlos

    Crashlytics bietet die bisher kostenpflichtige Enterprise-Version seines Dienstes für App-Entwickler ab sofort kostenlos an. Das Unternehmen wurde Ende Januar 2013 von Twitter übernommen.

    14.02.20130 Kommentare

Anzeige
  1. Twitter: Bezahlen mit Hashtag statt mit Euro

    Twitter

    Bezahlen mit Hashtag statt mit Euro

    American Express und Twitter testen ein neues Bezahlsystem: Um etwas zu kaufen, muss man nur ein bestimmtes Schlagwort twittern. Das ist auch ein Datenschutz-Experiment.

    12.02.20135 Kommentare

  2. Kurznachrichtendienst: 250.000 Twitter-Kontos gehackt

    Kurznachrichtendienst

    250.000 Twitter-Kontos gehackt

    Twitter berichtet, dass bei einem extrem hochentwickelten Angriff auf die Server des US-Unternehmens die Daten von 250.000 Nutzerkonten kompromittiert wurden. Twitters Sicherheitschef sieht einen Zusammenhang mit den Angriffen auf US-Tageszeitungen in dieser Woche.

    02.02.201347 Kommentare

  3. Eco: Leistungsschutzrecht bringt Internet auf Stand von 1996

    Eco  

    Leistungsschutzrecht bringt Internet auf Stand von 1996

    Heute um 16 Uhr gibt es im Bundestag eine Anhörung zum Leistungsschutzrecht. Laut Eco ist Rechtssicherheit mit dem Gesetz nur noch möglich, wenn Anbieter jede Form von Suchfunktion oder Interaktivität abschalten.

    30.01.2013103 Kommentare

  1. #Porn: Vine filtert Pornobegriffe aus

    #Porn

    Vine filtert Pornobegriffe aus

    Die wegen Pornografie kritisierte Videoplattform Vine von Twitter blockiert nun Suchanfragen nach eindeutigen Begriffen. Apple hat ebenfalls reagiert und bewirbt die App nun nicht mehr im App Store.

    29.01.201318 Kommentare

  2. Mobile App-Entwicklung: Twitter kauft Crashlytics

    Mobile App-Entwicklung

    Twitter kauft Crashlytics

    Twitter übernimmt das erst vor rund einem Jahr gestartete Unternehmen Crashlytics. Es hilft Entwicklern mobiler Apps, Fehler zu finden.

    29.01.20130 Kommentare

  3. Twitter: Aufregung um Pornos bei Vine

    Twitter

    Aufregung um Pornos bei Vine

    Die neue iOS-App Vine von Twitter erlaubt den Upload von sechssekündigen Videos, was einige Anwender dazu veranlasste, unter dem Hashtag #Porn eindeutige Clips zu veröffentlichen. Das könnte für Apple zum Dilemma werden und für Vine den Rausschmiss aus dem App Store bedeuten.

    28.01.201340 Kommentare

  1. Twitter: #Aufschrei gegen Alltagssexismus

    Twitter

    #Aufschrei gegen Alltagssexismus

    Nachdem die Sexismus-Vorwürfe gegen Rainer Brüderle für Wirbel sorgten, haben zwei Twitter-Nutzerinnen unter dem Hashtag #Aufschrei eine gesellschaftliche Debatte zu Alltagssexismus angestoßen. Nicht alle finden das gut.

    25.01.20130 Kommentare

  2. Soziales Netzwerk: Twitter startet Videodienst Vine

    Soziales Netzwerk

    Twitter startet Videodienst Vine

    Mit Vine hat Twitter eine Standalone-App gestartet, mit der kurze Videos aufgezeichnet und veröffentlicht werden können. Wie bei animierten Gifs wird die Aufnahme ständig wiederholt.

    24.01.20134 Kommentare

  3. Soziales Netzwerk: Swipp verkauft deine Meinung

    Soziales Netzwerk

    Swipp verkauft deine Meinung

    Kalifornische Entwickler haben einen Dienst gestartet, mit dem Meinungen zu Produkten abgegeben werden können. Swipp ist für Verbraucher kostenlos. Unternehmen sollen für die Analysen bezahlen.

    24.01.201323 Kommentare

  1. Malware: Twitter-Spam kapert die Direct Messages

    Malware

    Twitter-Spam kapert die Direct Messages

    Ein Spamangriff bei Twitter schleicht sich in Direct Messages ein und erschreckt die Nutzer. Manche löschen aus Angst gar ihren Account, wie der Chef der Piratenpartei.

    23.01.20135 Kommentare

  2. EyeEm: Deutscher Fotodienst überholt Instagram

    EyeEm

    Deutscher Fotodienst überholt Instagram

    Verärgerte Nutzer bei Instagram: Das deutsche Startup EyeEm hat davon profitiert und erstmals den Konkurrenten in Apples US-App-Store überholt. Gleichzeitig mit dem Vorfall bei Instagram seien die Zahlen bei EyeEm explodiert, sagt dessen Gründer Florian Meissner.

    18.01.201327 Kommentare

  3. Twitpic: Urheberrecht schützt Twitter-Fotos

    Twitpic

    Urheberrecht schützt Twitter-Fotos

    Die Rechte an Fotos, die über Twitter verbreitet werden, liegen beim Urheber. Klingt logisch? Nicht für die Agentur AFP, die Bilder eines Fotografen aus Twitter gefischt und verkauft hat. Eine New Yorker Richterin sieht darin einen klaren Verstoß gegen das Urheberrecht.

    16.01.201313 Kommentare

  1. Echtzeitsuche: Mensch ersetzt Maschine

    Echtzeitsuche

    Mensch ersetzt Maschine

    Meint ein Nutzer, der nach "Bayern" sucht, das Land, seine Bewohner oder den Fußballclub? Und wie können Suchanfragen eingeordnet werden, die erstmals oder in neuem Kontext auftauchen? Wenn Maschinen zu langsam lernen, können Menschen helfen.

    10.01.20138 Kommentare

  2. Facebook: Zuckerbergs Schwester hat ein Privacy-Problem

    Facebook

    Zuckerbergs Schwester hat ein Privacy-Problem

    Randi Zuckerberg, die Schwester von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg, ist Opfer der Privatsphäre-Einstellungen auf dem sozialen Netzwerk geworden. Sie postete ein Familienfoto in ihrer Timeline, das zu ihrem Ärger öffentlich sichtbar war.

    27.12.201267 Kommentare

  3. Vic Gundotra: Google+-Chef darf nicht mehr twittern

    Vic Gundotra

    Google+-Chef darf nicht mehr twittern

    Der Google-Topmanager Vic Gundotra soll nicht mehr twittern. Larry Page hat ihm einen bösartigen Tweet über Microsoft und Nokia verübelt, weshalb Gundotra seit Sommer 2011 nicht mehr twittert.

    17.12.201254 Kommentare

  4. Dronestream: Jeder Angriff ein Tweet

    Dronestream

    Jeder Angriff ein Tweet

    In Zukunft gilt: Wenn eine US-Drohne in Pakistan, Somalia oder dem Jemen zuschlägt, gibt es einen Tweet auf Dronestream. Mit dem Feed will Josh Begley den Drohnenkrieg der USA dokumentieren. Eine entsprechende App von ihm wollte Apple nicht zulassen.

    12.12.201236 Kommentare

  5. Bundesregierung: Leistungsschutzrecht könnte für soziale Netzwerke gelten

    Bundesregierung

    Leistungsschutzrecht könnte für soziale Netzwerke gelten

    Ob Facebook, Twitter, URL-Shortener und RSS-Dienste unter das Leistungsschutzrecht fallen, werden die Gerichte klären müssen. Das hat die Bundesregierung jetzt zugegeben.

    12.12.201255 Kommentare

  6. Fotofilter und Profilhintergründe: Twitter macht sich hübsch

    Fotofilter und Profilhintergründe

    Twitter macht sich hübsch

    Twitter hat in seinen mobilen Apps für Android und iOS Fotofilter eingebaut und ermöglicht dem Anwender, sein Profil optisch aufzupeppen. Kurz zuvor verwarf Facebook die direkte Instagram-Unterstützung auf Twitter.

    11.12.20124 KommentareVideo

  7. Facebook vs. Twitter: Instagram-Fotos verschwinden aus Twitter

    Facebook vs. Twitter

    Instagram-Fotos verschwinden aus Twitter

    Die Facebook-Tochter Instagram hat die Unterstützung für Twitter-Cards deaktiviert. Die Folge: Instagram-Fotos erscheinen nicht mehr direkt im Twitter-Feed.

    10.12.20126 Kommentare

  8. #1reasonwhy: "Frauen werden in der Spielebranche wie Dreck behandelt"

    #1reasonwhy

    "Frauen werden in der Spielebranche wie Dreck behandelt"

    Der typische Spielentwickler ist männlich - und dafür gibt es offenbar Gründe: Mit einem Twitter-Hashtag machen Frauen in der US-Spielebranche auf Benachteiligung und blöde Sprüche aufmerksam.

    27.11.2012449 Kommentare

  9. Nach dem Erfolg von Instagram: Twitter soll zur Fotosharing-Anwendung werden

    Nach dem Erfolg von Instagram

    Twitter soll zur Fotosharing-Anwendung werden

    Die Beliebtheit von Fotosharing-Anwendungen wie Instagram soll Twitter veranlasst haben, in diesem Segment aufzurüsten. Nach einem Medienbericht will Twitter bald Fotofilter und eine Speicherfunktion für Fotos anbieten.

    05.11.20125 Kommentare

  10. Twitter: Algorithmus sagt Trendthemen voraus

    Twitter

    Algorithmus sagt Trendthemen voraus

    Devavrat Shah und Stanislav Nikolov haben einen Algorithmus entwickelt, der mit 95-prozentiger Genauigkeit Trendthemen auf Twitter voraussagen soll.

    02.11.20128 Kommentare

  11. Volksverhetzung: Twitter sperrt Neonazis in Deutschland aus

    Volksverhetzung  

    Twitter sperrt Neonazis in Deutschland aus

    Der Kurznachrichtendienst Twitter hat erstmals einen Account in nur einem Land gesperrt. Der Zugang der verbotenen Neonazigruppe Besseres Hannover sei in Deutschland nicht mehr verfügbar, teilte der Anwalt des Microbloggingdienstes mit. Die Sperre lässt sich aber leicht umgehen.

    18.10.201245 Kommentare

  12. "Muslim Rage": Newsweek-Cover löst Spott und Ärger aus

    "Muslim Rage"

    Newsweek-Cover löst Spott und Ärger aus

    Das US-Magazin Newsweek wollte mit einem Titel über die "muslimische Wut" Auflage machen. Aufmerksamkeit bekam das Heft - allerdings anders als erwartet.

    19.09.201289 Kommentare

  13. iTunes: Apples soziales Netzwerk Ping schließt am 30. September

    iTunes

    Apples soziales Netzwerk Ping schließt am 30. September

    Das seit Juni bekannte Ende von Ping ist nun offiziell. Kritiker warfen ihm seit dem Start vor, kein echtes soziales Netzwerk, sondern ein verlängerter Verkaufskanal für Apples iTunes-Angebote zu sein.

    13.09.20123 Kommentare

  14. Privatsphäre: Gericht zwingt Twitter zur Herausgabe von Nutzerdaten

    Privatsphäre

    Gericht zwingt Twitter zur Herausgabe von Nutzerdaten

    Twitter muss die Daten eines Nutzers herausgeben, der sich an den Occupy-Wall-Street-Protesten im Herbst 2011 in Manhattan beteiligt hatte. Das hat der zuständige Richter am New York State Supreme Court angeordnet. Andernfalls droht dem Microbloggingdienst eine Geldstrafe.

    12.09.20125 Kommentare

  15. Bower: Paketmanager fürs Web von Twitter

    Bower

    Paketmanager fürs Web von Twitter

    Twitter hat mit Bower einen einfachen Paketmanager fürs Web veröffentlicht. Mit Bower lassen sich Bilder, CSS und Javascript für Webprojekte auf einfache Art und Weise installieren und verwalten.

    10.09.20122 Kommentare

  16. Emotionsforschung: Warum im Netz so erbittert gestritten wird

    Emotionsforschung

    Warum im Netz so erbittert gestritten wird

    Im Netz wird teilweise grob gestänkert und gezankt. Ein von der EU gefördertes Forschungsprojekt stellt die Frage: Warum eigentlich? Ein Resultat der Forscher: Mit der Anonymität hat das nicht viel zu tun.

    27.08.2012107 Kommentare

  17. Twitter-API: Mehr Vorgaben und Beschränkungen

    Twitter-API

    Mehr Vorgaben und Beschränkungen

    An Twitter angebundene Anwendungen erhalten mehr Vorgaben und Beschränkungen. Entwickler haben nach Veröffentlichung des Twitter-API 1.1 ein halbes Jahr Zeit, um ihre Software darauf anzupassen.

    17.08.20128 Kommentare

  18. Social Media: So viel Open-Source-Software setzt Twitter ein

    Social Media

    So viel Open-Source-Software setzt Twitter ein

    Dass Twitter Open-Source-Software benutzt und selbst entwickelt, ist kein Geheimnis. Wie viel quelloffene Technik der Nachrichtendienst einsetzt und wo, hat der Leiter der Open-Source-Abteilung Chris Aniszczyk jetzt verraten.

    14.08.20127 Kommentare

  19. IMHO: Twitter setzt Facebook unter Druck

    IMHO

    Twitter setzt Facebook unter Druck

    Facebook muss sich neu erfinden, um seine Stellung als führendes soziales Netzwerk zu behaupten. Doch dies ist ein kompliziertes Unterfangen. Der Druck durch Twitter wächst.

    01.08.201238 Kommentare

  20. Bombendrohung: Höchstes Gericht entlastet Twitter-Witzbold

    Bombendrohung

    Höchstes Gericht entlastet Twitter-Witzbold

    Paul Chambers musste bis zum höchsten Gericht Englands gehen, um eine Geldstrafe abzuwenden. Er hatte im Scherz getwittert, er wolle einen Flughafen in die Luft jagen.

    29.07.201254 Kommentare

  21. Microblogging: Wie Psychopathen twittern

    Microblogging

    Wie Psychopathen twittern

    Das Verhalten von Personen in einem sozialen Netzwerk wie Twitter sagt viel über deren Persönlichkeit aus, behaupten US-Forscher. Sie wollen herausgefunden haben, wie sich Psychopathen bei Twitter ausfindig machen lassen könnten.

    24.07.201280 Kommentare

  22. Twitter: Die CDU und ihre falschen Freunde

    Twitter

    Die CDU und ihre falschen Freunde

    Und plötzlich waren es 5.000 Twitter-Follower mehr: Innerhalb von nur drei Tagen hat die CDU bei ihrem Account @cdu_news einen enormen Zuwachs gehabt. Die Partei will damit nichts zu tun haben. Twitter hat die Fake-Accounts mittlerweile vom Netzwerk entfernt.

    12.07.201231 Kommentare

  23. Nazis im Netz: Rechtsextreme konzentrieren sich auf soziale Netzwerke

    Nazis im Netz

    Rechtsextreme konzentrieren sich auf soziale Netzwerke

    Facebook, Youtube und Twitter werden bei Rechtsextremen immer beliebter. Die NPD nutzt sie als Rekrutierungsplattformen. Klassische Webseiten verlieren an Bedeutung.

    11.07.201230 Kommentare

  24. Regierungssprecher: "Wirkliche Nachrichten nie zuerst auf Twitter"

    Regierungssprecher

    "Wirkliche Nachrichten nie zuerst auf Twitter"

    Seit über einem Jahr darf Regierungssprecher Steffen Seibert offiziell unter @regsprecher twittern. Privat kann er mit dem Mikrobloggingdienst nichts anfangen.

    08.07.201238 Kommentare

  25. Microblogging: Twitter verbessert seine Suchfunktion

    Microblogging

    Twitter verbessert seine Suchfunktion

    Der Kurznachrichtendienst Twitter hat seine Suchfunktion überarbeitet. So sollen etwa Suchbegriffe, wie in der Google-Suche, automatisch vervollständigt werden.

    07.07.20124 Kommentare

  26. Sterben im digitalen Zeitalter: Facebook-Statusmeldungen aus dem Jenseits

    Sterben im digitalen Zeitalter

    Facebook-Statusmeldungen aus dem Jenseits

    Botschaften verschickende Facebook-Apps, virtuelle Friedhöfe und QR-Codes auf Grabsteinen: Das Leben geht nach dem Tod im Netz weiter. Der Nutzer kann mitentscheiden, wie.

    05.07.201213 KommentareVideo

  27. IMHO: "Lasst Twitter in Ruhe!"

    IMHO

    "Lasst Twitter in Ruhe!"

    Twitter verschärft seine API-Richtlinien. Das widerspreche allem, was den Dienst bisher ausgemacht habe, meint der Londoner Blogger und Webentwickler Adrian Short. Lasst Twitter in Ruhe, fordert er das Unternehmen auf.

    03.07.201237 Kommentare

  28. Nutzerdaten: Twitter beklagt massive Zunahme der Regierungsabfragen

    Nutzerdaten

    Twitter beklagt massive Zunahme der Regierungsabfragen

    Regierungen wollen immer öfter wissen, wer Tweets abschickt und verlangen von Twitter die Herausgabe der Nutzerdaten. Die USA sind am neugierigsten.

    03.07.20129 Kommentare

  29. Demografie: Wissenschaftler ermitteln Migrationsströme aus E-Mails

    Demografie

    Wissenschaftler ermitteln Migrationsströme aus E-Mails

    Anhand der E-Mails von 23 Millionen Yahoo-Nutzern haben zwei Wissenschaftler ermittelt, wohin Menschen auswandern. Dabei förderten sie bemerkenswerte Details zutage.

    25.06.201218 Kommentare

  30. Mangelnde Nutzerbeteiligung: DRadio Wissen will raus aus Google+

    Mangelnde Nutzerbeteiligung  

    DRadio Wissen will raus aus Google+

    Google+ ist eine Geisterstadt? Diese Frage hat DRadio Wissen mit ja beantwortet und will sich aus dem sozialen Netzwerk zurückziehen. Dessen Nutzer sind nicht begeistert.

    22.06.201233 Kommentare

  31. Microblogging: Menshn kommt von Mention

    Microblogging

    Menshn kommt von Mention

    Menshn ist ein neuer Microbloggingdienst, den zwei britische Politiker gegründet haben. Darüber sollen Nutzer fokussiert über bestimmte Themen etwa aus der Politik online diskutieren. Ihnen stehen dabei 40 Zeichen mehr als bei Twitter zur Verfügung.

    20.06.20126 Kommentare

  32. Krawall im Netz: Wie entfache ich einen Shitstorm?

    Krawall im Netz

    Wie entfache ich einen Shitstorm?

    Lärm verursachen und Druck aufbauen: Ein Shitstorm kann politische und wirtschaftliche Entscheidungen beeinflussen. Jetzt gibt es eine Anleitung für die Protestwelle im Netz.

    18.06.201222 Kommentare

  33. Diaspora: Datenschutz und soziale Netzwerke passen nicht zusammen

    Diaspora

    Datenschutz und soziale Netzwerke passen nicht zusammen

    Seit einigen Jahren will das Diaspora-Projekt eine freie und dezentrale Alternative zu sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Google+ werden. Ein zentraler Fehler im Konzept wird es jedoch scheitern lassen, meint Blogger Caspar Clemens Mierau. Es sei antisozial.

    15.06.201241 Kommentare

  34. Expanded Tweets: Twitter zeigt Texte und Multimedia in der Vorschau

    Expanded Tweets

    Twitter zeigt Texte und Multimedia in der Vorschau

    Mit dem Microblogging-Dienst Twitter können jetzt auch Texte und Multimediainhalte in einer Vorschau angezeigt werden. Bisher ging das nur bei Bildern und Videos bestimmter Anbieter.

    14.06.20120 Kommentare

  35. iTunes: Apple stellt soziales Netzwerk Ping ein

    iTunes

    Apple stellt soziales Netzwerk Ping ein

    Tim Cook hatte es schon angedeutet, jetzt haben es unternehmensnahe Kreise bestätigt: Apples Ping ist ein Misserfolg und wird beendet.

    13.06.201230 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
Anzeige

Verwandte Themen
Tweetdeck, ThinkUp, Microblogging, Storm, Flappy Bird, Bower, Pinterest, EyeEm, Instagram, Rebellion in Ägypten, Yammer, 6Wunderkinder, Bitly, Google+

RSS Feed
RSS FeedTwitter

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de