The Darkness

Artikel

  1. Test The Darkness 2: Standardshooter mit spannender Story

    Test The Darkness 2

    Standardshooter mit spannender Story

    Am Anfang war die Finsternis, und alles war gut - bis das böse Licht kam: Der Egoshooter The Darkness 2 bietet neben einer packenden Handlung auch ultraharte Schockeffekte - von denen aber längst nicht alle in der deutschen Version zu sehen sind.

    10.02.201220 KommentareVideo

  1. The Darkness 2 angespielt: Blutrache im Multiplayermodus

    The Darkness 2 angespielt

    Blutrache im Multiplayermodus

    Der Multiplayermodus des ersten The Darkness war wegen technischer Probleme nahezu unspielbar, in Teil 2 soll alles anders werden - immerhin ist Digital Extremes für das Werk zuständig. Golem.de hat sich in der kooperativen Spielart "Vendetta" bereits Scharmützel mit Licht und Schatten geliefert.

    06.12.20112 KommentareVideo

  2. The Darkness 2: Action mit vier Armen

    The Darkness 2

    Action mit vier Armen

    Der übersinnlich begabte Mafiaspross Jackie Estacado tritt in dem von Digital Extremes entwickelten The Darkness 2 erneut mit bis zu zwei irdischen Schießprügeln und zwei Dämonengreifern gleichzeitig an.

    08.02.20113 Kommentare

Anzeige
  1. Spieletest: The Darkness - Horror, Action und Atmosphäre

    Spieletest: The Darkness - Horror, Action und Atmosphäre

    Für das großartige "Chronicles Of Riddick" durften die Starbreeze Studios im Jahr 2004 Awards und andere Auszeichnungen in Massen einheimsen, jetzt legt man mit The Darkness nach - einem Horror-Action-Shooter, der auf einem Comic basiert und auf PlayStation 3 und Xbox 360 über weite Strecken neue Maßstäbe in Sachen Atmosphäre und Spannung setzt.

    13.08.200780 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Mac Mini im Test
    Ein teurer Spaß fürs Wohnzimmer
    Mac Mini im Test: Ein teurer Spaß fürs Wohnzimmer

    Mit dem neuen Mac Mini hat Apple erstmals seit mehr als fünf Jahren das Design des Kleinrechners grundlegend überarbeitet, dabei aber Chancen vertan.
    (Mac Mini)

  2. Samsung Galaxy S2 im Test
    Flinkes Leichtgewicht mit kräftigem Display
    Samsung Galaxy S2 im Test: Flinkes Leichtgewicht mit kräftigem Display

    Das Galaxy S2 von Samsung zeigt, was moderne Android-Smartphones können sollten: Das große Amoled-Display bildet satte Farben ab und der Zwei-Kern-Prozessor sorgt für reichlich Geschwindigkeit. Das Gehäuse hingegen ist Geschmackssache.
    (Samsung S2)

  3. Android-Tablet
    Base Tab 7.1 mit 7-Zoll-Display für 250 Euro
    Android-Tablet: Base Tab 7.1 mit 7-Zoll-Display für 250 Euro

    E-Plus hat mit dem Base Tab 7.1 einen Nachfolger des Base Tab vorgestellt. Auch das neue Modell des Android-Tablets hat einen 7 Zoll großen Touchscreen, der nun eine höhere Auflösung bietet. Zudem wurde die Prozessortaktrate erhöht und der interne Speicher des Tablets aufgestockt.
    (Android Tablet)

  4. ZDF-Zoom
    Im Zalando-Lager ist den Arbeitern Sitzen verboten
    ZDF-Zoom: Im Zalando-Lager ist den Arbeitern Sitzen verboten

    Ein ZDF-Team hat einen Mitarbeiter mit versteckter Kamera in das Logistikzentrum des Onlineversandhändlers Zalando bei Berlin arbeiten geschickt. "Zum Teil nicht menschenwürdig", beurteilte ein Experte die Bedingungen dort. Zalando will jetzt handeln.
    (Zalando)

  5. Android-Update
    Sony Xperia P erhält Ice Cream Sandwich
    Android-Update: Sony Xperia P erhält Ice Cream Sandwich

    Sonys Smartphone Xperia P wird nun auch in Deutschland auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich aktualisiert. Bereits seit einigen Tagen schaltet Sony die Updates Stück für Stück für die unterschiedlichen Märkte frei.
    (Sony Xperia P)

  6. Acer Iconia Tab W700
    Core-i-Tablet mit Windows 8 und Full-HD-Display für 700 Euro
    Acer Iconia Tab W700: Core-i-Tablet mit Windows 8 und Full-HD-Display für 700 Euro

    Acer hat zwei neue Tablets mit Windows 8 vorgestellt. Das W700 ist ein Tablet mit Core-i-Prozessor, während das W510 mit Intels neuem Atom-Prozessor Clever Trail arbeitet.
    (Acer Iconia)

  7. Android-Launcher
    Smartphone-Hersteller haben keine Lust auf Facebook Home
    Android-Launcher: Smartphone-Hersteller haben keine Lust auf Facebook Home

    Nach der Absage von Samsung haben auch andere Hersteller wie Sony Mobile, Lenovo, ZTE und Huawei sichtbar kein Interesse an Smartphones mit dem vorinstallierten Android-Launcher Facebook Home. Das HTC First war in den USA ein großer Misserfolg.
    (Android Launcher)


Verwandte Themen
2K Games

RSS Feed
RSS FeedThe Darkness

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige