Terratec

Artikel

  1. H & S Entwicklungsgesellschaft: Umbenanntes Terratec meldet Insolvenz an

    H & S Entwicklungsgesellschaft

    Umbenanntes Terratec meldet Insolvenz an

    Der Hardwarehersteller Terratec wurde umbenannt und hat einen Insolvenzantrag gestellt. Das Unternehmen soll jedoch gerettet werden, der vorläufige Insolvenzverwalter Eberhard Stock zeigt sich zuversichtlich.

    09.10.201244 Kommentare

  2. Noxon A540+: Audioplayer und Universalradio für die Stereoanlage

    Noxon A540+  

    Audioplayer und Universalradio für die Stereoanlage

    Terratecs Noxon A540+ ist erhältlich. Eigentlich sollte der Netzwerk-Audioplayer mit DAB, DAB+, FM-Radio und integriertem Internetradio schon vor zwei Wochen auf den Markt kommen.

    04.11.20115 Kommentare

  3. Internetradio: Noxon 540 als Hi-Fi-Baustein im Alugehäuse für 250 Euro

    Internetradio

    Noxon 540 als Hi-Fi-Baustein im Alugehäuse für 250 Euro

    Ende Februar 2011 will Terratec seinen bereits auf der letzten IFA angekündigten Streamingclient Noxon 540 auf den Markt bringen. Anders als frühere Noxons verfügt er nicht über Lautsprecher, sondern ist als Hi-Fi-Baustein vorgesehen.

    02.02.201118 Kommentare

Anzeige
  1. Cinergy T PCIe Dual: DVB-T-Steckkarte mit Doppeltuner

    Cinergy T PCIe Dual

    DVB-T-Steckkarte mit Doppeltuner

    Terratec hat eine neue PCI-Express-Karte mit zwei Empfängern für DVB-T-Fernsehsender vorgestellt. Eine einfache Zimmerantenne liegt der Cinergy T PCIe Dual bei.

    11.11.201044 Kommentare

  2. Aureon 7.1 USB: Externe Raumklang-Soundlösung von Terratec

    Aureon 7.1 USB

    Externe Raumklang-Soundlösung von Terratec

    Vor allem Notebooks und Netbooks sollen von Terratecs externer Soundlösung Aureon 7.1 USB profitieren. Die Nachfolgerin der Aureon 5.1 USB wird ab November 2010 ausgeliefert.

    29.10.201030 Kommentare

  3. Terratec: Neue Noxon-Internetradios

    Terratec

    Neue Noxon-Internetradios

    Ifa 2010 Terratec hat eine Reihe neuer Noxon-Internetradios angekündigt. Sie sollen vom Klang, der Bedienung und dem Design her besser sein als ihre Vorgänger - außerdem bringt Terratec sein erstes Internetradio im Hi-Fi-Format.

    08.09.201034 Kommentare

  1. Fernsehstick: Terratec stellt Cinergy T Stick mini für DVB-T vor

    Fernsehstick

    Terratec stellt Cinergy T Stick mini für DVB-T vor

    Terratec hat mit dem Cinergy T Stick mini einen kompakten DVB-T-Stick für den USB-Port vorgestellt. Das Gerät ist vornehmlich für kleine Notebooks gedacht und soll den Fernsehempfang unterwegs ermöglichen.

    02.07.201043 Kommentare

  2. Kompakter DVB-T-Stick für Windows und MacOS X

    Kompakter DVB-T-Stick für Windows und MacOS X

    Terratec hat mit dem T3 einen kleinen USB-Fernsehempfänger für DVB-T vorgestellt. Das Gerät besitzt einen versenkbaren USB-Stecker für den leichteren Transport und ist HDTV-tauglich. Derzeit wird DVB-T allerdings nur in Standardauflösung gesendet.

    22.04.200942 Kommentare

  3. Neue Universal- und Diversity-Tuner von Terratec

    Neue Universal- und Diversity-Tuner von Terratec

    Terratec hat zwei neue USB-Fernsehempfänger für Windows- und MacOS-X-PCs vorgestellt: den Terratec H5 für DVB-T, DVB-C, analoges Fernsehen und FM-Radio sowie den TerraTec T5 für DVB-T mit zwei Tunern.

    03.04.200923 Kommentare

  4. Terratec mit Fernsehlösungen für DVB-C/T und DVB-S2

    Terratec mit Fernsehlösungen für DVB-C/T und DVB-S2

    Terratec hat zwei Fernsehboxen vorgestellt, die für den Empfang von digitalem Fernsehen am PC geeignet sind. Sie werden per USB angeschlossen. Während die TerraTec S7 für Satellitenfernsehen (DVB-S2/DVB-S) und Sat-Radio ausgelegt ist, arbeitet die TerraTec H7 mit DVB-T und DVB-C zusammen.

    24.03.200916 Kommentare

  5. Kompaktes Internetradio mit Anschluss an Musikdienste

    Kompaktes Internetradio mit Anschluss an Musikdienste

    Terratec hat mit dem Noxon iRadio Cube ein Hardware-Internetradio vorgestellt, das mit Napster-Zugriff ausgerüstet auch deren Musikflatrate nutzen kann. Außerdem können Podcasts und Internet-Radiostreams abgespielt werden. Auch ein UKW-Radio für den Empfang konventioneller Sendungen wurde nicht vergessen.

    03.11.200826 Kommentare

  6. Noxon napstert

    Terratec bringt seinen Noxon-Internetradios den Zugriff auf den Musikdienst Naspter bei. Die Musikflatrate von Napster können Nutzer einen Monat lang kostenlos ausprobieren.

    31.10.20087 Kommentare

  7. Terratec: iRadio mit iPod-Steckplatz und DVB-T für Eee-PC

    Terratec: iRadio mit iPod-Steckplatz und DVB-T für Eee-PC

    Auf der CeBIT 2008 zeigt Terratec derzeit den lange erwarteten Nachfolger des "Noxon iRadio", der um einige Detailfunktionen und vor allem einen iPod-Steckplatz erweitert wurde. Für Besitzer von Asus' Eee-PC bietet der Hersteller außerdem nun vermehrt Linux-Treiber für seine DVB-T-Empfänger, auch für recht alte Geräte.

    06.03.200820 Kommentare

  8. USB-Tuner für Satellitenempfang am Mac

    Terratec stellt mit dem "Cinergy S USB Mac" ein DVB-S-Modul für den Mac vor, das zusammen mit Elgatos TV-Software ausgeliefert wird. Das Modul wird per USB an den Rechner angeschlossen und erlaubt den Empfang von TV- und Radioprogrammen über Satellit sowie die Aufzeichnung der Sendung.

    13.02.200825 Kommentare

  9. DVB-T-Stick im Kompaktformat

    DVB-T-Stick im Kompaktformat

    Terratec hat mit dem "Cinergy T USB XXS" einen sehr kleinen DVB-T-Stick vorgestellt. Das Gerät soll deshalb vor allem für den Einsatz am Notebook geeignet sein, aus dessen USB-Schacht es kaum hervorragt.

    21.01.200832 Kommentare

  10. USB-Stereo-Grenzflächenmikrofon von Terratec

    Terratec hat ein Stereo-Grenzflächenmikrofon angekündigt, das per USB an den Rechner angeschlossen wird. Mit dem Mikrofon sollen hochqualitative Aufnahmen möglich sein, wobei die Technik hinsichtlich der Positionierung im Raum wenig anspruchsvoll sein soll. Der iQuader von Terratec wurde mit Brauner Microphones entwickelt.

    11.01.200814 Kommentare

  11. USB-Stick mit DVB-T, Analog-TV und UKW-Radio

    USB-Stick mit DVB-T, Analog-TV und UKW-Radio

    Mit dem "Cinergy Hybrid T USB XS FM" wertet Terratec seinen Fernseh-Stick um eine Radio-Funktion auf. Das Gerät empfängt neben dem digitalen terrestrischen Fernsehen (DVB-T) auch analoges Fernsehen und UKW-Sender.

    04.01.200843 Kommentare

  12. Terratec: DVB-S2-Karte für HDTV und CI-Module - auch für USB

    Terratec: DVB-S2-Karte für HDTV und CI-Module - auch für USB

    Mit der "Cinergy S2 PCI HD" bringt Terratec Anfang Dezember 2007 eine neue TV-Karte für den digitalen Satellitenempfang auf den Markt. Der Empfänger arbeitet nach DVB-S2, kann also auch hochaufgelöste Inhalte aus dem All verarbeiten. Da diese meist verschlüsselt sind, gibt es noch zwei passende CI-Module: eines für den PCI-Steckplatz sowie ein CI-Gerät, das per USB angeschlossen wird.

    26.11.200720 Kommentare

  13. Noxon iRadio/2 Audio lernen AAC, Ogg Vorbis und WPA2

    Mit einer neuen Firmware bringt Noxon seinen beiden WLAN-Audio-Playern "Noxon iRadio" und "Noxon 2 Audio" neue Funktionen bei, darunter neue Audioformate, die Möglichkeit, auch Podcasts abspielen, sich nach bestimmter Zeit abschalten und neuerdings auch WPA-2-verschlüsselte Verbindungen unterstützen zu können.

    04.12.200669 Kommentare

  14. DVB-T im Auto mit 140 km/h

    DVB-T im Auto mit 140 km/h

    In Berlin, genauer eigentlich um Berlin herum, führt Terratec anlässlich der IFA 2006 einen neuen DVB-T-Empfänger für Notebooks vor. Der USB-Stick garantiert dank zweier Tuner, die zusammengeschaltet werden, stabilen Empfang auch bei höheren Geschwindigkeiten. Golem.de begab sich auf Testfahrt.

    02.09.200654 Kommentare

  15. Hybrid-USB-Tuner: AverMedia wirft TerraTec Rufschädigung vor

    Kurz nach der CeBIT 2006 hatte TerraTec verkündet, künftig mittels Gebrauchsmusterschutz gegen Nachahmer vorzugehen, die ebenfalls Hybrid-USB-Stick-Tuner anbieten. Nun hat sich der abgemahnte Konkurrent AverMedia zu Wort gemeldet und TerraTecs Anschuldigungen scharf widersprochen - und plant, rechtliche Schritte wegen Rufschädigung durch TerraTec einzuleiten.

    06.04.20063 Kommentare

  16. Musikplattform BeSonic soll wieder auferstehen

    Die Musikplattform BeSonic soll wiederbelebt werden. Auf der Website sollen Künstler Songs einstellen und Hörer sich einen Überblick über die "freie" Musikszene verschaffen können. Um das Ganze auf rechtlich sichere Beine zu stellen, laufen derzeit Verhandlungen mit der GEMA über eine spezielle Lizenz für die Promotion-Plattform.

    28.03.200618 Kommentare

  17. Hybrid-USB-Tuner - Terratec geht gegen Nachahmer vor

    Das deutsche Unternehmen Terratec geht gegen Konkurrenten vor, die als Nachzügler ebenfalls mit Hybrid-TV-Tunern in USB-Stick-Größe aufwarten. Als Erstes hat Avermedia eine Abmahnung wegen des gerade erst auf der CeBIT 2006 vorgestellten "AVerTV Hybrid+FM Volar" erhalten.

    16.03.200619 Kommentare

  18. Dual-DVB-T-Tuner für PCI-Express und PCI

    Auf der IFA 2005 zeigt Terratec eine gemeinsam mit Micronas entwickelte TV-Empfangssteckkarte, die nicht nur zwei DVB-T-Tuner beherbergt, sondern auch für PCI-Express-Systeme gedacht ist. Auch Hauppauge wird auf der Messe eine Dual-DVB-T-Karte zeigen, setzt aber noch auf PCI.

    31.08.20056 Kommentare

  19. USB-Stick-Tuner vereint DVB-T und Analog-TV

    USB-Stick-Tuner vereint DVB-T und Analog-TV

    Mit seinem im USB-Stick-Format gehaltenen kompakten Fernseh-Tuner "Cinergy Hybrid T USB XS" erlaubt Terratec den Empfang von analogem und digitalem terrestrischem Fernsehen. Wie bei Hybrid-Tunern üblich, kann - anders als bei Dual-Geräten - nur eine der beiden Empfangsarten und nicht beides gleichzeitig genutzt werden.

    27.07.200545 Kommentare

  20. Cinergy 1400 DVB-T - Neue DVB-T-Karte von TerraTec

    TerraTec liefert ab Juni 2005 den Nachfolger der DVB-T-Steckkarte Cinergy 1200 DVB-T aus. Viel Neues bietet die Cinergy 1400 DVB-T aber nicht.

    23.05.20057 Kommentare

  21. Wavetable-Karte und FireWire-Soundkarte von Terratec

    Mit zwei neuen Produkten will Terratec hauptsächlich Musiker ansprechen: Zum einen mit der FireWire-Soundkarte "Terratec Producer Phase X 24 FW", einer erweiterten Version der Phase 24, zum anderen mit der Wave XTable, einer Wavetable-Erweiterung mit 500 zusätzlichen MIDI-Sounds für Soundkarten mit entsprechendem Steckplatz.

    11.04.20054 Kommentare

  22. Musikportal BeSonic nun wirklich am Ende?

    Das 1999 mit Bertelsmann-Geldern gestartete, zwischenzeitlich insolvente und im März 2003 von TerraTec übernommene englisch- und deutschsprachige Musikportal BeSonic scheint nun endgültig am Boden zu liegen. Schuld ist laut TerraTec ein durch Festplattenfehler bedingter Datenverlust, so dass nun gar nichts mehr geht.

    08.12.20040 Kommentare

  23. TerraTec Grabster AV 250 digitalisiert Videos

    TerraTec Grabster AV 250 digitalisiert Videos

    TerraTec will in Kürze den Grabster AV 250 mit einem neuen Chipsatz auf den Markt bringen. Das Gerät erlaubt es, analoge Videos zu digitalisieren und bietet dazu diverse Eingänge an.

    16.11.20040 Kommentare

  24. Preiswerte USB-5.1-Soundkarte von TerraTec

    TerraTec bringt mit der Aureon 5.1 USB MK II eine externe Soundlösung auf den Markt, die per USB-Stecker an Notebook oder PC angeschlossen wird und damit eine 5.1-Tonausgabe ermöglicht.

    16.11.20040 Kommentare

  25. Externer DVB-T-Tuner auch von TerraTec

    Externer DVB-T-Tuner auch von TerraTec

    Nach einigen anderen Herstellern bietet nun auch TerraTec mit der Cinergy T2 einen externen DVB-T-Tuner für den Anschluss an PC und Notebook an. Die Videodaten werden per USB-2.0-Schnittstelle geliefert, über welche die Cinergy T2 auch mit Strom versorgt wird.

    08.11.20040 Kommentare

  26. TerraTec Noxon Audio: WLAN-MP3-Player für 100,- Euro

    TerraTec Noxon Audio: WLAN-MP3-Player für 100,- Euro

    Mit Noxon Audio liefert TerraTec einen MP3- und WMA-fähigen Audioplayer, der seine Musik vom heimischen PC per WLAN bezieht. Außerdem kann Noxon Audio zum Hören von Internet-Radiostationen genutzt werden.

    08.11.20040 Kommentare

  27. TerraTec bringt FireWire-Soundkarte und Boxensysteme

    TerraTec hat zusätzlich zu den Lautsprechersystemen HomeArena MX 2.1 und MX 5.1, die, wie ihre Namen schon andeuten, 5.1- und 2.1-Systeme sind, noch eine externe FireWire-Soundkarte vorgestellt.

    19.10.20040 Kommentare

  28. DVB-T- und DVB-C-Empfänger von TerraTec

    DVB-T- und DVB-C-Empfänger von TerraTec

    Neben seinem DVB-S-Empfänger bietet TerraTec bald auch je einen DVB-C- und DVB-T-Empfänger als PCI-Steckkarte für PCs. Damit lässt sich dann digitales Kabelfernsehen bzw. terrestrisch ausgestrahltes Digitalfernsehen empfangen und aufzeichnen.

    01.09.20040 Kommentare

  29. Soundkarte mit S/PDIF für unter 20 Euro

    TerraTec hat seine Soundkarten Aureon 7.1 FireWire und Aureon 7.1 Universe um 20 Prozent im Preis gesenkt. Am unteren Ende bietet TerraTec die mit digitalen Ein- und Ausgängen ausgestattete neue Aureon 5.1 PCI für knapp unter 20,- Euro an.

    24.08.20040 Kommentare

  30. Grafikkarten? Nicht mehr von TerraTec

    Nachdem Guillemot bereits aus dem Grafikkarten-Geschäft ausstieg, folgt nun auch das deutsche Unternehmen TerraTec. Die bereits angekündigten neuen Boards der beiden Hersteller ATI und Nvidia sollen nicht mehr ins TerraTec-Portfolio aufgenommen werden.

    19.05.20040 Kommentare

  31. TerraTec liefert seine ATI-Grafikkarten aus

    Wie bereits angekündigt, zählt seit kurzem auch TerraTec zu den ATI-Partnern und bietet in Zukunft neben GeForceFX-Grafikkarten auch deren Radeon-Konkurrenz an. Nun hat TerraTec auch seine ersten Radeon-Grafikkarten vorgestellt, die wie bisherige TerraTec-Grafikkarten unter der Marke Mystify vermarktet werden.

    28.01.20040 Kommentare

  32. TerraTec Aureon 7.1 FireWire - 8-Kanal-Klang via Firewire

    TerraTec Aureon 7.1 FireWire - 8-Kanal-Klang via Firewire

    Der deutsche Hersteller TerraTec hat eine externe Soundkarte für den Anschluss an die FireWire-Schnittstelle ins Angebot aufgenommen. Unter dem Namen "Aureon 7.1 FireWire" bietet sie 8-Kanal-Raumklang und ein Metallgehäuse mit beleuchteten Drehreglern.

    08.01.20040 Kommentare

  33. Grafikkarten: TerraTec nun auch ATI-Partner

    Nachdem TerraTec bisher ausschließlich Grafikkarten mit Nvidia-Grafikchips anbietet, will das deutsche Unternehmen ab Mitte Januar 2004 auch Produkte mit den konkurrierenden ATI-Grafikchips anbieten. Die Gespräche mit dem kanadischen Unternehmen wurden laut TerraTec bereits erfolgreich abgeschlossen.

    08.01.20040 Kommentare

  34. Externer USB-2.0-TV-Tuner von Terratec

    Mit der externen TV-Box Cinergy 200 USB ermöglicht Terratec sowohl den Empfang von analogen TV-Programmen am Notebook oder stationären Rechnern als auch die Möglichkeit, Videos aus analogen Quellen zu digitalisieren und weiterzuverarbeiten.

    07.11.20030 Kommentare

  35. MPEG-2-Videokompression für Notebook und PC (Update)

    MPEG-2-Videokompression für Notebook und PC (Update)

    Sowohl ADS Technologies als auch TerraTec haben neue Videodigitalisierungslösungen für Notebooks und PCs vorgestellt: Während ADS mit "DVD Xpress" eine externe USB-2.0-Lösung zur Echtzeit-MPEG-2-Kompression liefert, ist TerraTecs "Cameo 400 AV mobile" für die PC-Card-Schnittstelle gedacht. Bei der Cameo 200 RT handelt es sich um ein weiteres Videoschnitt-Paket inkl. Firewire-Karte.

    31.10.20030 Kommentare

  36. Mystify Black Widow - Ethernet-Switch für Gamer von TerraTec

    Mystify Black Widow - Ethernet-Switch für Gamer von TerraTec

    TerraTec Electronic steigt ins Geschäft für Netzwerk-Hardware ein und konzentriert sich auch dabei auf Spielefans. Der "Mystify Black Widow" getaufte 5-Port-Ethernet-Switch soll das Spielen im lokalen Netzwerk vereinfachen.

    10.10.20030 Kommentare

  37. DAB-DigitalRadio-Empfänger DR 1000 mit UKW-Teil von TerraTec

    Der neu vorgestellte DAB-DigitalRadio-Empfänger DR 1000 von TerraTec Electronic beinhaltet nicht nur einen DAB-Tuner, sondern auch noch einen UKW-PPL-Tuner mit RDS-Funktionen für den analogen Radioempfang.

    01.09.20030 Kommentare

  38. TerraTec steigt ins Case-Modding-Geschäft ein

    TerraTec Electronic bietet ab September 2003 unter dem Namen "Mystify IT" eine Reihe von Produkten zum Case-Modding, also der Veränderung und Verschönerung von Computergehäusen an. Die Palette reicht dabei von verschiedenfarbigen Leuchtdioden über fluoreszierende Kabel bis zu leisen Kühlern für CPU oder Festplatte.

    01.09.20030 Kommentare

  39. Auch TerraTec kündigt GeForceFX-5900-Ultra-Grafikkarte an

    Auch TerraTec kündigt GeForceFX-5900-Ultra-Grafikkarte an

    Auch TerraTec hat nun wie bereits erwartet eine Grafikkarte mit Nvidias neuem Grafikprozessor-Topmodell GeForceFX 5900 Ultra angekündigt. Der Mystify 5900 Ultra getauften Grafikkarte ist ein Spielepaket aus "Tom Clancy's Splinter Cell", "Gun Metal" und "Warcraft III" beigelegt.

    12.06.20030 Kommentare

  40. Neue GeForceFX-Grafikkarten von TerraTec

    Nachdem mittlerweile fast jeder Nvidia-Partner Grafikkarten mit den GeForceFX-Chips der Serien 5200 und 5600 für den unteren bis mittleren Preisbereich auf den Markt gebracht oder angekündigt hat, folgt nun auch der deutsche Hardwarehersteller TerraTec. Bei den drei neuen TerraTec-Grafikkarten handelt es sich um die Mystify 5200, Mystify 5200 Ultra und Mystify 5600 Pro.

    27.05.20030 Kommentare

  41. Auch TerraTec präsentiert vernetztes Home Entertainment

    Auch TerraTec präsentiert vernetztes Home Entertainment

    Auf der CeBIT 2003 präsentieren verschiedene Hersteller ihre Vorstellungen vom vernetzten Heim und von den dadurch entstehenden Möglichkeiten für den TV- und Video-Bereich. TerraTec etwa zeigt eine multimediale Video-TV-Server-Lösung unter dem Namen Lancaster, die sich aus mehreren Komponenten zusammensetzt.

    17.03.20030 Kommentare

  42. TerraTec übernimmt BeSonic

    TerraTec hat die Internet-Musik-Plattform BeSonic übernommen. Der Hardware-Hersteller will BeSonic "zurück zu den Wurzeln" führen und in den nächsten Monaten zu einer Künstler- und Promotion-Plattform für die Musikbranche umbauen.

    05.03.20030 Kommentare

  43. TerraTec bringt Soundkarte mit Splinter Cell und Morrowind

    TerraTec bringt Soundkarte mit Splinter Cell und Morrowind

    TerraTec bietet ab sofort die 5.1-Soundkarte Aureon im Paket zusammen mit den PC-Spielen Tom Clancy's Splinter Cell, Morrowind und Warcraft III an. Die Aureon 5.1 ist dabei laut TerraTec speziell auf die Bedürfnisse von Spielern zugeschnitten.

    27.02.20030 Kommentare

  44. Terratec: GeForce-FX-Ultra-Grafikkarten werden ausgeliefert

    Auf Nachfrage von Golem.de hat der deutsche Hersteller Terratec am heutigen Mittwoch, dem 26. Februar 2003, angegeben, mit der Auslieferung erster GeForce-FX-5800-Ultra-Grafikkarten begonnen zu haben. Auf die günstigere und nicht ganz so hoch getaktete GeForce FX 5800 muss man noch ein bis zwei Wochen länger warten.

    26.02.20030 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Asus
    Multimedia-Notebook mit mattem Display
    Asus: Multimedia-Notebook mit mattem Display

    Multimedia-Notebooks mit guten Displays sind selten, Asus verbaut nun zumindest in einigen Modellen ein mattes Display. Eine externe Box lässt zudem den Ton satter klingen.
    (Asus N75)

  2. Kim Schmitz
    "Ich bin kein Krimineller"
    Kim Schmitz: "Ich bin kein Krimineller"

    "Wir haben nichts falsch gemacht. Ich bin kein Krimineller" und "Ich habe Nutzern nur Onlinespeicherplatz und Bandbreite angeboten", sagt Kim Schmitz alias Kim Dotcom in seinem ersten Fernsehinterview im neuseeländischen Fernsehen nach seiner Festnahme wegen Megaupload.
    (Kim Schmitz)

  3. DSLR-Gerüchte
    Nikon D600 als Nachfolger für die D700
    DSLR-Gerüchte: Nikon D600 als Nachfolger für die D700

    Nikons Vollformatkamera D700 wird bald durch ein neues Modell ersetzt, hat Nikon Rumors erfahren. Die neue Kamera soll D600 heißen, nachdem der eigentlich schlüssigere Name D800 durch ein deutlich teureres Modell besetzt wurde.
    (Nikon Rumors)

  4. Sony Vaio Duo 11
    Tablet-PC im Slider-Design mit Stift und Windows 8
    Sony Vaio Duo 11: Tablet-PC im Slider-Design mit Stift und Windows 8

    Mit dem Vaio Duo 11 kündigt Sony eine Mischung aus Notebook und Tablet-PC im Slider Design an, das mit Windows 8 als Betriebssystem arbeitet, über einen Stylus-Stift verfügt und 1,3 kg wiegt.
    (Sony Vaio Duo 11)

  5. EOS 6D
    Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera
    EOS 6D: Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera

    Mit der EOS 6D hat Canon eine Antwort auf Nikons D600 gegeben. Die neue Vollformatkamera von Canon ist ebenfalls relativ preiswert und kleiner als zum Beispiel eine 5D Mark III.
    (Canon Eos 6d)

  6. Microsoft
    Outlook 2013 ohne .xls und .doc
    Microsoft: Outlook 2013 ohne .xls und .doc

    Microsofts Outlook 2013 wird einige Altlasten loswerden. Dazu gehören auch die alten Word- und Excel-Dateiformate .doc und .xls.
    (Outlook 2013)

  7. Cyanogenmod
    Fünfte M-Version von CM11 veröffentlicht
    Cyanogenmod: Fünfte M-Version von CM11 veröffentlicht

    Das Team von Cyanogenmod stellt eine weitere Monatsversion von CM11 zum Download bereit, die sich eher auf Detailverbesserungen konzentriert. Ein zwischenzeitlicher Ausfall der Internetseite von Cyanogenmod ist mittlerweile behoben worden.
    (Cyanogenmod 11)


Verwandte Themen
DVB-S, DVB-T, Sound-Hardware, Digital-Fernsehen, Internetradio, Netzwerk-Player, Tom Clancy, RIAA, Heimvernetzung, Projektmanagement, Audio, Webcam, Videobearbeitung, Raumklang

RSS Feed
RSS FeedTerratec

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de