Telefonanlage

Artikel

  1. Unify: Ex-Siemens-Sparte entlässt die Hälfte der Beschäftigten

    Unify

    Ex-Siemens-Sparte entlässt die Hälfte der Beschäftigten

    Der Telefonanlagenhersteller Unify, der noch fast zur Hälfte zu Siemens gehört, steht unter Druck wegen der Digitalisierung des Bereiches. Jetzt sollen bei der früheren Siemens Enterprise Communications 3.800 Stellen wegfallen.

    03.06.20148 Kommentare

  1. SIP Connect 1.1: International einheitliche Standards für IP-Telefonanlagen

    SIP Connect 1.1

    International einheitliche Standards für IP-Telefonanlagen

    Wer sich heute eine SIP-Trunk-basierte Telefonanlage zulegen möchte, muss zuerst herausfinden, ob diese technisch kompatibel zum Netz seines Providers ist. Das soll sich jetzt ändern.

    01.11.20133 Kommentare

  2. Freie Telefonanlage: Gemeinschaft 5.0 ohne Asterisk veröffentlicht

    Freie Telefonanlage

    Gemeinschaft 5.0 ohne Asterisk veröffentlicht

    Die freie, auf Freeswitch basierende Telefonanlage Gemeinschaft ist in der Version 5.0 erschienen. Der Code wurde nach dem Wechsel von Asterisk auf Freeswitch komplett neu geschrieben.

    24.12.20127 Kommentare

Anzeige
  1. Asterisk: µElastix macht das Raspberry Pi zur Telefonanlage

    Asterisk

    µElastix macht das Raspberry Pi zur Telefonanlage

    Das Elastix-Team hat seine auf Asterisk basierende Telefonanlagensoftware für das Raspberry Pi portiert. Damit lässt sich die Miniplatine unter anderem als PBX-Anlage für SIP oder IAX nutzen.

    14.12.201234 Kommentare

  2. Freie Telefonanlage: Asterisk 11 mit WebRTC und Long-Term-Support

    Freie Telefonanlage

    Asterisk 11 mit WebRTC und Long-Term-Support

    Die freie Telefonanlagensoftware Asterisk ist in der Version 11 erschienen, die langfristig unterstützt werden soll. Wichtigste Neuerung ist die Unterstützung von WebRTC zur Echtzeitkommunikation direkt aus dem Browser.

    05.11.20126 Kommentare

  3. Telefonanlagen: Gemeinschaft 4.0 setzt auf Freeswitch

    Telefonanlagen

    Gemeinschaft 4.0 setzt auf Freeswitch

    Bei der freien Telefonanlage Gemeinschaft 4.0 gibt es grundlegende Änderungen: Statt Asterisk wird Freeswitch verwendet und die Benutzeroberfläche wird mit Ruby-on-Rails erzeugt statt wie bisher mit PHP.

    11.01.20124 Kommentare

  1. Internettelefonie: Software soll vor Voice-over-IP-Betrug schützen

    Internettelefonie

    Software soll vor Voice-over-IP-Betrug schützen

    Eine neue Software soll Betreiber virtueller Telefonanlagen vor Datendiebstahl und Gebührenbetrug schützen. Entwickelt wurde sie von der Hochschule Darmstadt und Toplink. Sie soll 2012 veröffentlicht werden.

    07.10.20110 Kommentare

  2. Kabel Deutschland: AVM Fritzbox 6360 Cable nur für Neukunden

    Kabel Deutschland

    AVM Fritzbox 6360 Cable nur für Neukunden

    AVMs WLAN-N-Router mit integriertem Kabelmodem gibt es nun auch für Kunden von Kabel Deutschland. Die Fritzbox 6360 Cable wird auch Geschäftskunden angeboten, für die es eine neue 100-MBit/s-Internetflatrate mit vier VoIP-Telefonleitungen gibt.

    04.05.201117 Kommentare

  3. Gemeinschaft 4.0: Freie und sichere Telefonanlage für das BSI

    Gemeinschaft 4.0

    Freie und sichere Telefonanlage für das BSI

    Das für seine Asterisk-Distribution Gemeinschaft bekannte Unternehmen Amooma soll im Auftrag des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eine sichere VoIP-Telefonanlage entwickeln. Diese soll auch komplett verschlüsselte Telefonate ermöglichen.

    19.01.201146 Kommentare

  4. Freie Telefonanlage: Asterisk 1.8 LTS für Google Talk und Voice

    Freie Telefonanlage

    Asterisk 1.8 LTS für Google Talk und Voice

    Die freie Telefonanlage Asterisk unterstützt mit Version 1.8 auch die Google-Dienste Talk und Voice. Zudem kann Asterisk mit verschiedenen Kalenderformaten verwendet werden.

    25.10.20109 Kommentare

  5. Snom One: Berliner VoIP-Spezialist stellt eigene Telefonanlage vor

    Snom One

    Berliner VoIP-Spezialist stellt eigene Telefonanlage vor

    Der Berliner VoIP-Spezialist Snom hat mit Snom One eine eigene Telefonanlage vorgestellt. Damit ergänzt er sein Portfolio aus VoIP-Telefonen und anderen VoIP-Endgeräten. Die Anlage ist speziell auf die Snom-Telefone zugeschnitten.

    05.10.201010 Kommentare

  6. AVM: Fritzbox 6360 Cable für den Kabelanschluss lieferbar

    AVM

    Fritzbox 6360 Cable für den Kabelanschluss lieferbar

    Die ersten Kabelnetzbetreiber bieten die Fritzbox 6360 Cable an. AVMs WLAN-Router beherbergt ein Euro-Docsis-3-kompatibles Kabelmodem und bietet die sonst üblichen Fritzbox-Funktionen.

    04.10.201058 Kommentare

  7. Skype Connect 1.0: Skype für SIP-basierte Telefonanlagen

    Skype Connect 1.0

    Skype für SIP-basierte Telefonanlagen

    Unter dem Namen Skype Connect 1.0 bietet Skype ab sofort eine SIP-Anbindung für Telefonanlagen an. Die als Skype-für-SIP entwickelte Lösung erlaubt es Unternehmen, ihre bestehenden Telefonanlagen mit Skype für aus- und eingehende Gespräche zu verbinden.

    31.08.20104 KommentareVideo

  8. Gemeinschaft

    Freie Telefonanlage auf Debian Squeeze

    Gemeinschaft in Version 3.0 ist für die Installation auf Debian 6.0 Squeeze optimiert. In der freien Telefonanlage werden dadurch Anwendungen wie Asterisk oder Hylafax auf dem aktuellen Stand gehalten. Das neue Gruppen- und Rechtekonzept bietet eine granuläre Rechtevergabe.

    20.08.201030 Kommentare

  9. Mobydick 6 - kostenlose Version der Asterisk-Telefonanlage

    Pascom hat seine auf Asterisk basierende VoIP-Telefonanlage Mobydick in der Version 6 veröffentlicht und zugleich eine neue, kostenlose Communityvariante eingeführt.

    31.03.20101 Kommentar

  10. Sipgate Trunking nicht nur für Asterisk

    Cebit Der VoIP-Anbieter Sipgate unterstützt ab sofort auch SIP-Trunking zur Anbindung von Telefonanlagen über Voice over IP.

    18.02.201012 Kommentare

  11. Skype über SIP-Telefonanlagen nutzen

    Unternehmen können nun mit ihren SIP-basierten Telefonanlagen Telefongespräche auch über Skype führen. Das noch in der Betaphase befindliche "Skype für SIP" richtet sich an Unternehmen jeder Größe.

    03.12.200912 Kommentare

  12. Asterisk-Telefonanlage Starface 4.0 veröffentlicht

    Asterisk-Telefonanlage Starface 4.0 veröffentlicht

    Das Karlsruher Unternehmen Vertico Software hat seine auf Asterisk basierende Telefonanlage Starface in der Version 4.0 veröffentlicht. Die neue Version soll eine verbesserte Anlagenvernetzung, vereinfachte Verwaltung von Endgeräten und neue Schnittstelle zur ERP- und CRM-Integration bieten.

    25.11.20097 Kommentare

  13. Skype-Anbindung für Asterisk verfügbar

    Digium hat sein Skype-Plug-in für die freie Telefonanlagensoftware Asterisk veröffentlicht. Damit können Skype-Verbindungen über die Telefonanlage aufgebaut werden.

    02.09.200915 Kommentare

  14. Sipgate-API für webbasierte Telefonanlage geöffnet

    Die webbasierte Telefoniesoftware Sipgate Team kann nun auch an freie und kommerzielle Software angebunden werden. Dazu stellt der Voice-over-IP-Anbieter (VoIP) Sipgate nun ein eigenes API zur Verfügung.

    15.07.20098 Kommentare

  15. Skype For SIP für Unternehmen

    Mit dem Start der Betaversion von Skype For SIP drängt Skype verstärkt in den Markt für Unternehmenskommunikation. Unternehmen sollen mit dem Dienst über ihre Telefonanlagen Gespräche in Fest- und Mobilfunknetze mittels Skype führen können.

    23.03.200925 Kommentare

  16. Asterisk lernt Skype

    Die freie Telefonanlage Asterisk wird künftig mit Skype kommunizieren können. An einer entsprechenden Unterstützung arbeiten Skype und Digium, das Unternehmen hinter Asterisk. Die Software befindet sich derzeit im Betatest.

    28.09.200838 Kommentare

  17. Deutsche Sprachbausteine für Asterisk

    Amooma bietet über 400 deutsche Sprachbausteine für die freie VoIP-Telefonanlage Asterisk an. Sie sind kostenlos und können uneingeschränkt genutzt werden. Im Betatest befindet sich eine Software, die aus Text Sprachmodule erstellt.

    09.07.20084 Kommentare

  18. Lancoms Router sollen Telefonanlagen ersetzen

    Mit der neuen Version 7.20 seines Router-Betriebssystems LCOS will Lancom Telefonanlagen durch seine Business-VoIP-Routern ersetzen. Die neue Firmware bringt dazu einige neue VoIP-Funktionen für Unternehmen mit.

    14.08.200719 Kommentare

  19. Cruise Phone: Telefonanlage auf Asterisk-Basis

    Cruise Phone: Telefonanlage auf Asterisk-Basis

    Mit Cruise Phone verkauft die Cruise GmbH eine Telefonanlage für ISDN- und Internettelefonie, deren Basis die Open-Source-Software Asterisk bildet. Für Administratoren und Entwickler gibt es vollen Root-Zugriff per SSH-Verbindung auf das Gerät, so dass sich individuelle Erweiterungen einrichten lassen.

    07.05.200715 Kommentare

  20. Asterisk Now soll Asterisk-Einsatz vereinfachen

    Digium stellt mit Asterisk Now nun ein fertiges Paket, bestehend aus einer Linux-Distribution und der freien Telefonanlage Asterisk, zum Download bereit. Damit soll sich die Software in etwa 30 Minuten komplett konfigurieren lassen, ohne dass Linux-Kenntnisse vonnöten sind.

    04.01.20077 Kommentare

  21. Asterisk 1.4 mit Jabber-Integration

    Digium hat die neue Version 1.4.0 der freien Telefonanlage Asterisk veröffentlicht, die über 4.000 Änderungen gegenüber der Vorgängerversion enthalten soll. Dazu zählen auch neue Funktionen wie eine Integration des offenen Instant-Messaging-Protokolls Jabber.

    27.12.200611 Kommentare

  22. Asterisk@Home wird Trixbox

    Die früher unter dem Namen Asterisk@Home bekannte Linux-Distribution ist jetzt unter dem Namen Trixbox 1.1 erschienen. Die neue Version dient der Fehlerkorrektur. Die auf CentOS basierende Distribution ist zum schnellen Aufsetzen einer Voice-over-IP-Telefonanlage gedacht und lässt sich über ein Webinterface verwalten.

    27.06.20064 Kommentare

  23. VoIP-Gateway für TK-Anlagen von AVM

    VoIP-Gateway für TK-Anlagen von AVM

    Das VoIP-Gateway 5188 von AVM soll TK-Anlagen für bis zu acht Amtsleitungen Zugang zu Voice over IP (VoIP) gewähren. Auf Seiten der Telefonanlage sind dabei keine Änderungen erforderlich, eingerichtete Festnetzrufnummern bleiben unverändert nutzbar, zusätzlich erschließt sich aber die Welt der Internet-Telefonie.

    14.03.200615 Kommentare

  24. InoMedia.de: Telefonanlage im Netz

    Unter einer Servicenummer jederzeit erreichbar sein sollen Kunden von InoMedia.de. Das Unternehmen stellt eine virtuelle Telefonanlage zur Weiterleitung von Anrufen auf bis zu 120 Zielrufnummern bereit, die über ein Web-Interface gesteuert werden kann.

    15.02.20062 Kommentare

  25. Asterisk@Home 2.0 erschienen

    Asterisk@Home, eine Linux-Distribution zum schnellen Aufsetzen einer Voice-over-IP-Telefonanlage, ist in Version 2.0 erschienen und setzt auf der aktuelle Asterisk-Version 1.2 auf. Die Konfiguration erfolgt über ein Webinterface, außerdem kann Asterisk@Home Wartemusik abspielen und unterstützt Cisco XML Services.

    24.11.20059 Kommentare

  26. Asterisk 1.2 erschienen

    Digium hat die Version 1.2.0 der freien Telefonanlage Asterisk veröffentlicht. Gegenüber der letzten Version sollen mehr als 3.000 Verbesserungen in die neue Version eingeflossen sein, darunter auch zahlreiche neue Funktionen.

    18.11.20054 Kommentare

  27. D-Link mit VoIP-Lösungen für den Mittelstand

    D-Link hat eine Reihe von VoIP-Lösungen vorgestellt, die für mittelständische Unternehmen gedacht sind. Die "D-Link xStack IP Telephony Solutions" bestehen neben einer Telefonanlage für bis zu 25 Anschlüsse samt Konferenz-Server aus einer Analognetz-Anschlussbox für das normale Festnetz sowie VoIP-Telefongeräten mit 2,5-Zoll-Display.

    16.11.20054 Kommentare

  28. Asterisk: TK-Anlagen-Hersteller sollen IAX2 unterstützen

    Der Asterisk e.V. fordert alle Hersteller von Telefonanlagen auf, das offene IAX2-Protokoll zu unterstützen. Das "Inter Asterisk Exchange Protocol" (IAX2) erlaubt eine IP-basierte Telekommunikation über einen einzigen Port - ohne dass es Probleme mit NAT-Firewalls geben soll.

    15.11.200516 Kommentare

  29. OpenCom X32 - TK-Anlage mit ADSL-Modem-Router und VoIP

    OpenCom X32 - TK-Anlage mit ADSL-Modem-Router und VoIP

    Mit der OpenCom X32 liefert DeTeWe Systems nun eine weitere TK-Anlage mit integriertem Router und Unterstützung für Internet-Telefonie aus, anders als das Schwesterprodukt OpenCom 31lan verfügt sie aber zusätzlich über ein integriertes ADSL-Modem. Das Gerät kann wahlweise am analogen oder am ISDN-Festnetz betrieben werden, mit den bis zu vier anschließbaren analogen Telefonen ist Internet-Telefonie möglich.

    07.10.200528 Kommentare

  30. VoIP - Swyx setzt auf SIP

    Swyx will den Nutzern seiner VoIP-Telefonanlagen mehr Flexibilität bieten und erweitert seine Software SwyxWare in der Version 4.40 um SIP-Unterstützung (Session Initiation Protocol). Das Protokoll wird vor allem im privaten Bereich der Internettelefonie genutzt.

    15.03.20050 Kommentare

  31. Eumex C200 Pack verbindet ISDN, TV und PC

    Mit der Telefonanlage Eumex C200 Pack will T-Com die heimische Vernetzung vorantreiben. Die ISDN-Anlage mit integriertem ISDN-Controller und Anschlussmöglichkeit für zwei analoge Endgeräte lässt sich per USB oder Bluetooth auch mit dem PC verbinden. Zudem lassen sich Anrufe sowie MMS und SMS auf dem Fernseher anzeigen.

    22.02.20050 Kommentare

  32. ABox: Voice over IP für Telefonanlagen

    Der Telefonanlagen-Hersteller Auerswald bietet mit seiner ABox ein Gerät an, das es erlaubt, mit herkömmlichen Telefonanlagen über Voice-over-IP-Anbieter zu telefonieren. Die ABox schlägt die Brücke zwischen Telefonanlage und Breitband-Router.

    07.10.20040 Kommentare

  33. Tenovis baut Angebot für IP-Kommunikation aus

    Tenovis zeigt auf der CeBIT den neuen Communication Server Integral 55 Compact sowie eine XML-Anwendungsschnittstelle für Endgeräte. Die Integral 55 Compact ermöglicht die Anbindung von Filialen über Wähl- oder Festverbindungen sowie IP-Vernetzung an die Zentrale.

    20.03.20040 Kommentare

  34. Tenovis stellt virtuelle Telefonanlage vor

    Mit "Hosted Communication" will Tenovis auf der CeBIT ein flexibles Kommunikationspaket ohne technischen Ballast, insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen vorstellen. Der Kunde muss sich dabei nicht länger darum kümmern, seine technische Ausstattung auf dem aktuellen Stand zu halten, dies übernimmt Tenovis.

    19.03.20040 Kommentare

  35. On Hold TK: MP3-Player für die Telefonanlage

    Die Firma corporate music liefert mit "On Hold TK" eine MP3-Lösung für die Telefonwarteschleife. Diese besteht aus einem wartungs- und verschleißfreien MP3-Abspielgerät mit 32 MByte MultiMediaCard, bis zu 1,5 Stunden radiotauglicher, GEMA-freier Wartemusik sowie Sprachaufnahmen.

    17.03.20040 Kommentare

  36. FRITZ!X ISDN - Neue ISDN-Einsteigeranlage von AVM

    FRITZ!X ISDN - Neue ISDN-Einsteigeranlage von AVM

    Der Berliner Netzwerk-Hardware-Hersteller AVM liefert eine günstige Telefonanlage speziell für ISDN-Einsteiger, mit der sich das vorhandene analoge Telefon und Fax weiter einsetzen lassen. Für die Interneteinwahl mit dem PC ist eine FRITZ!Card integriert - wobei die Software dafür sorgen soll, dass der PC und die analogen Anschlüsse vor unerwünschten Verbindungen zu teuren 0190er- oder 0900er-Nummern geschützt sind.

    11.09.20030 Kommentare

  37. Bundesweite Durchsuchungsaktion gegen Telefonanlagen-Hacker

    Bei einer koordinierten Aktion von mehreren Staatsanwaltschaften, Polizeidienststellen der Bundesländer und des Bundeskriminalamtes (BKA) wurden am Morgen des 29.4.2003 37 Wohnungen wegen des Verdachts des Computerbetruges durchsucht.

    30.04.20030 Kommentare

  38. Elmeg bietet Bluetooth-Erweiterung für D@VOS-44.dsl

    Elmeg liefert für seine ISDN-Telefonanlage mit integriertem DSL/ISDN-Router D@VOS-44.dsl nun auch das eigentich bereits für Ende 2002 angekündigte optionale Bluetooth-Erweiterungsmodul. Damit sollen sich bis zu sieben mit Bluetooth ausgestattete Geräte wie Notebooks, Handys oder PDAs miteinander vernetzen lassen.

    20.02.20030 Kommentare

  39. ISDN-Kombianlage FRITZ!X USB v2.0 von AVM erhältlich

    Ab sofort ist die neue ISDN-Kombianlage FRITZ!X USB v2.0 von AVM zum Preis von 349,- DM im Handel erhältlich. Die Version 2.0 ist kleiner in den Abmessungen und in einem neuen Design gehalten. Für analoge Endgeräte wurden erweiterte Anschlussmöglichkeiten eingerichtet.

    28.09.20010 Kommentare

  40. Tiptel 355 ISDN 2-Kanal-Call Manager für ISDN-TK-Anlagen

    Der neue Call Manager vom Telekommunikationsspezialisten Tiptel erweitert kleine und mittlere Telefonanlagen um Vermittlungs- und Ansagefunktionen, die bisher eher großen Unternehmen vorbehalten waren.

    20.09.20010 Kommentare

  41. Teles verkauft den Geschäftsbereich iPBX-Telefonanlagen

    Die tevitel AG tritt zum 1. August 2001 die offizielle Nachfolge der Teles AG in der Telefonanlagen-Produktreihe iPBX an und übernimmt damit alle produktbezogenen Verpflichtungen gegenüber Endkunden und Händlern, insbesondere im Rahmen bestehender vertraglicher Vereinbarungen und der gesetzlichen Gewährleistung.

    12.09.20010 Kommentare

  42. Telefone & Anlagen mit Jahr-2000-Macken

    10.12.19990 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. BuyVIP
    Deutsches Amazon-Unternehmen gehackt
    BuyVIP: Deutsches Amazon-Unternehmen gehackt

    Die Amazon-Shopping-Community BuyVIP mit 6 Millionen Nutzern ist gehackt worden. Das Unternehmen hat Kunden per E-Mail über den Einbruch informiert.
    (Buyvip)

  2. Acta nein danke
    EU-Aktivisten sehen Datenschutz und Bürgerrechte in Gefahr
    Acta nein danke: EU-Aktivisten sehen Datenschutz und Bürgerrechte in Gefahr

    In der Europäischen Union rufen Bürgerrechtler zum Widerstand gegen das internationale Antipiraterieabkommen Acta auf. In einem Video warnen sie vor gravierenden Folgen für Privatsphäre, freie Meinungsäußerung, medizinische Versorgung und Lebensmittelversorgung von EU-Bürgern.
    (Acta)

  3. Codemasters
    F1 2012 mit Bewährungstest für junge Fahrer
    Codemasters: F1 2012 mit Bewährungstest für junge Fahrer

    Kurz nach dem Start der aktuellen Rennsaison kündigt Codemasters für September sein F1 2012 an. Neben aktualisierten Daten und Inhalten - darunter der Hockenheimring - soll es auch Neuerungen wie einen Tutorialmodus geben.
    (F1 Game 2012)

  4. Samsung Galaxy Camera
    Digitalkamera mit LTE und Android
    Samsung Galaxy Camera: Digitalkamera mit LTE und Android

    Die Samsung Galaxy Camera ist eine Mischung aus Kompaktkamera und einem Android-Smartphone. Die Kamera lässt sich auch mit Sprachkommandos steuern und wird mit WLAN und einem Mobilfunkmodul ausgerüstet sein.
    (Samsung Digitalkamera)

  5. Microsoft
    Preise für Office 2013 und Office 365
    Microsoft: Preise für Office 2013 und Office 365

    Für die Topversion von Office 2013 verlangt Microsoft 540 Euro, während die Einstiegsversion für 140 Euro zu haben ist. Alternativ dazu kann das im Kern baugleiche Office 365 als Abo bezogen werden.
    (Ms Office 2013)

  6. Tippen auf dem Arm
    Google Glass mit Laserprojektor für den Unterarm
    Tippen auf dem Arm: Google Glass mit Laserprojektor für den Unterarm

    Wie wird eigentlich Googles Datenbrille bedient? Bislang mit einem Touchpad, das umständlich am Arm des Brillenträgers befestigt wird. In Zukunft könnte die Eingabe über eine an gleicher Stelle per Laser projizierte Tastatur erfolgen.
    (Google Glasses)

  7. Samsung Galaxy S4 Active im Test
    Das bessere Galaxy S4
    Samsung Galaxy S4 Active im Test: Das bessere Galaxy S4

    Mit dem Galaxy S4 Active hat Samsung erstmals ein Topsmartphone im Outdoor-Gewand auf den Markt gebracht. Dass das Gerät dank nahezu identischer Hardware plus Wasserschutz das bessere Galaxy S4 ist, hat es in unserem Test bewiesen.
    (Samsung Galaxy S4 Active)


Verwandte Themen
Gemeinschaft, Asterisk, Snom, SIP, ISDN, Sipgate, AVM, VoIP, XMPP, Jabber, DECT, DHCP, CRM, Skype

RSS Feed
RSS FeedTelefonanlage

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de