2.611 Technologie Artikel

  1. Toro-Bot: Lampenroboter sorgen für dynamische Beleuchtung

    Toro-Bot

    Lampenroboter sorgen für dynamische Beleuchtung

    Japanische Gärten dienen der Kontemplation. Im Garten des französischen Instituts in Tokio könnte derzeit allerdings eher Konfusion auftreten. Dafür sorgen zwei laufende Lampen, die Toro-Bots.

    27.02.201411 Kommentare

  1. Gigafactory: Tesla will Werk für günstigere Akkus bauen

    Gigafactory

    Tesla will Werk für günstigere Akkus bauen

    Tesla Motors will in einer "Gigafactory" Lithium-Ionen-Akkuzellen bauen und damit die Kosten um bis zu 30 Prozent reduzieren. Die Fabrik soll 2020 mehr Akkus bauen als 2013 weltweit insgesamt hergestellt wurden.

    27.02.201415 Kommentare

  2. Automatisches Notrufsystem: eCall soll bei Autounfällen ab 2015 um Hilfe rufen

    Automatisches Notrufsystem

    eCall soll bei Autounfällen ab 2015 um Hilfe rufen

    Die EU fordert von allen Fahrzeugherstellern, bis Oktober 2015 in allen Autos ein automatisches Notrufsystem zu integrieren. Das System heißt eCall und soll die Rettungsdienste automatisch zur Unfallstelle dirigieren, auch wenn der Fahrer nicht mehr reagieren kann.

    27.02.201467 KommentareVideo

Anzeige
  1. Medizin: Herzsensor aus dem 3D-Drucker

    Medizin

    Herzsensor aus dem 3D-Drucker

    Hochaufgelöste Daten direkt vom Herzen eines Menschen liefert ein Sensor, den US-Forscher entwickelt haben. Da der Sensor mit Hilfe eines 3D-Druckers hergestellt wurde, kann er individuell angepasst werden.

    26.02.20141 Kommentar

  2. Deutsche Telekom: Bundesnetzagentur verschärft Regeln für Vectoring

    Deutsche Telekom

    Bundesnetzagentur verschärft Regeln für Vectoring

    Die Telekom muss ihre Verträge für das Vectoring der Konkurrenz im eigenen Netz überarbeiten. Die eigene Netzplanung darf nicht bei der Konkurrenz abgucken.

    26.02.20144 Kommentare

  3. Roboter: Rolls Royce entwickelt Schiffe ohne Besatzung

    Roboter

    Rolls Royce entwickelt Schiffe ohne Besatzung

    Im kommenden Jahrzehnt könnten Schiffe ohne Besatzung auf den Weltmeeren unterwegs sein. Das britische Unternehmen Rolls Royce testet, wie diese von Land aus gesteuert werden können.

    26.02.201466 Kommentare

  1. Energy Harvesting: Vibrationen im Auto sollen Smartphones laden

    Energy Harvesting

    Vibrationen im Auto sollen Smartphones laden

    Forscher in den USA und China haben ein Material entwickelt, das kleine Vibrationen in Strom umwandelt und so zum Beispiel zum Laden von elektronischen Geräten während der Autofahrt genutzt werden könnte.

    26.02.201418 Kommentare

  2. Roboter: Mietroboter Knightscope K5 passt auf

    Roboter

    Mietroboter Knightscope K5 passt auf

    Der Roboter Knightscope K5 ist eine Art Robocop: Er geht Streife und passt auf, dass im Einkaufszentrum oder in der Schule alles in Ordnung ist.

    25.02.201418 KommentareVideo

  3. HTTP 2.0: Entwurf für Überwachungsproxies

    HTTP 2.0

    Entwurf für Überwachungsproxies

    Ein Entwurf für eine Erweiterung des künftigen HTTP-Protokolls entfacht viel Aufregung, denn er sieht vor, dass Internetzugangsprovider verschlüsselte Datenströme mitlesen und verändern können.

    24.02.201429 Kommentare

  4. Lechal: Vibrierende Schuhsohlen als Navi

    Lechal

    Vibrierende Schuhsohlen als Navi

    Das indische Unternehmen Ducere hat Schuhsohlen und Schuhe entwickelt, die per Vibration als einfaches Navigationssystem dienen sollen und dem Träger mitteilen, wohin er laufen muss, um sein Ziel zu erreichen. Ganz ohne Smartphone geht es aber nicht.

    24.02.201411 Kommentare

  5. Robotik: Künstlicher Muskel aus Angelschnur

    Robotik

    Künstlicher Muskel aus Angelschnur

    Ein paar Angelschnüre könnten künftig einen Roboter antreiben: US-Forscher haben herausgefunden, dass sich aus Kunststoffschnüren, die dazu benutzt werden, Fische aus dem Wasser zu ziehen, sehr leistungsfähige künstliche Muskeln herstellen lassen.

    21.02.201413 KommentareVideo

  6. Armatix iP1: Smartgun mit Smartwatch-Anschluss

    Armatix iP1

    Smartgun mit Smartwatch-Anschluss

    Die Armatix iP1 ist eine kleine zehnschüssige Pistole mit dem Kaliber .22, die nur genutzt werden kann, wenn der Schütze eine Uhr trägt, in der der richtige Pin-Code eingegeben wurde. Damit soll Schussunfällen vorgebeugt werden.

    21.02.201468 Kommentare

  7. Robotik: Exoskelett aus dem 3D-Drucker

    Robotik

    Exoskelett aus dem 3D-Drucker

    Eine gelähmte US-Bürgerin kann mit einem Exoskelett aus ihrem Rollstuhl aufstehen. Die Roboterbeine wurden mit Komponenten aus dem 3D-Drucker individuell für sie angepasst.

    20.02.201415 Kommentare

  8. Spike S-512: Überschall-Privatflugzeug mit Displays statt Fenstern

    Spike S-512

    Überschall-Privatflugzeug mit Displays statt Fenstern

    Der Überschall-Privatjet Spike Aerospace S-512 mit einem Stückpreis von mindestens 80 Millionen US-Dollar soll statt Fenstern in der Kabine nur riesige Displays enthalten, die den Passagieren einen Panoramablick zeigen sollen. Ab 2020 soll der Jet in der Luft sein.

    20.02.201494 Kommentare

  9. DSL mit 1 GBit/s: Deutsche Telekom will G.fast schnell einsetzen

    DSL mit 1 GBit/s

    Deutsche Telekom will G.fast schnell einsetzen

    G.fast wird von der Telekom noch dieses Jahr im Netz erprobt. Der Chief Technology Officer des Netzbetreibers spricht von einer wichtigen Technologie zum Ausbau und will damit den Glasfaserausbau bis zum Endkunden hinauszögern.

    15.02.201489 Kommentare

  10. Ivanpah: Größtes Solarthermiekraftwerk der Welt geht ans Netz

    Ivanpah

    Größtes Solarthermiekraftwerk der Welt geht ans Netz

    Einem Lied zufolge regnet es nicht in Südkalifornien. Es liegt also nahe, dort ein Sonnenkraftwerk zu bauen. In der Mojave-Wüste ist das größte Solarthermiekraftwerk in Betrieb gegangen.

    14.02.2014208 Kommentare

  11. Schwarmrobotik: Termitenroboter spielen mit Bauklötzen

    Schwarmrobotik

    Termitenroboter spielen mit Bauklötzen

    US-Wissenschaftler haben Roboter entwickelt, die komplexe Strukturen aus Bauklötzen errichten können. Dabei agieren sie autonom und ohne Aufsicht. Vorbild waren Termiten.

    14.02.20144 KommentareVideo

  12. Telekommunikation: Installation eines Vectoring-Anschlusses kostet 300 Euro

    Telekommunikation

    Installation eines Vectoring-Anschlusses kostet 300 Euro

    Die Einrichtung eines Vectoring-Anschlusses kostet sehr viel weniger als reine Glasfaser mit rund 2.400 Euro. Daher setzt die Deutsche Telekom auf die Technologie. Langfristig sind jedoch nur reine Glasfaseranschlussnetze zukunftssicher.

    13.02.201478 Kommentare

  13. Raumfahrt: Der Jadehase meldet sich

    Raumfahrt

    Der Jadehase meldet sich

    Überrascht haben die Chinesen ein Signal ihres Mondrovers Yutu empfangen. Nachdem dieser Ende Januar nicht ordnungsgemäß in Ruhezustand gegangen war, wurde befürchtet, dass er die gerade vergangene Mondnacht nicht überlebt hat.

    13.02.201411 Kommentare

  14. 14-Nanometer-CPUs: Kommt Intels Broadwell noch später?

    14-Nanometer-CPUs

    Kommt Intels Broadwell noch später?

    Erst hat Intel den ursprünglich noch für 2013 erwarteten Haswell-Nachfolger Broadwell offiziell um ein Quartal verschoben, nun könnte er noch später auf den Markt kommen. Unbestätigten Berichten zufolge sollen die ersten 14-Nanometer-Prozessoren erst Ende 2014 erscheinen, und dann auch nur für Notebooks.

    13.02.201426 Kommentare

  15. Drohne: Darpa gibt Transportdrohne für das Militär in Auftrag

    Drohne

    Darpa gibt Transportdrohne für das Militär in Auftrag

    Drohnen sollen künftig US-Soldaten im Feld versorgen: Die Darpa gibt die Entwicklung eines unbemannten Senkrechtstarters in Auftrag, der verschiedene Einsätze fliegen soll.

    12.02.201413 Kommentare

  16. Upvoid Engine: Algorithmen für prozedurale Minecrafts

    Upvoid Engine

    Algorithmen für prozedurale Minecrafts

    Eines der größten und teuersten Probleme heutiger Spiele ist die aufwendige Erstellung der Spielwelt. Ein Gruppe Informatikstudenten aus Aachen entwickelt als Lösungsansatz eine Voxel-Engine, die Spielwelten und Geschichten dynamisch in Echtzeit gestalten soll.

    12.02.2014110 KommentareVideo

  17. CMOS: Wissenschaftler belauschen Bakterienkommunikation

    CMOS

    Wissenschaftler belauschen Bakterienkommunikation

    Forscher aus New York haben einen Chip entwickelt, mit dem sie die Kommunikation einer Bakterienkolonie beobachten konnten. Mit dem Chip lässt sich zudem das Wachstum der Kolonie hemmen.

    11.02.20146 Kommentare

  18. Zellbiologie: Nanomaschinen manipulieren Zellen

    Zellbiologie

    Nanomaschinen manipulieren Zellen

    Auf dem Weg zur Medizin nach Art der phantastischen Reise: US-Forscher haben Nanomaschinen entwickelt, die eine Zelle von innen heraus beeinflussen können. So soll es möglich sein, Krebs gezielt zu bekämpfen.

    11.02.201436 KommentareVideo

  19. Bewegungssteuerung: Fisch fährt Aquarium

    Bewegungssteuerung

    Fisch fährt Aquarium

    Beim Fish-on-Wheels von Studio Diip übernimmt ein Aquariumsbewohner die Steuerung seines gläsernen Zuhauses. Möglich machen das Software, ein Beagleboard, ein Arduino und eine Webcam.

    11.02.201455 Kommentare

  20. Kwid Concept: Renault baut Flugdrohne ins Auto ein

    Kwid Concept

    Renault baut Flugdrohne ins Auto ein

    Renault hat mit Kwid Concept die Konzeptstudie eines Autos mit Quadcopter vorgestellt, der ausschwärmen soll, um Videobilder von Hindernissen und Staus auf der Straße zu übermitteln und schöne Landschaftsbilder aufzunehmen.

    07.02.201468 KommentareVideo

  21. Lifehand 2: Roboterhand mit Gefühl getestet

    Lifehand 2

    Roboterhand mit Gefühl getestet

    Anfang vergangenen Jahres hat ein Däne, der bei einem Unfall seine linke Hand verlor, eine robotische Handprothese getestet, die sensorische Rückmeldungen liefert. Die Erkenntnisse aus der Studie haben die europäischen Forscher jetzt veröffentlicht.

    06.02.20143 KommentareVideo

  22. Boeing 787: Die Bordcomputer des Dreamliners fallen gehäuft aus

    Boeing 787

    Die Bordcomputer des Dreamliners fallen gehäuft aus

    Gleich zweimal haben die Computer in Boeings Dreamliner Störungen im Flugbetrieb verursacht. Eine Maschine der polnischen Fluggesellschaft Lot konnte nicht wie geplant starten, und eine 787 von Air India musste nach Ausfall von drei Rechnern außerplanmäßig landen.

    06.02.201427 Kommentare

  23. Taranis: Britische Stealth-Kampfdrohne schließt erste Flugtests ab

    Taranis

    Britische Stealth-Kampfdrohne schließt erste Flugtests ab

    BAE Systems und das britische Verteidigungsministerium haben bestätigt, dass die Kampfdrohne Taranis die ersten Flugtests erfolgreich abgeschlossen hat. Die Drohne mit einer Flügelspannweite von 9 Metern und 4 Metern Höhe soll später auch bewaffnet fliegen.

    06.02.201413 KommentareVideo

  24. Transient Electronics: Spionagechip zerstört sich durch Funksignal

    Transient Electronics

    Spionagechip zerstört sich durch Funksignal

    IBM wird für die Darpa Spionagechips mit Selbstzerstörungsmechanismus entwickeln. Auf ein Funksignal hin soll der Chip zu Staub zerbröseln.

    06.02.201422 Kommentare

  25. SHA-1: Eigene Empfehlungen nicht gelesen

    SHA-1

    Eigene Empfehlungen nicht gelesen

    Nach Empfehlungen der US-Behörde Nist darf der Hash-Algorithmus SHA-1 für digitale Signaturen 2014 nicht mehr genutzt werden, das Nist hielt sich aber selbst nicht daran. Auch das BSI kennt offenbar seine eigenen Empfehlungen in Sachen Hash-Funktionen nicht.

    05.02.201438 Kommentare

  26. Leitende Tinte: Touchbase scannt Visitenkarten mit dem Touchscreen ein

    Leitende Tinte

    Touchbase scannt Visitenkarten mit dem Touchscreen ein

    Touchbase hat einen Weg gefunden, mit dem gewöhnliche Visitenkarten aus Papier schnell und ohne Kamera oder NFC nur durch Berühren mit dem Touchscreen des iPhones digital erfasst werden können.

    05.02.201430 KommentareVideo

  27. Touchscreen statt Tasten: Tesla S soll Fahrer massiv ablenken

    Touchscreen statt Tasten

    Tesla S soll Fahrer massiv ablenken

    Das Elektroauto Tesla S steht in der Kritik. Sein riesiger Bildschirm lenke den Fahrer zu stark ab und zahlreiche Funktionen seien nur über verschachtelte Menüs erreichbar. Ein Schweizer Staatsanwalt will dessen Zulassung klären lassen. Doch auch in anderen Fahrzeugen ist die Ablenkungsgefahr groß.

    05.02.2014281 KommentareVideo

  28. Laserkanone: Lockheed Martin entwickelt 30-Kilowatt-Laser

    Laserkanone

    Lockheed Martin entwickelt 30-Kilowatt-Laser

    Schießt die US-Armee in Zukunft mit Licht statt mit Geschossen? Lockheed Martin hat einen Hochenergielaser entwickelt, der das Kernstück eines Waffensystems bilden soll.

    04.02.2014197 Kommentare

  29. Firefox 27: Bessere Verschlüsselung, Social-API erweitert

    Firefox 27

    Bessere Verschlüsselung, Social-API erweitert

    Mozilla hat die Version 27 seines Browsers Firefox veröffentlicht. Sichtbare Veränderungen gibt es zwar kaum, bei der Verschlüsselung schließt Firefox aber zu seinen Konkurrenten auf und aktiviert TLS 1.2 in der Standardeinstellung.

    04.02.201444 Kommentare

  30. Lockheed Martin: Autonome Militärfahrzeuge bei Kolonnenfahrt erprobt

    Lockheed Martin

    Autonome Militärfahrzeuge bei Kolonnenfahrt erprobt

    Lockheed Martin hat einen fahrerlosen Konvoi von Gelände-Lkws in einem Testlauf durch unbewohntes, aber schweres Terrain geschickt, um die autonome Kolonnenfahrt zu testen. Künftig könnte das zum Regelfall werden, denn die US-Armee will auf Roboter setzen.

    03.02.201458 Kommentare

  31. Google-Patent: Programm soll Behörden über Video-Uploads informieren

    Google-Patent

    Programm soll Behörden über Video-Uploads informieren

    Mit einem neuen Verfahren will Google ein Radar für "interessante Ereignisse" installieren. Profitieren sollen davon nicht nur Nachrichtenmedien, sondern auch die Behörden.

    02.02.201411 Kommentare

  32. Automatic: Das Auto als Portemonnaie

    Automatic

    Das Auto als Portemonnaie

    Das Modul Automatik, das in die Bordelektronik des Autos gesteckt wird, um iPhone und Fahrzeug zu verbinden, kann ab sofort das Fahrzeug zum rollenden iBeacon machen. Damit kann zum Beispiel in Parkhäusern oder an Tankstellen über Bluetooth bezahlt werden.

    31.01.20149 Kommentare

  33. Fritzbox-Testlauf: Vectoring soll beim Endkunden echte 100 MBit/s bringen

    Fritzbox-Testlauf

    Vectoring soll beim Endkunden echte 100 MBit/s bringen

    Ein kommerzieller Testlauf in Heidelberg soll 150 Haushalten nach einem Update auf Vectoring 100 MBit/s bringen.

    30.01.201434 Kommentare

  34. Oldtimerfund: Porsche-Elektroauto von 1898 hatte 80 Kilometer Reichweite

    Oldtimerfund

    Porsche-Elektroauto von 1898 hatte 80 Kilometer Reichweite

    Das Porsche-Museum hat die erste Porsche-Konstruktion der Welt restauriert, die vor 116 Jahren gebaut und erst jetzt in Österreich wiedergefunden wurde. Das Elektroauto hatte schon damals eine für ein Stadtfahrzeug gute Reichweite.

    29.01.2014146 Kommentare

  35. Kriminaltechnik: 3D-Scanner misst Tatort aus

    Kriminaltechnik

    3D-Scanner misst Tatort aus

    Eine Polizeistation in New Mexico setzt einen 3D-Laserscanner ein, der ein detailliertes Bild eines Tatorts aufzeichnet und die Daten dann als begehbares Modell am Rechner darstellt. Ermittler können die Verbrechensstätte so virtuell betreten.

    28.01.201417 Kommentare

  36. Chrome: OpenSSL statt NSS

    Chrome

    OpenSSL statt NSS

    Der Chrome-Browser von Google wird künftig für TLS-Verbindungen auf allen Plattformen die Bibliothek OpenSSL verwenden. Die ursprünglich von Netscape entwickelte Bibliothek NSS könnte dadurch an Bedeutung verlieren.

    27.01.20144 Kommentare

  37. Telekommunikation: Netzausbau in Deutschland zu langsam

    Telekommunikation

    Netzausbau in Deutschland zu langsam

    Gemessen am weltweiten Ausbau der Internet-Infrastruktur und Telekomnetze liegen Deutschland und die Mehrzahl der EU-Staaten beim Netzausbau deutlich zurück.

    26.01.201458 Kommentare

  38. Militär: US-Armee will Tausende von Robotern einsetzen

    Militär

    US-Armee will Tausende von Robotern einsetzen

    Die US-Armee soll kleiner und agiler werden. Die Militärstrategen prüfen, ob Kampfbrigaden in den kommenden Jahren von 4.000 auf 3.000 Mann verkleinert und die fehlenden Soldaten durch Roboter ersetzt werden können, die vor allem für Transportaufgaben eingesetzt werden sollen.

    24.01.201460 KommentareVideo

  39. Fabrickation: Beschleunigter 3D-Druck dank Lego

    Fabrickation

    Beschleunigter 3D-Druck dank Lego

    3D-Drucker arbeiten an größeren Werkstücken oft stundenlang. Forscher haben nun einen Weg gefunden, das Verfahren abzukürzen. Bei der Fabrickation werden gröbere Teile des Designs aus Legosteinen gebaut und nur noch Details mit dem 3D-Drucker gefertigt.

    24.01.201451 Kommentare

  40. Sensorik: US-Forscher bauen elektronische Schnurrhaare

    Sensorik

    US-Forscher bauen elektronische Schnurrhaare

    US-Forscher haben Sensoren gebaut, die den Schnurrhaaren von Katzen nachempfunden sind. Sie sollen viel empfindlicher sein als bisherige Berührungssensoren.

    23.01.20143 Kommentare

  41. Jaxa: Mit einem Schleppnetz gegen Weltraumschrott

    Jaxa

    Mit einem Schleppnetz gegen Weltraumschrott

    Die japanische Raumfahrtagentur Jaxa startet im Februar eine Mission zum Aufräumen des Orbits. Ein Schleppnetz soll Schrottteile zum Absturz bringen. Experten zweifeln am Erfolg des Projekts.

    23.01.201436 Kommentare

  42. Glasfaser: Alcatel-Lucent und BT demonstrieren 1,4 TBit/s

    Glasfaser

    Alcatel-Lucent und BT demonstrieren 1,4 TBit/s

    Bei einem Feldtest unter realen Netzwerkbedingungen wollen Alcatel-Lucent und BT die wahrscheinlich schnellste Datenübertragung erreicht haben, die jemals in einem bestehenden kommerziellen Glasfasernetzwerk realisiert worden ist.

    22.01.201422 Kommentare

  43. Roboter: Uarm, der Industrieroboter für den Schreibtisch

    Roboter

    Uarm, der Industrieroboter für den Schreibtisch

    Uarm ist ein Industrieroboter für den Schreibtisch. Er wuchtet keine Autoteile, aber immerhin eine Getränkedose.

    22.01.201415 KommentareVideo

  44. iOS in the Car: Neue Screenshots geben Hinweis auf mögliches Design

    iOS in the Car

    Neue Screenshots geben Hinweis auf mögliches Design

    So könnte Apples iOS-Integration für Automobile aussehen: Ein Entwickler hat neue Screenshots zu iOS in the Car veröffentlicht. Diese unterscheiden sich deutlich von dem, was Apple auf seiner Homepage zeigt.

    22.01.20147 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 53
Anzeige

Verwandte Themen
DOM4, Web Platform Docs, Ila 2012, ORBX.js, Polymer.js, Flugauto, Festo, Light + Building, Vectoring, Willow Garage, Boston Dynamics, Aldebaran, DMARC, Elektrofahrrad

RSS Feed
RSS FeedTechnologie

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige