Abo
Anzeige

Technologie

Technologie ist das Kerngebiet von Golem.de. Täglich berichten wir aus allen Bereichen der IT und Technik. Vom Autos und Digitalkameras über den Prozessor bis zur Netzzensur - Technologie entwickelt sich stetig weiter und bietet neue Möglichkeiten, um das Leben zu erweitern, birgt aber auch ihre Gefahren.

Artikel

  1. Autonomes Fahren: Komatsu baut Schwerlaster ohne Führerstand

    Autonomes Fahren

    Komatsu baut Schwerlaster ohne Führerstand

    Nie wieder wenden: Der neue Schwerlastkipper von Komatsu fährt vorwärts und rückwärts gleichermaßen gut. Grund ist, dass er keinen Fahrer hat. Der Laster fährt sich selbst.

    29.09.20160 KommentareVideo

  1. Elektroauto: Volkswagen ID soll bis zu 600 km elektrisch fahren

    Elektroauto

    Volkswagen ID soll bis zu 600 km elektrisch fahren

    Volkswagen hat mit dem VW ID ein Konzeptfahrzeug vorgestellt, das mit einer Akkuladung 400 bis 600 Kilometer weit fahren soll und mit einem 170-PS-Elektromotor angetrieben wird. 2020 soll das Elektroauto in Serie gehen.

    29.09.2016139 KommentareVideo

  2. Propilot Chair: Nissan entwickelt autonomen Stuhl für Warteschlangen

    Propilot Chair

    Nissan entwickelt autonomen Stuhl für Warteschlangen

    Der Propilot Chair von Nissan nimmt dem Nutzer das Warten in der Schlange zwar nicht ab, aber immerhin das Anstehen. Die Stühle rücken automatisch nach, wenn es weitergeht.

    28.09.201624 KommentareVideo

Anzeige
  1. UTM: Nokia lässt Drohnen am Flughafen steigen

    UTM

    Nokia lässt Drohnen am Flughafen steigen

    Drohnenflüge in Arealen, wo das sonst verboten ist: Nokia testet an einem niederländischen Flughafen ein System, das die unbemannten Fluggeräte sicher steuern soll - in der Nähe von Verkehrsflugzeugen, aber auch in dicht besiedelten Städten.

    27.09.20160 KommentareVideo

  2. Lufttaxi: Uber will Senkrechtstarter bauen

    Lufttaxi

    Uber will Senkrechtstarter bauen

    Mit einem Senkrechtstarter will Uber künftig die Verkehrsprobleme in der Stadt und im Umland lösen. Die Kurzstreckenflüge sollen nach dem Uber-Prinzip per App gebucht werden können.

    27.09.201618 Kommentare

  3. Postauto: Autonomer Bus baut in der Schweiz einen Unfall

    Postauto

    Autonomer Bus baut in der Schweiz einen Unfall

    Einer der beiden Kleinbusse, die autonom durch das schweizerische Sitten fahren, hat einen Unfall verursacht. Verletzt wurde niemand. Der Testbetrieb wurde vorerst eingestellt.

    27.09.2016122 KommentareVideo

  1. Open Location Platform: Here lässt Autos miteinander sprechen

    Open Location Platform

    Here lässt Autos miteinander sprechen

    Autos sollen sich künftig gegenseitig vor Hindernissen wie Staus oder Unfällen warnen. Der Kartendienst Here hat eine Cloud-Plattform für die Fahrzeugkommunikation eingerichtet. Darüber sollen sich nicht nur die Autos der Eigner Audi, BMW und Daimler unterhalten.

    26.09.20163 Kommentare

  2. Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour: Ab 2017 gibt es alle Smarts als Elektroautos

    Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour

    Ab 2017 gibt es alle Smarts als Elektroautos

    Smart will laut Medienbericht ab 2017 alle Fahrzeuge seiner Modellpalette auch mit Elektromotoren anbieten. Dazu gehören der Fortwo, das Fortwo Cabrio und der Forfour.

    26.09.201654 Kommentare

  3. Riesenteleskop Fast: China hält Ausschau nach Außerirdischen

    Riesenteleskop Fast

    China hält Ausschau nach Außerirdischen

    Es sieht aus wie ein Wok, in den sehr viel Essen passt: In China ist das Radioteleskop mit der größten Schüssel in Betrieb gegangen. Sie soll nach elektromagnetischen Wellen aus dem All suchen - auch nach dem Funkverkehr von Aliens.

    26.09.201638 Kommentare

  1. Amber Mobility: Elektroauto für 33 Euro pro Woche mieten

    Amber Mobility

    Elektroauto für 33 Euro pro Woche mieten

    Amber Mobility heißt ein niederländisches Startup, das selbstkonstruierte Elektroautos gegen eine geringe Leihgebühr vermieten will. Der Kunde muss genau wie bei Carsharing-Diensten kein eigenes Auto mehr unterhalten, so das Kalkül.

    26.09.201658 KommentareVideo

  2. Microsoft: Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

    Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

    Das von Nasas JPL mit Microsoft für die Hololens entwickelte Destination Mars ist für Besucher des Kennedy Space Center Visitor Complex in Florida nutzbar. Bis Ende des Jahres 2016 kann die recht beeindruckende Anwendung dort selbst erlebt werden.

    24.09.20160 KommentareVideo

  3. Projekt Titan: Apple soll sich für Elektromotorrad-Hersteller interessieren

    Projekt Titan

    Apple soll sich für Elektromotorrad-Hersteller interessieren

    Kaum hat McLaren Berichte über Übernahmeverhandlungen dementiert, wird im Zusammenhang mit den angeblichen Plänen für ein Apple-Fahrzeug das nächste Unternehmen genannt: Lit. Das Startup baut selbstbalancierende und vollverkleidete Motorräder.

    23.09.201613 Kommentare

  1. Energielösung: Tesla plant Solarschindeln und Hausakkus mit Auto-Ladestation

    Energielösung

    Tesla plant Solarschindeln und Hausakkus mit Auto-Ladestation

    Nach dem Elektroauto kommt jetzt das Solardach mit Hausakku von Tesla. Elon Musk kündigte an, dass die Lösung im nächsten Monat vorgestellt wird. Mit dem Akku lässt sich auch das Auto laden.

    23.09.201644 Kommentare

  2. Super-Core: Vodafone Deutschland baut neue Rechenzentren

    Super-Core

    Vodafone Deutschland baut neue Rechenzentren

    Vodafone bereitet sich auf immer mehr Daten im Mobilfunk und Kabelnetz vor. In Berlin wird ein Super-Core-Standort errichtet, viele weitere sollen folgen. Ansonsten gibt sich der Netzbetreiber geheimnisvoll.

    22.09.201626 Kommentare

  3. Hyper Adapt 1.0: Marty McFlys selbstschnürende Nikes kommen Ende November

    Hyper Adapt 1.0

    Marty McFlys selbstschnürende Nikes kommen Ende November

    Die selbstschnürenden Schuhe aus dem Film Zurück in die Zukunft II kommen am 28. November 2016 als Nike Hyper Adapt 1.0 auf den Markt. Die Besonderheit sind Schuhbänder, die sich von alleine zuziehen. Schleifen gibt es nicht.

    22.09.201688 KommentareVideo

  1. IAA Nutzfahrzeuge: Volvo-Bus soll Fußgänger und Radfahrer warnen

    IAA Nutzfahrzeuge

    Volvo-Bus soll Fußgänger und Radfahrer warnen

    Volvo will die Sicherheit im Straßenverkehr erhöhen und stellt auf der IAA Nutzfahrzeuge einen Bus vor, der Fußgänger und Radfahrer erkennt und vor drohenden Kollisionen warnt.

    22.09.20165 KommentareVideo

  2. AT&T Airgig: Sehr schnelles Internet läuft an Überlandleitungen

    AT&T Airgig

    Sehr schnelles Internet läuft an Überlandleitungen

    Nicht über die Stromleitungen, aber über deren Infrastruktur will der große Telekommunikationskonzern AT&T sehr hohe Datenraten zum Nutzer bringen. Dabei sollen freie Frequenzen genutzt werden.

    21.09.201612 KommentareVideo

  3. Glasfaser: Professor verteidigt 1-TBit/s-Versuch im Netz der Telekom

    Glasfaser

    Professor verteidigt 1-TBit/s-Versuch im Netz der Telekom

    Andere haben im Glasfasernetz zwar schon sehr viel höhere Datenraten erreicht. Dennoch sei ein aktueller Feldtest an der TU München etwas Besonderes, sagte uns Professor Gerhard Kramer. Denn mit dieser Technik könnten auch Modems besser gemacht werden.

    21.09.201619 Kommentare

  4. Elektroautos: Porsche will Akkus für die Formel E liefern

    Elektroautos

    Porsche will Akkus für die Formel E liefern

    Porsche will einem Bericht zufolge Akkusätze für die Rennwagen der Formel E liefern. Damit könnte das Unternehmen eine für die Zukunft geeignete Reputation aufbauen, wenn es um Sportelektroautos geht. Doch auch andere Firmen wollen mitmischen.

    21.09.20167 KommentareVideo

  5. Stadtflitzer: Audi will günstiges Elektroauto anbieten

    Stadtflitzer

    Audi will günstiges Elektroauto anbieten

    Als Fahrzeug in der Größe des A2 ist Audis neues Elektroauto konzipiert, das laut Pressebericht 2019 auf den Markt kommen soll. Der Audi Metro soll rund 25.000 Euro kosten.

    21.09.201694 KommentareVideo

  6. Mozilla: Firefox 49 kann vorlesen

    Mozilla

    Firefox 49 kann vorlesen

    Dank der Webspeech-Synthese-API kann die aktuelle Version 49 von Firefox Texte vorlesen, was die Leseansicht unterstützt. Zudem sind die Videodarstellung und der Umgang mit HTTPS-Logins verbessert worden. Hello ist nicht mehr Teil des Browsers.

    20.09.201621 Kommentare

  7. Saser: Münchner Forscher übertragen ein Terabit im Telekom-Netz

    Saser

    Münchner Forscher übertragen ein Terabit im Telekom-Netz

    Nahe am Shannon Limit waren die Forscher der TU München, die zusammen mit den Bell Labs und der Telekom einen Rekord aufgestellt haben wollen. Dabei kam eine neue Modulationstechnik zum Einsatz.

    20.09.201621 Kommentare

  8. Aerial Dragnet: Darpa entwickelt Luftraumüberwachung für Drohnen

    Aerial Dragnet

    Darpa entwickelt Luftraumüberwachung für Drohnen

    Flugzeuge und Hubschrauber werden per Radar überwacht. Drohnen fliegen hingegen unbemerkt. Das will die Darpa ändern: Sie lässt ein Luftraumüberwachungssystem entwickeln, das auch kleine Multicopter erfasst, die in niedriger Höhe in der Stadt fliegen.

    19.09.20160 Kommentare

  9. Sebastian Thrun: Udacity will autonomes Auto als Open-Source-Modell anbieten

    Sebastian Thrun

    Udacity will autonomes Auto als Open-Source-Modell anbieten

    Udacity will ein eigenes selbstfahrendes Auto entwickeln. Hinter dem Projekt steckt Robotikspezialist Sebastian Thrun, der für Google am autonomen Fahrzeug forschte. Zudem plant die Onlineakademie des Unternehmens einen Miniabschluss in Automobiltechnik.

    19.09.20160 Kommentare

  10. Gigafactory: Tesla baut Riesenakku für das kalifornische Stromnetz

    Gigafactory

    Tesla baut Riesenakku für das kalifornische Stromnetz

    Großauftrag für Teslas Gigafactory: Die Akkufabrik baut einen Netzspeicher, der Lastspitzen ausgleichen soll. Der Akku speichert genug Strom für 1.000 Elektroautos.

    16.09.201671 Kommentare

  11. Starship Technologies: Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt

    Starship Technologies

    Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt

    Nie mehr zum Paketshop gehen: In Hamburg werden demnächst Roboter von Starship Technologies eingesetzt, die Pakete dann ausliefern, wann der Adressat möchte. Golem.de hat den Lieferroboter getroffen. Hinweis: Um sich diesen Artikel vorlesen zu lassen, klicken Sie auf den Player im Artikel.

    16.09.2016119 KommentareVideoAudio

  12. Comma One: Geohot stellt Nachrüstsatz für autonomes Fahren vor

    Comma One

    Geohot stellt Nachrüstsatz für autonomes Fahren vor

    Teslas Autopilot bekommt Konkurrenz: Der Hacker Geohot hat sein System für autonomes Fahren zur Serienreife weiterentwickelt und will es auf den Markt bringen. Es soll funktionieren - aber mit starken Einschränkungen.

    14.09.201638 Kommentare

  13. Elektroauto: Der Chevy Bolt ist erschwinglich und fährt weit

    Elektroauto

    Der Chevy Bolt ist erschwinglich und fährt weit

    Er ist etwa so teuer wie Teslas Model 3, fährt aber weiter und ist früher auf dem Markt. General Motors bringt in Kürze den Chevy Bolt in den Handel. Das Elektroauto hat einen großen Vorteil: Es hat eine vergleichsweise große Reichweite.

    13.09.2016133 KommentareVideo

  14. Terahertz-Strahlung: MIT-Forscher lesen Bücher, ohne sie zu öffnen

    Terahertz-Strahlung

    MIT-Forscher lesen Bücher, ohne sie zu öffnen

    Forscher in den USA haben ein System entwickelt, mit dem sie durch den Buchdeckel in ein Buch schauen und es lesen können. Museen könnten damit alte Dokumente lesen, ohne sie anzufassen. Für dicke Romane ist das Verfahren derzeit aber noch nicht geeignet.

    13.09.201623 KommentareVideo

  15. Mitarbeiter entlassen: Apple ändert angeblich Strategie für autonome Autos

    Mitarbeiter entlassen

    Apple ändert angeblich Strategie für autonome Autos

    Fährt in Zukunft doch kein iCar über die Straßen? Angeblich hat Apple seine Entwicklungsabteilung für autonome Autos teilweise geschlossen und Mitarbeiter entlassen.

    10.09.201631 Kommentare

  16. Sea Bubbles: Wassertaxis schweben über die Seine

    Sea Bubbles

    Wassertaxis schweben über die Seine

    Elektromobil auf dem Wasser: Sea Bubbles sind schwebende Wassertaxis, die dazu beitragen sollen, in großen Städten Staus und Abgase zu vermeiden. Start für die von zwei Weltrekordlern entwickelten Wasserfahrzeuge ist in Paris.

    09.09.201635 Kommentare

  17. Parrot Disco: Nur ein Propeller, trotzdem schneller

    Parrot Disco

    Nur ein Propeller, trotzdem schneller

    Der Markt ist scheinbar übersättigt mit Quadcoptern. Parrot will sich deshalb mit einer traditionelleren Bauform eine neue Nische erschließen. Komplizierter wird das Fliegen trotzdem nicht, wie wir herausfanden.

    09.09.201659 KommentareVideo

  18. Omnicam: Fraunhofer-HHI überträgt Panoramabilder über Satellit

    Omnicam

    Fraunhofer-HHI überträgt Panoramabilder über Satellit

    Eintauchen in Ereignisse am anderen Ende der Welt: Das Fraunhofer HHI hat eine Technik entwickelt, um sehr hochaufgelöste Bilder per Satellit zu übertragen. Mit einem HMD kann der Zuschauer einen Live-Eindruck eines Konzerts oder einer Sportveranstaltung bekommen, ohne dabei zu sein.

    08.09.20160 KommentareVideo

  19. Lehren aus dem DAO-Hack: Wieso Smart Contracts die Erwartungen enttäuschen müssen

    Lehren aus dem DAO-Hack

    Wieso Smart Contracts die Erwartungen enttäuschen müssen

    Was Juristen seit Jahrhunderten nicht geschafft haben, wollten Blockchain-Enthusiasten per Code regeln. Doch so leicht ist das nicht, wie der DAO-Hack zeigt. Dabei hätte man aus der Rechtsgeschichte lernen können. An einer Schnittstelle zur formalisierten Streitschlichtung geht kein Weg mehr vorbei.

    07.09.201624 Kommentare

  20. Elektromobilität: Daimler will elektrische Modellreihe vorstellen

    Elektromobilität

    Daimler will elektrische Modellreihe vorstellen

    Daimler setzt auf Elektroantriebe: Der Stuttgarter Automobilkonzern will eine neue Reihe mit Elektroautos vorstellen. Das erste Modell soll in Kürze bei der Pariser Automesse vorgestellt werden. Elektrifiziert wird aber nicht nur der Personenverkehr.

    05.09.201628 Kommentare

  21. Deutsche Telekom: Wettbewerber drohen nach Vectoring-Beschluss mit Klage

    Deutsche Telekom

    Wettbewerber drohen nach Vectoring-Beschluss mit Klage

    Die Telekom spricht von einem "Supertag für Deutschland". Die Wettbewerber kritisieren hingegen die Vectoring-Erlaubnis der Bundesnetzagentur scharf.

    02.09.201635 Kommentare

  22. Brennstoffzellenauto: Pininfarina baut den H2 Speed

    Brennstoffzellenauto

    Pininfarina baut den H2 Speed

    Es hat eine Brennstoffzelle, es fährt elektrisch, und es ist schnell: Das italienische Unternehmen Pininfarina hat einen Rennwagen mit Brennstoffzellenantrieb entworfen. Das Auto soll in Kleinserie auf dem Markt kommen - allerdings nicht auf die Straße.

    01.09.20166 KommentareVideo

  23. Nahbereich: Bundesnetzagentur erlaubt Vectoring-Pläne der Telekom

    Nahbereich

    Bundesnetzagentur erlaubt Vectoring-Pläne der Telekom

    Der exklusive Vectoring-Ausbau der Telekom im Nahbereich kann losgehen. Die Bundesnetzagentur erlaubt trotz Kritik der Wettbewerber die Pläne.

    01.09.201615 Kommentare

  24. Passgedanke: Ich denke, also erkennt mich mein Computer

    Passgedanke

    Ich denke, also erkennt mich mein Computer

    Das Denken wird zum biometrischen Merkmal: Forscher in den USA haben ein biometrisches System entwickelt, das Hirnströme erkennen und als Passwort nutzen kann. Das Lesegerät haben sie in einem Gegenstand versteckt, den die meisten ohnehin dabei haben.

    01.09.201611 Kommentare

  25. Zu früh gefreut?: Was die EU-Leitlinien für das offene Netz bedeuten

    Zu früh gefreut?

    Was die EU-Leitlinien für das offene Netz bedeuten

    Der jahrelange Streit um die Netzneutralität in der EU ist beendet. Ist der Jubel der Internetaktivisten über die neuen Leitlinien berechtigt? Schon gibt es erste fragwürdige Zero-Rating-Angebote von Verlagen.

    01.09.201636 Kommentare

  26. Smartphonesteuerung: Archos stellt Quadrocopter für 100 Euro vor

    Smartphonesteuerung

    Archos stellt Quadrocopter für 100 Euro vor

    Ifa 2016 Archos hat seinen ersten Quadcopter vorgestellt. Der kleine Flieger kann sich mit knapp 30 km/h fortbewegen, wird über ein Smartphone gesteuert, filmt in HD und ist vergleichsweise günstig.

    01.09.20165 Kommentare

  27. Zertifizierungsstelle: Wosign stellt unberechtigtes Zertifikat für Github aus

    Zertifizierungsstelle

    Wosign stellt unberechtigtes Zertifikat für Github aus

    Eine ganze Reihe von Vorfällen bringt die Zertifizierungsstelle Wosign in Erklärungsnot. Verschiedene Sicherheitslücken ermöglichten die unberechtigte Ausstellung von HTTPS-Zertifikaten. Die Zertifizierungsstelle Startcom wurde unterdessen offenbar vom Wosign-Gründer übernommen.

    31.08.201617 Kommentare

  28. Parrot Mambo: Spielzeugdrohne mit Schussfunktion

    Parrot Mambo

    Spielzeugdrohne mit Schussfunktion

    Ifa 2016 Parrot stellt zur Internationalen Funkausstellung in Berlin (Ifa) zwei neue Spielzeugdrohnen vor. Während die Parrot Swing mit ihren Flügeln an einen X-Wing-Fighter erinnert, kann die Parrot Mambo Kugeln verschießen und Gegenstände greifen. Angst muss niemand davor haben.

    31.08.201612 KommentareVideo

  29. Yuneec Breeze 4K: Die 500-Euro-Drohne für Selfies

    Yuneec Breeze 4K

    Die 500-Euro-Drohne für Selfies

    Früher wurden Quadcopter auch als Luftnägel bezeichnet, weil sie dank GPS und ausgefeilter Steuerung an Ort und Stelle schweben können. Die Eigenschaft macht sich auch die Drohne Yuneec Breeze 4K zunutze, um Selfies des Besitzers zu machen. Aus der Luft.

    31.08.20166 KommentareVideo

  30. Elektroauto: Audi A9 E-Tron soll 2020 autonom fahren

    Elektroauto

    Audi A9 E-Tron soll 2020 autonom fahren

    Audi will 2020 eine Oberklassenlimousine anbieten, die rein elektrisch und autonom fahren kann. Der Audi A9 E-Tron soll mit einer Akkuladung 500 km weit kommen.

    31.08.201659 Kommentare

  31. Akkufabrik in Ungarn: Samsung will Akkus für Zehntausende von Elektroautos bauen

    Akkufabrik in Ungarn

    Samsung will Akkus für Zehntausende von Elektroautos bauen

    Samsung SDI will in Ungarn Akkus für Elektroautos bauen, um näher am europäischen Markt zu sein. In der Kleinstadt Göd bei Budapest soll ein Werk für umgerechnet 325 Millionen Euro entstehen. Jährlich sollen Akkus für 50.000 Elektroautos produziert werden.

    31.08.201620 Kommentare

  32. Autonomes Fahren: Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

    Autonomes Fahren

    Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

    Noch ein Suchmaschinenbetreiber, der sich mit autonomem Fahren beschäftigt: Das russische Unternehmen Yandex entwickelt zusammen mit mehreren Partnern einen fahrerlosen Bus. Bei dem Projekt ist auch ein deutscher Konzern dabei.

    30.08.20168 Kommentare

  33. Weltraumforschung: DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen

    Weltraumforschung

    DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen

    Gibt es Leben unter dem Eis des Jupitermondes Europa? Forscher des DFKI in Bremen haben Roboter entwickelt, die das herausfinden sollen. Bevor die aber auf fremden Himmelskörpern zum Einsatz kommen, könnten irdische Forscher sie nutzbringend einsetzen.

    30.08.2016103 KommentareVideo

  34. Leitlinien vereinbart: Regulierer schwächen Vorgaben zu Netzneutralität ab

    Leitlinien vereinbart

    Regulierer schwächen Vorgaben zu Netzneutralität ab

    Die europäischen Regulierungsbehörden haben sich auf die Leitlinien zur Netzneutralität geeinigt. Trotz Hunderttausender Eingaben von Internetnutzern konnten vor allem die Provider Änderungen durchsetzen.

    30.08.201617 Kommentare

  35. Draufsicht: Neuer 5er BMW mit Überwachungskameras

    Draufsicht

    Neuer 5er BMW mit Überwachungskameras

    BMW baut in den neuen 5er, der Anfang 2017 erscheinen soll, mit Remote View 3D eine Überwachungsfunktion für Nutzer ein, die ihr Fahrzeug ständig im Blick haben wollen. Das Besondere: Der Autofahrer muss nicht vor Ort sein, um sein Fahrzeug von oben sehen zu können.

    30.08.2016149 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 89
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. iOS 3
    Alte iPhones und iPods vom App Store abgeschnitten
    iOS 3: Alte iPhones und iPods vom App Store abgeschnitten

    Besitzer von alten Mobilgeräten von Apple kommen nur noch indirekt in den App Store. Die Version 3.x lässt verschiedenen Nutzerberichten zufolge das Herunterladen von Anwendungen nicht mehr zu. Unklar ist, ob es sich hierbei um einen Fehler handelt oder ob die Unterstützung still gestrichen wurde.
    (Facebook Ios 3)

  2. Fotosharing
    Instagram für Android erschienen
    Fotosharing: Instagram für Android erschienen

    Die Fotosharing-App Instagram gab es bislang nur für iOS. Nun hat das US-Softwareunternehmen Burbn auch eine Android-Version vorgestellt, die ab sofort kostenlos erhältlich ist.
    (Instagram)

  3. Lumix GF5
    Panasonic verbessert seine EVIL-Kamera ein wenig
    Lumix GF5: Panasonic verbessert seine EVIL-Kamera ein wenig

    Panasonic hat mit der Lumix GF5 eine neue Systemkamera für Micro-Four-Thirds-Objektive vorgestellt. Die Kamera mit 12 Megapixeln Auflösung ist aber nur eine marginal geänderte GF3 mit höherer Displayauflösung, einem besseren Menü und einem kompakten Objektiv.
    (Lumix Gf5)

  4. Raspberry Pi
    Android 4 fast fertig portiert
    Raspberry Pi: Android 4 fast fertig portiert

    Entwickler arbeiten an einer Portierung von Android 4 alias Ice Cream Sandwich für das Raspberry Pi. Video und hardwarebeschleunigte Grafik funktionieren bereits, an der Tonausgabe hapert es noch.
    (Raspberry Pi Android)

  5. Synology DS213+
    Sparsames NAS mit hoher AES-Geschwindigkeit und USB 3.0
    Synology DS213+: Sparsames NAS mit hoher AES-Geschwindigkeit und USB 3.0

    Synology wird in Kürze das NAS-System DS213+ auf den Markt bringen. Die Time-Backup-Funktion sollte damit auch über das Netzwerk hohe Backupgeschwindigkeiten erlauben. Außerdem ist ein NAS-System mit 106 Laufwerken geplant.
    (Synology)

  6. Legends of Chima
    Neue Fantasy-Spielereihe von Lego
    Legends of Chima: Neue Fantasy-Spielereihe von Lego

    Keine bekannten Figuren wie Indiana Jones oder Harry Potter, sondern eine neue Welt steht im Mittelpunkt der künftigen Computerspiele mit Lego-Figuren. Das erste Programm soll quasi umgehend verfügbar sein.
    (Lego Chima)

  7. Freefly MoVI M10
    Steadycam-Ersatz gleicht Bewegungen motorgesteuert aus
    Freefly MoVI M10: Steadycam-Ersatz gleicht Bewegungen motorgesteuert aus

    Das Freefly MōVI M10 ist eine Halterung für DSLRs, die zum Filmen eingesetzt werden. Sie ersetzt eine teure Steadycam und gleicht dennoch Bewegungen des Kameramanns mit Elektromotoren blitzschnell in drei Achsen aus.
    (Steadycam)


Verwandte Themen
Vtech, Web Platform Docs, DOM4, Privdog, ORBX.js, Ila 2012, Starship Technologies, Tesla Model 3, BERserk, Flugauto, Festo, Ila 2014, Elektrofahrrad, E-Bike

RSS Feed
RSS FeedTechnologie

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige