2.845 Studie Artikel

  1. Google

    "Displaywerbung ist smart und sexy"

    Google sagt der Displaywerbung, also grafischen Werbeelementen in Webseiten wie Bannern und anderen Formaten, eine rosige Zukunft voraus. Der Markt werde bis 2015 ein Volumen von 50 Milliarden US-Dollar erreichen.

    29.09.201082 Kommentare

  1. BSA: Anti-Piraterie-Lobbyist berät Obama

    BSA

    Anti-Piraterie-Lobbyist berät Obama

    Die Business Software Alliance hat ihren Chef in einem Ausschuss für Außenhandelspolitik von US-Präsident Barack Obama platziert. Die Anti-Piraterie-Organisation feiert das als Erfolg.

    28.09.201018 Kommentare

  2. Bitkom-Index: Deutsche IT-Branche im Aufwind

    Bitkom-Index

    Deutsche IT-Branche im Aufwind

    Die deutsche IT- und Telekommunikationsbranche ist guter Stimmung. Trotz Wachstumsschwäche beim Computerabsatz steigt der Umsatz im dritten Quartal. Softwarehäuser und IT-Dienstleister stehen am besten da.

    23.09.20104 Kommentare

Anzeige
  1. BSA-Studie

    Softwarepiraterie kostet hunderttausende Jobs

    Eine Reduktion der Pirateriequote bei Software um 10 Prozent in vier Jahren würde rund 500.000 neue Hightech-Arbeitsplätze schaffen und zu Investitionen von mehr als 100 Milliarden Euro führen. Zu diesem Ergebnis kommt die Business Software Alliance in einer neuen Studie.

    16.09.2010151 Kommentare

  2. Datenschutz bei Onlinespielen

    Wenn Spielerdaten in fremde Hände geraten

    Namen und Adressen, aber auch Konzentrationsfähigkeit oder Motorik lassen sich in Onlinespielen erfassen: interessante Daten für die Wirtschaft. Eine Studie weist auf mögliche Gefahren hin - insbesondere von Bewegungssteuerungen wie Kinect.

    14.09.20108 Kommentare

  3. Acer-Gründer: Apple-Produkte sind wie mutierende Viren

    Acer-Gründer

    Apple-Produkte sind wie mutierende Viren

    Stan Shih, der das taiwanische Computerunternehmen Acer gegründet hat, hat Apples Produkte mit Viren verglichen. Shih lobte aber zugleich Apples Kreativität und Innovationskraft.

    09.09.2010331 Kommentare

  1. Verbraucherschützer: Anbieter verschleiern Energiebedarf von Notebooks

    Verbraucherschützer

    Anbieter verschleiern Energiebedarf von Notebooks

    Acer und ein Eizo-Händler werben mit Aussagen zum niedrigen Strombedarf ihrer Produkte, ohne klare Angaben zu machen. Das haben Verbraucherschützer jetzt unterbunden.

    06.09.201030 Kommentare

  2. FTTH Council: Telekom macht Ernst mit Glasfaser bis ins Haus

    FTTH Council

    Telekom macht Ernst mit Glasfaser bis ins Haus

    Ifa 2010 Die Telekom beginnt, ihre Ankündigung zu Fibre to the Home umzusetzen. Das erfuhr Golem.de von den Ausrüstern. Deutschland liegt hier im europäischen Vergleich weit zurück: Nur 140.000 Kunden haben direkten Glasfaseranschluss in der Wohnung.

    03.09.2010167 Kommentare

  3. Unterhaltungselektronik: Flache Fernsehgeräte retten den Markt

    Unterhaltungselektronik

    Flache Fernsehgeräte retten den Markt

    Ohne Flachbildschirmfernseher wäre der europäische Markt für Unterhaltungselektronik am Boden. 73 Prozent der Ausgaben kommen aus diesem Segment.

    01.09.20102 Kommentare

  4. Weltmarkt: Nachfrage für Computer wird wieder schwächer

    Weltmarkt

    Nachfrage für Computer wird wieder schwächer

    Das Marktforschungsunternehmen Gartner hat seine Prognose für den PC-Absatz im Jahr 2010 wieder gesenkt. Schuld ist das schwächer werdende Wachstum in den USA und Europa.

    31.08.201053 Kommentare

  5. Studie: E-Books haben in Deutschland Startschwierigkeiten

    Studie

    E-Books haben in Deutschland Startschwierigkeiten

    Das Angebot ist zu gering, das Produkt zu wenig bekannt und zu teuer - das Geschäft mit den digitalen Büchern läuft hierzulande noch schleppend. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie zu E-Books. In wenigen Jahren soll das Geschäft an Fahrt gewinnen. Allerdings droht der deutsche Buchhandel dabei leer auszugehen.

    30.08.201079 Kommentare

  6. Prozessormarkt: AMD verliert stark bei Servern, legt bei Notebooks zu

    Prozessormarkt

    AMD verliert stark bei Servern, legt bei Notebooks zu

    Die Marktforscher von IDC haben ihre Studie zum Weltmarkt für x86-Prozessoren vorgelegt. Demnach wurden wieder etwas mehr CPUs verkauft, die Marktanteile haben sich dabei leicht verschoben: AMD knabbert an Intels Mobilkuchen, beißt sich aber an den Xeons die Zähne aus.

    20.08.201021 Kommentare

  7. Arbeitswelt: Freiberufler werden in IT-Projekten häufiger eingesetzt

    Arbeitswelt

    Freiberufler werden in IT-Projekten häufiger eingesetzt

    Festangestellte IT-Mitarbeiter müssen sich Sorgen machen: Bei der Aufstellung von IT-Projektteams und in IT-Abteilungen werden immer häufiger nicht nur sie, sondern auch Freiberufler eingesetzt. Das ergab eine Umfrage der Projektvermittlung Gulp.

    19.08.201049 Kommentare

  8. Boom

    Verkauf von Digitalmusik legt um 40 Prozent zu

    Die Deutschen kaufen ihre Musik immer häufiger online. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres stiegen die Umsätze um fast 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, meldet der Bundesverband Musikindustrie.

    18.08.201012 Kommentare

  9. Ericsson: Mobiler Datenverkehr wächst weltweit stark

    Ericsson

    Mobiler Datenverkehr wächst weltweit stark

    Der mobile Datenverkehr ist seit 2009 rasant angestiegen. Im zweiten Jahresviertel 2010 wurden pro Monat fast 225.000 TByte übertragen, rechnet der Mobilfunkbetreiber Ericsson vor.

    16.08.20102 Kommentare

  10. ARD/ZDF-Onlinestudie

    Knapp 50 Millionen sind "drin"

    Für die aktuelle ARD/ZDF-Onlinestudie wurde das Verhalten der Deutschen im Internet untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass inzwischen der größte Teil der Bevölkerung das Internet nutzt. Die beliebtesten Web-2.0-Anwendungen sind soziale Netzwerke und Videoportale.

    13.08.201014 Kommentare

  11. Handymarkt: HTC springt in Topliste der Handyhersteller

    Handymarkt

    HTC springt in Topliste der Handyhersteller

    Nachdem die Marktforscher von IDC Anfang August 2010 bereits Verkaufszahlen für den weltweiten Handymarkt im zweiten Quartal 2010 vorgelegt hatten, folgt nun Gartner, das eine Top-10-Liste führt. In dieser ist nun auch der Smartphone-Hersteller HTC auf dem achten Platz vertreten.

    12.08.201075 Kommentare

  12. Spam: Billigkräfte lösen Captchas

    Spam

    Billigkräfte lösen Captchas

    Captchas verwehren Spambots den Zugang zu Webangeboten wie Blogs und Foren. Um diese Sperren zu umgehen, bezahlen Spammer Hilfskräfte, häufig in asiatischen Ländern, die die Buchstabenrätsel lösen. Inzwischen hat sich daraus ein veritables Geschäft entwickelt, dem US-Wissenschaftler auf den Grund gegangen sind.

    12.08.2010161 Kommentare

  13. Marktzahlen: Mehr Android-Smartphones als iPhones verkauft

    Marktzahlen

    Mehr Android-Smartphones als iPhones verkauft

    Im zweiten Quartal 2010 wurden auf dem Weltmarkt mehr Smartphones mit Android als iPhones verkauft. Damit steigt die Bedeutung von Googles mobiler Betriebssystemplattform auf dem Markt. Marktführer bei Smartphone-Betriebssystemen ist weiterhin Symbian, gefolgt von RIMs Blackberry-Plattform.

    12.08.2010126 Kommentare

  14. Umfrage

    Unternehmen setzen wegen Qualität auf Open Source

    Open-Source-Software hat sich auf ganzer Breite in den Unternehmen durchgesetzt. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage der Unternehmensberatung Accenture. Der überwiegende Teil der Firmen setzt Open-Source-Software wegen ihrer Qualität ein.

    11.08.201057 Kommentare

  15. Grafikmarkt

    AMD und Intel nehmen Nvidia Anteile ab

    Um mehr als ein Viertel nahm Nvidias Marktanteil an Grafiklösungen im zweiten Quartal des Jahres 2010 ab. Das liegt laut den aktuellen Zahlen des Marktforschers Jon Peddie aber nicht nur am verspäteten Fermi: Das starke Wachstum bei Notebooks verdrängt Desktop-GPUs zunehmend.

    02.08.201031 Kommentare

  16. Handymarkt: Nokia büßt Marktanteile ein

    Handymarkt

    Nokia büßt Marktanteile ein

    Die Marktforscher von IDC haben die Verkaufszahlen von Mobiltelefonen auf dem Weltmarkt im zweiten Quartal 2010 veröffentlicht. Demnach ging der Marktanteil von Nokia etwas zurück und besonders Sony Ericsson hat mit sinkenden Verkaufszahlen zu kämpfen.

    02.08.201016 Kommentare

  17. EU-Kommissarin Kroes: Open Source gewinnt an Bedeutung

    EU-Kommissarin Kroes

    Open Source gewinnt an Bedeutung

    Open-Source-Software (OSS) gewinnt in öffentlichen Einrichtungen an Bedeutung, sagte EU-Kommissarin Nellie Kroes. Sie wandte sich in einer Videobotschaft an die Programmierer, die sich im Rahmen der Gnome-Entwicklerkonferenz GUADEC ab dem 26. Juli 2010 in Den Haag treffen.

    16.07.201035 KommentareVideo

  18. Studie: Killerspiele killen Stress und Depressionen

    Studie

    Killerspiele killen Stress und Depressionen

    Gewalthaltige Computerspiele machen aggressiv, behaupten einige Jugendschützer und fordern Verbote. Eine neue Studie kommt zu anderen Ergebnissen: Angeblich können Counter Strike & Co sogar Stress und Depressionen vermindern.

    15.07.2010196 Kommentare

  19. PC-Markt

    Asus wächst rasant

    Das dritte Quartal in Folge hat der Absatz von PCs weltweit um mehr als 10 Prozent zugelegt. Laut Gartner wurden 82,9 Millionen Geräte verkauft, 20,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Vor allem Asus konnte zulegen.

    15.07.201010 Kommentare

  20. (N)Onliner-Atlas 2010

    Ost-West-Schere öffnet sich weiter

    Derzeit nutzen knapp drei Viertel der Deutschen über 14 Jahre das Internet. Das ist das Ergebnis der heute veröffentlichten Studie (N)Onliner-Atlas 2010. Die Verteilung ist jedoch ungleich: In den neuen Bundesländern wächst die Verbreitung weniger als in den meisten alten.

    08.07.201042 Kommentare

  21. E-Commerce: Gedruckte Kataloge sind den Deutschen heilig

    E-Commerce

    Gedruckte Kataloge sind den Deutschen heilig

    Die Wirtschaftskrise hat der Kauflust der Deutschen im Internet nichts anhaben können. Onlinehändler können sich nach einer Studie über massiv gestiegene Umsätze freuen. Auf gedruckte Kataloge möchten die Deutschen nicht verzichten. Im Gegenteil.

    07.07.201029 Kommentare

  22. Studie

    Chefgehälter im IT-Bereich bleiben konstant

    Die IT-Chefs der Unternehmen merken an ihrem Geldbeutel, dass die Wirtschaftskrise noch nicht vorbei ist. Ihre Gesamtvergütung stieg nicht an. Grund war vor allem die sinkende variable Vergütung.

    06.07.201037 Kommentare

  23. Benutzerfreundlichkeit

    iPad und Kindle gegen den PC und das Buch

    Der Usability-Experte Jakob Nielsen hat eine Studie zur Lesegeschwindigkeit durchgeführt, bei der Apples iPad und Amazons Kindle 2 gegen das klassisch gedruckte Buch und den PC antreten mussten. Weit abgeschlagen war nur ein Testkandidat.

    05.07.2010150 Kommentare

  24. Deutschland-Marktstudie: Nachfrage für MP3-Player geht zurück

    Deutschland-Marktstudie

    Nachfrage für MP3-Player geht zurück

    MP3-Player verkaufen sich immer schlechter. Seit dem Boomjahr 2005 gehen Absatz und Umsatz jedes Jahr kontinuierlich zurück, denn die Funktionen sind längst in Smartphones und andere mobile Geräte integriert.

    27.06.2010116 Kommentare

  25. Australien

    Politiker wollen Surfern Antivirensoftware aufzwingen

    Ein australischer Parlamentsausschuss will die Internetnutzer des Landes dazu zwingen, Antivirensoftware und eine Firewall auf ihren Computern zu installieren. Nur wer seine Rechner damit schützt, soll ins Internet dürfen. Die Provider sollen die Einhaltung sicherstellen. Die Vorschläge stammen aus einer Studie zur Bekämpfung von Cybercrime.

    24.06.2010136 Kommentare

  26. Studie: Umsatz mit Onlinespielen lag 2009 bei 204 Millionen Euro

    Studie

    Umsatz mit Onlinespielen lag 2009 bei 204 Millionen Euro

    12,4 Millionen Deutsche nutzen einer neuen Marktstudie zufolge das Internet für Online- und Browsergames. Die verdienten Summen sind beachtlich - aber die Branche hofft auf weiter steigende Umsätze. Und das, obwohl die Spielerzahlen bei World of Warcraft & Co. stark rückläufig sein sollen.

    24.06.201026 KommentareVideo

  27. Tobii Glasses: Mobiler Eyetracker für Marktforschung und Usability

    Tobii Glasses

    Mobiler Eyetracker für Marktforschung und Usability

    Das schwedische Unternehmen Tobii hat mit den "Tobii Glasses" ein sehr kompaktes und leichtes Gerät für die Aufzeichnung von Blickrichtung und Augenbewegung vorgestellt. Wie bei einer Videobrille soll so die Reaktion von Menschen, unter anderem auf Produkte im Supermarktregal, genau erfasst werden.

    24.06.201011 KommentareVideo

  28. Marktforschung: Tablets sollen Netbooks bis 2012 verdrängen

    Marktforschung

    Tablets sollen Netbooks bis 2012 verdrängen

    In ihrer jährlich erscheinenden Studie blicken die Marktforscher von Forrester Research stets fünf Jahre im Voraus in den PC-Markt. Diesmal kommen sie zu einem besonders drastischen Schluss: Schon in zwei Jahren sollen Tablet-Computer Netbooks den Rang ablaufen.

    18.06.2010217 Kommentare

  29. Studie: Gewalthaltige Computerspiele sind unschädlich - meistens

    Studie

    Gewalthaltige Computerspiele sind unschädlich - meistens

    Auf die meisten Jugendlichen hat der Konsum gewalthaltiger Computerspiele laut einer neuen Studie keine negativen Auswirkungen. Wer allerdings unter bestimmten psychischen Störungen leidet, könne durch sogenannte Killerspiele aggressiver werden.

    10.06.2010346 Kommentare

  30. Identitätsdiebstahl

    Studie zu technischen und rechtlichen Aspekten

    Das Bundesinnenministerium hat eine Studie über Identitätsdiebstahl und Identitätsmissbrauch veröffentlicht. Neben aktuellen und zukünftigen Angriffsszenarien werden darin auch Vorbeugungsmaßnahmen und die rechtlichen Rahmenbedingungen dargestellt. Besondere Aufmerksamkeit bekommt der elektronische Personalausweis.

    10.06.20100 Kommentare

  31. Computerspieler

    Reaktionen wie ein Pilot, Fitness wie ein Kettenraucher

    Wer täglich mehrere Stunden vor Playstation & Co. verbringt, hat womöglich fast die gleichen Reaktionszeiten wie ein Kampfpilot - aber um die körperliche Gesundheit ist es schlimm bestellt. Das haben britische Forscher herausgefunden.

    08.06.2010169 Kommentare

  32. Deutschland: Neuer Rekord beim SMS-Versand

    Deutschland

    Neuer Rekord beim SMS-Versand

    Das vergangene Jahr brachte wieder einer Rekord beim SMS-Versand in Deutschland. Der beliebte Short Message Service erreichte ein Volumen von 34,4 Milliarden Nachrichten. Pro Sekunde gehen 1.100 Nachrichten auf die Reise. Microbloggingdienste und Gratispakete heizen den Boom an - bei sinkenden Umsätzen.

    31.05.201044 Kommentare

  33. Abmahnung

    Regierung sieht keinen akuten Handlungsbedarf

    Ende April hatten Abgeordnete der SPD-Fraktion im Bundestag der Bundesregierung im Rahmen einer Kleinen Anfrage einen Fragenkatalog zum "Abmahnmissbrauch im Onlinehandel" vorgelegt. Jetzt liegen die Antworten der Bundesregierung vor.

    19.05.201025 Kommentare

  34. Handymarkt

    Gartner verlängert die Topliste der Handyhersteller

    Bislang gab es von den Marktforschern zum Handymarkt nur eine Liste mit den fünf Herstellern, die die meisten Mobiltelefone verkaufen. Jetzt hat Gartner erstmals eine Top 10 aufgestellt. Damit ist Motorola weiterhin dabei - und auch Apple taucht mit seinem iPhone auf.

    19.05.201013 Kommentare

  35. Twitter und Meinungsforschung: Kurznachrichten offenbaren Meinungstrends

    Twitter und Meinungsforschung

    Kurznachrichten offenbaren Meinungstrends

    Der Microblogging-Dienst Twitter lässt sich als Instrument für die Meinungsforschung nutzen, haben US-Wissenschaftler herausgefunden. Sie analysierten Tweets und verglichen die Ergebnisse mit denen aus Umfragen. Dabei ergaben sich Übereinstimmungen. Zumindest ein Stimmungsbild lasse sich damit erstellen, so ein Forscher.

    12.05.20105 Kommentare

  36. IT-Arbeitsmarkt: Relative Erholung im März

    IT-Arbeitsmarkt

    Relative Erholung im März

    Im März 2010 zeigt sich das Stellenangebot für IT-Profis mit 13.531 offenen Stellen freundlicher. Doch im Jahresvergleich gab es weiterhin kaum eine Erholung.

    10.05.201021 Kommentare

  37. Prognose: 2010 werden 1,1 Millionen Blu-ray-Player verkauft

    Prognose

    2010 werden 1,1 Millionen Blu-ray-Player verkauft

    2010 sollen nach Schätzungen in Deutschland 1,1 Millionen Stand-alone-Blu-ray-Player verkauft werden. Damit werden die bisherigen Prognosen des European Information Technology Observatory (EITO) überboten.

    08.05.201096 Kommentare

  38. Handymarkt: Motorola fliegt aus der Top 5

    Im ersten Quartal 2010 gerät die Weltrangliste der fünf größten Handyhersteller gehörig durcheinander. Während Research In Motion mit seinen Blackberry-Smartphones erstmals in die Top 5 der Handy-Weltrangliste aufrückt, muss Motorola das Feld räumen.

    03.05.201031 Kommentare

  39. Xamit - auch die IVW ist nicht datenschutzkonform

    Kein deutscher Webstatistik-Dienst ist uneingeschränkt gesetzeskonform. Zu diesem Schluss kommt das auf IT-Revision und IT-Controlling spezialisierte Unternehmen Xamit nach einer Untersuchung der populärsten Webstatistik-Dienstleister. Das schließe auch die IVW mit ein, die eher außer Konkurrenz betrachtet wurde.

    29.04.201016 Kommentare

  40. Fair Use schafft Arbeitsplätze

    Der Verband der US-amerikanischen Computer- und Kommunikationsindustrie (CCIA) hat untersuchen lassen, welchen Nutzen die US-Wirtschaft aus der sogenannten fairen Nutzung urheberrechtlich geschützter Werke zieht. Ergebnis: Fair Use brachte 2007 4,7 Billionen US-Dollar Umsatz.

    28.04.201019 Kommentare

  41. Studie: Gehirnjogging macht nicht schlauer

    Studie: Gehirnjogging macht nicht schlauer

    Durch Gehirnjogging-Spiele kann der Mensch der Leistungsfähigkeit seines Denkapparats nicht auf die Sprünge helfen - das ist zumindest das Ergebnis einer Studie, die in Zusammenarbeit mit der BBC entstanden ist.

    21.04.201085 Kommentare

  42. Deutschland kann bis 2020 Leitmarkt für Elektroautos werden

    Bei Autos mit Verbrennungsmotor nimmt Deutschland einen Spitzenplatz ein. Den soll das Land auch bei den Elektroautos behalten. Die Chancen dazu stehen nicht schlecht, sagen Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft, die der VDE befragt hat.

    20.04.201018 Kommentare

  43. Studie: Schlaf trotz Spielen

    Studie: Schlaf trotz Spielen

    Computerspiele stehen im Ruf, insbesondere bei jüngeren Spielern für Schlafstörungen verantwortlich zu sein. Eine neue Studie kommt zu anderen Ergebnissen: Auch direkt nach Call of Duty 4 schliefen die meisten Teilnehmer problemlos ein.

    16.04.2010129 KommentareVideo

  44. Filesharing: "Illegal aber egal?"

    Der Börsenverein des deutschen Buchhandels hat die Ergebnisse einer Umfrage über das Filesharing-Verhalten von Jugendlichen veröffentlicht. Der Studie zufolge beteiligen sich rund zwei Drittel der gut 300 Befragten an Formen des Dateitauschs.

    15.04.2010304 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 7
  4. 8
  5. 9
  6. 10
  7. 11
  8. 57
Anzeige

Verwandte Themen
Gartner, AGOF, IT-Jobs, Bitkom, Elektronikschrott, Sekunde, Stayfriends, Computersucht, Onlineshop, IVW, Finanzsoftware, Entscheider, iSuppli, SMS

RSS Feed
RSS FeedStudie

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige