2.895 Studie Artikel

  1. Linux-Distribution: Skolelinux erstmals mit Debian 6.0 als Basis

    Linux-Distribution

    Skolelinux erstmals mit Debian 6.0 als Basis

    Das speziell für Schulen entwickelte Skolelinux basiert mit der nun veröffentlichten Version erstmals auf Debian 6.0 alias Squeeze.

    12.03.20123 Kommentare

  1. IT-Projekte: IT-Freiberufler bei Stundensätzen derzeit vorsichtig

    IT-Projekte

    IT-Freiberufler bei Stundensätzen derzeit vorsichtig

    Die geforderten Stundensätze der IT-Freelancer konnten seit August 2011 nicht mehr zulegen. Die Softwareentwickler liegen weiter bei 68 Euro. Admins sind nach wie vor abgeschlagen. Doch bei den Projektanfragen gibt es Veränderungen.

    09.03.201243 Kommentare

  2. Kein Handypfand: Hersteller lehnen Pfand für Smartphones ab

    Kein Handypfand

    Hersteller lehnen Pfand für Smartphones ab

    Die Hersteller sind gegen ein Pfandsystem für Smartphones und Handys. Statt aufwendig 10-Euro-Pfand für Millionen Geräte einzusammeln und zu verwalten, sollten die Altgeräte einfach in die orange Wertstofftonne geworfen werden, die es in Berlin schon gibt.

    08.03.201264 Kommentare

Anzeige
  1. Gehaltsstudie: Wie viel IT-Führungskräfte 2012 verdienen

    Gehaltsstudie

    Wie viel IT-Führungskräfte 2012 verdienen

    Auch 2012 können IT-Manager ihr Einkommen wieder steigern. IT-Manager in Konzernen bekommen laut einer Studie durchschnittlich 115.220 Euro im Jahr.

    07.03.201266 Kommentare

  2. Recycling: Grüne wollen 10 Euro Pfand auf Smartphones und Handys

    Recycling

    Grüne wollen 10 Euro Pfand auf Smartphones und Handys

    Alle Smartphones und Handys sollen zehn Euro teurer werden. Das Geld gibt es erst zurück, wenn ein Altgerät zurückgegeben wird. Diese Idee stellen die Grünen morgen im Bundestag vor.

    07.03.201269 Kommentare

  3. Jobbörse: Warum IT-Freiberufler keine Aufträge mehr bekommen

    Jobbörse

    Warum IT-Freiberufler keine Aufträge mehr bekommen

    Die Jobbörse für IT-Freiberufler Gulp hat in einer Studie bei Vermittlern und Endkunden Gründe zusammengetragen, die dazu führen, dass sie mit einem Selbstständigen nicht mehr zusammenarbeiten.

    05.03.201262 Kommentare

  1. ITK-Entgeltanalyse: Gehälter in IT-Branche steigen leicht

    ITK-Entgeltanalyse

    Gehälter in IT-Branche steigen leicht

    Die IG Metall hat die Gehälter in der IT-Branche untersucht. Am meisten konnten laut Studie Controller aus dem kaufmännischen Bereich und Hardwareentwickler zulegen. Der Bitkom senkte heute seine Jahresumsatzprognose.

    05.03.201217 Kommentare

  2. Soziale Netzwerke: Nutzer häufiger bei Facebook als bei Google

    Soziale Netzwerke

    Nutzer häufiger bei Facebook als bei Google

    Wer soziale Netzwerke regelmäßig nutzt, ändert sein Verhalten im Internet und versendet seltener SMS oder E-Mails.

    29.02.201221 Kommentare

  3. Blauer Engel: Energiesparrechner würden zwei Kohlekraftwerke einsparen

    Blauer Engel

    Energiesparrechner würden zwei Kohlekraftwerke einsparen

    Gäbe es nur PCs, mobile Rechner und Displays mit dem Umweltzeichen Blauer Engel, könnten in Deutschland bis zu 7 TWh Elektrizität eingespart werden. Doch "aktuell gibt es keine Geräte und keine Bemühungen der Hersteller", sagt ein Experte des Öko-Instituts über Green IT.

    28.02.201269 Kommentare

  4. Studien: Computerspiele machen weder sportlich noch religiös

    Studien

    Computerspiele machen weder sportlich noch religiös

    Auch Sportspiele sorgen langfristig nicht für mehr Bewegung - das hat eine Studie ergeben. Andere Wissenschaftler haben sich mit dem Bild beschäftigt, das Games wie Assassin's Creed von Religion zeichnen.

    28.02.201238 KommentareVideo

  5. Coverity: Open-Source-Code ist besser als proprietärer

    Coverity

    Open-Source-Code ist besser als proprietärer

    Code aus Open-Source-Projekten ist einer Studie zufolge durchschnittlich von besserer Qualität als der aus ähnlichen proprietären Projekten. Die Resultate hat Coverity mit seiner Testplattform ermittelt.

    27.02.201226 Kommentare

  6. LTE: Über 7 Millionen Haushalte können LTE nutzen

    LTE

    Über 7 Millionen Haushalte können LTE nutzen

    Die Verbreitung von LTE in Deutschland ist stark gestiegen. Das geht aus aktuellen Angaben der Bundesnetzagentur hervor. Zum Jahresende 2011 waren insgesamt 112 Millionen Mobilfunkanschlüsse geschaltet.

    26.02.201220 Kommentare

  7. Mobiles Internet: Datenrate ist Nutzern zu niedrig

    Mobiles Internet

    Datenrate ist Nutzern zu niedrig

    Fast 40 Prozent der Nutzer des mobilen Internets in Deutschland sind mit der Datentransferrate unzufrieden. Sie wären häufiger online, wenn die Datenrate höher wäre.

    23.02.201265 Kommentare

  8. Softwarepatente: Debian veröffentlicht Patentrichtlinie

    Softwarepatente

    Debian veröffentlicht Patentrichtlinie

    In fünf Punkten erklärt das Debian-Projekt, wie es mit Softwarepatenten umgehen wird. Das Projekt hält die Patente weiterhin für eine Gefahr für freie Software und wird die Kommunikation über Patente nicht veröffentlichen.

    21.02.20121 Kommentar

  9. Sprachtelefonie: Deutsche telefonieren weniger im Festnetz

    Sprachtelefonie

    Deutsche telefonieren weniger im Festnetz

    Im Jahr 2011 hat jeder in Deutschland im Durchschnitt 39 Stunden im Festnetz telefoniert, das war etwas weniger als im Vorjahr. Der Mobilfunk legte dagegen zu.

    19.02.20123 Kommentare

  10. Tablet: Apple verkauft mehr als 40 Millionen iPads

    Tablet

    Apple verkauft mehr als 40 Millionen iPads

    Apple hat im Jahr 2011 mehr als doppelt so viele iPads verkauft wie noch ein Jahr zuvor. Obwohl Apples Marktanteil etwas zurückgegangen ist, dominiert das iPad den Tabletmarkt uneinholbar - trotz der Android-Konkurrenz.

    17.02.201239 Kommentare

  11. Facebook: Nutzer wollen Fotos nicht ohne Zustimmung online sehen

    Facebook

    Nutzer wollen Fotos nicht ohne Zustimmung online sehen

    Fast alle befragten Facebook-Nutzer haben bei einer Umfrage von Naked Security abgelehnt, dass Bilder von ihnen ohne ihre Zustimmung in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht werden. Verhindern könnten sie das bisher aber nicht, kritisiert das Blog.

    16.02.201230 Kommentare

  12. Kepler nicht in Sicht: Nvidia leidet unter 28-nm-Problemen bei TSMC

    Kepler nicht in Sicht

    Nvidia leidet unter 28-nm-Problemen bei TSMC

    Die Bruttogewinnmarge von Nvidia ist gefallen - und das liegt laut Unternehmenschef Jen-Hsun Huang vor allem daran, dass die Fertigungsausbeute bei TSMC nicht stimmt. Vor allem dank Tegra 3 soll es trotzdem aufwärts gehen.

    16.02.20127 Kommentare

  13. Open Source: Debian-Projekt auf 14 Milliarden Euro geschätzt

    Open Source

    Debian-Projekt auf 14 Milliarden Euro geschätzt

    Mit Hilfe eines Sourcecode-Zählers hat ein Debian-Entwickler den Wert von Debian 7.0 alias Wheezy ermittelt. Er kommt auf einen Wert von über 14 Milliarden Euro. Allerdings sind solche Erhebungen sehr vage.

    15.02.201219 Kommentare

  14. Nutzer in Deutschland: Immer mehr Onlinezeit im sozialen Netzwerk

    Nutzer in Deutschland

    Immer mehr Onlinezeit im sozialen Netzwerk

    Die Nutzungsdauer in sozialen Netzwerken steigt weiter an. Bereits 23 Prozent der Onlinezeit wird dort verbracht.

    13.02.20129 Kommentare

  15. iTunes: Legale Filmdownloads steigen, Videotheken leiden

    iTunes

    Legale Filmdownloads steigen, Videotheken leiden

    Plattformen wie iTunes, Maxdome und Videoload konnten mit Kaufdownloads und Filmabrufen im vergangenen Jahr in Deutschland stark zulegen. Der gleichzeitige Umsatzrückgang in stationären Videotheken ist laut Filmindustrie aber die Schuld der illegalen Angebote im Internet.

    09.02.201271 Kommentare

  16. Umfrage: Zuschauer wollen mehr HD-Programme

    Umfrage

    Zuschauer wollen mehr HD-Programme

    Wer HD-Programme einmal ausprobiert hat, möchte meist nicht wieder zurück zu unscharfen Konturen und matten Farben. Astra rechnet damit, dass bis Ende 2012 über 50 Programme in Deutschland in HD-TV ausgestrahlt werden.

    08.02.2012149 Kommentare

  17. Gartner: Tablets und Smartphones bedrohen den PC-Markt

    Gartner

    Tablets und Smartphones bedrohen den PC-Markt

    Im vierten Quartal 2011 wurden 16 Prozent weniger PCs in Europa verkauft. Das ist das Ergebnis der neuen Studie des Marktforschungsinstituts Gartner. Verantwortlich dafür soll der Boom von Tablets, Smartphones und E-Book-Readern sein. Der deutsche PC-Markt hält sich besser.

    07.02.20125 Kommentare

  18. Vorratsdatenspeicherung: BKA bekommt fast immer die gewünschten Telefondaten

    Vorratsdatenspeicherung

    BKA bekommt fast immer die gewünschten Telefondaten

    Eine Studie des BKA zeigt: Die Behörde hat Probleme, Kundendaten zu IP-Adressen zu bekommen. Telefonverkehrsdaten dagegen erhält sie auch ohne Vorratsdatenspeicherung.

    06.02.201220 Kommentare

  19. Accenture-Studie: Fast 70 Prozent nutzen eigene Rechner am Arbeitsplatz

    Accenture-Studie

    Fast 70 Prozent nutzen eigene Rechner am Arbeitsplatz

    In Deutschland nutzen 67 Prozent bereits eigene Hardware am Arbeitsplatz. In Brasilien, Indien, Mexiko und China ist der Einsatz der privaten IT am Arbeitsplatz mit bis zu 93 Prozent der Befragten bereits sehr viel weiter fortgeschritten. Und Verbote und Richtlinien kümmern immer weniger.

    06.02.201243 Kommentare

  20. Apple A5: Warum das iPhone 4 keine Siri hat

    Apple A5

    Warum das iPhone 4 keine Siri hat

    US-Berichten zufolge enthält der A5-Chip des iPhone 4S einen speziellen Audioprozessor des Designers Audience. Die Integration dieses DSPs soll auch dafür verantwortlich sein, dass das iPhone 4 nicht mit der Spracherkennung Siri arbeiten kann.

    06.02.2012103 Kommentare

  21. Handymarkt: Apple auf Platz drei, Nokias Marktführung bröckelt weiter

    Handymarkt  

    Apple auf Platz drei, Nokias Marktführung bröckelt weiter

    Im vierten Quartal 2011 belegt Apple erstmals den dritten Platz im weltweiten Handymarkt. LG ist nur noch knapp vor ZTE und Nokias langjährige Marktführerschaft bröckelt weiter. Samsung ist auf dem Weg an die Spitze.

    02.02.201251 Kommentare

  22. Umfrage: Roboter sollen schleppen, aufpassen, Fenster putzen

    Umfrage

    Roboter sollen schleppen, aufpassen, Fenster putzen

    US-Bürger halten Roboter für eine nützliche Ergänzung für den Haushalt. Der möglichst humanoide Roboter soll Bierkästen tragen, den Haushalt schmeißen und das Heim bewachen. Zu teuer darf er aber nicht sein.

    01.02.20125 Kommentare

  23. Elektromobilität: Elektroautos sind nicht klimafreundlicher als Benziner

    Elektromobilität

    Elektroautos sind nicht klimafreundlicher als Benziner

    Autos mit Verbrennungsmotoren bieten mehr Potenzial zum Einsparen von Kohlendioxidemissionen als Elektroautos, hat das Freiburger Ökoinstitut ausgerechnet: Durch verbesserte Benzinmotoren könnte der Ausstoß bis 2030 um 25 Prozent gesenkt werden.

    30.01.2012247 Kommentare

  24. Marktzahlen: Apples iPhone verkauft sich besser als Samsungs Smartphones

    Marktzahlen

    Apples iPhone verkauft sich besser als Samsungs Smartphones

    Im vierten Quartal 2011 führt Apple mit dem iPhone das zweite Mal den weltweiten Smartphonemarkt an. Samsung erreicht mit seinen Smartphones den zweiten Platz. Im Gesamtjahr liegt Samsung aber vor Apple.

    27.01.201289 Kommentare

  25. Tablet: Apples iPad dominiert weiter, aber Android holt auf

    Tablet

    Apples iPad dominiert weiter, aber Android holt auf

    Im vierten Quartal 2011 dominierte Apple mit seinem iPad weiterhin den weltweiten Tabletmarkt. Allerdings haben Android-Tablets ihren Marktanteil steigern können, berichten Marktforscher.

    26.01.2012108 Kommentare

  26. Ofcom: SMS-Umsatz der Mobilfunkbetreiber in Deutschland sinkt

    Ofcom

    SMS-Umsatz der Mobilfunkbetreiber in Deutschland sinkt

    Die SMS-Umsätze pro Mobilfunkanschluss sind in Deutschland stark rückläufig. So stark, dass davon der Umsatz mit dem mobilen Internet fast aufgefressen wird.

    19.01.201214 Kommentare

  27. FTTH und FTTB: Nur 0,4 Prozent der deutschen Haushalte nutzen Glasfaser

    FTTH und FTTB

    Nur 0,4 Prozent der deutschen Haushalte nutzen Glasfaser

    Die Versorgung mit Fibre-To-The-Home und Fibre-To-The-Building ist auch 2011 in Deutschland kaum verbessert worden. Schuld seien lange Vertragslaufzeiten und fehlende Informationen für die Haushalte, so eine Branchenorganisation.

    18.01.201254 Kommentare

  28. 2011: IT-Freiberufler gefragter und besser bezahlt denn je

    2011

    IT-Freiberufler gefragter und besser bezahlt denn je

    Freiberufliche IT-Spezialisten konnten sich 2011 über eine starke Zunahme bei den Aufträgen freuen. Ihre durchschnittliche Stundensatzforderung stieg auf 74 Euro, Krisen waren für sie nicht zu spüren.

    17.01.201274 Kommentare

  29. EU-Studie: Wechsel des Internet Service Providers selten

    EU-Studie

    Wechsel des Internet Service Providers selten

    Ein Wechsel des Internet Service Providers kommt in der Europäischen Union nicht oft vor. Erst seit Oktober 2011 hat der Gesetzgeber in Deutschland den Wechsel erleichtert.

    16.01.20129 Kommentare

  30. Handymarkt: Deutsche kaufen Smartphones statt einfacher Handys

    Handymarkt

    Deutsche kaufen Smartphones statt einfacher Handys

    Der deutsche Handymarkt kann zwar kaum wachsen, verschiebt sich aber deutlich hin zum Smartphone. Der Verkauf legte um 31 Prozent auf 11,8 Millionen Stück zu.

    09.01.201214 Kommentare

  31. Siri: iPhone-4S-Nutzer verdoppeln das Datenvolumen

    Siri

    iPhone-4S-Nutzer verdoppeln das Datenvolumen

    Der persönliche Assistent mit der Spracherkennung Siri im iPhone 4S führt dazu, dass sich das übertragene Datenvolumen der Nutzer verdoppelt hat. Das behauptet eine aktuelle Studie.

    06.01.2012111 KommentareVideo

  32. Analyse: Oracle-Kunden migrieren 2012 zu Red Hat Linux

    Analyse

    Oracle-Kunden migrieren 2012 zu Red Hat Linux

    Laut einer Umfrage planen zahlreiche Oracle-Kunden den Umstieg von Solaris zu Linux. Oracle bietet zwar eine eigene Linux-Lösung an, aber die befragten Kunden bevorzugen Lösungen vom Konkurrenten Red Hat.

    06.01.201249 Kommentare

  33. Skimming: Betrüger verlegen sich auf Fahrkarten- und Tankautomaten

    Skimming

    Betrüger verlegen sich auf Fahrkarten- und Tankautomaten

    Verbrecher waren in wenigen Fällen mit Skimmingangriffen auf Fahrkarten- und Tankautomaten erfolgreich. Insgesamt ist 2011 die Zahl der Skimmingfälle um 45 Prozent zurückgegangen.

    23.12.201115 Kommentare

  34. Unicef: EU-Elektronikschrott landet in afrikanischen Kinderhänden

    Unicef

    EU-Elektronikschrott landet in afrikanischen Kinderhänden

    Das Siegerbild eines Unicef-Fotowettbewerbs greift die Rolle der IT-Branche bei der Umweltzerstörung in Entwicklungsländern auf.

    21.12.201180 Kommentare

  35. Andy Rubin: 700.000 Android-Geräte werden täglich aktiviert

    Andy Rubin

    700.000 Android-Geräte werden täglich aktiviert

    Android verbreitet sich immer schneller. Laut Android-Chefentwickler Andy Rubin aktiviert Google mittlerweile 700.000 Android-Geräte täglich.

    21.12.2011131 Kommentare

  36. Internetzugang in Deutschland: Fünf Prozent nutzen weiter ein Modem

    Internetzugang in Deutschland

    Fünf Prozent nutzen weiter ein Modem

    Langsame Internetzugänge sind in Deutschland weit verbreitet. Analoges Modem, ISDN-Modem, ISDN-Karte und GPRS machen 13 Prozent der Zugangsarten aus.

    19.12.201156 Kommentare

  37. Marktzahlen: Apples iPad vor Samsungs Android-Tablets und HPs Touchpad

    Marktzahlen

    Apples iPad vor Samsungs Android-Tablets und HPs Touchpad

    Apples Dominanz im weltweiten Tabletmarkt ist mit dem iPad ungebrochen und bisher hat die Android-Konkurrenz dem nicht viel entgegenzusetzen. Samsung wäre sogar fast von HP überholt worden, das für das WebOS-Tablet Touchpad gute Zahlen vorlegte; sie blieben aber einmalig.

    16.12.201129 Kommentare

  38. NTSB: US-Verkehrssicherheit will Freisprecheinrichtung verbieten

    NTSB

    US-Verkehrssicherheit will Freisprecheinrichtung verbieten

    Nach der Analyse von Unfallursachen soll in den USA das Verbot der Nutzung von Mobiltelefonen auf Freisprecheinrichtungen verschärft werden. Dafür tritt die US-Verkehrssicherheitsbehörde NTSB ein.

    14.12.201126 Kommentare

  39. Deutschland: Tablets lassen den Notebookmarkt einbrechen

    Deutschland

    Tablets lassen den Notebookmarkt einbrechen

    Tablets werden in Deutschland 2011 einen Anteil von 16 Prozent am PC-Markt erreichen. Darunter leiden die Netbook- und Notebookhersteller im Endkundenbereich.

    14.12.201174 Kommentare

  40. Download statt Kino: Sonys Abkehr von proprietären Formaten

    Download statt Kino

    Sonys Abkehr von proprietären Formaten

    MP3-Downloads über die Handyrechnung und Filme per legalem Stream, während sie noch im Kino laufen - all das strebt Sony an. Finanzchef Robert Wiesenthal will den Umgang mit Medien grundlegend ändern.

    08.12.201161 Kommentare

  41. Informatik: Starke Zunahme bei Studienanfängern

    Informatik

    Starke Zunahme bei Studienanfängern

    Nach Jahren des Rückgangs gibt es 2011 wieder eine deutliche Zunahme bei den Informatikstudienanfängern. Doch was bleibt davon bei einer Abbrecherquote von bis zu 50 Prozent übrig?

    25.11.201124 Kommentare

  42. Speicherpreise: 2 GByte DDR3 erstmals für 10 US-Dollar

    Speicherpreise

    2 GByte DDR3 erstmals für 10 US-Dollar

    Die Großhandelspreise für DDR3-DRAM haben einen neuen Tiefststand erreicht. Erstmals sind Module mit 2 GByte DDR3-Speicher für kaum mehr als 10 US-Dollar zu haben. Die Chiphersteller befürchten weitere Einbußen.

    17.11.201137 Kommentare

  43. Handymarkt: Gartner sieht Apple direkt nach LG

    Handymarkt

    Gartner sieht Apple direkt nach LG

    Zum Teil deutliche Diskrepanzen gibt es bei den Marktforschern zum Handymarkt im dritten Quartal 2011. Während Gartner Apple auf dem vierten Platz sieht, schaffte es der iPhone-Hersteller bei IDC nur auf den Rang fünf.

    16.11.201141 Kommentare

  44. World of Warcraft: Einem Prozent der Spieler gehört ein Viertel des Goldes

    World of Warcraft

    Einem Prozent der Spieler gehört ein Viertel des Goldes

    In der Fantasywelt Azeroth geht es nicht fantastisch gerecht zu: Eine Umfrage zeigt, dass einem kleinen Teil der Spieler ein sehr großer Teil des Goldvermögens gehört. Im Vergleich mit echten Ländern würde World of Warcraft bei der sozialen Gerechtigkeit trotzdem ganz gut aussehen.

    14.11.201162 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 58
Anzeige

Verwandte Themen
IDC, Gartner, AGOF, IT-Jobs, Bitkom, Skimming, Recycling, Elektronikschrott, Sekunde, Stayfriends, Computersucht, Postbank, Geldautomat, IVW

RSS Feed
RSS FeedStudie

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de