Abo
Anzeige

StrongSwan

Artikel

  1. Strongswan: IPsec-Implementierung akzeptiert leere Signaturen

    Strongswan

    IPsec-Implementierung akzeptiert leere Signaturen

    In der Software Strongswan, die unter Linux und anderen Unix-Systemen für IPsec-Verbindungen eingesetzt wird, wurden ungültige Signaturen für das ECDSA-Verfahren akzeptiert. Eine gravierende Sicherheitslücke, die mehrere Jahre unentdeckt blieb.

    02.05.20135 Kommentare

  2. IPFire 2.7: Linux-Firewall mit Strongswan und Kernel 2.6.32.15

    IPFire 2.7

    Linux-Firewall mit Strongswan und Kernel 2.6.32.15

    Die aktuelle Version der Linux-basierten Firewall-Distribution IPFire 2.7 wechselt von Openswan auf Strongswan. Ein Update soll dennoch möglich sein, sofern vorher einige Konfigurationsschritte getan werden.

    06.07.201022 Kommentare


Anzeige

RSS Feed
RSS FeedStrongSwan

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige