Abo
Anzeige

Streaming

Statt nur ein Video hochzuladen, zeigen sich Gamer immer wieder live beim Spielen auf Plattformen wie Twitch, um dabei mit ihren Fans interagieren zu können. Auch Musikfans bevorzugen es verstärkt, Lieder direkt aus dem Internet zu streamen, anstatt Musikdateien auf dem eigenen Computer zu speichern. Auch bei immer mehr TV-Sehern kommen Filme, Serien und Nachrichten als Stream an. Die dafür entstandenen Streamingdienste wie Spotify oder Netflix sind nur durch Abschluss eines Monats-Abos werbefrei nutzbar oder zugänglich. Durch Internetflatrates und den Ausbau der Breitbandinfrastruktur ist auch datenintensives Streamen heute kein Problem mehr.

Artikel

  1. Chatsystem: Bezahlte Kommentare in Youtube Live

    Chatsystem

    Bezahlte Kommentare in Youtube Live

    Wer seinen Lieblings-Let's-Player oder sonstige Youtuber finanziell unterstützen möchte, kann demnächst in live übertragenen Videos echte Euros für besonderes hervorgehobene Kommentare ausgeben.

    13.01.201739 Kommentare

  1. DVDVideoSoft: Netflix Downloader für Windows eingestellt

    DVDVideoSoft

    Netflix Downloader für Windows eingestellt

    Ein einfacher Download von allen Netflix-Filmen über Free Downloader ist nicht mehr möglich. Der Dienst wurde abgemahnt und musste den Betrieb einstellen.

    11.01.20179 Kommentare

  2. Youtube: So wird die Elbphilharmonie-Eröffnung in 360 Grad gestreamt

    Youtube

    So wird die Elbphilharmonie-Eröffnung in 360 Grad gestreamt

    Keine Karte für das Eröffnungskonzert der Hamburger Elbphilharmonie gewonnen? Rund 100.000 anderen ging es genauso. Das Konzert kann aber trotzdem live erlebt werden - als 360-Grad-Stream im Internet. Wir haben uns die Vorbereitungen angeschaut.

    11.01.201733 KommentareVideoAudio

Anzeige
  1. Digitaler Assistent: Android TV erhält Google Assistant

    Digitaler Assistent

    Android TV erhält Google Assistant

    CES 2017 Google will seinen Assistant in den kommenden Monaten für etliche Geräte auf Basis von Android TV bereitstellen. Damit wird diese Plattform von Google besser unterstützt als das Basis-Android.

    05.01.201728 Kommentare

  2. Sphärische Rundumvideos: Ricoh bringt 360-Grad Kamera für kontinuierliches Livestreaming

    Sphärische Rundumvideos

    Ricoh bringt 360-Grad Kamera für kontinuierliches Livestreaming

    Ricoh hat eine Videokamera vorgestellt, die Rundumaufnahmen kontinuierlich streamen kann, solange die Kamera mit Strom versorgt wird. Die Ricoh R wird als Entwickler-Kit vermarktet und kann das Bild über USB oder HDMI ausgeben.

    05.01.20170 Kommentare

  3. Fernsehstreaming: Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos

    Fernsehstreaming

    Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos

    Für die Fire-TV-Geräte gibt es eine erste Vorabversion der Waipu-TV-App. Damit steht der Fernsehstreaming-Dienst auch auf den Amazon-Geräten bereit und bietet kostenlos alle Fernsehkanäle. Einige Funktionen des Dienstes fehlen dafür noch.

    29.12.201632 KommentareVideo

  1. TV-Streaming: Magine TV nimmt Preissenkung zurück

    TV-Streaming

    Magine TV nimmt Preissenkung zurück

    Einen Schritt zurück: Der Preis für das Basispaket des TV-Streaming-Dienstes Magine TV wird wieder angehoben. Wer den Dienst vor der Preiserhöhung bucht, kann Magine TV dauerhaft zum vergünstigten Preis nutzen.

    28.12.20166 Kommentare

  2. Amazon Prime Video: Neue Regionen haben nur ein Mini-Sortiment

    Amazon Prime Video

    Neue Regionen haben nur ein Mini-Sortiment

    Amazon will Netflix auf dem Weltmarkt attackieren. Prime Video gibt es zwar neuerdings weltweit, aber in den neuen Regionen startet der Streamingdienst mit einer sehr geringen Auswahl. Und in der Schweiz kommen noch andere Probleme hinzu.

    27.12.201613 Kommentare

  3. Ohne Video: Facebook überträgt nun auch Audiostreams

    Ohne Video

    Facebook überträgt nun auch Audiostreams

    Gedacht ist es für Podcasts oder Hörbücher: Facebook überträgt ab sofort auch Streams ohne Video - also nur den Ton. Nutzer der Android-App haben gegenüber iOS einen kleinen, aber feinen Vorteil.

    21.12.20161 Kommentar

  1. Twitter: Live-Videos sind da und Vine bleibt

    Twitter

    Live-Videos sind da und Vine bleibt

    Dank Donald Trump findet Twitter derzeit so viel Beachtung wie kaum je zuvor. Nun erweitert der Dienst sein Angebot: Mitglieder können ab sofort Live-Videos streamen und die eigentlich schon eingestellte Video-App Vine bleibt - wenn auch in veränderter Form.

    19.12.20160 Kommentare

  2. BitTorrent: Kickass Torrent vom alten Team wiederbelebt

    BitTorrent

    Kickass Torrent vom alten Team wiederbelebt

    Das illegale Angebot Kickass Torrent ist wieder online. Ein Team aus bisherigen Admins, Moderatoren und Uploadern hat an dem Relaunch gearbeitet.

    16.12.201644 Kommentare

  3. Kicking the Dancing Queen: Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland

    Kicking the Dancing Queen

    Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland

    Nie wieder falsch verstandene Liedertexte: Amazon bringt seine Songtexte-Funktion nach Deutschland. Damit können Kunden von Music Unlimited und Prime Music sich zahlreiche Texte direkt im Musik-Player anzeigen lassen. Auch österreichische Kunden können die Funktion verwenden.

    09.12.201611 Kommentare

  1. Musikstreaming: Soundcloud startet Abo-Service in Deutschland

    Musikstreaming

    Soundcloud startet Abo-Service in Deutschland

    Die Musikplattform Soundcloud zählt zu den bekanntesten Berliner Startups, tat sich jedoch lange schwer mit dem Geldverdienen. Jetzt setzt der Dienst auf einen neuen Streaming-Abo-Service und will damit die Konkurrenz angreifen.

    08.12.20168 Kommentare

  2. Frankreich: Filmförderung über "Youtube-Steuer"

    Frankreich

    Filmförderung über "Youtube-Steuer"

    Abgeordnete der Nationalversammlung in Paris wollen eine Steuer auf Werbeeinnahmen von Videoportalen wie Youtube erheben, um damit Filme zu fördern. Besonders hoch sollen die Abgaben für Pornovideos sein.

    08.12.201626 Kommentare

  3. iTunes: Apple plant Streaming aktueller Kinofilme

    iTunes

    Apple plant Streaming aktueller Kinofilme

    25 bis 50 US-Dollar soll ein aktueller Film über iTunes kosten, wenn dieser noch im Kino läuft. Apple verhandelt angeblich schon mit Filmstudios, die der Idee gegenüber offen sind.

    08.12.201695 Kommentare

  1. AdvanceTV: Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor

    AdvanceTV

    Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor

    Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus hat ein neues Endgerät fertiggestellt. Es soll Streaming, lineares Fernsehen, mobile Endgeräte und einen Videorekorder vereinen. Auch ein 4K-Inhalte-Anbieter ist dabei.

    05.12.20161 Kommentar

  2. Video: Youtube spielt Livestreams in 4K ab

    Video

    Youtube spielt Livestreams in 4K ab

    Youtube unterstützt die Liveübertragung von 4K-Videos und Sendungen im 360-Grad-Format. Für die Übertragungstechnik sind das Herausforderungen.

    01.12.20164 Kommentare

  3. Offlinemodus: Netflix erlaubt Download ausgewählter Filme und Serien

    Offlinemodus

    Netflix erlaubt Download ausgewählter Filme und Serien

    Ab sofort können Mitglieder Netflix auch unterwegs verwenden, indem sie Serien oder Filme vorab auf ihr Smartphone oder Tablet herunterladen. Vorerst steht diese Funktion nur für ausgewähltes Material zur Verfügung.

    30.11.201631 Kommentare

  4. Hatch: Games ohne Installation auf dem Smartphone spielen

    Hatch

    Games ohne Installation auf dem Smartphone spielen

    Slush 2016 Hatch ist ein neues Streaming-Abo für Spiele auf Android-Geräten: Nutzer können Games direkt vom Cloud-Server auf ihr Smartphone oder Tablet streamen, ohne sie vorher installieren zu müssen. Spiele können zudem auch immer zu zweit gespielt werden, indem die Steuerung über die Cloud geteilt wird.

    30.11.201610 KommentareVideo

  5. Streaming: 4K-Netflix für Windows 10 setzt einen Kaby-Lake-Chip voraus

    Streaming

    4K-Netflix für Windows 10 setzt einen Kaby-Lake-Chip voraus

    Wer auf einem Windows-10-Gerät erstmals Netflix in 4K-UHD schauen möchte, muss zwei Dinge beachten: Neben der passenden CPU muss es auch der richtige Browser sein.

    22.11.201684 KommentareVideo

  6. Social Media: Instagram verschickt sich selbst löschende Fotos und Videos

    Social Media

    Instagram verschickt sich selbst löschende Fotos und Videos

    Selbst löschende Fotos und Videos kann nicht nur Snapchat, sondern nun auch Instagram. Außerdem sollen Nutzer künftig live gestreamte Bewegtbilder übertragen können - ausdrücklich ohne Archivfunktion.

    22.11.20164 Kommentare

  7. TV: Streaming-Nutzer verzichten auf das lineare Fernsehen

    TV

    Streaming-Nutzer verzichten auf das lineare Fernsehen

    Wer Streaming nutzt, gewöhnt sich das lineare Fernsehen ab. Gut ein Drittel der Streaming-Kunden in Deutschland hat das lineare Fernsehen bereits ganz aufgegeben.

    18.11.201681 Kommentare

  8. Videostreaming: Amazon Video startet weltweit

    Videostreaming

    Amazon Video startet weltweit

    Amazon will expandieren und demnächst seinen Videostreamingdienst weltweit anbieten. Die Auto-Fernseh-Show The Grand Tour erscheint weltweit auf Amazon Video. Es könnte ein Großangriff auf Netflix werden.

    18.11.20164 KommentareVideo

  9. Schwarzkopien: LKA stellt zwei Millionen CDs, DVDs und Schallplatten sicher

    Schwarzkopien

    LKA stellt zwei Millionen CDs, DVDs und Schallplatten sicher

    Gerade als der Eindruck entstand, es nutzten sowieso alle Spotify und Netflix, belehrt uns ein mutmaßlicher Schwarzkopierer eines Besseren. Die Polizei in Stuttgart spricht von der größten derartigen Sicherstellung seit Jahrzehnten.

    17.11.201687 Kommentare

  10. Streaming: Chromecast Ultra kann für 80 Euro bestellt werden

    Streaming

    Chromecast Ultra kann für 80 Euro bestellt werden

    Googles jüngste Version seines Streaming-Gerätes Chromecast kann bestellt werden. Der Chromecast Ultra bietet 4K- und HDR-Streaming und kommt mit einem Netzwerkanschluss. Zudem soll er merklich schneller sein als sein Vorgänger.

    15.11.20163 KommentareVideo

  11. Vivendi: Streaminganbieter Watchever schließt Ende 2016

    Vivendi

    Streaminganbieter Watchever schließt Ende 2016

    Der Streaminganbieter Watchever stellt zum 31. Dezember 2016 seinen Dienst ein. Nutzer müssen sich um nichts weiter kümmern.

    15.11.201621 Kommentare

  12. Google: Neues Play Music nutzt Maschinenlernen für Vorschläge

    Google

    Neues Play Music nutzt Maschinenlernen für Vorschläge

    Google hat es sich offenbar zum Ziel gemacht, alle seine Dienste mit künstlicher Intelligenz zu versehen: Auch die neue Version des Musikdienstes Play Music verwendet Maschinenlernen, um dem Nutzer eine bessere automatisierte Auswahl an Musik zu präsentieren.

    14.11.20167 Kommentare

  13. Music Unlimited: Amazons großer Musik-Streamingdienst startet in Deutschland

    Music Unlimited

    Amazons großer Musik-Streamingdienst startet in Deutschland

    Spotify und Apple Music bekommen weitere Konkurrenz: Mit über 40 Millionen Songs startet der Streamingdienst Music Unlimited von Amazon in Deutschland. Für Besitzer des smarten Lautsprechers Echo gibt es ein besonderes Angebot - und ab Mitte 2017 auch eines für Fußballfans.

    14.11.201639 KommentareVideo

  14. Amazon Prime: Jahresabo wird 20 Euro teurer

    Amazon Prime

    Jahresabo wird 20 Euro teurer

    Amazon erhöht den Preis für den Prime-Dienst auf 69 Euro. Bestandskunden erhalten das Abo noch zum alten Preis. Neukunden können ebenfalls noch eine Weile sparen. Erstmals gibt es Prime auch mit einer monatlichen Laufzeit.

    08.11.2016341 KommentareVideo

  15. Internetfernsehen: Waipu TV unterstützt Tablets und Android TV

    Internetfernsehen

    Waipu TV unterstützt Tablets und Android TV

    Mit einem Update der Android-App unterstützt Waipu TV auch Tablets sowie Android TV. Damit kann das Internetfernsehen auf mehr Geräten verwendet werden. Die Einschränkungen bei den Sendern der ProSiebenSat.1-Gruppe bestehen weiterhin.

    04.11.20165 KommentareVideo

  16. Videostreaming: Netflix arbeitet an Offlinevideos

    Videostreaming

    Netflix arbeitet an Offlinevideos

    Netflix-Kunden müssen sich noch etwas gedulden, irgendwann können sie aber Filme und Serien auch offline schauen. Ob diese Funktion auch für deutsche Kunden angeboten wird, ist allerdings noch unklar.

    03.11.201623 Kommentare

  17. Medientage München: Spotify führt zu weniger Radiohörern

    Medientage München

    Spotify führt zu weniger Radiohörern

    Einem großen Radiosender laufen wegen Spotify die Zuhörer weg. Dagegen suchen die Programmanbieter nach einer gemeinsamen Strategie. Die privaten Radios wollen Geld aus der Rundfunkgebühr für die DAB+-Umstellung.

    28.10.201660 Kommentare

  18. TV-App: Apple-Programmführer soll Streaming-Chaos lichten

    TV-App

    Apple-Programmführer soll Streaming-Chaos lichten

    8.000 Apps für das Apple TV sorgen allmählich dafür, dass es auf dem Fernseher unübersichtlich wird, zumal 1.600 Videostreaming-Apps verfügbar sind. Apple hat nun eine Art Programmzeitschrift entwickelt, die auch auf iOS läuft.

    27.10.20164 KommentareVideo

  19. Öffentlich-Rechtliche: TV-Sender meint, dass Streamingauswahl zu anstrengend wird

    Öffentlich-Rechtliche

    TV-Sender meint, dass Streamingauswahl zu anstrengend wird

    Die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender bieten Content bei Amazon oder Youtube. Die HR-Fernsehdirektorin stellt fest, dass das lange Auswählen auf Streamingplattformen den Nutzern zu nervig sei und lineares Fernsehen dann wieder eine Alternative wird.

    27.10.2016228 Kommentare

  20. Medientage München: Auch Streaming hat eine Hauptsendezeit im Wohnzimmer

    Medientage München

    Auch Streaming hat eine Hauptsendezeit im Wohnzimmer

    Um 20 Uhr gucken auch Streamer bevorzugt Filme und Serien auf dem großen Flachbildschirm. Das Smartphone werde eher für kurze Clips genutzt, erklären Streaminganbieter.

    26.10.201624 Kommentare

  21. Waipu TV: Gutschrift wegen eingeschränkter Aufnahmefunktion geplant

    Waipu TV  

    Gutschrift wegen eingeschränkter Aufnahmefunktion geplant

    Waipu TV kann derzeit keine Aufnahme- und Pausefunktion für die Sender der ProSiebenSat.1-Gruppe anbieten. In Kürze sollen Bestandskunden eine Gutschrift erhalten. In den kommenden Wochen sollen Aufnahme und Pause in Waipu TV wieder für alle Sender zur Verfügung stehen.

    21.10.20164 KommentareVideo

  22. Fernsehen: ZDF krempelt seine Mediathek um

    Fernsehen

    ZDF krempelt seine Mediathek um

    Künftig soll die Mediathek des ZDF sich näher an den Vorlieben der Nutzer orientieren und mehr einem klassischen Streaming-Angebot wie Netflix ähneln. Neu ist ein persönlicher Bereich mit Anmeldung, der jedoch nicht zwingend für die Nutzung der Inhalte ist.

    20.10.201646 Kommentare

  23. Streaming: Amazon soll eigenen Internet Service Provider planen

    Streaming

    Amazon soll eigenen Internet Service Provider planen

    Amazon prüft, ob es in Europa als Internet Service Provider auftreten kann, um seine Prime Services zusammen mit dem Internetzugang zu verkaufen. Dafür kommen regulierte Landesmärkte wie Deutschland und Großbritannien in Betracht.

    19.10.201640 Kommentare

  24. Geoblocking: Ein VPN-Anbieter kämpft weiter gegen Netflix-Sperren

    Geoblocking

    Ein VPN-Anbieter kämpft weiter gegen Netflix-Sperren

    Manchmal kann das Geoblocking von Netflix nicht umgangen werden, wie ein VPN-Betreiber aus Panama zugibt. Die Umgehungstechniken müssten häufig geändert werden. Die Nutzer könnten sich nie sicher sein, ob es funktioniere.

    18.10.201650 Kommentare

  25. Streaming: Netflix kann wieder mehr Nutzer gewinnen

    Streaming

    Netflix kann wieder mehr Nutzer gewinnen

    Netflix kann wieder einen hohen Zuwachs bei den Abonnenten melden. Zuvor war der Streaminganbieter eingebrochen und es gab Übernahmegerüchte über Disney.

    17.10.201633 Kommentare

  26. Geoblocking: Netflix gewinnt im Kampf gegen Unblocker und VPN

    Geoblocking

    Netflix gewinnt im Kampf gegen Unblocker und VPN

    Netflix ist so engagiert im Kampf gegen Proxys und VPNs, die das Geoblocking umgehen, dass mindestens zwei Anbieter bereits aufgegeben haben. Doch einige machen weiter.

    17.10.2016141 Kommentare

  27. Verbraucherschützer: Trotz Gesetz weiter hohe Strafen auf Urheberrechtsverstöße

    Verbraucherschützer

    Trotz Gesetz weiter hohe Strafen auf Urheberrechtsverstöße

    Das Gesetz zum Schutz vor Abmahnwucher bei illegalem Filesharing ist nutzlos, es wurde sogar schlimmer. Das haben Verbraucherschützer herausgefunden und fordern eine schnelle Nachbesserung.

    06.10.2016223 Kommentare

  28. Streaming: Apple TV der dritten Generation wird ausgemustert

    Streaming

    Apple TV der dritten Generation wird ausgemustert

    Apple wird das Apple TV der dritten Generation bald nicht mehr anbieten. Wer das vor vier Jahren erschienene Streaming-Gerät noch haben möchte, kann es aber vorerst weiter kaufen.

    06.10.20162 Kommentare

  29. Xiaomi Mi Box: Android-TV-Box bietet 4K zum Kampfpreis

    Xiaomi Mi Box

    Android-TV-Box bietet 4K zum Kampfpreis

    Der chinesische Hersteller Xiaomi will den Markt für Streaming-Boxen aufmischen. Mit der Mi Box gibt es eine unschlagbar günstige Streaming-Box mit Android TV und 4K-Unterstützung. Leider steht noch kein Start für Deutschland fest.

    05.10.2016106 Kommentare

  30. Google: Chromecast Ultra bietet 4K und einen Netzwerkanschluss

    Google

    Chromecast Ultra bietet 4K und einen Netzwerkanschluss

    Google hat den Chromecast Ultra vorgestellt. Die Luxus-Ausführung des Chromecast unterstützt 4K- sowie HDR-Streaming und hat einen Netzwerkanschluss fest eingebaut. Die bisherigen Chromecast-Geräte werden weiter erhältlich sein.

    04.10.201616 KommentareVideo

  31. Dark Souls & Co.: Tausende Tode vor Tausenden von Zuschauern

    Dark Souls & Co.

    Tausende Tode vor Tausenden von Zuschauern

    Streamer werden von den Zuschauern gefeiert wie Popstars? Das stimmt nur bedingt: Auf der Twitchcon 2016 haben fünf eigentlich hartgesottene Let's Player von ihren Alltagsproblemen und den Problemen mit Fans berichtet - bei Live-Übertragungen von Dark Souls und Bloodborne.

    01.10.201664 KommentareVideo

  32. Waipu TV im Hands on: Das richtig flexible Internetfernsehen

    Waipu TV im Hands on  

    Das richtig flexible Internetfernsehen

    Selten ist ein neues Produkt so gut durchdacht: sofortiger Kanalwechsel, Pausenfunktion in jeder Sendung und Aufnahmemöglichkeit von überall. Das Internet-Fernsehangebot Waipu TV macht klassisches Fernsehen für die Netflix-Generation wieder interessant.

    30.09.2016186 KommentareVideo

  33. Amazon: Fire TV erhält neuartigen Startbildschirm

    Amazon

    Fire TV erhält neuartigen Startbildschirm

    Amazon will noch in diesem Jahr einen neuen Startbildschirm für seine Fire-TV-Geräte veröffentlichen. Das wurde im Rahmen der Vorstellung eines neuen Fire TV Sticks bekannt, der die erste Gerätegeneration ablöst, vorerst aber nicht für Deutschland geplant ist.

    29.09.201628 Kommentare

  34. Musikstreaming: Soundcloud könnte bald Spotify gehören

    Musikstreaming

    Soundcloud könnte bald Spotify gehören

    Der Musikstreamingdienst Spotify plant einem Medienbericht zufolge die Übernahme des Konkurrenten Soundcloud. Mit der Akquisition könnte Spotify den Abstand zu Apple Music vergrößern.

    29.09.201613 Kommentare

  35. Videos in die Cloud: Mit Plex Cloud zur eigenen Netflix-Lösung

    Videos in die Cloud

    Mit Plex Cloud zur eigenen Netflix-Lösung

    Plex Cloud macht einen eigenen Medienserver überflüssig. Stattdessen wird zum Abspielen eigener Medien Amazon Drive genutzt. Das hat nicht nur Vorteile.

    28.09.201628 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 19
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Ubuntu
    Multimedia-Derivat Ubuntu-Studio setzt auf XFCE
    Ubuntu: Multimedia-Derivat Ubuntu-Studio setzt auf XFCE

    Das an Künstler gerichtete Derivat Ubuntu Studio wird ab Ubuntu 11.10 mit XFCE als Oberfläche ausgeliefert. Sowohl Unity als auch die Gnome-Shell behinderten den Arbeitsfluss.
    (Ubuntu Studio)

  2. Test HTC Velocity 4G
    LTE ist schnell, aber unausgereift
    Test HTC Velocity 4G: LTE ist schnell, aber unausgereift

    Mit dem Velocity 4G veröffentlicht HTC eines der ersten Smartphones für das LTE-Netz in Deutschland. Das bringt Daten schnell auf das Gerät, strapaziert aber den Akku. Bis auf einige Macken macht das Smartphone einen ordentlichen Eindruck.
    (Amazon Htc Velocity)

  3. Sonos Control
    "Die Fernbedienung ist tot"
    Sonos Control: "Die Fernbedienung ist tot"

    Sonos nimmt seine Touchscreen-Fernbedienung Sonos Control aus dem Programm. Die Kunden steuern ihre Audiosysteme längst mit iPad, iPhone, iPod touch oder Android-Geräten.
    (Sonos)

  4. Onlineshopping
    Mit Justfab Deutschland beim Schuhkauf in die Abofalle
    Onlineshopping: Mit Justfab Deutschland beim Schuhkauf in die Abofalle

    Modische Schuhe für 19,97 Euro und eine "kostenlose Mitgliedschaft" verspricht der Onlineshop Justfab Deutschland aus Berlin-Kreuzberg. Doch wer nicht einmal im Monat einen Button drückt, dem werden 39,95 Euro vom Konto abgebucht.
    (Justfab)

  5. Samsung Galaxy S Duos
    Dual-SIM-Smartphone mit Android 4 und 4-Zoll-Display kommt
    Samsung Galaxy S Duos: Dual-SIM-Smartphone mit Android 4 und 4-Zoll-Display kommt

    Samsung hat das Galaxy S Duos für Deutschland angekündigt. Demnächst soll das Dual-SIM-Smartphone mit Android 4 und 4-Zoll-Touchscreen auf den Markt kommen. Der derzeitige Vorbestellpreis liegt deutlich unter dem Listenpreis.
    (Galaxy S Duos)

  6. Samsung Ativ Smart PC im Test
    Windows 8 und Atom im Tablet - das Beste aus beiden Welten?
    Samsung Ativ Smart PC im Test: Windows 8 und Atom im Tablet - das Beste aus beiden Welten?

    Ein 11,6 Zoll großer Touchscreen, lange Laufzeiten und Kompatibilität zu allen Windows-Programmen - die Erwartungen an Intels neue Plattform Clover Trail für Windows 8 sind groß. Der Smart PC XE500T1C von Samsung erfüllt sie jedoch nur zum Teil.
    (Samsung Ativ Smart Pc Pro)

  7. EOS 100D
    Canon baut winzige DSLR
    EOS 100D: Canon baut winzige DSLR

    Die EOS 100D ist die kompakteste und leichteste DSLR mit APS-C-CMOS-Sensor, die von Canon je gefertigt worden ist. Sie wiegt mit Akku und Speicherkarte 407 Gramm und nimmt Fotos mit 18 Megapixeln auf. Preiswert ist die kleine Kamera allerdings nicht.
    (Canon Eos 100d)


Verwandte Themen
WaipuTV, Urmann + Collegen, Watchever, Redtube, Prime Video, Deezer, Netflix, Amazon-Video, Taylor Swift, DaaS, Tidal, Zattoo, Grooveshark, Chromecast

RSS Feed
RSS FeedStreaming

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige