Abo
Anzeige

Streaming

Statt nur ein Video hochzuladen, zeigen sich Gamer immer wieder live beim Spielen auf Plattformen wie Twitch, um dabei mit ihren Fans interagieren zu können. Auch Musikfans bevorzugen es verstärkt, Lieder direkt aus dem Internet zu streamen, anstatt Musikdateien auf dem eigenen Computer zu speichern. Auch bei immer mehr TV-Sehern kommen Filme, Serien und Nachrichten als Stream an. Die dafür entstandenen Streamingdienste wie Spotify oder Netflix sind nur durch Abschluss eines Monats-Abos werbefrei nutzbar oder zugänglich. Durch Internetflatrates und den Ausbau der Breitbandinfrastruktur ist auch datenintensives Streamen heute kein Problem mehr.

Artikel

  1. Alle 20 Minuten: EU-Kommission erlaubt deutlich mehr Fernsehwerbung

    Alle 20 Minuten

    EU-Kommission erlaubt deutlich mehr Fernsehwerbung

    Brüssel will Fernsehsendern längere und häufigere Werbung in der Hauptsendezeit gestatten. Für genervte Zuschauer hat Digitalkommissar Oettinger ein paar einfache Tipps.

    25.05.2016322 Kommentare

  1. Spotify Family: Musikstreamingdienst wird günstiger

    Spotify Family

    Musikstreamingdienst wird günstiger

    Spotify hat die Preise für das Familienpaket gesenkt. Der Preis für bis zu sechs Personen beträgt nur noch knapp 15 statt rund 30 Euro im Monat. Die Preissenkung könnte eine Reaktion auf Apple Music sein.

    24.05.2016108 Kommentare

  2. Jodie Foster: "Netflix respektiert Filmemacher"

    Jodie Foster

    "Netflix respektiert Filmemacher"

    Jodie Foster hat für Netflix Regie geführt und sagt, bei Netflix gebe es Regeln, Budgets und eine festgelegte Zahl von Episoden, die geliefert werden müssten. Aber sie fühle sich als Künstlerin respektiert und habe deshalb gewechselt.

    23.05.20168 Kommentare

Anzeige
  1. EU-Kommission: Quote soll Netflix zu europäischen Filmen zwingen

    EU-Kommission

    Quote soll Netflix zu europäischen Filmen zwingen

    EU-Kommissar Andrus Ansip will Netflix und Amazon Prime mit einer Quote verpflichten, lokale Inhalte anzubieten. Damit sollen sie den Fernsehsendern gleichgestellt werden. Beide Firmen haben deutsche Produktionen gestartet.

    18.05.201658 Kommentare

  2. Bug in Musikverwaltung: Apple weiß nicht, wieso iTunes Dateien löscht

    Bug in Musikverwaltung

    Apple weiß nicht, wieso iTunes Dateien löscht

    Bei einem iTunes-Nutzer verschwanden auf einen Schlag rund 120 GByte an Musikdateien - und Apple weiß auch eine Woche später noch nicht, warum. Trotzdem soll in der kommenden Woche ein Update mit Sicherungsmaßnahmen erscheinen.

    15.05.201670 Kommentare

  3. Geoblocking: 45.000 Unterzeichner für Petition gegen Netflix' VPN-Sperren

    Geoblocking

    45.000 Unterzeichner für Petition gegen Netflix' VPN-Sperren

    Die VPN-Sperren von Netflix sind für Unterzeichner eines Briefes an den Netflix-Chef ein Eingriff in ihre Privatsphäre. VPNs seien ein legitimes Mittel gegen kriminelle Aktivitäten, staatliche Überwachung und Zensur oder einfach nur für eine sichere Verbindung zu einem schwach gesicherten Hotel-Wi-Fi.

    13.05.201635 Kommentare

  1. Actionkamera: Gopro-Konkurrent streamt live zu Youtube

    Actionkamera

    Gopro-Konkurrent streamt live zu Youtube

    LG hat eine Actionkamera mit LTE-Modul vorgestellt, die das Livebild zu Youtube streamen kann. Die LG Action Cam LTE benötigt dazu kein separates Smartphone. GPS sowie Bewegungs- und Lagesensoren haben in der Kamera ebenfalls Platz gefunden.

    13.05.201619 Kommentare

  2. Kritische Sicherheitslücken: Adobe veröffentlicht umfangreichen Patch für Flash

    Kritische Sicherheitslücken  

    Adobe veröffentlicht umfangreichen Patch für Flash

    Mit dem Sicherheitsupdate für den Flash-Player lässt Adobe sich mehr Zeit, als Nutzer zum Deinstallieren der Software benötigen. Es werden mehr als 20 Schwachstellen gefixt.

    11.05.201644 Kommentare

  3. Streaming: Amazon intensiviert Werbung auf dem Fire TV

    Streaming

    Amazon intensiviert Werbung auf dem Fire TV

    Werbebanner auf dem Fire-TV-Startbildschirm sind nicht länger auf Filme und Serien von Amazon Video beschränkt. Amazon liefert an Fire-TV-Geräte neuerdings auch Werbebanner für Smartphones aus - und wird sich das sicherlich gut bezahlen lassen.

    11.05.201630 Kommentare

  1. Amazon Video Direct: Amazon öffnet seine Videoplattform für Filmer

    Amazon Video Direct

    Amazon öffnet seine Videoplattform für Filmer

    Self-Publishing für Filmproduzenten: Amazon öffnet seine Video-Plattform für unabhängige Anbieter. Die können ihre Filme unter anderem über Amazon Prime vertreiben.

    10.05.20164 Kommentare

  2. Musikstreaming: Spotify profitiert deutlich von Apples Markteinstieg

    Musikstreaming

    Spotify profitiert deutlich von Apples Markteinstieg

    Spotify hat seit dem Start von Apples Streamingdienst Apple Music mehr als 10 Millionen zusätzliche Nutzer gewonnen. Es handelt sich dabei allerdings nicht um unzufriedene Apple-Nutzer, denn auch Apple konnte zulegen.

    10.05.201663 Kommentare

  3. Netflix-Hack: HDMI-Splitter, der Kopierschutz reduziert, bleibt im Verkauf

    Netflix-Hack

    HDMI-Splitter, der Kopierschutz reduziert, bleibt im Verkauf

    In einem Vergleich muss Legendsky drei seiner Wandler aus dem Sortiment nehmen. Ein Splitter, der das Brechen des Kopierschutzes eines Netflix-Films ermöglicht haben soll, bleibt aber im Verkauf.

    09.05.201627 Kommentare

  1. Apple: Debatte über Zukunft von Podcasts bei iTunes

    Apple

    Debatte über Zukunft von Podcasts bei iTunes

    Apple hat sich laut einem Medienbericht mit Podcastern aus den USA getroffen, um über die Zukunft des Mediums zu sprechen. Die Mediendateien werden nach Ansicht der Inhaltsproduzenten nicht ausreichend von Apple unterstützt. Die Podcaster fordern mehr Nutzerdaten.

    09.05.201614 Kommentare

  2. Videostreaming: Netflix-App erlaubt Einstellung der Videoqualität

    Videostreaming

    Netflix-App erlaubt Einstellung der Videoqualität

    Die Netflix-App für Smartphones hat ein Update erhalten. Damit lässt sich neuerdings die Qualität des Videostreams festlegen - allerdings mit einigen Einschränkungen.

    09.05.20166 Kommentare

  3. Musikstreaming: Auch Apple führt Studentenrabatt bei Musikdienst ein

    Musikstreaming

    Auch Apple führt Studentenrabatt bei Musikdienst ein

    Studenten zahlen für Apple Music nur noch die Hälfte. Mit dem neuen Tarif orientiert sich Apple offensichtlich an einem vergleichbaren Angebot von Spotify.

    08.05.201621 KommentareVideo

  1. USA: Furcht vor Popcorn Time auf Set-Top-Boxen

    USA

    Furcht vor Popcorn Time auf Set-Top-Boxen

    Die US-Filmindustrie will verhindern, dass der Zwang zur Nutzung bestimmter Set-Top-Boxen im TV-Kabelnetz aufgehoben wird. Denn das führe zum Einsatz von Popcorn Time auf künftigen Geräten, glaubt Bob Goodlatte, Chairman eines Ausschusses des US-Repräsentantenhauses.

    05.05.2016104 Kommentare

  2. Unplugged: Youtube will Fernsehprogramm anbieten

    Unplugged

    Youtube will Fernsehprogramm anbieten

    Youtube verhandelt mit großen US-Fernsehsendern über ein eigenes Fernsehangebot als Streamingdienst. Unplugged könnte über VPN auch aus Deutschland abrufbar sein.

    05.05.201616 Kommentare

  3. Streaming: Bundestag gibt Gema und VG Wort neue Rechte

    Streaming

    Bundestag gibt Gema und VG Wort neue Rechte

    Die Verwertungsgesellschaften erhalten einen neuen Rechtsrahmen. Sorge bereitet dem Bundestag das jüngste BGH-Urteil zur Beteiligung der Verlage an den Einnahmen der Urheber.

    29.04.201612 Kommentare

  4. Entertain TV Plus: Telekom bringt Fernsehdienst mit neuen Möglichkeiten

    Entertain TV Plus

    Telekom bringt Fernsehdienst mit neuen Möglichkeiten

    Die Deutsche Telekom hat ihren neuen Fernsehdienst vorgestellt. Entertain TV Plus umfasst ein automatisches 7-Tages-Archiv und eine zentrale Suchfunktion. Allgemein verspricht der Anbieter eine bequemere Fernsehnutzung.

    28.04.201699 Kommentare

  5. Videostreaming: Amazon droht Kartellbeschwerde wegen Prime-Abo

    Videostreaming

    Amazon droht Kartellbeschwerde wegen Prime-Abo

    Amazons Video-Streaming-Abo Prime Video ist für ProSiebenSat.1 ein Ärgernis: Das Fernsehunternehmen sieht darin ein unzulässiges Kopplungsangebot und will sich deswegen beim Kartellamt beschweren.

    26.04.2016179 Kommentare

  6. Security: Hunderte Premium-Spotify-Zugänge auf Pastebin abrufbar

    Security

    Hunderte Premium-Spotify-Zugänge auf Pastebin abrufbar

    Wer heute Morgen Ärger mit seiner Spotify-Playlist hat, hat diese vermutlich nicht im Halbschlaf selbst geändert: Auf einem Pastebin sind mehrere Hundert Spotify-Accounts mit Passwort aufgetaucht. Von einem Hack will die Firma aber nichts wissen.

    26.04.201630 Kommentare

  7. Geoblocking: Netflix nennt Anzahl der VPN-Nutzer "belanglos"

    Geoblocking

    Netflix nennt Anzahl der VPN-Nutzer "belanglos"

    VPN-Nutzer sind laut Netflix-Chef eine sehr kleine, aber recht lautstarke Minderheit, die kein Geoblocking will. Für die Ergebnisse des Streaming-Unternehmens hätten diese Kunden keine Bedeutung.

    20.04.201694 Kommentare

  8. Videostreaming: Netflix lehnt Offlinevideos nicht mehr kategorisch ab

    Videostreaming

    Netflix lehnt Offlinevideos nicht mehr kategorisch ab

    Niemals hört irgendwann auf - jedenfalls bei Netflix. Der Netflix-Chef hält es nun doch für möglich, dass der Streaminganbieter Offlinevideos erlaube. Bisher ist das kategorisch abgelehnt worden.

    20.04.201620 Kommentare

  9. Streaming: Netflix setzt sein HDR-Versprechen um

    Streaming

    Netflix setzt sein HDR-Versprechen um

    HDR wird es bei Netflix hauptsächlich in den eigenproduzierten Filmen und Serien geben. Und es werden weniger Stunden als vor kurzem angekündigt.

    19.04.201622 Kommentare

  10. Virtual Reality: Youtube bietet Livestreaming von 360-Grad-Videos

    Virtual Reality

    Youtube bietet Livestreaming von 360-Grad-Videos

    Über Youtube lassen sich jetzt auch 360-Grad-Videos live übertragen. Zudem führt Youtube Raumklang ein, der allerdings nur mit Android-Geräten hörbar sein soll.

    19.04.20161 KommentarVideo

  11. Videostreaming: Maxdome reagiert auf Kritik an Fire-TV-App

    Videostreaming

    Maxdome reagiert auf Kritik an Fire-TV-App

    Maxdome hat auf die Kritik an der eigenen App für die Fire-TV-Geräte reagiert. Den Machern sind die gemeldeten Probleme bekannt - sie sollen in Kürze behoben werden. Das ungefragte Abspielen von Trailern gehört auch dazu.

    19.04.20162 Kommentare

  12. Streaming: Netflix erreicht 81,5 Millionen Nutzer

    Streaming

    Netflix erreicht 81,5 Millionen Nutzer

    Der Streamingdienst Netflix hat erheblich mehr Mitglieder gewonnen. Doch für das laufende Quartal fallen die Prognosen sehr vorsichtig aus.

    18.04.201624 Kommentare

  13. Onlinehandel: Amazon startet Prime-Dienst im Monatsabo

    Onlinehandel  

    Amazon startet Prime-Dienst im Monatsabo

    Amazon hat in den USA damit begonnen, den Prime-Dienst auch als monatliches Abo anzubieten. In Deutschland gibt es Amazon Prime weiterhin nur als Jahresabo. Aus Deutschland hat Amazon die Möglichkeit übernommen, nur Prime Video als monatliches Abo zu buchen.

    18.04.201667 Kommentare

  14. Video-Streaming: Maxdome-App für Fire TV verärgert Kunden

    Video-Streaming

    Maxdome-App für Fire TV verärgert Kunden

    Maxdome hat seine App für Fire-TV-Geräte veröffentlicht. Obwohl sich viele Maxdome-Kunden darüber freuen, überwiegt vielfach Enttäuschung über die App. Kunden beklagen eine verwirrende Bedienung und stören sich daran, dass im Hauptmenü ungefragt Trailer abgespielt werden.

    17.04.20169 Kommentare

  15. Verbraucherzentrale: Nutzerrechte beim Streaming noch ungeklärt

    Verbraucherzentrale

    Nutzerrechte beim Streaming noch ungeklärt

    Was passiert, wenn der bei Amazon Prime Video bezahlte Film nicht abrufbar ist oder das Kundenkonto geschlossen wird? Die Rechtslage beim Streaming ist hier noch unklar.

    14.04.201634 Kommentare

  16. Videostreaming: Streamingstick macht das Smartphone zum Kopfhörerkabel

    Videostreaming

    Streamingstick macht das Smartphone zum Kopfhörerkabel

    Roku hat die dritte Generation seines Streamingsticks vorgestellt und sich etwas Besonderes einfallen lassen, um Kopfhörer zu verwenden. Eine passende App empfängt das Tonsignal des Sticks drahtlos - der Kopfhörer muss dann nur an das Smartphone angeschlossen werden.

    06.04.20164 KommentareVideo

  17. Verbraucherzentrale: Telekom verkauft Spotify-Kunden "für dumm"

    Verbraucherzentrale

    Telekom verkauft Spotify-Kunden "für dumm"

    Eine Verbraucherzentrale kritisiert die Telekom für die Drosselung von Spotify-Kunden scharf: Die Änderungen hätten nichts mit Netzneutralität zu tun. Die Telekom weist dies zurück.

    04.04.2016171 Kommentare

  18. Allflicks: Netflix Deutschland bietet 1.550 Filme und Serien an

    Allflicks

    Netflix Deutschland bietet 1.550 Filme und Serien an

    Golem.de liegen inoffizielle Zahlen zum Umfang des deutschen Angebots von Netflix vor. Nach starken Kürzungen in den USA wurde hierzulande die Anzahl der Filme und Serien nur geringfügig verringert.

    01.04.201662 Kommentare

  19. Streaming: Netflix bietet ein Drittel weniger Filme und Serien

    Streaming

    Netflix bietet ein Drittel weniger Filme und Serien

    Laut einer inoffiziellen Zählung ist die Anzahl der Filme und Serien bei Netflix massiv gesunken. Auf seinem größten Landesmarkt schrumpft der Katalog um fast 32 Prozent. Netflix berichtet von 125 Millionen Wiedergabestunden pro Tag.

    31.03.2016152 Kommentare

  20. Scene Group: HDMI-Splitter für Hack von Netflix-Kopierschutz eingesetzt

    Scene Group

    HDMI-Splitter für Hack von Netflix-Kopierschutz eingesetzt

    Eine Scene Group bedankt sich bei einem Hersteller von HDMI-Splittern aus China für seinen aktuellen Hack eines Films bei Netflix. Damit kann offenbar der Kopierschutz High-Bandwidth Digital Copy Protection (HDCP) 2.2 entfernt werden.

    30.03.2016130 Kommentare

  21. Netzneutralität: Telekom führt Drosselung für Spotify ein

    Netzneutralität  

    Telekom führt Drosselung für Spotify ein

    Wegen der neuen EU-Verordnung zur Netzneutralität nimmt die Telekom den Musikstreamingdienst Spotify nicht mehr von der Drosselung aus. Doch schuld ist die Telekom, die EU hat nur entschieden: Wenn gedrosselt wird, muss das für alle gelten.

    27.03.2016210 Kommentare

  22. Prime Video: Will Amazon Abokunden an Werbung gewöhnen?

    Prime Video

    Will Amazon Abokunden an Werbung gewöhnen?

    Prime-Kunden sehen seit einiger Zeit in Amazons Videodienst Zwangs-Werbeclips. Anscheinend will Amazon seine Kunden Stück für Stück an Werbung gewöhnen. Jedenfalls hält sich Amazon mit der Menge der ausgelieferten Werbeclips bewusst zurück - derzeit zumindest.

    24.03.2016281 Kommentare

  23. Netflix: Aktualisiertes Smart-TV-Logo bringt Verwirrung

    Netflix

    Aktualisiertes Smart-TV-Logo bringt Verwirrung

    Netflix legt sein Empfehlungsprogramm für geeignete Smart-TVs neu auf - mit verschärften Anforderungen für die TV-Hersteller. Käufer haben es damit aber schwerer, den Überblick zu behalten. Und eine Kaufempfehlung ist es vielfach nicht.

    22.03.201634 Kommentare

  24. Google Takedown Request: Netflix beginnt die Jagd auf illegal kopierte Inhalte

    Google Takedown Request

    Netflix beginnt die Jagd auf illegal kopierte Inhalte

    Netflix hat seine entspannte Haltung zu illegalen Kopien seiner Filme auf einschlägigen Torrent- und Streaming-Plattformen aufgegeben. Google erreichen unzählige Takedown-Anfragen, aber illegale Plattformen werden auch direkt unter Druck gesetzt.

    21.03.2016279 Kommentare

  25. Entertain TV Plus: Telekoms IPTV-Dienst erhält automatisches 7-Tage-Archiv

    Entertain TV Plus

    Telekoms IPTV-Dienst erhält automatisches 7-Tage-Archiv

    Die Deutsche Telekom will ihren IPTV-Dienst Entertain aufstocken. Künftig gibt es ein automatisches 7-Tage-Archiv, um verpasste Sendungen jederzeit anschauen zu können. Aber auch weitere neue Funktionen sollen den Fernsehkonsum komfortabler machen.

    18.03.201620 Kommentare

  26. Binge On: T-Mobile streamt nun auch Youtube kostenlos

    Binge On

    T-Mobile streamt nun auch Youtube kostenlos

    T-Mobile hat sich nach monatelangem Streit mit Youtube geeinigt. Auch der erste Pornoanbieter ist jetzt bei Binge On dabei.

    18.03.201654 Kommentare

  27. Videostreaming: Netflix-Anwender beklagen Probleme mit Googles Chromecast

    Videostreaming

    Netflix-Anwender beklagen Probleme mit Googles Chromecast

    Netflix hat seine Android-App aktualisiert und dabei offenbar mehrere Fehler eingebaut. Nutzer beklagen, dass die Chromecast-Nutzung nicht mehr möglich sei. Bisher gibt es vom Anbieter keine Fehlerkorrektur.

    17.03.201627 Kommentare

  28. Cortex Gamecaster: Razer veröffentlicht Let's-Play-Software

    Cortex Gamecaster

    Razer veröffentlicht Let's-Play-Software

    Auch Einsteiger sollen mit der für Gamer und Let's Player gedachten Livestreaming-Software Cortex Gamecaster klarkommen. Nach längerem Betatest hat Razer nun eine kostenlose und eine Profiversion der Software veröffentlicht.

    07.03.201627 Kommentare

  29. Spotify & Co.: Musikmarkt in Deutschland wächst dank Streaming kräftig

    Spotify & Co.

    Musikmarkt in Deutschland wächst dank Streaming kräftig

    Die Deutschen geben immer mehr Geld für Musik aus: Vor allem dank Angeboten wie Spotify und Apple konnte die Musikbranche weiter wachsen. Der Anteil der klassischen CD ist immer noch erstaunlich groß.

    03.03.201633 Kommentare

  30. TV Now: RTLs neue Mediathek-App ist kostenpflichtig

    TV Now

    RTLs neue Mediathek-App ist kostenpflichtig

    RTL hat eine neue Mediathek-App namens TV Now für Android und iOS veröffentlicht - sie bündelt die Fernsehkanäle des Senders. Im Browser ist die neue RTL-Mediathek kostenlos nutzbar, die App gibt es nur gegen Bezahlung - Werbung gibt es trotzdem. Viele Zuschauer sind darüber verärgert.

    02.03.201645 Kommentare

  31. Microsoft: Quantum Break muss Videos streamen

    Microsoft

    Quantum Break muss Videos streamen

    Das Actionspiel Quantum Break befindet sich nur zum Teil auf der PC- oder Xbox-Festplatte des Nutzers. Die Filme muss der Nutzer streamen - und nur auf einem der beiden Systeme ist es offenbar möglich, die Daten vorab zu laden.

    02.03.201652 KommentareVideo

  32. The Fashion Fund: Amazon bringt erste Fernsehserie mit Werbung

    The Fashion Fund

    Amazon bringt erste Fernsehserie mit Werbung

    Amazon hat eine erste Fernsehserie veröffentlicht, die sich durch Werbung finanziert. Im Gegenzug kann die Serie von allen Amazon-Kunden angeschaut werden - ein Prime-Abo ist nicht erforderlich. Es soll nur ein Experiment sein.

    29.02.20166 Kommentare

  33. Geoblocking: Netflix blockiert auch VPNs in Deutschland

    Geoblocking

    Netflix blockiert auch VPNs in Deutschland

    Leser berichten, dass sie nicht mehr auf das US-Angebot von Netflix zugreifen können. Seit Januar war das Geoblocking angekündigt worden.

    28.02.2016164 Kommentare

  34. Thomas Urmann: Redtube-Abmahner "unbekannt nach Istanbul verzogen"

    Thomas Urmann

    Redtube-Abmahner "unbekannt nach Istanbul verzogen"

    Der durch die Redtube-Abmahnwelle bekannt gewordene Thomas Urmann sei unbekannt verzogen, wird aus Regensburg berichtet. Er soll sich aber weiter in der Stadt aufhalten.

    26.02.2016158 Kommentare

  35. Streaming: Netflix startet Datenvolumenkontrolle am Smartphone

    Streaming

    Netflix startet Datenvolumenkontrolle am Smartphone

    MWC 2016 Netflix kündigt am Rande des MWC neue Funktionen an. Das verbrauchte Datenvolumen wird am Smartphone leichter kontrollierbar. Und es gibt Sofort-Trailer und Information zu Schauspielern am Smartphone. Auch HDR soll endlich kommen.

    24.02.201612 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 17
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Ubuntu
    Multimedia-Derivat Ubuntu-Studio setzt auf XFCE
    Ubuntu: Multimedia-Derivat Ubuntu-Studio setzt auf XFCE

    Das an Künstler gerichtete Derivat Ubuntu Studio wird ab Ubuntu 11.10 mit XFCE als Oberfläche ausgeliefert. Sowohl Unity als auch die Gnome-Shell behinderten den Arbeitsfluss.
    (Ubuntu Studio)

  2. Test HTC Velocity 4G
    LTE ist schnell, aber unausgereift
    Test HTC Velocity 4G: LTE ist schnell, aber unausgereift

    Mit dem Velocity 4G veröffentlicht HTC eines der ersten Smartphones für das LTE-Netz in Deutschland. Das bringt Daten schnell auf das Gerät, strapaziert aber den Akku. Bis auf einige Macken macht das Smartphone einen ordentlichen Eindruck.
    (Amazon Htc Velocity)

  3. Sonos Control
    "Die Fernbedienung ist tot"
    Sonos Control: "Die Fernbedienung ist tot"

    Sonos nimmt seine Touchscreen-Fernbedienung Sonos Control aus dem Programm. Die Kunden steuern ihre Audiosysteme längst mit iPad, iPhone, iPod touch oder Android-Geräten.
    (Sonos)

  4. Onlineshopping
    Mit Justfab Deutschland beim Schuhkauf in die Abofalle
    Onlineshopping: Mit Justfab Deutschland beim Schuhkauf in die Abofalle

    Modische Schuhe für 19,97 Euro und eine "kostenlose Mitgliedschaft" verspricht der Onlineshop Justfab Deutschland aus Berlin-Kreuzberg. Doch wer nicht einmal im Monat einen Button drückt, dem werden 39,95 Euro vom Konto abgebucht.
    (Justfab)

  5. Samsung Galaxy S Duos
    Dual-SIM-Smartphone mit Android 4 und 4-Zoll-Display kommt
    Samsung Galaxy S Duos: Dual-SIM-Smartphone mit Android 4 und 4-Zoll-Display kommt

    Samsung hat das Galaxy S Duos für Deutschland angekündigt. Demnächst soll das Dual-SIM-Smartphone mit Android 4 und 4-Zoll-Touchscreen auf den Markt kommen. Der derzeitige Vorbestellpreis liegt deutlich unter dem Listenpreis.
    (Galaxy S Duos)

  6. Samsung Ativ Smart PC im Test
    Windows 8 und Atom im Tablet - das Beste aus beiden Welten?
    Samsung Ativ Smart PC im Test: Windows 8 und Atom im Tablet - das Beste aus beiden Welten?

    Ein 11,6 Zoll großer Touchscreen, lange Laufzeiten und Kompatibilität zu allen Windows-Programmen - die Erwartungen an Intels neue Plattform Clover Trail für Windows 8 sind groß. Der Smart PC XE500T1C von Samsung erfüllt sie jedoch nur zum Teil.
    (Samsung Ativ Smart Pc Pro)

  7. EOS 100D
    Canon baut winzige DSLR
    EOS 100D: Canon baut winzige DSLR

    Die EOS 100D ist die kompakteste und leichteste DSLR mit APS-C-CMOS-Sensor, die von Canon je gefertigt worden ist. Sie wiegt mit Akku und Speicherkarte 407 Gramm und nimmt Fotos mit 18 Megapixeln auf. Preiswert ist die kleine Kamera allerdings nicht.
    (Canon Eos 100d)


Verwandte Themen
Prime Video, Urmann + Collegen, Redtube, Watchever, Taylor Swift, Deezer, Netflix, Tidal, DaaS, Zattoo, Amazon-Video, Grooveshark, Rdio, Apple Music

RSS Feed
RSS FeedStreaming

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige