Abo

3.161 Storage Artikel

  1. CES 2002: Neue Maxtor-Firewire-Festplatte mit 160 GByte

    CES 2002: Neue Maxtor-Firewire-Festplatte mit 160 GByte

    Neben LaCie hat auch Maxtor eine neue externe Firewire-Festplatte mit einer Kapazität von 160 GByte angekündigt. Im Personal Storage 3000XT steckt eine 3,5 Zoll große Ultra-ATA-133-Festplatte, die ihre Scheiben mit 5400 Umdrehungen/Minute dreht und der ein 2-MByte-Zwischenspeicher zur Verfügung steht.

    09.01.20020 Kommentare

  1. Auch Transcend will USB-Speichermodule anbieten

    Ab Ende Januar wird der Mainboard- und Speicherhersteller Transcend mit der Auslieferung seiner "USB Flash Drives" beginnen. Dabei handelt es sich um Flash-Datenspeicher, die unproblematisch per USB-Schnittstelle angeschlossen und bereits von verschiedenen anderen Herstellern in ähnlicher Form angeboten werden.

    09.01.20020 Kommentare

  2. CES 2002: CD-Brenner schreibt 2 GB auf einen Rohling

    TDK bringt ein erstes CD-RW-Laufwerk auf den Markt, das auf einer Scheibe bis zu 2 GB unkomprimierte Daten unterbringt. Möglich wird dies durch den Einsatz eines MultiLevel-(ML-)Schreib- und Lesekopfes, mit dem sich sowohl Standard-CD-R/RW-Medien als auch spezielle TDK-ML-R- (einmal beschreibbare) und ML-RW- (wiederbeschreibbare) Medien beschreiben lassen.

    09.01.20020 Kommentare

Anzeige
  1. LaCie kündigt Firewire-Festplatten mit 120 und 160 GByte an

    LaCie kündigt Firewire-Festplatten mit 120 und 160 GByte an

    Der Hersteller LaCie wird sein Sortiment an externen Festplatten für die Firewire-Schnittstelle (IEEE 1394, i.Link) im Februar um Modelle mit Kapazitäten von 120 und 160 GByte erweitern. Dank neuer Chips sollen Dauertransferraten (sustained transfer rate) von fast 35 MByte/s erreicht werden.

    09.01.20020 Kommentare

  2. Fujitsu kündigt 2,3-GB-magneto-optische Laufwerke an

    Fujitsu Computer hat eine magneto-optische Laufwerks-Produktreihe vorgestellt, die 2,3 GByte auf einer 3,5-Zoll-Scheibe unterbringen kann.

    09.01.20020 Kommentare

  3. CyClone 32/10/40 - Neuer 32fach-Brenner von TDK

    Auch TDK bietet jetzt mit seinem "CyClone 32/10/40" einen 32fach-CD-Brenner für die IDE-Schnittstelle. CD-RW-Medien beschreibt er wie seine Vorgänger-Modelle weiterhin nur mit bis zu 10facher Geschwindigkeit.

    07.01.20020 Kommentare

  1. Toshiba stellt potenziellen DVD-Nachfolger vor

    Toshiba kündigt jetzt die nächste Generation von wiederbeschreibbaren optischen Speichermedien mit großen Kapazitäten an, die möglicherweise die Nachfolge der DVD antreten könnten. Dabei setzt Toshiba auf einen blauen Laser mit einer Wellenlänge von 405 nm, um so höhere Kapazitäten zu erreichen.

    07.01.20020 Kommentare

  2. 36fach-CD-Brenner von CyberDrive

    36fach-CD-Brenner von CyberDrive

    Das taiwanesische Unternehmen CyberDrive hat für Januar 2002 den CD-Brenner "CD-RW CW068D" angekündigt, der CD-R-Rohlinge mit bis zu 36facher Geschwindigkeit beschreiben kann. Im gleichen Monat will CyberDrive auch das 32fach-Modell "CD-RW CW058D" ausliefern.

    30.12.20010 Kommentare

  3. MultiSlot: Lesegerät für alle Speicherkarten von Hama

    Hama hat ein externes USB-Gerät vorgestellt, das alle gängigen Speicherkartenmodelle liest und beschreibt. Das Hama MultiSlot soll so den parallelen Einsatz verschiedener Wechselspeicher erleichtern.

    20.12.20010 Kommentare

  1. Neue Festplatten-Technologie gegen Plattenteller-Korrosion

    Dank der stetig steigenden Datendichte von Festplatten muss der Abstand zwischen dem Schreib-/Lesekopf und dem magnetischen Medium stets verringert werden. Da dies hohe Anforderungen an die nur noch wenige Nanometer dicke Schutzschicht stellt, welche die Magnetschicht der Plattenteller vor Abnutzung und sonstiger Beschädigung bewahren soll, hat Fujitsus Forschungsabteilung eine neue Art von Schutzfilm entwickelt, die deutlich robuster sein soll.

    19.12.20010 Kommentare

  2. USB-2.0- und Firewire-Festplatten von Evergreen

    Evergreen hat eine Reihe von externen Festplatten mit den jeweiligen Gehäusen und Anschlüssen für USB 2.0 und Firewire-Schnittstellen auf den Markt gebracht. Die Geräte werden unter dem Namen fireLINE vermarktet und sollen bis zu 40 GB Speicherkapazität mit sich bringen.

    18.12.20010 Kommentare

  3. Plextor bringt externen USB-2.0-24/10/40-Brenner

    Plextor hat in den USA einen externen USB-2.0-24/10/40-CD-RW-Brenner vorgestellt. Das Gerät arbeitet mit 24facher Schreibgeschwindigkeit für einmal beschreibbare Medien, mit 10facher Geschwindigkeit bei mehrfach beschreibbaren CD-RWs und kann normale Daten-CDs mit bis zu 40facher Geschwindigkeit auslesen.

    18.12.20010 Kommentare

  1. Interner DVD+RW-Brenner von Freecom

    Freecom hat mit dem "Freecom Internal DVD+RW" ein internes DVD+RW-Laufwerk für die IDE-Schnittstelle angekündigt, das 4,7-GByte-DVD-Rohlinge (DVD+R, DVD+RW) mit 2,4facher Geschwindigkeit in ca. 25 Minuten beschreibt.

    13.12.20010 Kommentare

  2. Sony senkt Preis der Memory Sticks

    Ab Januar nächsten Jahres werden Sonys "Memory Stick" getaufte Flash-Speicher etwas günstiger. Am deutlichsten fällt der Unterschied beim 16-MByte-Memory-Stick (MSA-16A) aus, wo der Listenpreis von 89,- DM um 23 Prozent auf 68,45 DM (35,- Euro) sinkt.

    06.12.20010 Kommentare

  3. Matrix läutet Ära der dreidimensionalen Chips ein

    Das US-Unternehmen Matrix Semiconductor hat eine neue Fertigungstechnik entwickelt, mit der sich bereits jetzt günstige dreidimensionale Chips ohne Probleme herstellen lassen. Das erste Produkt dieser neuen Technik soll "Matrix 3-D Memory" sein, ein einmal beschreibbarer nichtflüchtiger Speicher, der im nächsten Jahr in Konkurrenz zu den mehrfach beschreibbaren, aber deutlich teureren Flash-Memory-Karten treten soll.

    06.12.20010 Kommentare

  1. Transcend liefert Festspeicher mit IDE-Schnittstelle

    Transcend liefert Festspeicher mit IDE-Schnittstelle

    Der Speicher- und Mainboard-Hersteller Transcend will noch im Dezember eine Reihe von "Disk on Module"-Laufwerken (DOM) anbieten. Dabei handelt es sich um nichtflüchtige, platzsparende, mechanikfreie und somit geräuschlose Festspeicher für die IDE-Schnittstelle. Vorerst werden nur Kapazitäten von bis zu 64 MByte erhältlich sein, bei entsprechender Nachfrage sollen jedoch auch DOM-Speicher mit bis zu 512 MByte folgen.

    05.12.20010 Kommentare

  2. Optosys liefert 1-GByte CompactFlash-Typ-II-Card

    Optosys hat in Kooperation mit Lexar Media aus Kalifornien eine CompactFlash-Speicherkarte mit einer Kapazität von 1 GByte entwickelt. Die Typ-II-kompatible Karte mit Abmessungen von 36,4 mm x 42,8 mm x 5,0 mm (LxBxH) ist ab sofort zu einem Endverkaufspreis von ca. 2.000,- DM verfügbar. Zu den wichtigsten Anwendungsgebieten der flexibel einsetzbaren Speicherkarte gehören Digitalkameras, PCs, Notebooks, PDAs, MP3-Player sowie industrielle und medizinische Applikationen.

    05.12.20010 Kommentare

  3. Auch Freecom will einen 32fach-CD-Brenner bringen

    Auch Freecom will einen 32fach-CD-Brenner bringen

    Freecom will ein internes 32x10x40-CD-RW-Laufwerk mit Burnproof-Technologie auf den Markt bringen. Der neue Highspeed-Brenner soll ab Kalenderwoche 50 zum Preis von 199,- Euro (389,21 DM) im Handel erhältlich sein.

    04.12.20010 Kommentare

  4. Lindy: Externe Gehäuse mit USB 2.0 und Firewire-Anschlüssen

    Lindy baut sein Sortiment an USB-2.0- und Firewire-Produkten mit externen Gehäusen für IDE-Geräte wie CD-Brenner, DVD-Laufwerke oder Festplatten weiter aus. Die Gehäuse besitzen integrierte Konverter von der USB- beziehungsweise der Firewire-Schnittstelle auf IDE-Schnittstellen.

    03.12.20010 Kommentare

  5. Adaptecs RAID-Treiber jetzt im offiziellen Linux-Kernel

    In den aktuellen Linux-Kernel-Versionen sind nun auch Treiber für Adaptecs RAID-Produkte integriert. Damit steht Linux-Usern nun standardmäßige Unterstützung der Adaptec-RAID-Produkte zur Verfügung, die bisher einzelnen Distributionen wie SuSE oder Mandrake vorbehalten war.

    30.11.20010 Kommentare

  6. IDC: Standardisierte Server- und Storage-Produkte bevorzugt

    Anwender geben standardisierten Server- und Storage-Produkten klar den Vorzug vor proprietären Systemen: Zu diesem Ergebnis kam der Meinungsforscher IDC im Rahmen einer von Dell in Auftrag gegebenen Umfrage. Je schneller Unternehmen Industrie-Standards in ihre IT-Infrastruktur integrieren, desto größer das Return-on-Investment, so die Analysten von IDC.

    30.11.20010 Kommentare

  7. Serial Attached SCSI - SCSI Interface wird überarbeitet

    Compaq, IBM, LSI Logic, Maxtor und Seagate haben jetzt die Serial Attached SCSI Working Group ins Leben gerufen. Gemeinsam will man einen neuen seriellen Verbindungsstandard für SCSI entwickeln. Mit Serial ATA ist man bei IDE-Geräten schon weiter und somit dem Abschied von oftmals störenden Flachbandkabeln im Computer näher.

    28.11.20010 Kommentare

  8. Sony bringt DVD+RW-Medien auf den Markt

    Sony bringt DVD+RW-Medien auf den Markt

    Sony hat mit der Auslieferung eigener DVD+RW-Medien begonnen, die sich mit den entsprechenden DVD-Brennern wiederbeschreiben lassen. Sonys DVD+RWs fassen - wie alle aktuellen DVD-Rohlinge - 4,7 Gigabyte Daten und können etwa 1000-mal überschrieben werden.

    28.11.20010 Kommentare

  9. Neue Fujitsu-MO-Laufwerke für USB 1.1

    Fujitsu hat zwei neue externe Magneto-Optische-Laufwerke der DynaMO-Serie vorgestellt, die an die USB-1.1-Schnittstelle anzuschließen sind. Die beiden neuen externen Modelle, DynaMO 640 U1 und DynaMO 1300 U1, sollen kleiner und leichter als ihre Vorgänger der SF-USB-Serie sein und sich für Notebooks und Desktop-Rechner eignen.

    22.11.20010 Kommentare

  10. Speichermodule für Visor-PDA mit Alarmfunktionen

    Die US-Firma PoGo! Products bietet ab sofort zwei neue Speichermodule mit Alarmfunktionen für Visor-PDAs in den USA an. Die DataQuake-Erweiterungen sind wahlweise mit 8 MByte oder 16 MByte Speicher erhältlich.

    21.11.20010 Kommentare

  11. Freecom stellt tragbaren 24x10x40-CD-Brenner mit USB 2.0 vor

    Freecom stellt tragbaren 24x10x40-CD-Brenner mit USB 2.0 vor

    Freecom hat einen 24x10x40-CD-Brenner vorgestellt, der per USB-2-Schnittstellen an den Rechner angschlossen wird. Der Portable II beschreibt CD-Rs mit 24facher Geschwindigkeit und wiederbeschreibt CD-RWs mit 10facher Geschwindigkeit. Mit dem neuen Laufwerk von Freecom soll eine komplette CD von 74 Minuten Länge (650 MB) in weniger als vier Minuten zu erstellen sein. Der Brenner verfügt außerdem über eine 40fache Lesegeschwindigkeit.

    20.11.20010 Kommentare

  12. Iomega liefert externen 16fach-CD-Brenner für USB 2.0 aus

    Iomega liefert externen 16fach-CD-Brenner für USB 2.0 aus

    Iomega hat in Europa mit der Auslieferung eines externen 16fach-CD-Brenners für die USB-2.0-Schnittstelle begonnen. Das "Iomega CD-RW 16x10x40x USB 2.0" getaufte Laufwerk lässt sich auch an eine USB-1.1-Schnittstelle anschließen, kann dann aber CD-Rohlinge nur mit 4facher Geschwindigkeit beschreiben.

    19.11.20010 Kommentare

  13. Handspring-Modul liest und beschreibt Memory Sticks

    Portable Innovation Technology, ein Hersteller von Springboard-Modulen für die Visor-Modelle von Handspring, will in diesem Monat ein Modul auf den US-Markt bringen, das Memory Sticks lesen und beschreiben kann. Mit dem MemPlug Memory Stick Adapter lassen sich leicht Daten zwischen einem Clié-PDA oder einer Digitalkamera und einem Visor-Modell austauschen.

    15.11.20010 Kommentare

  14. Seagate und Imation wollen Travan auf 20 GB erweitern

    Seagate Removable Storage Solutions (RSS) und Imation haben mit Travan 40 die nächste Generation von Travan-Bandlaufwerken angekündigt. Seagates Travan-40-Bandlaufwerke speichern 20 GByte Daten bzw. bis zu 40 GByte bei aktivierter Kompression auf die Imations-Travan-40-Datenkassetten.

    15.11.20010 Kommentare

  15. Verbatim stellt neue 32X-CD-R-Medien vor

    Verbatim hat für die neueste Generation von CD-Brennern die entsprechenden Medien vorgestellt. Die DataLifePlus-CD-R-Datenträger sollen sich mit maximal 32facher CD-Normalgeschwindigkeit beschreiben lassen.

    15.11.20010 Kommentare

  16. Neues externes CD-RW- / DVD-ROM-Kombilaufwerk von Sony

    Sony hat mit der Auslieferung seines externen kombinierten 20fach-CD-Brenners und DVD-ROM-Laufwerks CRX85A begonnen. Das mit Abmaßen von 12,9 x 1,8 x 13,4 cm recht kompakte Gerät wiegt nur 230 Gramm und wird per mitgelieferter PC-Card ans Notebook angeschlossen.

    14.11.20010 Kommentare

  17. LGE kündigt 32fach-CD-Brenner und Multiformat-DVD-Brenner an

    Auf der US-Computermesse Comdex hat LG Electronics (LGE) neben einem 32fach-CD-Brenner den Multiformat-DVD-Brenner "Super-Multi Write Drive" angekündigt. Letzterer beschreibt neben DVD-R- und DVD-RW- auch DVD-RAM-Medien mit bis zu 4,7 Gbyte Daten.

    13.11.20010 Kommentare

  18. Sony stellt DVD+RW/CD- RW-Laufwerk und DVD+RW-Medien vor

    Sony hat ein DVD+RW-Laufwerk und die dazugehörigen 4,7-GB-DVD+RW-Medien angekündigt. Das Modell mit der Bezeichnung DRU110A/C1 vereint die Standards DVD+RW und CD-RW mit dem PC-DVD-Format DVD-ROM sowie CD-ROM-Abspielmöglichkeiten in einem Gerät.

    13.11.20010 Kommentare

  19. Dazzle ZiO Schreib-/Lesegeräte für Flashspeicherkarten

    Dazzle hat unter dem Namen ZiO Schreib-/Lesegeräte für Flashspeicherkarten zur Verwendung an einem USB-Port vorgestellt. Die Geräte sollen für SmartMedia, CompactFlash Typ I und Typ II (IBM Microdrive), MultiMedia Card sowie SecureDigital Card und Sony Memory Stick angeboten werden.

    13.11.20010 Kommentare

  20. Sony Micro Vault - USB-Speichermodul zum Datenaustausch

    Nachdem bereits verschiedene Anbieter Flash-Speicher für die USB-Schnittstelle anbieten, folgt nun auch Sony: Auf der US-Computermesse Comdex 2001 in Las Vegas kündigte der Hersteller seine Micro Vault genannten mechanikfreien Speichermodule in Kapazitäten bis 128 MByte an.

    12.11.20010 Kommentare

  21. Maxtor kündigt externe 80-GByte-Firewire-Festplatte an (Upd)

    In seiner Personal Storage 3000DV Serie bietet Maxtor nun auch eine externe Firewire-Festplatte mit einer Kapazität von 80 GByte. Das Vorgängermodell bot 60 GByte Speicherplatz, drehte aber seine Plattenteller schon mit 7.200 Umdrehungen pro Minute.

    12.11.20010 Kommentare

  22. Seagate: Bis zu 125 Gigabyte Daten auf eine Scheibe

    Seagate hat einmal mehr einen Durchbruch bei der Steigerung der Datendichte von Festplatten vermeldet. Ein weiterentwickelter, hochintegrierter magnetischer Schreib-/Lesekopf und ein Plattenteller mit mehrlagiger Beschichtung (AFC="antiferrogmagnetic coupled") sollen eine Datendichte von 101 GByte/Quadratzoll ermöglichen.

    09.11.20010 Kommentare

  23. Yamaha CRW3200 - Erster 24fach-CD-Brenner mit CD-MRW

    Yamaha hat mit seiner neuen 24fach-CD-Brenner-Serie CRW3200 einige interessante Neuerungen zu bieten. Die neuen Brenner sollen Audio-CDs mit besserer Klangqualität schreiben und darüber hinaus zu den ersten Geräten zählen, die dank Unterstützung des neuen Industriestandards CD-MRW (CD Mount Rainier Rewrite) CD-RWs wie herkömmliche Wechselmedien formatieren, beschreiben und auslesen.

    09.11.20010 Kommentare

  24. GIDI Digital Jukebox mit 80 GB MP3s für die Stereoanlage

    Die belgische Firma Reality Media hat eine Reihe von stationären MP3-Playern vorgestellt, die ihre Datenbestände auf Festplatten speichern und neben einem Stereoanlagen-typischen Design auch in 19-Zoll-Gehäusen für den professionellen Einsatz ausgeliefert werden. Zudem gibt es ein fernbedienbares Gerät, was beispielsweise im Auto eingebaut werden kann.

    09.11.20010 Kommentare

  25. Sony S-AIT - 500 GByte auf ein Speicherband

    Sony hat kürzlich die Entwicklung eines neuen Bandspeicherformats namens S-AIT angekündigt, auf das unkomprimiert 500 GByte und komprimiert bis zu 1,3 Terabyte an Daten passen sollen. Sonys für Ende 2002 erwartetes S-AIT-Laufwerk soll die Daten mit bis zu 30 MB (unkomprimiert) bzw. 78 MByte (komprimiert) pro Sekunde auslesen können.

    08.11.20010 Kommentare

  26. Dell stellt neue PowerVault-NAS-Server vor

    Mit dem PowerVault 715N, dem PowerVault 750N und dem PowerVault 755N präsentiert Dell drei neue Network-Attached-Storage-Server (NAS). Sie sind ausbaufähig von 160 GByte bis zu 7 TByte und in weniger als 15 Minuten einsatzbereit. Die NAS-Server unterstützen Windows, NetWare, Linux sowie MacOS.

    08.11.20010 Kommentare

  27. IBM: Erste Festplatten mit Pixie-Dust

    IBM stellte heute ein Trio neuer Festplatten vor, allen voran die Deskstar 120GXP, eine Desktop-Festplatte mit einer maximalen Kapazität von 120 GByte, die mit 7200 Umdrehungen pro Minute arbeitet. Darüber hinaus präsentierte IBM noch zwei neue stromsparende 2,5"-Festplatten.

    07.11.20010 Kommentare

  28. Bald 3-GByte-Disketten und Terabyte-Speicherbänder?

    Nachdem IBM seine Pixie Dust getaufte Magnetschicht-Technologie vorgestellt hat und in Kürze erste damit ausgestattete Festplatten ankündigen will, folgt Fujifilm nun mit seiner "NANO CUBIC Technology". Mit Nano Cubic sollen beispielsweise 3-GByte-Disketten oder Speicherbänder mit einer unkomprimierten Kapazität von einem Terabyte möglich werden.

    07.11.20010 Kommentare

  29. Storage Area Networking für SuSE Linux

    Die SuSE Linux AG und der Anbieter von Storage-Area-Network-Infrastrukturen (SAN) QLogic Corp. wollen zukünftig im Rahmen einer intensiven Zusammenarbeit ihre Kompetenzen bündeln. Mit der Etablierung von SAN-Architekturen unter SuSE Linux will man maximale Datenverfügbarkeit und Skalierbarkeit unter Linux realisieren.

    07.11.20010 Kommentare

  30. Hitachi trumpft mit neuen 3,5- und 2,5-Festplatten auf

    Hitachi hat in den USA zwei neue Festplattenmodelle vorgestellt. Die in einem 3,5-Inch-Gehäuse untergebrachte DK32EJ fasst 147,8 GB, während auf die in Notebook-typischer 2,5-Inch-Bauweise gehaltene DK23DA immerhin noch 40 GB passen.

    07.11.20010 Kommentare

  31. Hitachi-LG kündigt ersten Multiformat-DVD-Brenner an

    Das Joint-Venture-Unternehmen Hitachi-LG Data Storage hat den ersten Multiformat-DVD-Brenner angekündigt, der nahezu alle derzeit üblichen CD- und DVD-Formate (bis 4,7 GByte) lesen und beschreiben können soll.

    06.11.20010 Kommentare

  32. Imation FlashGO-USB-Adapter für zahlreiche Speicherkarten

    Für den Dezember kündigt Imation mit dem FlashGO ein Gerät an, mit dem zahlreiche Speichermedien über einen PC oder ein Notebook gelesen und beschrieben werden können, wenn diese eine USB-Schnittstelle besitzen. FlashGO unterstützt dabei alle derzeit geläufigen Speicherkarten-Typen.

    06.11.20010 Kommentare

  33. SanDisk stellt 1-Gigabyte CompactFlash Card vor

    SanDisk hat eine CompactFlash-Speicherkarte mit der Kapazität von einem Gigabyte vorgestellt. Dies ist nach Unternehmensangaben bislang die größte Speicherdichte für eine CompactFlash-Speicherkarte überhaupt.

    06.11.20010 Kommentare

  34. Acer liefert USB-CD-Brenner und ATAPI-DVD-Laufwerk

    Acer liefert USB-CD-Brenner und ATAPI-DVD-Laufwerk

    Acer hat zwei neue Laufwerke angekündigt: Das CRW 6406EU, einen externen 6fach-CD-Brenner für die USB-Schnittstelle und das interne ATAPI-DVD-Laufwerk DVP 1648A.

    05.11.20010 Kommentare

  35. Adaptec liefert USB-2.0-Steckkarte für Notebooks aus

    Adaptec liefert USB-2.0-Steckkarte für Notebooks aus

    Adaptec hat seine USB-2.0-Controllerserie USB2connect um eine PC Card für Notebooks erweitert. Das "USB2connect für Notebooks" getaufte Produkt bietet zwei USB-2.0-Steckplätze und soll auch mit Apple Powerbooks zusammenarbeiten.

    05.11.20010 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 52
  4. 53
  5. 54
  6. 55
  7. 56
  8. 57
  9. 58
  10. 59
  11. 60
  12. 61
  13. 62
  14. 64
Anzeige

Verwandte Themen
HAMR, Space Monkey, Backblaze, NVMe, RAID, Server-Festplatte, MicroP2, Super Talent, Archival Disc, BDXL, Thecus, LTO, NAS, Speichermedien

RSS Feed
RSS FeedStorage

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de