3.083 Storage Artikel

  1. G-Technology: Thunderbolt-Dock für externe Festplatten

    G-Technology

    Thunderbolt-Dock für externe Festplatten

    G-Technology hat mit dem G-Dock EV ein externes Speichersystem mit Thunderbolt-Anschluss vorgestellt, in das zwei stabile Wechselfestplatten gesteckt werden können, die auch einzeln über USB 3.0 nutzbar sind.

    09.04.20134 Kommentare

  1. Amazon-Technik-Vorstand: "Cloud-Sparte wird so wichtig wie unser Onlinehandel"

    Amazon-Technik-Vorstand

    "Cloud-Sparte wird so wichtig wie unser Onlinehandel"

    Amazon sieht seine Cloud-Sparte AWS als bald genauso wichtig wie seinen gesamten Onlinehandel. "Aktuell fügen wir jeden Tag mehr Kapazität hinzu, als wir im Jahr 2003 insgesamt hatten", sagte ein Sprecher.

    08.04.20136 Kommentare

  2. Dateisystem: ZFS für Linux "bereit für breiten Einsatz"

    Dateisystem

    ZFS für Linux "bereit für breiten Einsatz"

    Das für Solaris entwickelte Dateisystem ZFS kann nach Meinung des ZFS-on-Linux-Teams nun auf allen Linux-Rechnern eingesetzt werden und gilt somit nicht mehr als experimentell.

    02.04.201318 Kommentare

Anzeige
  1. Qnap: Zwei günstige Rack-NAS-Systeme mit USB 3.0

    Qnap

    Zwei günstige Rack-NAS-Systeme mit USB 3.0

    Qnaps neue Einstiegsgeräte der Turbo-NAS-Serie für den Rackeinbau bieten deutlich mehr Arbeitsspeicher und können auch per USB 3.0 mit externen Festplatten kommunizieren. Bis zu vier Festplatten können im Raid-Verbund installiert werden und liefern dann Daten mit über 200 MByte/s.

    23.03.201330 Kommentare

  2. Riak CS: Cloud-Storage mit S3-API als Open Source

    Riak CS

    Cloud-Storage mit S3-API als Open Source

    Basho hat sein Object-Storage-System Riak CS als Open Source freigegeben. Das System speichert beliebige Objekte auf einem verteilten Cluster und bietet dazu ein API, das kompatibel mit Amazons S3-API ist.

    21.03.20132 Kommentare

  3. RAMCloud: Storage-System setzt auf RAM statt Festplatten oder SSDs

    RAMCloud

    Storage-System setzt auf RAM statt Festplatten oder SSDs

    Die Stanford-Professoren John Ousterhout und Mendel Rosenblum arbeiten zusammen mit einigen Studenten an RAMCloud, einer neuen Generation von Storage-Systemen, die alle Daten komplett im Arbeitsspeicher hält.

    14.03.201346 Kommentare

  1. Toshiba: SSDs bis 512 GByte mit 19-Nanometer-Flash

    Toshiba

    SSDs bis 512 GByte mit 19-Nanometer-Flash

    Als einer der ersten Anbieter bringt Toshiba mit der Serie THNSNH SSDs auf den Markt, deren Flash-Bausteine mit 19 Nanometern Strukturbreite gefertigt sind. Das Tempo liegt bei 6-Gbit-Sata auf dem Niveau der Konkurrenz.

    13.03.20133 Kommentare

  2. Seagate: 2 Milliarden verkaufte Festplatten und ein 4-TByte-Modell

    Seagate

    2 Milliarden verkaufte Festplatten und ein 4-TByte-Modell

    Seagate hat in 33 Jahren 2 Milliarden Festplatten verkauft, die Hälfte davon in den letzten 4 Jahren. Nun hat Seagate mit der 4TB Desktop HDD eine neue Desktop-Festplatte angekündigt.

    13.03.201314 Kommentare

  3. Intel: Haswell startet pünktlich trotz möglicher USB-Probleme

    Intel

    Haswell startet pünktlich trotz möglicher USB-Probleme

    Die Chipsätze der Serie 8 (Lynx Point) sollen Probleme mit USB 3.0 haben. Dennoch will Intel diese Komponenten für die Haswell-CPUs wie geplant Mitte 2013 auf den Markt bringen. Ob mit oder ohne anfällige USB-Ports ist noch nicht abzusehen.

    12.03.201320 Kommentare

  4. Festplatte: 1 TByte für Smartphones und Tablets

    Festplatte

    1 TByte für Smartphones und Tablets

    Patriot hat mit der Aero eine mobile Festplatte mit WLAN-Modul vorgestellt, die mit iOS- und Android-Geräten angesprochen wird. Sie ist mit einer Kapazität von bis zu 1 TByte erhältlich.

    06.03.20138 Kommentare

  5. Fusion-io: 9,6 Millionen IOPS mit einem einzelnen ioDrive2

    Fusion-io

    9,6 Millionen IOPS mit einem einzelnen ioDrive2

    Fusion-io hat mit seiner PCIe-SSD ioDrive2 deutlich beschleunigt und erreicht dank Sofwareoptimierungen mit einem einzelnen Modul mit 365 GByte MLC-Flash 9,6 Millionen IOPS.

    05.03.20132 Kommentare

  6. Hybridfestplatten: Seagates SSHDs werden schneller

    Hybridfestplatten

    Seagates SSHDs werden schneller

    Seagate liefert seine mittlerweile dritte Generation von Solid State Hybrid Drives (SSHDs) aus. Sie sollen die hohe Geschwindigkeit von SSDs mit der großen Speicherkapazität von Festplatten vereinen.

    05.03.201312 Kommentare

  7. Atom CE5300: NAS streamt Videos gleichzeitig in mehreren Auflösungen

    Atom CE5300

    NAS streamt Videos gleichzeitig in mehreren Auflösungen

    Cebit 2013 Intels Atom CE5300 soll NAS-Server für daheim ermöglichen, die gespeicherte Videos gleichzeitig in mehreren Auflösungen streamen können; beispielsweise in 1080p auf den Fernseher, in 720p auf das Tablet und in 480p auf das Smartphone.

    05.03.201314 Kommentare

  8. Seagate: Produktion schneller Notebookfestplatten wird eingestellt

    Seagate

    Produktion schneller Notebookfestplatten wird eingestellt

    Seagate will zum Jahresende die Produktion von Notebookfestplatten mit 7.200 Umdrehungen pro Minute einstellen, berichten US-Medien. Flash-Speicher macht solche Laufwerke überflüssig.

    04.03.201330 Kommentare

  9. Festplatten: Nanolithographie soll Kapazität verdoppeln

    Festplatten

    Nanolithographie soll Kapazität verdoppeln

    HGST, die heute zu Western Digital gehörende ehemalige Festplattensparte von Hitachi, hat Festplatten mit einer Strukturgröße von nur 10 Nanometern entwickelt. Damit soll sich die Kapazität von Festplatten verdoppeln lassen.

    01.03.201338 Kommentare

  10. i-Flashdrive HD: USB-Stick für iPhone 5 und Rechner

    i-Flashdrive HD

    USB-Stick für iPhone 5 und Rechner

    Der i-Flashdrive HD von Photofast ist in Version 2.0 erschienen. Das Speicherlaufwerk ist wie ein USB-Stick zu verwenden und ermöglicht den einfachen Datenaustausch zwischen Windows- und Mac-Rechnern sowie den iOS-Geräten.

    01.03.201319 Kommentare

  11. Storage Pod 3.0: Speicherlösung für 180 TByte als Open Source

    Storage Pod 3.0

    Speicherlösung für 180 TByte als Open Source

    Backblaze hat die 3. Generation der Open-Source-Speicherlösung Storage Pod vorgestellt. Damit können nach derzeitigem Stand der Technik bis zu 180 TByte Speicherkapazität verwaltet werden.

    25.02.201329 Kommentare

  12. Sonys Minidisc: Das letzte Speichersystem seiner Art

    Sonys Minidisc

    Das letzte Speichersystem seiner Art

    Das letzte noch verbreitete magneto-optische Datenträgersystem nähert sich seinem kommerziellen Ende. Sony will im März 2013 das letzte System mit der Minidisc auf den Markt bringen. Ein Nachruf mit Bildern längst vergessener Datenträgersysteme, die für viel zu kurz geratene Ewigkeiten gebaut wurden.

    22.02.2013146 Kommentare

  13. Adata Dashdrive Air AE400: Akku, Hotspot und Kartenleser vereint

    Adata Dashdrive Air AE400

    Akku, Hotspot und Kartenleser vereint

    Der ungewöhnlich große Funktionsumfang des Adata Dashdrive Air AE400 reduziert auf Reisen den Gerätepark deutlich. Neben einem Notfallakku ist ein WLAN-Router sowie ein Kartenleser eingebaut.

    20.02.201317 Kommentare

  14. Sonnet: PCI-Express-Karte nimmt zwei SSDs huckepack

    Sonnet

    PCI-Express-Karte nimmt zwei SSDs huckepack

    Sonnet hat zwei PCI-Express-Karten vorgestellt, auf die bis zu zwei handelsübliche, 2,5 Zoll große SSDs gesteckt werden können. So sollen auch Rechner wie der Mac Pro mit langsamen SATA-Anschlüssen die Geschwindigkeit von 6-GBit/s-SSDs ausnutzen können, die nun auch von der Karte booten können.

    20.02.201320 Kommentare

  15. Seagate: NAS-Systeme mit Schacht für USM-Festplatten

    Seagate

    NAS-Systeme mit Schacht für USM-Festplatten

    Universal Storage Module (USM) werden jetzt auch für NAS-Systeme benutzt. Der vor allem von Seagate benutzte Standard ermöglicht es, in den neuen NAS-Systemen desselben Herstellers schnell Daten zu übertragen, ohne mit Kabeln zu hantieren.

    19.02.20134 Kommentare

  16. WD Black: 5 Millimeter dünne Hybridfestplatte mit 24 GByte Flash

    WD Black

    5 Millimeter dünne Hybridfestplatte mit 24 GByte Flash

    Western Digital arbeitet an einer neuen Version von Hybridfestplatten mit Magnetscheiben und Flash-Cache. Erste Prototypen sind zudem in einem neuen Formfaktor gehalten, der sich auch für Ultrabooks eignet. Der Flashspeicher wird dabei angesprochen, anders als bei Seagates Momentus XT.

    14.02.201334 Kommentare

  17. UFS: Erste Chips im Universal-Flash-Standard

    UFS

    Erste Chips im Universal-Flash-Standard

    Toshiba liefert erste Muster eines Bausteins nach der JEDEC-Norm UFS aus. Auf nur einem Chip in einem kompakten FBGA-Gehäuse bringt das Unternehmen 64 GByte unter. Vorgesehen ist unter anderem der Einsatz in Smartphones und Tablets.

    08.02.20133 Kommentare

  18. Seagate: 4-TByte-Festplatte als Desktop HDD statt Barracuda

    Seagate

    4-TByte-Festplatte als Desktop HDD statt Barracuda

    Mit der ersten Festplatte mit 4 Terabyte Kapazität läutete Seagate das Ende der Marke Barracuda ein. Künftig heißen die Laufwerke für stationäre PCs Desktop HDD. Das erste Gerät mit neuem Namen soll bis 180 MByte/s schnell sein.

    07.02.201315 Kommentare

  19. Bitcasa: Onlinespeicher ohne Begrenzung für alle

    Bitcasa

    Onlinespeicher ohne Begrenzung für alle

    Der Onlinespeicherdienst Bitcasa hat seine Betaphase beendet und steht nun allen Interessierten zur Verfügung. Der Dropbox-Konkurrent verspricht unbegrenzten Speicherplatz.

    06.02.2013136 Kommentare

  20. HP Storeever: Mehrere Bandlaufwerke für 2,5-TByte-LTO-Generation

    HP Storeever

    Mehrere Bandlaufwerke für 2,5-TByte-LTO-Generation

    HP hat mehrere Automaten und einzelne Laufwerke für den LTO-Standard der sechsten Generation vorgestellt. Die Laufwerke können nun ohne Kompression auf einem Band 2,5 TByte sichern. Mit den Automaten können zudem ab 24 Ultrium-Bänder in Rotation gesichert werden.

    31.01.201327 Kommentare

  21. 10.000 U/min: Schnelle 1,2-TByte-Festplatte im 2,5-Zoll-Format von HGST

    10.000 U/min

    Schnelle 1,2-TByte-Festplatte im 2,5-Zoll-Format von HGST

    HGST, vormals Hitachi, hat seine SAS-Festplatten mit 10.000 U/min um ein weiteres Servermodell erweitert. Dank einer zusätzlichen Scheibe mehr werden nun 1,2 TByte in einem 2,5-Zoll-Gehäuse erreicht.

    29.01.20130 Kommentare

  22. Intel: mSATA-SSDs mit 80.000 IOPS

    Intel

    mSATA-SSDs mit 80.000 IOPS

    Intel hat die neue SSD-Serie 525 im mSATA-Format vorgestellt, die bis zu 80.000 Input-Output-Operationen pro Sekunde beim Schreiben bewältigen soll. Die Modelle sind unter anderem für Tablets und Ultrabooks gedacht.

    29.01.20134 Kommentare

  23. Lzeal: WLAN-SD-Karte mit Webserver und Ausschalter

    Lzeal

    WLAN-SD-Karte mit Webserver und Ausschalter

    Lzeal hat mit der ez Share eine SD-Karte mit eingebautem WLAN-Modul vorgestellt, die sich mit einem Schalter deaktivieren lässt. Ein eingebauter Webserver ermöglicht den Zugriff auf Fotos und Videos per Browser.

    28.01.201319 Kommentare

  24. Transcend: WLAN-SD-Karte mit 32 GByte wird ausgeliefert

    Transcend

    WLAN-SD-Karte mit 32 GByte wird ausgeliefert

    Der Speicherkartenhersteller Transcend kann nun seine SD-Karten mit eingebauter WLAN-Technik ausliefern. Die WLAN-SD-Karten bieten im Unterschied zur Konkurrenz recht hohe Kapazitäten.

    25.01.201312 Kommentare

  25. Kanex meDrive: Fileserver für iOS, Windows und Mac OS X

    Kanex meDrive

    Fileserver für iOS, Windows und Mac OS X

    Mit dem Kanex meDrive kann ein USB-Speichermedium von iOS, aber auch von Windows- und Mac-Rechnern angesprochen werden. Dazu muss das Gerät mit dem heimischen WLAN-Router verbunden werden.

    25.01.201317 Kommentare

  26. Fusion-io: Ioscale soll Rechenzentren ohne Festplatten ermöglichen

    Fusion-io

    Ioscale soll Rechenzentren ohne Festplatten ermöglichen

    Der Flash-Speicher-Spezialist Fusion-io bietet mit Ioscale ab sofort eine PCIe-SSD für Server an. Bis zu 3,2 TByte lassen sich in einem PCIe-Slot unterbringen, ohne dass ein Raid-Controller benötigt wird.

    16.01.201330 Kommentare

  27. Speicherriese: SSD mit 2 TByte Speicherkapazität

    Speicherriese

    SSD mit 2 TByte Speicherkapazität

    Foremay hat eine SSD im 2,5-Zoll-Format angekündigt, die eine Speicherkapazität von 2 TByte erreichen soll. Die SSD ist mit einer SATA-III-Schnittstelle ausgestattet und 9,5 mm hoch.

    16.01.201335 Kommentare

  28. Crucial M500: SSD mit 1 TByte für unter 550 Euro

    Crucial M500

    SSD mit 1 TByte für unter 550 Euro

    Die Crucial M500 ist eine SSD, die in der teuersten Version mit knapp 1 TByte Speicher (960 GByte) ausgestattet ist. Die Speicherlösung im 2,5-Zoll-Format soll trotzdem unter 550 Euro kosten. Vor wenigen Monaten gab es dafür nur die Hälfte.

    11.01.201311 Kommentare

  29. Buffalo Drivestation DDR: Externe Festplatte mit 1 GByte RAM

    Buffalo Drivestation DDR

    Externe Festplatte mit 1 GByte RAM

    CES 2013 Buffalo stattet seine neue Festplattengeneration nun mit eigenem Arbeitsspeicher aus. Die Drivestation DDR puffert damit besonders schnell ankommende Daten. Für die Thunderbolt-Schnittstelle gibt es zudem eine neue externe Doppel-SSD.

    10.01.20139 Kommentare

  30. Mushkin Chronos Deluxe: SSD mit 1 TByte Kapazität und 100.000 IOPS

    Mushkin Chronos Deluxe

    SSD mit 1 TByte Kapazität und 100.000 IOPS

    Mushkin hat mit der Chronos Deluxe eine 2,5-Zoll-SSD mit einer Kapazität von 1 TByte vorgestellt, die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von 550 beziehungsweise 530 MByte pro Sekunde erreichen soll. Sie ist für Aufgaben gedacht, bei denen es auf Tempo ankommt.

    10.01.201372 Kommentare

  31. Diskstation Manager 4.2 Beta: Synology will mit seinen NAS-Servern ins Unternehmen

    Diskstation Manager 4.2 Beta

    Synology will mit seinen NAS-Servern ins Unternehmen

    CES 2013 Der NAS-Hersteller Synology hat eine neue Betaversion seiner NAS-Firmware Diskstation Manager 4.2 veröffentlicht. Die enthält vor allem Funktionen, mit denen Synology seine Geräte für den Unternehmenseinsatz rüsten will.

    08.01.201324 Kommentare

  32. Lacie 5big Thunderbolt: 20 TByte als Designobjekt auf dem Schreibtisch

    Lacie 5big Thunderbolt

    20 TByte als Designobjekt auf dem Schreibtisch

    CES 2013 Lacie hat mit dem 5big Thunderbolt ein externes Laufwerk vorgestellt, das bis zu 20 TByte Festplattenkapazität verwalten und mit fünf Laufwerken ausgestattet werden kann. Es wird per Thunderbolt an den Rechner angeschlossen.

    08.01.201337 Kommentare

  33. Kingston: USB-Stick mit 1 TByte und USB 3.0

    Kingston

    USB-Stick mit 1 TByte und USB 3.0

    CES 2013 Mit dem Datatraveler HyperX Predator 3.0 bringt Kingston einen USB-Speicherstick mit einer Kapazität von 1 TByte auf den Markt, der dank USB 3.0 recht schnell ist.

    08.01.201337 Kommentare

  34. Lexar: SDXC-Speicherkarte mit 256 GByte Kapazität

    Lexar

    SDXC-Speicherkarte mit 256 GByte Kapazität

    CES 2013 Lexar hat eine SDXC-Karte vorgestellt, die 256 GByte Daten speichert. Die Karte wird allerdings deutlich mehr kosten als viele Digitalkameras und Camcorder.

    08.01.20133 Kommentare

  35. HGST: 2,5-Zoll-Festplatte mit 1 TByte und 7.200 U/Min.

    HGST

    2,5-Zoll-Festplatte mit 1 TByte und 7.200 U/Min.

    CES 2013 Die Western-Digital-Tochter HGST, die ehemalige Festplattensparte von Hitachi, bringt eine 2,5-Zoll-Festplatte mit 1 TByte Kapazität und 7.200 Umdrehungen pro Minute in 9,5 mm Bauhöhe auf den Markt.

    07.01.20133 Kommentare

  36. Philippe Starck: Laufwerk Blade Runner von Lacie nur 9.999 Mal erhältlich

    Philippe Starck

    Laufwerk Blade Runner von Lacie nur 9.999 Mal erhältlich

    Der Blade Runner ist eine externe Festplatte von Lacie, die 4 TByte Speicherplatz per USB 3.0 zur Verfügung stellt. Das ungewöhnliche Gehäuse wurde von dem französischen Designer Philippe Starck entworfen.

    07.01.201327 Kommentare

  37. RFID: Ein Großteil der Studentenkarten ist unsicher

    RFID

    Ein Großteil der Studentenkarten ist unsicher

    29C3 Ob als Mensa-Essenskarte, Zugangsschutz für Labore oder Schließfächer der Studenten: An vielen Universitäten werden Mifare-RFID-Karten verwendet. Ein Projekt zeigt nun, dass das System sehr offen ist.

    30.12.201284 Kommentare

  38. Toshiba: SDHC-Karte funkt mit Transferjet zentimeterweit

    Toshiba

    SDHC-Karte funkt mit Transferjet zentimeterweit

    Toshiba stellt eine SDHC-Karte vor, die über geringe Distanz Fotos und Videos mit bis zu 560 Mbit pro Sekunde und damit etwa so schnell wie per WLAN übertragen kann. Der Benutzer spart sich so das mühsame Entnehmen von Speicherkarten aus Kameras und Camcordern.

    28.12.201215 Kommentare

  39. 12fache Geschwindigkeit: Neuer Blu-ray-Brenner von Teac

    12fache Geschwindigkeit

    Neuer Blu-ray-Brenner von Teac

    Teac bringt mit dem BD-W512GSA nun ebenfalls einen internen Blu-ray-Brenner mit 12facher Schreibgeschwindigkeit für einlagige BD-Medien auf den Markt.

    21.12.201227 Kommentare

  40. Nexstar: SATA-Festplatten selbst mit WLAN aufrüsten

    Nexstar

    SATA-Festplatten selbst mit WLAN aufrüsten

    Mit dem Adapter Vantec Nexstar lassen sich interne Festplatten im Format 2,5 oder 3,5 Zoll ins heimische WLAN integrieren. Sie benötigen lediglich einen SATA-Anschluss und werden kopfüber in den Nexstar gesteckt.

    18.12.201214 Kommentare

  41. LTO 6 Ultrium: Neue Generation von Bändern mit 2,5 TByte verfügbar

    LTO 6 Ultrium

    Neue Generation von Bändern mit 2,5 TByte verfügbar

    Während die Bandlaufwerke noch auf sich warten lassen, sind im Handel bereits die ersten LTO-6-Bänder verfügbar. Backups können damit pro Band und ohne Kompression bis zu 2,5 TByte groß werden. Noch sind die neuen Bänder allerdings mehr als doppelt so teuer wie LTO der 5. Generation.

    18.12.201251 Kommentare

  42. Kingston: WLAN-Festplatte mit 128 GByte

    Kingston

    WLAN-Festplatte mit 128 GByte

    Kingston hat eine Version seiner WLAN-Festplatte Wi-Drive vorgestellt, die mobile Geräte drahtlos mit Daten versorgen kann. Auf die externe Festplatte mit Akku passen 128 GByte Daten.

    17.12.201231 Kommentare

  43. TV-Station: Auch QNAP rüstet seine NAS-Systeme zum Videorekorder auf

    TV-Station

    Auch QNAP rüstet seine NAS-Systeme zum Videorekorder auf

    Nach Synology erweitert nun auch der NAS-Hersteller QNAP seine Speichersysteme zu Videorekordern. Bis zu zwei DVB-T-Sticks lassen sich gleichzeitig mit der TV Station genannten Erweiterung verwenden.

    07.12.20125 Kommentare

  44. Kabellos: Kartenleser lässt SD-Karten und USB-Sticks funken

    Kabellos

    Kartenleser lässt SD-Karten und USB-Sticks funken

    Um die Inhalte von Speicherkarten drahtlos zu lesen, ist nicht unbedingt eine Eye-Fi- oder Flashair-Karte erforderlich. Der Kartenleser von Ratoc ist selbst mit WLAN und Akku ausgestattet und stellt die Daten im Netzwerk zur Verfügung.

    07.12.201213 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 62
Anzeige

Verwandte Themen
HAMR, RAID, Super Talent, BDXL, Thecus, MicroP2, Server-Festplatte, Archival Disc, LTO, Space Monkey, NAS, Speichermedien, Plextor, USB-Festplatte

RSS Feed
RSS FeedStorage

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de