Steve Wozniak

Artikel

  1. Apple-Gründer: Wozniak findet Samsungs Galaxy Gear "nutzlos"

    Apple-Gründer

    Wozniak findet Samsungs Galaxy Gear "nutzlos"

    Mit klaren Worten hat sich Apple-Mitbegründer und Technikenthusiast Steve Wozniak über den aktuellen Smartwatch-Markt geäußert: Das passende Gerät scheint es für ihn noch nicht zu geben - und Samsungs Galaxy Gear ist für ihn bisher die schlechteste Uhr.

    02.07.201472 KommentareVideo

  2. Programmieren: "Programming, Motherfucker. Do you speak it?"

    Programmieren

    "Programming, Motherfucker. Do you speak it?"

    Nerds sind leichenblass und sozial inkompetent? Das war womöglich einmal. Programmierer sind gesellschaftsfähig geworden, wie Hackathons, Brogrammer und Coding Camps zeigen.

    12.05.2014122 Kommentare

  3. Steve Wozniak: "Umsetzungskompetenz" des frühen Steve Jobs war "armselig"

    Steve Wozniak

    "Umsetzungskompetenz" des frühen Steve Jobs war "armselig"

    Der Apple-Mitbegründer Steve Wozniak hätte gerne wieder einen wichtigen Posten bei Apple. Außerdem sprach er über die Fehler von Steve Jobs beim Apple III und dem Apple-Lisa-Computer.

    07.04.201418 Kommentare

Anzeige
  1. Steve Wozniak: "E-Mail-Verschlüsselung hätte längst Standard werden müssen"

    Steve Wozniak

    "E-Mail-Verschlüsselung hätte längst Standard werden müssen"

    Cebit 2014 Steve Wozniak versteht nicht, warum Betriebssysteme E-Mails nicht längst standardmäßig verschlüsseln. Früher habe das Internet für unbegrenzte Freiheit gestanden, heute sei es ein weltweites Werkzeug für Repression.

    13.03.201438 Kommentare

  2. Android-Smartphone von Apple: Steve Wozniak fühlt sich falsch zitiert

    Android-Smartphone von Apple

    Steve Wozniak fühlt sich falsch zitiert

    Apple-Gründer Steve Wozniak hat nach eigenen Angaben Apple nicht aufgefordert, ein Android-Smartphone zu machen. Er wirft The Wired vor, ihm die Worte in den Mund gelegt zu haben. Aus "könnte" habe das Magazin "sollte" gemacht.

    10.02.201494 Kommentare

  3. Steve Wozniak: Apple sollte ein Android-Smartphone herausbringen

    Steve Wozniak

    Apple sollte ein Android-Smartphone herausbringen

    Apple-Gründer Steve Wozniak hat eine ungewöhnliche Idee, mit der sich Apple ein neues Geschäftsfeld erschließen soll: ein iPhone mit Android, dem Betriebssystem, das Steve Jobs gerne zerstören wollte.

    06.02.2014294 Kommentare

  1. Apple-Mitbegründer: Woz spricht auf der Cebit 2014

    Apple-Mitbegründer

    Woz spricht auf der Cebit 2014

    Die Deutsche Messe hat bisher drei Prominente als Redner für die Begleitkonferenz Cebit Global Conferences verpflichten können. Steve Wozniak ist einer davon.

    15.01.20145 Kommentare

  2. "Total falsch": Steve Wozniak findet erste jOBS-Filmszene peinlich

    "Total falsch"

    Steve Wozniak findet erste jOBS-Filmszene peinlich

    Apple-Mitgründer Steve Wozniak hat harsche Kritik an der ersten veröffentlichten Szene aus dem Film jOBS geäußert. Hollywoods Steve-Jobs-Biografie verdrehe Tatsachen und zeige die Persönlichkeiten nicht richtig.

    25.01.201385 KommentareVideo

  3. Steve Wozniak: "Apple macht nur noch iPhones und verpasst Innovationen"

    Steve Wozniak

    "Apple macht nur noch iPhones und verpasst Innovationen"

    Apple hat mit dem iPhone eine Formel gefunden, um Geld zu machen, die seitdem ständig wiederholt wird und vergisst dabei die Innovationen. Darüber sorgt sich Apple-Mitbegründer Steve Wozniak.

    15.11.2012158 Kommentare

  4. Telefon-Hacking: Das bewegte Leben des Captain Crunch

    Telefon-Hacking

    Das bewegte Leben des Captain Crunch

    Er hackte Telefongesellschaften und wurde dafür dreimal verurteilt. Für Steve Jobs entwickelte er eine der ersten Textverarbeitungen. Captain Crunch war einer der ersten Hacker - und er hat noch viel vor. Golem.de hat ihn interviewt. Vielmehr: Wir ließen ihn erzählen.

    08.10.201245 KommentareVideo

  5. Steve Wozniak: "In der Cloud gehört einem nichts"

    Steve Wozniak

    "In der Cloud gehört einem nichts"

    Steve Wozniak hat große Bedenken beim Cloud Computing. Der Apple-Mitbegründer sprach vor Beginn der Aufführung eines Apple-kritischen Theaterstücks.

    06.08.2012132 Kommentare

  6. Patentklagen: Steve Wozniak sieht Garagenfirmen in Gefahr

    Patentklagen

    Steve Wozniak sieht Garagenfirmen in Gefahr

    Apple-Mitgründer Steve Wozniak fürchtet um junge Startups und die technische Weiterentwicklung. Sie würden durch klagefreudige große Unternehmen ohne eigene Innovationen behindert.

    10.04.201231 Kommentare

  7. Kritik an Apples Siri: Steve Wozniak lobt Android-Sprachsteuerung

    Kritik an Apples Siri

    Steve Wozniak lobt Android-Sprachsteuerung

    Apple-Mitbegründer Steve Wozniak kritisiert die iPhone-4S-Sprachsteuerung Siri und lobt Androids Sprachsteuerung. Auch bei der GPS-Navigation seien Android-Geräte besser als das iPhone, findet Wozniak, er selbst nutzt das iPhone aber weiter als Hauptgerät.

    17.01.2012143 Kommentare

  8. Gründer: Steve Wozniak könnte sich Rückkehr zu Apple vorstellen

    Gründer

    Steve Wozniak könnte sich Rückkehr zu Apple vorstellen

    Woz hat sich öffentlich um eine Rückkehr zu Apple beworben. Der Mitbegründer des Computerkonzerns forderte zugleich mehr Offenheit für die Produkte.

    09.04.2011111 Kommentare

  9. Steve Wozniak: "Apple hat Nuance gekauft" (Update)

    Steve Wozniak

    "Apple hat Nuance gekauft" (Update)

    Apple-Mitbegründer Steve Wozniak hat in einem Interview behauptet, dass Apple den Softwarehersteller Nuance Communications gekauft hat. Daraufhin legte die Aktie des Entwicklers von Spracherkennungstechnologie stark zu. Doch Wozniak hat inzwischen eingeräumt, einfach Firmennamen verwechselt zu haben.

    23.11.201034 Kommentare

  10. iPhone - Apple-Gründer bemängelt fehlende Offenheit

    In einem Gespräch mit dem US-Magazin "Laptop" hat der Apple-Mitbegründer Steve Wozniak seine ehemalige Firma für die Abschottung des iPhones kritisiert. Er wünscht sich ein iPhone, das mit Applikationen erweitert werden kann und verteidigt die iPhone-Käufer, die das Handy entsperren, um Applikationen installieren zu können.

    31.10.200745 Kommentare

  11. Einst führende Apple-Köpfe kaufen Halbleiter-Hersteller

    Für rund 260 Millionen US-Dollar kauft Acquicor Technology den Chip-Hersteller Jazz Semiconductor, eine Abspaltung von Conexant. Was diese Übernahme aber interessant macht, sind vor allem die Acquicor-Gründer, denn hinter der Firma stecken der ehemalige Apple- und National-Semiconductor-Chef Gil Amelio, Apple-Gründer Steve Wozniak und Ellen Hancock, die einst das Unternehmen Exodus Communications leitete, zuvor als Technik-Chefin bei Apple und als COO von National Semiconductor sowie rund 29 Jahre bei IBM in verschiedenen Positionen tätig war.

    27.09.20064 Kommentare

  12. Apple-Gründer kritisiert Vorgehen gegen OS-Leaks

    Die Firma mit dem einst so freundlichen Image gerät immer weiter unter Druck. Nachdem zahlreiche Bürgerrechtsorganisationen Apples Vorgehen gegen Blogger kritisiert hatten, schaltet sich jetzt auch einer der beiden Apple-Väter in die Kontroverse um Vorabveröffentlichungen des neuen MacOS ein.

    23.02.200519 Kommentare

  13. PDA-Entwicklung: Apple-Urgestein Wozniak erweitert wOz-Team

    Über die Pläne von Steve Wozniaks Anfang 2002 gegründetem Unternehmen "Wheels of Zeus" (wOz) gibt es immer mehr Informationen, unter anderem eine aktuelle Ankündigung über die Erweiterung des Management-Teams um drei ehemalige Palm-, PalmSource- bzw. Pixo-Mitarbeiter. Apple-Urgestein Wozniak will mit wOz eine neue datenfunkfähige Handheld-Plattform etablieren.

    22.07.20030 Kommentare

  14. Apple-Gründer Steve Wozniak mit neuem Unternehmen

    Steve Wozniak, der einst mit Steve Jobs zusammen Apple gründete, gab jetzt die Gründung eines neuen Unternehmens bekannt. "Wheels of Zeus" (wOz) - so der Name - soll sich auf das Designen neuer drahtloser Elektronikprodukte für den Consumer-Markt konzentrieren. Die Geräte sollen ihre Benutzer bei alltäglichen Dingen helfend zur Seiten stehen.

    23.01.20020 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Vorschau Assassin's Creed 3
    "Eine Anregung, weltweit für Freiheit zu kämpfen"
    Vorschau Assassin's Creed 3: "Eine Anregung, weltweit für Freiheit zu kämpfen"

    Über zwei Jahre strikte Geheimhaltung, dann ein paar erste Infos, und jetzt hat Ubisoft sein Assassin's Creed 3 mit allen wichtigen Details vorgestellt. Golem.de hat mit einem der Entwickler gesprochen - und unter anderem erfahren, warum der Held keine Haarteile sammelt.
    (Assassin Creed 3)

  2. Day Z
    Zombie-Mod soll künftig alleine lauffähig sein
    Day Z: Zombie-Mod soll künftig alleine lauffähig sein

    Der Mitte 2009 veröffentlichte Taktik-Shooter Arma 2 erlebt einen späten Frühling - weil er die technische Grundlage für den Zombie-Shooter Day Z ist. Möglicherweise nicht mehr lange, denn dessen Entwickler denkt inzwischen über eine Standalone-Version nach.
    (Day Z)

  3. Amazon als Vorbild
    eBay testet neues Zahlungsverfahren
    Amazon als Vorbild: eBay testet neues Zahlungsverfahren

    Neue Verkäufer bei eBay.de und eBay.at wickeln Zahlungen nun direkt über eBay ab. Einen Zwang zum Paypal-Account für neue Verkäufer gibt es nicht mehr - was laut eBay aber keine Reaktion auf die Probleme mit dem eBay-Zahlungsabwickler ist.
    (Ebay)

  4. Elektromobilität
    Münchner Forscher simulieren Elektroautos
    Elektromobilität: Münchner Forscher simulieren Elektroautos

    Können Taxi- oder andere Gewerbebetriebe einfach auf Elektroautos umsteigen? Das wollen Münchner Forscher herausfinden: Sie simulieren Elektromobilität mit Verbrennungsautos.
    (Elektroauto)

  5. Black Forest Games
    Project Giana als Neuauflage des 80er-Klassikers
    Black Forest Games: Project Giana als Neuauflage des 80er-Klassikers

    Giana Sisters gehörte zu den erfolgreichsten Spielen der 80er Jahre aus deutscher Produktion, jetzt stellt das Entwicklerstudio Black Forest Games eine Neuauflage vor. Der Soundtrack stammt damals wie heute unter anderem von Chris Hülsbeck.
    (Giana Sisters)

  6. Apple-Update
    Das ist neu in iOS 6.1
    Apple-Update: Das ist neu in iOS 6.1

    Apple hat mit iOS 6.1 ein Update seines mobilen Betriebssystems veröffentlicht, das die LTE-Unterstützung in zahlreichen Ländern erweitern soll und den Kinokartenkauf in den USA über Siri erlaubt. Anwender in Deutschland haben von dem Update nur wenig.
    (Ios 6.1)

  7. HP Elitepad 900
    Business-Tablet mit Windows 8
    HP Elitepad 900: Business-Tablet mit Windows 8

    HP hat mit dem Elitepad 900 ein Tablet mit Windows 8 vorgestellt, das sich mit seinen Smart Jackets, Zusatzakkus für längere Laufzeit und optionalem Zubehör gezielt an Geschäftskunden richtet.
    (Windows 8)


Verwandte Themen
Steve Jobs, Siri, Kim Schmitz, Megaupload

RSS Feed
RSS FeedSteve Wozniak

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige